Neue Uhr: NORQAIN Independence 20

Diskutiere Neue Uhr: NORQAIN Independence 20 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Fast jeder Mensch geht immer auf Werbung ein. Egal ob bewusst oder unbewusst. Besonders auf Markennamen und dann bei Luxusprodukten, ist der Name...
O

Originell

Dabei seit
17.06.2020
Beiträge
127
Fast jeder Mensch geht immer auf Werbung ein. Egal ob bewusst oder unbewusst. Besonders auf Markennamen und dann bei Luxusprodukten, ist der Name da oft ein wichtiger Faktor.

Den Preis finde ich auch völlig in Ordnung. Sowohl für das gebotene als auch Strategisch.

Aber um den CEO von NORQAIN zu zitieren: "We knew that knowbody is really waiting for a new watch brand. Are there enough watch brand ? Yes. Do we need another watch brand? No" :D

Immerhin ist er da realistisch. Davon würde ich mir mehr im Auftreten der Marke wünschen. Bisschen Frecher und entspannter.

Quelle: ca. 0:40 (Rest des Videos lohnt sich übrigens kaum. Viel Marketing bla bla)
 
Kouti

Kouti

Dabei seit
18.08.2013
Beiträge
397
Ort
Pinneberg
@Kouti Es gibt einfach bestimmte Kombinationen von Buchstaben die besser funktionieren und welche die schlechter funktionieren. Diese Kombination funktioniert in vielen Sprachen nicht. Die Website von Norqain wird in Deutsch, Englisch, Französisch und Japanisch angeboten. Ich kenne mich zwar mit Japanisch nicht aus aber in Deutsch und Französisch fallen mir keine Wörter ein, bei denen ein A auf ein Q folgt.
Außerdem positioniert man sich prominent bei Wempe. Die haben hauptsächlich Filialen in Deutschland.
Namen und die damit verbundenen Marken sind extrem wichtig und alles andere als oberflächlich. Dabei ist es egal, ob es dem Käufer bewusst ist oder nicht.

Wie ich bereits gesagt habe, gefällt mir die Uhr. Aber beim Namen und dem dazugehörigen Marketing, haben sie meiner Meinung nach keinen Treffer gelandet.


Edit: Wieso schreiben hier so viele Norquain? Da ist kein U. Das würde ja Sinn ergeben. :D
Bist du sicher das nur in den Ländern, die du nennst vertreiben wollen.
Es gibt Spanien Portugal, Brasilien Griechenland usw.

Gruß
Kouti
 
O

Originell

Dabei seit
17.06.2020
Beiträge
127
@Kouti Das sind die Länder, für die sie aktuell die Sprache auf ihrer Website haben. Unter Fachhändlern findet man in Europa nur welche in Deutschland, Schweiz und einen in Dänemark sowie Schweden. Die restlichen Fachhändler sind dann in Nordamerika und Japan
 
MichelZ

MichelZ

Dabei seit
10.12.2017
Beiträge
323
...den Namen finde ich noch das aufregendste an der ganzen Sache. Die Uhren sehen für mich zumindest nichts so aus um mich dazu bewegen zu können genauer hinzuschauen.
 
Kouti

Kouti

Dabei seit
18.08.2013
Beiträge
397
Ort
Pinneberg
@Kouti Das sind die Länder, für die sie aktuell die Sprache auf ihrer Website haben. Unter Fachhändlern findet man in Europa nur welche in Deutschland, Schweiz und einen in Dänemark sowie Schweden. Die restlichen Fachhändler sind dann in Nordamerika und Japan

Du vergisst dass englisch weltweit gelesen und gesprochen wird.

Eine Webseide mit vielen unterschiedlichen sprachen, ist ein enormer Kostenfaktor.

Gruß
Kouti
 
O

Originell

Dabei seit
17.06.2020
Beiträge
127
Du vergisst dass englisch weltweit gelesen und gesprochen wird.

Eine Webseide mit vielen unterschiedlichen sprachen, ist ein enormer Kostenfaktor.

Gruß
Kouti

Dennoch zielen sie eindeutig auf drei Märkte ab. DACH, Nordamerika und Japan.

