Neue Uhr: Omega Seamaster 300M Diver Black Black

Diskutiere Neue Uhr: Omega Seamaster 300M Diver Black Black im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; So langsam kommen die Omega-Neuheiten: Seamaster 300 (Ref. 210.92.44.20.01.00) mit schwarzem Keramikgehäuse (und Krone, Ventil und Lünette)...
Roger Ruegger

Roger Ruegger

Themenstarter
Dabei seit
14.01.2008
Beiträge
1.333
Ort
CH
So langsam kommen die Omega-Neuheiten:

Omega_Seamaster_300_Diver_Black_Black_Frontal_Press_2021-1024x624.jpg


Seamaster 300 (Ref. 210.92.44.20.01.00) mit schwarzem Keramikgehäuse (und Krone, Ventil und Lünette). Werk ist das Cal. 8806, beim Zifferblatt und Drehring wird ein neuer Produktionsprozess eingeführt, in welchem Material mit Laser abgetragen wird. Listenpreis: 8'600 Euro, verfügbar ab Sommer.

Omega schrieb:
"For the first time, Omega has laser-ablated almost every detail on the black ceramic [ZrO2] dial. From the iconic waves to the minute track, wording and even the OMEGA symbol, the details have been crafted in positive relief from just one single piece."
Omega_Seamaster_300_Diver_Black_Black_Dial_Press_2021-1024x624.jpg

Copyright alle Bilder: Omega
 
Zuletzt bearbeitet:
showdown

showdown

Dabei seit
15.11.2009
Beiträge
296
Die SMP 300 war ja noch nie so wirklich eine "Toolwatch". Dafür gab und gibt es die Planet Ocean. Mit diesem Modell hat sich Omega dann aber tatsächlich völlig von diesem Konzept verabschiedet. Wie man so etwas in der Dunkelheit der See beim Tauchen ablesen könnte (bleiben wir mal beim Konjunktiv, denn vermutlich käme auf diese Idee ohnehin niemand), erschließt sich mir nicht. Was ich schlimmer finde, ist dieser ganze Wahn, ein Keramikgehäuse zu verwenden. Einmal richtig dolle wo angeeckt und schon hat man ein abgebrochenes Horn und einen wirtschaftlichen Totalschaden an Uhr in der Hand. Warum man nicht - wie es Citizen und Casio vormachen - sich mit Titan Grade 5 beschäftigt, werde ich nie verstehen.
 
yooogiyosh

yooogiyosh

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
12
Die kauft doch keiner, viel zu dunkel, man erkennt ja viel zu wenig
 
Mastersea

Mastersea

Dabei seit
03.07.2012
Beiträge
5.916
Ort
Schleswig-Holstein
Ist doch eine tolle Ergänzung.
Die normalen kleineren (Dress-)Diver gibt es doch weiterhin.

Die erste Keramik SMP300 in der Größe gibt es ja auch schon etwas länger.

Durch die polierten Zeiger könnte ich mir vorstellen, dass sie trotzdem ablesbar ist.
 
MMF

MMF

Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
1.017
Also ich bin eigentlich noch nie pro schwarze Uhren gewesen, die Seamaster wäre ebenso nicht meine erste Wahl, UND sie ist mir zu groß :D aaaaber die find ich echt hübsch, fragt mich nicht wieso
 
Thema:

Neue Uhr: Omega Seamaster 300M Diver Black Black

Neue Uhr: Omega Seamaster 300M Diver Black Black - Ähnliche Themen

Neue Uhr: Omega Seamaster Diver 300m - Grün (2022): Neue Uhr: Omega Seamaster Diver 300m - Grün (2022) Gehäuse : Edelstahl Durchmesser : 42mm Wasserdicht : 30 bar Werk : 8800 Gangreserve: 55h...
[Erledigt] Omega Seamaster Professional 300m quartz: Hi :) For sale goes Omega Seamaster Professional 300m Quartz movement Omega 1538 Case 36.25mm without crowns It's a rare omega model without...
Neue Uhr: H2O Kalmar 2 Deep Diver Titandamast/Black Sunburst Dial: Habe die Uhr gerade auf der H2O HP gesehen. Verkaufsstart steht wohl demnächst bevor. Quelle: SOLD OUT! H2O KALMAR 2 DEEP DIVER TITANDAMAST /...
[Erledigt] Omega Seamaster Professional Diver 300m blue 2015: Hi everyone! Selling my Omega Seamaster Professional Diver 300m blue from 2015 ref. 212.30.41.20.03.001 with box and papers on a steel bracelet...
Neue Uhr: Shinola Detrola The Sea Creatures 40mm: The Sea Creatures 40mm New to the Detrola family: A 40mm, 10 ATM sport watch inspired by critters of the deep sea—and built from...
Oben