Neue Uhr : Omega Speedmaster Moonwatch Moonphase Platinum Co-Axial Master Chronometer

Diskutiere Neue Uhr : Omega Speedmaster Moonwatch Moonphase Platinum Co-Axial Master Chronometer im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehaeuse : Platin Durchmesser : 44,25mm Hoehe : 17,05m Wasserdicht : 100m Uhrwerk : 9905 Gangreserve : 60 Stunden Spezial : Limitiert in...

Alex1974

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
10.093
Gehaeuse : Platin
Durchmesser : 44,25mm
Hoehe : 17,05m
Wasserdicht : 100m
Uhrwerk : 9905
Gangreserve : 60 Stunden
Spezial : Limitiert in der Produktion, ohne jegliche Nummern
Preis : 77.000 CHF

Link mit weiteren Informationen : https://www.fratellowatches.com/platinum-speedmaster-moonphase-watches/

Bilder:

Omega-Speedmaster-Platinum.001.jpg


Omega-Speedmaster-Platinum.018.jpg


Omega-Speedmaster-Platinum.010.jpg


Omega-Speedmaster-Platinum.021.jpg


Omega-Speedmaster-Platinum.008.jpg


Omega-Speedmaster-Platinum.017.jpg

Copyright: fratellowatches.com

Gruss,
Alexander
 

Mister B

Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.819
Ort
DE / Mexico
Das ist für mich bis jetzt das schlimmste was Omega aus der Speedy gemacht hat. Platin und blau und Steine, naja. Aber dann da noch Mondphase und Kalender bei? Hmm, nicht mein Ding.
 

datoni

Dabei seit
17.03.2017
Beiträge
1.568
Die grüne für Normalos, also in Stahl und ohne Steine, die wäre schon was.

PS: Ich hoffe die Modelle die an Kunden gehen werden sauberer montiert :oops:
 
Zuletzt bearbeitet:

watch-watcher

Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
5.631
Ort
Vest Recklinghausen
Da wird man bei OMEGA schon wissen, welche Zielgruppen man mit dieser Kollektion anspricht, nur ist diese Zielgruppe nicht hier im Forum vertreten.
 

Stumpy

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
6.185
Ort
Tirol/AUT
Fürchterlich, die Steine an den Indizes, gottseidank sind die nicht zum Verkauf gedacht, siehe Bild 3 :lol:
 

Alex1974

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
10.093
Ein anderer beruehmter Hersteller verbaut ja auch Bunte Steinchen in seinen Uhren. Warum sollte Omega nicht das gleiche probieren?
Kaeufer finden sich dafuer mit Sicherheit.

Gruss,
Alexander
 

Prince

Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
2.846
Ort
Hamburg
Bestimmt. Aber tatsächlich eher nicht hier im Forum, denke ich. Für mich persönlich schließen sich eine Toolwatch, und das ist die Speedy letztlich, und Bling-bling-Steinchen aus.
 

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
7.086
Ort
Nahe Berlin
Wenn man das alles nicht so bierernst nimmt, eigentlich garnicht so schlecht. Eine Uhr mit Edelsteinindizes hat doch was - es muss jetzt aber nicht unbedingt eine Speedy sein. Obwohl, hm, eine klassische schwarze Professional mit Smaragdindizes über den Lumebalken... könnte was her machen. V.a. nachts. Coole Disco-Uhr für die rich kids.
 

Sedona B

Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
9.242
Ort
Berlin
Warum nicht, auch wenn man sie sicher nicht häufig antreffen wird, es sei denn, man verkehrt regelmäßig in Jet Set Kreisen. Da wäre sie vielleicht auch die erste Wahl für einen Flug zum Mond in der 1. Klasse.