Der Kostenfaktor für die Website ist gar nicht sonderlich hoch. Ein Übersetzer kostet pro DIN A4 Seite zwischen 50 und 150 Euro.
Die Seite bleibt ja, zumindest bei NORQAIN, immer gleich. Also Copy-Paste die Seite und neuen Text drauf. Da sitzt man ein paar Stunden dran.
Etwas kostenintensiver wird es, wenn Anfragen in den einzelnen Sprachen gestellt werden. Wobei man das heute auch gut und günstig auslagern kann.
 
Kouti

Kouti

Dabei seit
18.08.2013
Beiträge
397
Ort
Pinneberg
Dennoch zielen sie eindeutig auf drei Märkte ab. DACH, Nordamerika und Japan.

Der Kostenfaktor für die Website ist gar nicht sonderlich hoch. Ein Übersetzer kostet pro DIN A4 Seite zwischen 50 und 150 Euro.
Die Seite bleibt ja, zumindest bei NORQAIN, immer gleich. Also Copy-Paste die Seite und neuen Text drauf. Da sitzt man ein paar Stunden dran.
Etwas kostenintensiver wird es, wenn Anfragen in den einzelnen Sprachen gestellt werden. Wobei man das heute auch gut und günstig auslagern kann.
Das kann ich dir schon mal sagen, z.B. Werbe Texte vom Deutschen ins griechische zu übersetzen, wird nicht funktionieren, da benötigt man Professionelle Werbe Texter und dies gilt auch für alle andern Sprachen. Dies sind die Kostenfaktoren.
Jedes Land und jede Kultur hat ihre unterschiedliche Kulturen Ausdrucksweise.

Professionelle Werbetexter werden nicht für ein Appel und ein Ei tätig.

Gruß
Kouti
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.405
Jetzt sind wir meilenweit weg von einer (harmlosen?!) Uhrennews . . . . . . . . und geraten fast schon wieder in einen Markenglaubenskrieg, der sonst gerne bei anderen Marken geführt wird.

Einfach nur schade, dass Uhrenfreunde so etwas auch noch publik machen.
 
O

Originell

Dabei seit
17.06.2020
Beiträge
127
@Kouti Kommt auf den Text an. Bei 70 bis 80% der Texte auf Websiten wird ein Übersetzer beauftragt. Viele Firmen und Agenturen trennen da stark zwischen "Wir brauchen hier einen Werbetexter und es reicht ein Übersetzer". Schau dir die Texte bei NORQAIN an. Die englische Version ist ziemlich sicher eine Übersetzung der deutschen. Werbetexter werden dann eingesetzt, wenn der Markt essentiell ist und man wirklich die Kulturellenunterschiede beachten möchte. Das machen viele Firmen in der Praxis nicht.

Aber jetzt haben wir hier genug über schlechtes Marketing geredet :D
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.532
Erstaunlch find ich, bei dem Model, die Preiskritik

Was kosten die Uhren von Breitling mit der Uhrwerk B20
oder Tudor mit MT 53...
Die Frage hatte ich weiter oben etwas anders formuliert auch in den Raum gestellt.
Wenn man nun die Preise für Breitling+Tudor mit Norqain+Tudor vergleicht, lässt sich der Markennamenbonus errechnen. ;-)
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.532
Erstaunlich finde ich übrigens, dass die Akronymerklärung sowohl im Deustchen als auch im Englischen funktioniert (mit der Independent-Krücke“. Es wäre interessant, zu wissen, ob das Ei oder die Henne zuerst da waren.

Beim Entstehen des Markennamens wäre ich zu gerne dabeigewesen:
„Wir benötigen ein paar tolle Attribute. Anfangsbuchstaben im Deutschen und Englischen identisch. Und dann müssen wir aus den Anfangsbuchstaben einen Markenname basteln.“
Etwas später:
„Wir haben dafür zu wenige Vokale. Sucht noch was Passendes, am besten etwas mit einem A oder einem E“
„Abenteuer?“
„Gut, nehmen wir.“
 
earl grey

earl grey

Dabei seit
07.10.2009
Beiträge
1.022
Ort
Hamburg
Bis auf die Plaketten und das dümmliche Werbegeschwafel sind die Uhren nicht schlecht.
Auch der Markenname könnte m.E. gut funktionieren. In Kombi mit dem Logo schwingt hier sogar ein bisschen Himalayaexpedition bzw. Mt. Everest mit.
Das „q“ ist dabei genau der Eyeqatcher, der die nötige Prise Ungewöhnlichkeit beisteuert.

