Neue Uhr: Monchard Trenchhunter, Retro-Quarzer mit Field Watch Blatt

Diskutiere Neue Uhr: Monchard Trenchhunter, Retro-Quarzer mit Field Watch Blatt im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Von dieser schwedischen neuen Marke habe ich bisher noch nichts gelesen. Das Modell "Trenchhunter" nimmt Anleihen an die Blätter der frühen...
Arindal

Arindal

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
916
Ort
München
Von dieser schwedischen neuen Marke habe ich bisher noch nichts gelesen. Das Modell "Trenchhunter" nimmt Anleihen an die Blätter der frühen Militäruhren in einem recht gefälligen, modernen Gehäuse. Kommt in 2 Varianten:

Monchard_Trenchhunter.jpg

Monchard_Trenchhunter2.jpg

Gehäuse : Stahl poliert oder sandgestrahlt
Zifferblatt: schwarz/grau Fumé
Durchmesser : 38mm
Länge über alles : 45,5mm
Uhrwerk : Ronda Quarz
Besonderheiten: Hesalit Glas
Vorbestell-Preis : ca. 150 Euro

Grüße
A.
 
K

Kelpo

Dabei seit
24.07.2011
Beiträge
222
Hier noch das Modell Oceantimer:
2760047
2760048

Die Oceantimer finde ich nicht schlecht. Jedoch nicht ganz mein Stil.

Aber nur mal kurz als Info – da die Marke ja noch recht unbekannt ist:
Habe deren erstes Kickstarter Projekt, die Skytoucher GMT. Ebenfalls eine Quarz Uhr ohne Sekundenzeiger. Das ist schon eine feine Uhr. Gehäuse und Boden sind da schön verarbeitet. Die Leuchtmasse ist nicht die beste. Aber insgesamt bin ich von der Qualität der Skytoucher schon sehr zufrieden.
Mit der Kickstarter Abwicklung und dem Informationsfluss von Monchard war ich auch zufrieden.
 
CertinaBazi

CertinaBazi

Dabei seit
16.08.2014
Beiträge
1.867
Vom Design her ( zumindest für mich ) was neues. Gefällt mir gut. Den Preis finde ich ok.
 
Automatix

Automatix

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
1.149
Ort
Niederösterreich
Das einzige womit diese Uhren punkten können ist die Größe.
Aber sonst fügen sie sich nahtlos in die Flut der Microbrands ein und wenn dann Ebbe ist werden sie wieder verschwinden.
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
15.163
Ort
Mittelhessen
Beide Varianten sind gut gelungen, wobei ich die Marine vorziehen würde. Für das Geld kann man nicht viel falsch machen.
 
MMF

MMF

Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
643
Also Variante 1 gefällt mir ausnehmend gut, sowohl am Leder als auch am Stoffband
 
kecsmade

kecsmade

Dabei seit
22.01.2015
Beiträge
1.083
Ort
Düsseldorf
Ich bin auch bei der Field-Watch (brushed and polished) am überlegen. Ein insgesamt stimmiges Konzept. Gefällt mir sehr gut und da es keinen Sekundenzeiger gibt, stört mich das Quarz auch nicht. Wäre neben meiner G-Shock eine weitere "grab and go"-Alternative. Momentan ca. 150€ + ein Lederband ca. 25€ hält sich auch im Rahmen...:hmm:
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.194
Ort
Oberhessen
Variante 1 sieht doch sehr gelungen aus, Preis ist auch ok.
 
live_for_this

live_for_this

Dabei seit
11.09.2008
Beiträge
2.510
Ort
Potsdam
Gerade bei den News zu der Longines Fliegeruhr dachte ich: Wenn jemand eine solche Uhr in originalgetreuer Größe und als flache, günstige Quarzversion machen würde, wäre ich ernsthaft in Versuchung.

Und da ist sie auch schon.

Hunderprozentig kickt sie mich zwar nicht, aber ich finde das Thema hervorragend umgesetzt, wirkt alles sehr durchdacht.
 
JohnnyM

JohnnyM

Dabei seit
01.10.2018
Beiträge
570
Ort
Baden-Württemberg
Also ich bin schon lange auf der Suche nach DER perfekten Dresswatch für mich.
Dass ich ausgerechnet bei einer Microbrand das Gefühl habe, sie könnte es sein, ist unglaublich. Eigentlich wollte ich Abstand nehmen von solchen Marken.
Die Oceantimer:
  • 38mm (perfekte Größe)
  • flach (geeignet für Hemden)
  • helles ZB
  • Fadenkreuz auf dem ZB (ich liebe das)
  • Quartz, dafür aber ohne störenden Sekundenzeiger (läuft trotzdem immer genau)
  • kein Datum, das jedes Mal neu gestellt werden müsste
  • gewisse Vintage-Vibes
  • schöne Zahlen statt Indizes (einfaches und schnelles ablesen der Uhrzeit)

Was meint ihr? Soll ich zuschlagen?:-)
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.194
Ort
Oberhessen
Na ja, was willste für 150 Euro falsch machen?

Ist aber eine KS-Kampagne, noch nicht finanziert.
 
JohnnyM

JohnnyM

Dabei seit
01.10.2018
Beiträge
570
Ort
Baden-Württemberg
Auf Nachfrage wurde mir gesagt, dass man auch außerhalb von KS bezahlen kann, falls man die nötigen Bezahlmethoden nicht besitzt. Dann wird die "Reservierung"der Uhr von Monchard selbst vorgenommen und notiert welche Ausführung man möchte.
 