Rot und Pink geht für mich nicht zusammen. Aber die Blaue oder Grüne, das passt schon.
 

elekticker

Dabei seit
25.07.2012
Beiträge
2.901
Ort
Oberbayern
Die Speedy...jeder hat eine eigene Sicht :lol:

Meine: Die Blaue ist sehr hübsch, die Rote geht noch, obwohl zartes Rosa und die Größe nur bei wenigen Mädchen zusammenpassen dürften. Aber die pissoirsteinchengrünen Indexe finde ich ganz furchtbar.
 

Sopur

Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
833
Mir gefällt das Datum mit der Lupe!
Ansonsten bin ich davon ausgegangen, dass das Tritium-Röhrchen sind :lol: - hätte m.E. mehr Sinn gemacht für auf dem Mond :-)
 

Don Jorge

Dabei seit
22.10.2011
Beiträge
6.929
Ort
Molwanien
Die grüne Variante finde ich großartig! Aber warum man der Version mit roter Lünette lilafarbene Steine spendiert hat...ähm...keine Ahnung.

Naja, bei dem Preis, eh egal. :-)
 

maeksi

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
436
Ort
LowAustria
Mir gefällt die grüne Lünette sehr gut! In Stahl ausgeführt und ohne den Stein-Indizes wäre sie auf meiner Wunschliste
 

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
20.117
Ort
Bayern
Die Datumslupe ist originell. Ansonsten jagt mir ein leichter Schauer über den Rücken angesichts der "The glitter side of the Moon"-Kollektion. Es gibt Uhren, die gönnt man sich und einige besser den anderen.;-)

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:

GM78

Dabei seit
28.09.2010
Beiträge
6.402
Ort
Dat Dörp öm d'r Dom röm
Ein paar Details gefallen mir ziemlich gut, z.B. die Datumslupe im Zeiger oder die Oberflächenstruktur des Mondes. Insgesamt gesehen gefällt mir aber keine der drei Ausführungen, die blaue finde ich dabei noch am zurückhaltendsten.
 

Mister B

Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.819
Ort
DE / Mexico
Da fällt mir ein, ich hatte in meinem Basel Preview Video eine Pink Side of the Moon erwähnt ... :lol:
Die normale Version in blau weiß Auch mit Steinen wäre cooler, so ist mir mit den Steinen, den Totiss der Moonphase und dem Datum einfach zu viel los.
 
Thema:

Neue Uhr : Omega Speedmaster Moonwatch Moonphase Platinum Co-Axial Master Chronometer

Neue Uhr : Omega Speedmaster Moonwatch Moonphase Platinum Co-Axial Master Chronometer - Ähnliche Themen

Sammelthread Omega Speedmaster Professional Co‑Axial Master Chronometer Chronograph: Gehäuse: Stahl, Canopus/Weiß- oder Sedna/Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe: 13,18mm (Hesalit), 13,58mm (Saphirglas) WaDi: 50m Werk: 3861...
[Erledigt] Omega Speedmaster Moonwatch Professional - Co-Axial Master Chronometer - Ref. 310.30.42.50.01.001 - Neu: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Omega Speedmaster Moonwatch Professional - Co-Axial Master Chronometer Chronograph 42 MM, Ref...
Omega Speedmaster Moonphase 44,25 mm - Stahlband einzeln verfügbar?: Der "Omega Speedmaster Moonwatch Co‑Axial Master Chronometer Moonphase Chronograph 44,25 mm" ist in einer Variante mit Stahlband erhältlich...
Neue Uhr: Omega Speedmaster 38mm Co-Axial Chronograph in Gold: Und hier noch etwas für unsere Damen im Forum (Oder auch den Herren mit dem gewissen Etwas) Gehäuse: Sedna- oder auch Gelbgold Durchmesser: 38mm...
[Erledigt] Omega Moonwatch Co-Axial Chronograph 44,25mm, Ref 311.30.44.50.01.002: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Omega Moonwatch Co-Axial Chronograph 44,25mm, Referenz 311.30.44.50.01.002. Aus meiner Sicht die beste...
Oben