Neue Uhr: Purnell Escape II Double Spherion

Diskutiere Neue Uhr: Purnell Escape II Double Spherion im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehäuse: Rosegold, Titan oder Titan mit DLC Maße: 48mm Höhe: 19mm Wasserdicht: 30m Werk: CP03 Gangreserve: 32 Stunden Extra: Jeweils auf 20 Stück...
Ahmed

Ahmed

Dabei seit
24.08.2014
Beiträge
463
Willkommen zurück. Das mit dem anderen Account fiel ja doch irgendwie auf. Schön das Sasolit jetzt Unterstützung beim Posten von Neuigkeiten hat.

Und: Danke fürs zeigen!
 
Dr._G.

Dr._G.

Dabei seit
30.04.2020
Beiträge
10
Ort
Süddeutschland
Danke fürs zeigen. Ist schon irre was technisch in die Uhren gepackt wird.
Die schwarze gefällt mir sogar ganz gut, wäre fast als "normale" sportliche Uhr tragbar.
 
CihanK

CihanK

Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
994
Ort
Stuttgart
Willkommen zurück. Das mit dem anderen Account fiel ja doch irgendwie auf. Schön das Sasolit jetzt Unterstützung beim Posten von Neuigkeiten hat.

Und: Danke fürs zeigen!
Sammal! Lass den Andi ehhh sorry Alex doch mal in Ruhe. :lol::lol:
Danke fürs zeigen! Ich merke immer wieder wie viele Uhrenmarken es überhaupt gibt... Unglaublich
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
Beiträge
2.442
Schaut her, wir können einen doppelten Gyrotourbi bauen!
"Kann ich die Uhr auf meinem Jetski tragen?" -Wenn du drauf bleibst ja, wenn du aber einen Abgang machst, nimm besser eine andere Uhr
"Mensch, was muss eine Uhr denn kosten, die man auch beim Wassersport tragen kann?" -Ach, die gibt es ab 50 Euro :wand:

Ich stehe nicht auf Uhren, durch die man in der Form hindurchsehen kann, der Bereich ist hier auch noch besonders groß und dann diese 30m... Als wären 100m WaDi Raketenwissenschaft und nur bei ganz besonderen Uhren möglich.
 
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
12.198
So unterschiedlich sind die Geschmäcker. Ich stehe auf offene Unruhn, und erst recht auf solch technische Leckerbissen, die man nicht nur von hinten betrachten kann. ;-)

Mir gefällt sie.
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
10.291
Ort
Mittelhessen
Technisch ist das ein Hammer und optisch ein Leckerbissen. Würde ich sowas tragen wollen? Wahrscheinlich nicht.
 
Uhrenman

Uhrenman

Dabei seit
09.06.2012
Beiträge
1.209
Ort
S-H
Die ist schon... irgendwie... positiv interessant.
Technisch wirklich faszinierend.
Und die Graue auch farblich stimmig.
Aber den Text auf den Zahnrädern könnte ich in Originalgröße wahrscheinlich nicht mehr lesen... Und 48mm ist für meinen HGU eher zu viel.... Schade eigentlich... 😆
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
3.676
Ich meine es gab auf TheWatches.tv mal einen Film über den Typen, der diese Dinge konzipiert. Ich schau mal...

EDIT: Eric Coudray...
 
Zuletzt bearbeitet:
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
Beiträge
2.442
So unterschiedlich sind die Geschmäcker.
Das Design finde ich bis auf die große offene Fläche unten durchaus ansprechend, wobei mich bei der grauen das "PURNELL" einfach G-Shock erinnert, Assoziationen halt.