Bulli

Bulli

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
14.931
Ort
Mecklenburg
Schick sehen sie ja aus. Kann aber mit diesem Style irgendwie nix anfangen. Der Preis erscheint günstig. Greetz Chris
 
U

Uhrlauber

Dabei seit
31.01.2009
Beiträge
502
Ort
Niederösterreich
Gefällt mir insgesamt sehr gut das Projekt! Ergänzen möchte ich noch eine Batterielaufzeit des Ronda von 60 Monaten.
38 mm Durchmesser finde ich auch super. Da wäre mir aus Symmetriegründen 19 mm Bandbreite lieber gewesen.
Bei einer Quartzuhr hätte mir auch eine 6 mm statt einer 7 mm Krone gereicht.
Überlege noch bzgl. der Oceantimer....

Grüße, Rainer
 
TomasC

TomasC

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
1.061
Ort
Böblingen
Ronda Quarzwerk, das ist schonmal nicht falsch. Kein zuckender Sekundenzeiger, gut. Damit aber auch keine End-of-Life-Anzeige. Klar, man kann, und vielleicht sollte man das in diesem Fall auch tun, die ohnehin sehr, sehr lange haltende Batterie vorsorglich alle 50 Monate wechseln. Superluminova C3, top. 38mm Durchmesser, klassisch, und jetzt erst gesehen: Plexi. Das wars für mich, bei der [ Trenchhunter ] mache ich mit :D
 
Zuletzt bearbeitet:
JohnnyM

JohnnyM

Dabei seit
01.10.2018
Beiträge
570
Ort
Baden-Württemberg
Kleine Infos anbei, falls es jemanden interessiert:
--> In einer netten Konversation per Mail mit "Oskar" von Monchard wurde mir gesagt, dass erstmal keine mechanischen Ausführungen geplant sind, wenn dann würde das Design etwas angepasst werden müssen.
-->Anscheinend ist auch noch eine andere Kollektion ähnlich der Oceantimer geplant.

-->Des weiteren hier die korrekte Aussprache:
Mon-chard ("chard" like "church" or "child")
Also eher englisch betont, statt französich.

-->Das Glas wurde bewusst so gewählt.

-->Im Lieferumfang ist ein Pouch (Uhrentäschen) enthalten.
 
Thema:

Neue Uhr: Monchard Trenchhunter, Retro-Quarzer mit Field Watch Blatt

Neue Uhr: Monchard Trenchhunter, Retro-Quarzer mit Field Watch Blatt - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Timex Todd Snyder x Q Timex

    Neue Uhr: Timex Todd Snyder x Q Timex: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38mm Höhe: 11,5m Wasserdicht: 50m Werk: Quarz Preis: 235 Euro Link: Todd Snyder x Q Timex 38mm Stainless Steel...
  • Neue Uhr: Parmigiani Toric Quaestor

    Neue Uhr: Parmigiani Toric Quaestor: Gehäuse: Platin Durchmesser: 46mm Höhe: 13,3m WaDi: 10m Werk: PF357 Gangreserve: 72 Stunden Extra: Auf 5 Stück limitiert Preis: 345.000 Euro...
  • Neue Uhr: Parmigiani Kalpagraphe Chronometre LE

    Neue Uhr: Parmigiani Kalpagraphe Chronometre LE: Gehäuse: Titan Maße: 40,9mm x 48,2mm Höhe: 14,1m WaDi: 30m Werk: PF362-COSC Gangreserve: 65 Stunden Extra: Auf 28 Stück limitiert Preis: 38.300...
  • Neue Uhr: Electricianz The Dark Z

    Neue Uhr: Electricianz The Dark Z: Gehäuse: Stahl mit PVD Durchmesser: 45mm Wasserdicht: 30m Uhrwerk: Quarz Preis : 335 USD Link: The Dark Z
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Timex Todd Snyder x Q Timex

    Neue Uhr: Timex Todd Snyder x Q Timex: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38mm Höhe: 11,5m Wasserdicht: 50m Werk: Quarz Preis: 235 Euro Link: Todd Snyder x Q Timex 38mm Stainless Steel...
  • Neue Uhr: Parmigiani Toric Quaestor

    Neue Uhr: Parmigiani Toric Quaestor: Gehäuse: Platin Durchmesser: 46mm Höhe: 13,3m WaDi: 10m Werk: PF357 Gangreserve: 72 Stunden Extra: Auf 5 Stück limitiert Preis: 345.000 Euro...
  • Neue Uhr: Parmigiani Kalpagraphe Chronometre LE

    Neue Uhr: Parmigiani Kalpagraphe Chronometre LE: Gehäuse: Titan Maße: 40,9mm x 48,2mm Höhe: 14,1m WaDi: 30m Werk: PF362-COSC Gangreserve: 65 Stunden Extra: Auf 28 Stück limitiert Preis: 38.300...
  • Neue Uhr: Electricianz The Dark Z

    Neue Uhr: Electricianz The Dark Z: Gehäuse: Stahl mit PVD Durchmesser: 45mm Wasserdicht: 30m Uhrwerk: Quarz Preis : 335 USD Link: The Dark Z
  • Oben