Neue Uhr: Mido Ocean Star Decompression Timer 1961

Diskutiere Neue Uhr: Mido Ocean Star Decompression Timer 1961 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich habe Freitag diese Meldung bekommen: Ich habe leider weiterhin keinen konkreten Liefertermin für Sie. Die Nachfrage zu diesem Modell ist sehr...
S

Sondermodell

Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
115
Ich habe Freitag diese Meldung bekommen:
Ich habe leider weiterhin keinen konkreten Liefertermin für Sie.
Die Nachfrage zu diesem Modell ist sehr hoch und Mido arbeitet mit Hochdruck an der Produktion.
Ich möchte Sie daher weiterhin um etwas Geduld bitten.
Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.

Das jeder unterschiedliche Meldungen bekommt? Meine klingt jetzt nicht so positiv.
 
MegsCTHR

MegsCTHR

Dabei seit
02.01.2015
Beiträge
606
Ort
Minga, Oida
Meine ist inzwischen auch "aufgetaucht" ;-)
3263072
3263075

Positiv überrascht war ich vom Milanaise. Das hat eine bessere Qualität als erwartet. Auch die Schließe ist gut funktional und nett ausgeführt.
3263085

Die Lume ist an sich recht nett. Aber ist das Superluminova? Leuchtkraft und -dauer sind weit weniger vorhanden als an meinen anderen Uhren, die SL Ausstattung haben...
Hier kommt sie gerade eben aus der Sonne:
3263091

Ansonsten macht sie viel Spaß. Auch das Werk mit seiner Ganggenauigkeit überzeugt. Wie man es eben von einem modifizierten ETA erwarten darf...
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
13.900
Die Ablesbarkeit ist wirklich nicht gut. Das fällt mir jetzt erst so richtig auf.
 
Zuletzt bearbeitet:
wipeoutkln

wipeoutkln

Dabei seit
16.04.2014
Beiträge
1.850
Habe ich auch festgestellt, aber die Uhr ist generell so klasse, da ist das für mich fast schon nebensächlich...schaue ich halt etwas genauer hin...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: -M-
Fontainebleau

Fontainebleau

Dabei seit
02.04.2008
Beiträge
1.309
Ort
NRW
Ich habe leider weiterhin keinen konkreten Liefertermin für Sie.
Die Nachfrage zu diesem Modell ist sehr hoch und Mido arbeitet mit Hochdruck an der Produktion.

Das jeder unterschiedliche Meldungen bekommt? Meine klingt jetzt nicht so positiv.
Das ist wohl eher Hinhalten. Die Produktion dürfte komplett abgeschlossen sein.
Meines Wissens sind die 1961 weltweit unterschiedlich pro Land kontingentiert.
Irgendwann ist das nationale Paket halt erschöpft.
Dann bleibt nur der Versuch/die Möglichkeit, woanders noch Uhren abzuziehen. (weil das Modell dort auf dem nationalen Markt nicht "funktioniert"). Oder über andere Händler, wo die Uhr noch am Lager ist. Ich hab den Decompressions-Timer noch am Freitag in einem Schaufenster gesehen. Sollten wohl noch nicht alle verkauft sein......
Viel Erfolg.
Fontainebleau
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
13.900
Ich habe den Eindruck, die Frage kommt hier alle drei Seiten. :-)
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
13.900
Habe ich auch festgestellt, aber die Uhr ist generell so klasse, da ist das für mich fast schon nebensächlich...schaue ich halt etwas genauer hin...
Ich bin da noch unentschlossen. Ablesbarkeit steht bei mich auf Funktionsseite an erster Stelle. Und die Zeiger sind für eine Taucheruhr schon massiv unterdimensioniert. Da weiß ich noch icht, ob es das Design für mich rausreißt. Zusätzlich hätte ich lieber ein gebürstetes Gehäuse.
Aber eventuell muss ich mir auch gar keine Gedanken über ein Ja oder Nein zur Uhr machen, wenn Brogle nicht liefert.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
11.613
Ort
Oberhessen
So sah die Uhr 1961 aus und so sieht sie heute aus. Das ist eben eine Reissue ganz nah am Original. Mag man oder nicht.
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
13.900
Ich weiß, dass sie so aussah. Und gottseidank hat Mido bei der Neuauflage nichts geändert.

Mag man oder mag man nicht? Ja. Wie alles im Leben ein Abwägen von Vor- und Nachteilen.
 
MegsCTHR

MegsCTHR

Dabei seit
02.01.2015
Beiträge
606
Ort
Minga, Oida
Und gottseidank hat Mido bei der Neuauflage nichts geändert.
Naja, das ist nicht ganz korrekt. Die Ocean Star ist eine gelungene Übersetzung vom Traditionellen ins Moderne. Mido hat das ZB der 5907 in ein Gehäuse der aktuellen Produktlinie eingebaut, also kein "neues" altes Gehäuse wiederaufleben bzw. neu fertigen lassen.
Die Lünette finde ich optisch gelungen, im original war sie aber nicht matt schwarz sondern silber glänzend.
Auf der Skala der Lünette sind jetzt Meter und Feet zusammengefasst. Das Original hatte noch unterschiedliche Versionen für die Märkte nach "metres" und "feet".

Wegen der Ablesbarkeit, das ist mir auch aufgefallen. Ich bin am überlegen, ob ich den Minutenzeiger evtl. weiss lackieren lasse. Das könnte ihr ganz gut stehen, denke ich... :hmm:
 
B

bgrimm

Dabei seit
26.11.2017
Beiträge
34
Die Bilder zeigen die mE schlechte Ablesbarkeit deutlich. Ich lehne mich entspannt zurück und gebe meine Bemühungen auf, noch eine zu ergattern...
 