Was mich jedoch wirklich maßlos stört ist die fehlende uneingeschränkte Alltagstauglichkeit bei einer Uhr, für die sich jeder hier im Forum ein Haus in seiner Region kaufen könnte. Das ist ungefähr so als wäre die Menschheit an dem Punkt wo man sagt "ein Flug zum Mars dauert nur noch 4 Wochen" was enormen technischen Aufwand benötigt bei dem sich aktuell die Frage stellt ob man diese Hürde überspringen kann, es dann aber heißt "ach, eine Sache fehlt leider: es gibt keine Möglichkeit für eine Toilette."

Die Uhr ist groß wie eine Tellermine und genauso hoch, wo ist also das Problem von 100m? Gut, eine verschraubte Krone wäre natürlich nervig bei einer Uhr, die man jeden Tag aufziehen muss, was an und für sich auch trotz der Technik bereits Fragen aufwirft.

Dinge unnötig komplex zu lösen und bei einfachen Disziplinen schon ins Straucheln kommen: ich bin da schlicht kein Fan von. Eine Uhr in der Preisklasse sollte alles können was in der Branche standard ist und dann den Aufpreis durch den Mehrwert rechtfertigen.
 
CihanK

CihanK

Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
994
Ort
Stuttgart
Das Design finde ich bis auf die große offene Fläche unten durchaus ansprechend, wobei mich bei der grauen das "PURNELL" einfach G-Shock erinnert, Assoziationen halt.

Was mich jedoch wirklich maßlos stört ist die fehlende uneingeschränkte Alltagstauglichkeit bei einer Uhr, für die sich jeder hier im Forum ein Haus in seiner Region kaufen könnte. Das ist ungefähr so als wäre die Menschheit an dem Punkt wo man sagt "ein Flug zum Mars dauert nur noch 4 Wochen" was enormen technischen Aufwand benötigt bei dem sich aktuell die Frage stellt ob man diese Hürde überspringen kann, es dann aber heißt "ach, eine Sache fehlt leider: es gibt keine Möglichkeit für eine Toilette."

Die Uhr ist groß wie eine Tellermine und genauso hoch, wo ist also das Problem von 100m? Gut, eine verschraubte Krone wäre natürlich nervig bei einer Uhr, die man jeden Tag aufziehen muss, was an und für sich auch trotz der Technik bereits Fragen aufwirft.

Dinge unnötig komplex zu lösen und bei einfachen Disziplinen schon ins Straucheln kommen: ich bin da schlicht kein Fan von. Eine Uhr in der Preisklasse sollte alles können was in der Branche standard ist und dann den Aufpreis durch den Mehrwert rechtfertigen.
Und wo zieht man da die Grenze? Mein Vater würde genau deine Worte wiedergeben bei dem Vergleich G-schock und Tudor. Ich finde man sollte einfach keine Grundsatzdiskussion beginnen und die Dinge so nehmen wie sie sind. Zum Kauf zwingt ja keiner :)
 
heinrichvds

heinrichvds

Dabei seit
06.12.2019
Beiträge
125
Ort
Nahe LG
Tschuldigung, aber da muss an "balls" denken, die frei rumschlackern.
 
mofo

mofo

Dabei seit
07.06.2018
Beiträge
568
Ort
Schwebebahn
Selbst für "Roooobert ruf schon ma den helli" eine Nummer zu heftig. Aber macht schon spass beim zuschauen der rotierenden Nüsse :)
 
Kenpachi

Kenpachi

Dabei seit
31.05.2014
Beiträge
1.888
Sieht aus wie eine Kollaboration zwischen JLC und Greubel Forsey.
 
theAzzi

theAzzi

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
1.597
Das Design finde ich bis auf die große offene Fläche unten durchaus ansprechend, wobei mich bei der grauen das "PURNELL" einfach G-Shock erinnert, Assoziationen halt.

Was mich jedoch wirklich maßlos stört ist die fehlende uneingeschränkte Alltagstauglichkeit bei einer Uhr, für die sich jeder hier im Forum ein Haus in seiner Region kaufen könnte. Das ist ungefähr so als wäre die Menschheit an dem Punkt wo man sagt "ein Flug zum Mars dauert nur noch 4 Wochen" was enormen technischen Aufwand benötigt bei dem sich aktuell die Frage stellt ob man diese Hürde überspringen kann, es dann aber heißt "ach, eine Sache fehlt leider: es gibt keine Möglichkeit für eine Toilette."

