Neue Uhr: Omega Seamaster Diver 300M Chrono America‘s Cup

Diskutiere Neue Uhr: Omega Seamaster Diver 300M Chrono America‘s Cup im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Ab März gibt’s den neuen Chrono zum Preis von 10.000€ Neu ist der Verriegelungsmechanismus, des Chronos, die Anzeige der Chronostunden im...

I.v.e

Themenstarter
Dabei seit
06.09.2015
Beiträge
5.920
Ort
🏔hinter den 7 Bergen🏔
Ab März gibt’s den neuen Chrono zum Preis von 10.000€
OMEGA_210.30.44.51.03.002_PUB.jpg
OMEGA_9410.00.23_open-1848x2048.jpg
OMEGA_210.30.44.51.03.002_close-up_caseback-1729x2048.jpg
OMEGA_210.30.44.51.03.002_Close-up-2048x1453.jpg
210.30.44.51.03.002_Seamaster-Diver-300M-Americas-Cup-Chronograph_image2_Landscape-2048x1366.jpg
210.30.44.51.03.002_Seamaster-Diver-300M-Americas-Cup-Chronograph_image1_Landscape-2048x1366.jpg
210.30.44.51.03.002_Seamaster-Diver-300M-Americas-Cup-Chronograph_image4_Landscape-2048x1366.jpg

12FDC3C4-ECFE-4935-8926-58829EE7B152.jpeg
Neu ist der Verriegelungsmechanismus, des Chronos, die Anzeige der Chronostunden im Zusatzfenster und ein Schnellwechselsystem des Bandes.

Technische Daten:
Omega Model Seamaster Diver 300M Chronograph America's Cup
Reference 210.30.44.51.03.002
Blaues Zifferblatt, Keramik mit Wellenmuster
Gehäusematerial: Edelstahl mit Keramiklünette
Durchmesser: 44mm
Bandanstoß: 21mm
Crystal Sapphire, Case Back Sapphire und eine spezielle 36. America's Cup Gravur auf dem Boden
Kaliber 9900, selbst entwickeltes automatisches Chronographenwerk, Säulenradmechanismus, Master Chronometer zertifiziert (mit einer Genauigkeit von 0 / +5 Sekunden pro Tag),
Gangreserve: 60 Stunden, Wasserbeständigkeit 300m
Band: Edelstahlarmband und zusätzliches Kautschuk mit Schnellverschlusssystem
FunctionsTime: Datum, Chronograph, Chronographenschloss, Tauchskala Lünette, manuelles He-Ventil
Preis: 10.000€
5 Jahre internationale Garantie

Quelle

Nachtrag zum Schnellwechselsystem:
Die Uhr wird von einem Metallarmband am Handgelenk gehalten und mit einem zusätzlichen Kautschukarmband geliefert. Beide Armbänder sind mit OMEGAs neuem, patentiertem Quick Change-System ausgestattet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ahmed

Dabei seit
24.08.2014
Beiträge
638
Ort
Berlin
Bildhübsch. Geiles Bandwechselsystems. Irgendwie gefallen mir sogar die angeschnittenen Indizes, die den Fokus auf das Regatta-Feature lenken. Die Ragatta-Countdownfunktion braucht freilich (fast) keiner...
 

blade_runner

Dabei seit
22.07.2011
Beiträge
163
Ort
Hamburg
In der seitlichen Betrachtung sieht die Höhe tatsächlich gewaltig aus, ansonsten sehr schön.
 

JanP

Dabei seit
08.01.2018
Beiträge
73
Eigentlich cool, optisch hübsch (subjektiv) und ein paar nette / neue features. Leider für mein Handgelenk gefühlt 4mm zu groß in jeder Dimension :shock:
 

don-cooper

Dabei seit
03.05.2013
Beiträge
1.984
Das Schnellwechselsystem finde ich super.
Einen roten Drücker verbinde ich immer mit Hanhart Uhren und stört mein Empfinden bei einer Omega doch erheblich.
 

Roger Ruegger

Dabei seit
14.01.2008
Beiträge
936
Ort
CH
Beim Preis im Tech Sheet oben könnte sich ein Währungsfehler eingeschlichen haben, meine Info ist CHF 10'250.00 für die Schweiz, somit wären die oben erwähnten 9'500.00 definitiv Euros.
 

Vincent_Rock

Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
3.896
Spannnend, das gleiche Schnellwechselsystem hat Porsche Design letzte Woche auch vorgestellt, ebenfalls am Gummi....
 

osborne

Dabei seit
24.10.2009
Beiträge
2.526
Ort
NRW
Hallo,

naja, ich seh nun nicht nur Vorteile bei dem System. Was ist Wenn's defekt ist? Nen Federsteg ist schnell gewechselt, das hier wohl eher nicht.

Das gleiche Thema gibt ja auch bei Panerai. Solange es funktioniert ok, aber iwann gibt Mechanik halt mal den Geist auf.

VG

Frank
 

btec

Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
235
Doch doch, passt.
Naja man muss auch manchmal neue Wege gehen wenn die alten ausgetreten sind.
Die obere Lünette, oder sehe ich das falsch, die ist doch nicht graviert?
Und die Indizes auf dem Blatt sind die wirklich so schön erhaben?
 

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
21.010
Das Schnellwechselsystem ist eine schöne Sache, der Rest ... nicht mein Ding.
 

uhr_leiwand

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
7.035
Ort
Wien, Oida ;-)
Die ist scharf - mit dem Kautschukband. Und leider sehr hoch. Und leider sehr groß (hätte ja schon 44mm im Teaser Thread befürchtet).

Chrono-Anzeige und -lock finde ich genial :super:
 

goodbye_logik

Dabei seit
21.01.2016
Beiträge
341
Sehr verspielt, ein paar Tricksereien, absolut legitim, mir gefällt sie aber nicht, bzw. zu mir würde sie am Arm auch nicht passen.
 
Thema:

Neue Uhr: Omega Seamaster Diver 300M Chrono America‘s Cup

Neue Uhr: Omega Seamaster Diver 300M Chrono America‘s Cup - Ähnliche Themen

Omega Seamaster Diver 300M Chronograph 44mm America’s Cup, Ref. 210.30.44.51.03.002: Hatten wir die schon? Weitere Infos hier: Seamaster America's Cup Uhr 210.30.44.51.03.002 | OMEGA DE® Preis: 10k€
Omega Seamaster Diver 300m Nekton Edition: Schein ganz frisch zu sein und wirkt angenehm anders. Ein bisschen wie die alte Americas Cup Nekton Edition - Diver 300M - Seamaster - Watches |...
Neue Uhr: Omega Seamaster 300M Chronograph Ta/Ti/Sedna (210.60.44.51.03.001): Gehäuse: Titan (Grade 2), Tantal und Sedna-Gold Durchmesser: 44,0mm Höhe: 17,0mm WaDi: 300m Werk: Calibre 9900 Gangreserve: 60 Stunden Preis: CHF...
Neue Uhr: OMEGA Diver 300M "James Bond" Numbered Edition: Es gibt tatsächlich noch keinen Thread zu der Uhr? Dann darf ich wohl: Endlich auch in Platin + Weißgold! Diver 300M Omega...
[Verkauf] Omega Seamaster Diver 300m Chronograph Schwarz: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Omega Seamaster Diver 300m, Ref. 210.30.44.51.01.001 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
Oben