Neue Uhr: Lorier Gemini

Diskutiere Neue Uhr: Lorier Gemini im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Das ist er also, der erste Chronograph von Lorier mit dem Namen "Gemini". Specs: 39x47x10mm Seagull ST19 Schaltradwerk mit Handaufzug...
wiesi1989

wiesi1989

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
1.786
Das ist er also, der erste Chronograph von Lorier mit dem Namen "Gemini".

Specs:
39x47x10mm
Seagull ST19 Schaltradwerk mit Handaufzug
Plexi/Hesalit Dome
12 Stunden Lünette beidseitig drehbar
Flat Link Stahlband
499 USD

http://instagr.am/p/B37cpDCnTcy/
Wirklich sehr schön aber der Preis ist etwas ambitioniert. Andererseits sind Uhren von Lorier irrsinnig sauber verarbeitet.
 

Anhänge

Zerospieler

Zerospieler

Dabei seit
07.10.2014
Beiträge
1.770
Grundsätzlich sehr schön. Warum man dann aber noch Chronograph und Manual aufs ZB schreiben muss ist mir unverständlich.
 
datoni

datoni

Dabei seit
17.03.2017
Beiträge
1.319
Gefällt mir auch sehr gut.
Sichtboden wäre noch fein.
 
Bob Falfa

Bob Falfa

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
768
Ort
Mainz
Wie schon bei der Neptune: Eigentlich eine wirklich schöne Uhr, aber dieser Stundenzeiger...
 
AndreasKarl

AndreasKarl

Dabei seit
19.08.2017
Beiträge
926
Typisches Lorier Design das den aktuellen Zeitgeist trifft. Der Preis ist für das gebotene bestimmt okay weil sie wirklich sauber arbeiten.
Ich gehe davon aus das die erste Charge binnen weniger Stunden weg ist. Kommt natürlich auf die Stückzahl an doch bleibt man der aktuellen Vorgehensweise treu wird das so ablaufen.
 
kreindinho67

kreindinho67

Dabei seit
12.05.2019
Beiträge
120
Wow - wenn der Preis nicht so hoch wäre, würde ich da sofort zuschlagen. Echt toll was Lorier abliefert!
 
wiesi1989

wiesi1989

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
1.786
Der Preis ist an und für sich okay - aber für das Werk nicht. Zusätzlich kommt Zoll + Einfuhr-USt dazu.
 
lucifer7

lucifer7

Dabei seit
31.07.2018
Beiträge
140
Ort
München
es gibt doch keine günstigeren automatik Chronos,
außer aus china und russland. Ich finde die Uhr
klasse, vorallen die Dimensionen 39mm und nur
12mm (10mm+2mm gewölbtes Plexi) hoch, der
hammer. @datoni Lorier meinte kein sichtboden,
Komplett leeres/ unbedrucktes caseback.


20191023_061255.jpg
 
Leopan

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
3.830
Ort
Deutschland
Nett.

Preis für eine UHr mit dem st19 , nun ja seeehr ambitioniert.

zum Vergleich:
Seagull 1963 mit ST19 ab 1000 Yuan!


20190821_082048.jpg





Am Ende, jeder muß wissen ob er für den Lorier Chrono soviel Penuze auf den Tisch legen will?
 
Zuletzt bearbeitet:
schallhoerer

schallhoerer

Dabei seit
16.10.2017
Beiträge
900
es gibt doch keine günstigeren automatik Chronos,
außer aus china und russland.
Was spielt das für eine Rolle, wenn das selber nur ein chinesisches Werk ist? Und ja, es gibt mit dem Werk deutlich preiswertere Chronos.
Diese Alpha-Omega-Kopien kosten etwas über 100€ mit einem Seagull Chronowerk.
 
wiesi1989

wiesi1989

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
1.786
es gibt doch keine günstigeren automatik Chronos,
außer aus china und russland. Ich finde die Uhr
klasse, vorallen die Dimensionen 39mm und nur
12mm (10mm+2mm gewölbtes Plexi) hoch, der
hammer. @datoni Lorier meinte kein sichtboden,
Komplett leeres/ unbedrucktes caseback.