Locki

Locki

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
4.317
Ort
Bayern
Ja finde ich auch. Allerdings das Set ist schon toll mit 3 Bändern gefällt mir.
 
wipeoutkln

wipeoutkln

Dabei seit
16.04.2014
Beiträge
1.850
Wie schon mal geschrieben, ich vergleiche die Mido mit meinen Uhren der Marke Panerai, Tudor, und Rolex. Ja, die Lume ist bei der Mido schlechter, die Lünette sitzt nicht fest und rastet nicht ordentlich, die Ablesbarkeit ist schlechter.
Aber nach nun fast 1 Woche Tragezeit konnte ich die Uhrzeit nach genauem hinsehen immer erkennen, die Lünette habe ich nicht genutzt und sie hat sich nicht selber verdreht ( was mir mit meiner Hulk schon öfter passiert ist, vor allem in der Nacht) und weil ich die Uhr nachts trage, ich konnte die Uhrzeit morgens im Dunkeln noch ganz schwach erkennen.
Fazit, mal eine Uhr die mich von der Optik begeistert, abseites des üblichen Mainstream ist und für kleines Geld ein klasse Paket bietet.
Und durch die Limitierung werde ich die im Vergleich zu der "Kronenmarke" gefühlt nicht an jedem 3 Handgelenk sehen...
 
different

different

Dabei seit
01.03.2009
Beiträge
44
Ich habe gestern noch eine zum normalen Ladenpreis ergattert und freue mich schon auf die Lieferung und meine allererste Mido. Ich finde das Design einfach nur grandios. Mit der Lesbarkeit habe ich mir auch diverse Gedanken gemacht und hätte beinahe deswegen nicht zugegriffen, aber am Ende habe ich mich trotzdem hinreißen lassen. Ich glaube ich habe schon lange nicht mehr so schnell was in den Warenkorb geschoben. Für mich wird es mein Gegenpart zu meiner dezenteren Seiko SpB143 sein. Ausschlaggebend zum schnellen Kauf war übrigens das Photo mit dem Tropic von @Uhrbene Einfach nur Wow!
 
Zuletzt bearbeitet:
different

different

Dabei seit
01.03.2009
Beiträge
44
Könnt Ihr mir vielleicht aushelfen und einen Tip bzw Link für gut sitzende 21mm Federstege geben? Ich habe leider nur 20 und 22 zu hause und würde schon mal gerne vorsorgen und bin mir wegen den Durchmessern nicht so ganz sicher. Vielen Dank schon mal
 
Thema:

Neue Uhr: Mido Ocean Star Decompression Timer 1961

Neue Uhr: Mido Ocean Star Decompression Timer 1961 - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Mido Ocean Star GMT

    Neue Uhr: Mido Ocean Star GMT: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 44mm Höhe: 13,28mm Wasserdicht: 200m Uhrwerk: Mido Kaliber 80 Gangreserve: 80 Stunden Preis: Um die 1000 Euro Link...
  • Neue Uhr: Mido Baroncelli Mechanical Limited Edition

    Neue Uhr: Mido Baroncelli Mechanical Limited Edition: Gehäuse: Roségold-PVD-Stahl Durchmesser: 39,0mm Höhe: 6,3mm WaDi: 30m Werk: ETA 7001 Gangreserve: 44 Stunden Limitierung: 2.020 Stück Preis: CHF...
  • Neue Uhr: Mido Ocean Star Captain GMT

    Neue Uhr: Mido Ocean Star Captain GMT: Hallo, es gibt eine neue Variante der Mido Ocean Star Captain, nämlich die GMT, Durchmesser 44 mm. Blaues Zifferblatt, Stoffband mit...
  • Neue Uhr: Mido Baroncelli Heritage

    Neue Uhr: Mido Baroncelli Heritage: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 39mm Höhe: 7,25mm Wasserdicht: 30m Werk: Mido 1192 (ETA 2892A2) Gangreserve: 40 Stunden Preis: 880 Euro Link: Uhren...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Mido Ocean Star GMT

    Neue Uhr: Mido Ocean Star GMT: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 44mm Höhe: 13,28mm Wasserdicht: 200m Uhrwerk: Mido Kaliber 80 Gangreserve: 80 Stunden Preis: Um die 1000 Euro Link...
  • Neue Uhr: Mido Baroncelli Mechanical Limited Edition

    Neue Uhr: Mido Baroncelli Mechanical Limited Edition: Gehäuse: Roségold-PVD-Stahl Durchmesser: 39,0mm Höhe: 6,3mm WaDi: 30m Werk: ETA 7001 Gangreserve: 44 Stunden Limitierung: 2.020 Stück Preis: CHF...
  • Neue Uhr: Mido Ocean Star Captain GMT

    Neue Uhr: Mido Ocean Star Captain GMT: Hallo, es gibt eine neue Variante der Mido Ocean Star Captain, nämlich die GMT, Durchmesser 44 mm. Blaues Zifferblatt, Stoffband mit...
  • Neue Uhr: Mido Baroncelli Heritage

    Neue Uhr: Mido Baroncelli Heritage: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 39mm Höhe: 7,25mm Wasserdicht: 30m Werk: Mido 1192 (ETA 2892A2) Gangreserve: 40 Stunden Preis: 880 Euro Link: Uhren...
  • Oben