Die Uhr ist groß wie eine Tellermine und genauso hoch, wo ist also das Problem von 100m? Gut, eine verschraubte Krone wäre natürlich nervig bei einer Uhr, die man jeden Tag aufziehen muss, was an und für sich auch trotz der Technik bereits Fragen aufwirft.

Dinge unnötig komplex zu lösen und bei einfachen Disziplinen schon ins Straucheln kommen: ich bin da schlicht kein Fan von. Eine Uhr in der Preisklasse sollte alles können was in der Branche standard ist und dann den Aufpreis durch den Mehrwert rechtfertigen.
Sehe ich etwas anders, das ist Kunst und keine Toolwatch.
 
Thema:

Neue Uhr: Purnell Escape II Double Spherion

Neue Uhr: Purnell Escape II Double Spherion - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: C. Purnell Spherion Tourbillon

    Neue Uhr: C. Purnell Spherion Tourbillon: Gehäuse: (DLC-)Titan (Grade 5), Rosé- oder Weißgold Durchmesser: 48,0mm Höhe: 19,0mm Werk: CP01 (Drei-Achsen-Tourbillon mit 8, 16 und 30 Sekunden...
  • Neue Uhr: Waldan Watches Heritage Collection

    Neue Uhr: Waldan Watches Heritage Collection: Gehäuse : Stahl Durchmesser : 40mm Höhe : 8,6mm Wasserdicht : 50m Uhrwerk : Ameriquartz Preis : 299 USD Link: Waldan Watches | Time Well Spent...
  • Neue Uhren: Bulova Frank Sinatra Collection

    Neue Uhren: Bulova Frank Sinatra Collection: Gehäuse : Stahl oder Stahl mit IP Wasserdicht : 50m Uhrwerk: Quarz sowie Miyota Preise : Ab 495 USD bis 1150 USD Link: Bulova Announces New Music...
  • Neue Uhr: Casio Vintage B640

    Neue Uhr: Casio Vintage B640: Gehäuse: Resin Masse: 38,9mm x 35mm x 9,9mm Wasserdicht : 50m Uhrwerk : Quarz Preis: 69 Euro Link: B640WCG-5EF - Edgy - Kollektion | CASIO Vintage
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: C. Purnell Spherion Tourbillon

    Neue Uhr: C. Purnell Spherion Tourbillon: Gehäuse: (DLC-)Titan (Grade 5), Rosé- oder Weißgold Durchmesser: 48,0mm Höhe: 19,0mm Werk: CP01 (Drei-Achsen-Tourbillon mit 8, 16 und 30 Sekunden...
  • Neue Uhr: Waldan Watches Heritage Collection

    Neue Uhr: Waldan Watches Heritage Collection: Gehäuse : Stahl Durchmesser : 40mm Höhe : 8,6mm Wasserdicht : 50m Uhrwerk : Ameriquartz Preis : 299 USD Link: Waldan Watches | Time Well Spent...
  • Neue Uhren: Bulova Frank Sinatra Collection

    Neue Uhren: Bulova Frank Sinatra Collection: Gehäuse : Stahl oder Stahl mit IP Wasserdicht : 50m Uhrwerk: Quarz sowie Miyota Preise : Ab 495 USD bis 1150 USD Link: Bulova Announces New Music...
  • Neue Uhr: Casio Vintage B640

    Neue Uhr: Casio Vintage B640: Gehäuse: Resin Masse: 38,9mm x 35mm x 9,9mm Wasserdicht : 50m Uhrwerk : Quarz Preis: 69 Euro Link: B640WCG-5EF - Edgy - Kollektion | CASIO Vintage
  • Oben