Und Last but Not least: Auch unabhängige, freiheitsliebende Abenteurer mögen ab und zu gutes Wetter. Und Norqain passte eben besser als Sunsqhine.

Dass man sich ohne Not aber gleich von Anfang an auf die Hundemarke auf der Flanke als zwingendes Erkennungsmerkmal für sämtliche Uhren der Kollektion festgelegt hat, könnte sich längerfristig evtl. als Bumerang erweisen.
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.532
Danke! Da kann man sagen, was man will. Das ist eine richtig markante Uhr.
 
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
3.748
Ort
Nahe der Alpen
Das Zifferblatt sieht - bis auf das gedruckte Logo und den gedruckten Markennamen - schon sehr, sehr gut aus, aber die polierten Mittelteile am Band und die Plakette gefallen mir persönlich gar nicht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CFG
O

Originell

Dabei seit
17.06.2020
Beiträge
127
Die Uhr gefällt mir wirklich sehr gut aber das Armband, wirkt auf mich einfach nur billig. Die Trennung an den Mittelteilen hätte nicht sein müssen. Die liegen nicht perfekt aneinander und wirken damit einfach unschön und schlecht verarbeitet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CFG
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.532
Das passiert, wenn man krampfhaft ein perfektes Design abwandeln will. Norqain hätte es einfach bei einer Oyster-Kopie belassen sollen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CFG
klausthaler

klausthaler

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
1.025
Mir gefällt die Uhr ja gut, aber den 12 Uhr-Index würde ich sofort reklamieren. :motz:
 
Thema:

Neue Uhr: NORQAIN Independence 20

Neue Uhr: NORQAIN Independence 20 - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: NORQAIN Freedom 60 Chrono Steel

    Neue Uhr: NORQAIN Freedom 60 Chrono Steel: Limitiert auf 200 stück kostet 3690 euro NORQAIN calibre NN18 (ETA 7753) Mechanical automatic movement Separate push button for date adjustment...
  • Neue Uhr: Norqain Adventure Sport

    Neue Uhr: Norqain Adventure Sport: Gehäuse: Stahl mit DLC Durchmesser: 42mm Höhe: 12,8mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: ETA 2824 Gangreserve: 38 Stunden Preis: 2060 Euro Link...
  • Neue Uhr: OMEGA Diver 300M "James Bond" Numbered Edition

    Neue Uhr: OMEGA Diver 300M "James Bond" Numbered Edition: Es gibt tatsächlich noch keinen Thread zu der Uhr? Dann darf ich wohl: Endlich auch in Platin + Weißgold! Diver 300M Omega...
  • Neue Uhr: Bulgari London Limited Edition Octo Finissimo (Harrods)

    Neue Uhr: Bulgari London Limited Edition Octo Finissimo (Harrods): Gehäuse: Keramik Durchmesser: 40,0mm Höhe: 5,5mm WaDi: 30m Werk: BVL 138SK Gangreserve: 60 Stunden Limitierung: 12 Stück (nur erhältlich bei...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: NORQAIN Freedom 60 Chrono Steel

    Neue Uhr: NORQAIN Freedom 60 Chrono Steel: Limitiert auf 200 stück kostet 3690 euro NORQAIN calibre NN18 (ETA 7753) Mechanical automatic movement Separate push button for date adjustment...
  • Neue Uhr: Norqain Adventure Sport

    Neue Uhr: Norqain Adventure Sport: Gehäuse: Stahl mit DLC Durchmesser: 42mm Höhe: 12,8mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: ETA 2824 Gangreserve: 38 Stunden Preis: 2060 Euro Link...
  • Neue Uhr: OMEGA Diver 300M "James Bond" Numbered Edition

    Neue Uhr: OMEGA Diver 300M "James Bond" Numbered Edition: Es gibt tatsächlich noch keinen Thread zu der Uhr? Dann darf ich wohl: Endlich auch in Platin + Weißgold! Diver 300M Omega...
  • Neue Uhr: Bulgari London Limited Edition Octo Finissimo (Harrods)

    Neue Uhr: Bulgari London Limited Edition Octo Finissimo (Harrods): Gehäuse: Keramik Durchmesser: 40,0mm Höhe: 5,5mm WaDi: 30m Werk: BVL 138SK Gangreserve: 60 Stunden Limitierung: 12 Stück (nur erhältlich bei...
  • Oben