Anhang anzeigen 2714632
Schade! Hatte die Neptune, die war top.

Preislich liegt die Gemini bei 7-800 € wenn man Zoll und Steuer dazurechnet. Seagull 1963 hab ich auch und eine Speedy ist in Planung - also ich denke ich passe.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.104
Ort
Oberhessen
Es gibt mit dem Werk auch teurere Chronos, siehe zB Baltic. Die Gesamtqualität bei Lorier ist für den Preis sehr gut.

Ich hätte mir trotzdem designmäßig mal was Neues gewünscht. Das Design gibt es nun dreimal als Dreizeiger und einmal als Chrono. Und die Schönste bleibt die Neptune V1, die es ja nicht mehr gibt.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.104
Ort
Oberhessen
Wie kommst Du auf 700-800 Euro? 😱

499 USD = ca. 450 Euro, + Steuer = 540 Euro + Versand. Alles in allem deutlich unter 600 Euro.
 
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
2.895
Ort
mitten im Pott


zum Vergleich:
Seagull 1963 mit ST19 für 1000 Yuan!


20190821_082048.jpg
Hat die auch ein Metallband und eine Drehlünette? Wird die aus einem westlichen Industrieland verkauft? Hat die auch die Qualität? Hat die auch das Design?

Ja, es gibt verdammt günstige Chinesinnen, die für unter 200 € bei mir sind. Die Gemini wird rund 550 € kosten bevor ich sie am Arm habe. Vielleicht 100 € zu teuer? Da kann Ich aber drüber hinwegsehen, wenn alles passt. Kein Mensch regt sich hier auf, wenn eine Schweizerin mit halbwegs bekanntem Namen, aber schnödem ETA Werk an die 4.000 € kostet, wo es doch das gleiche Werk in der Schweizer Schnäppchenuhr für 300 € gibt.
 
wiesi1989

wiesi1989

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
1.786
Wie kommst Du auf 700-800 Euro? 😱

499 USD = ca. 450 Euro, + Steuer = 540 Euro + Versand. Alles in allem deutlich unter 600 Euro.
Stimmt, bei 600 wird sie ca. landen. Wir Österreicher haben ja noch nen höheren Steuersatz. Mich hat auch die Neptune knapp 500 gekostet mit allem drum und dran.
 
wiesi1989

wiesi1989

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
1.786
Kann man die schon bestellen, ich finde nichts auf der Website?
Ab Januar 2020 - auf der Instagram Seite haben sie das beim Beitrag erwähnt. Es wird auch keinen Preorder geben sondern sofort ab Lager.

Weil hier auch die Seagull 1963 (von mir eingeschlossen :D) in den Vergleich geschickt wird - die hat absolut 0 (in Worten: NULL) Wasserdichtigkeit. Die Gemini soll 50m/5bar standhalten. Also immerhin braucht man beim Reinigen und Händewaschen nicht aufpassen.
 
Leopan

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
3.830
Ort
Deutschland
Hat die auch ein Metallband und eine Drehlünette? Wird die aus einem westlichen Industrieland verkauft? Hat die auch die Qualität? Hat die auch das Design?
Qualität und Verarbeitung vom Klassiker, 1963 Chrono sind einbanfrei! :super:

Wie geschrieben wer 440 Euro mehr bezahlen will für eine Microbrand Uhrmarke die das ST!9 einschalt, der soll es doch tun.;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
2.895
Ort
mitten im Pott


Wie geschrieben wer 440 Euro mehr bezahlen will für eine Microbrand Uhrmarke die das ST!9 einschalt, der soll es doch tun.;-)
So kannst du das doch nicht rechnen. Du musst schon einen Vergleich zur Chinesin aus einem Shop in Europa nehmen, dann kostet die auch rund 300 €. Was können wir dafür, dass die aus den USA kommt und wir noch einmal den Import zahlen müssen.

Wenn du zu den 300 € noch 100 für das Metallband und die Lünette hinzu rechnest, ist der Abstand nicht mehr so groß.
 
Leopan

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
3.830
Ort
Deutschland
ISt doch ok. :prost:

Wer das Design mag und den Aufpreis bezahlen will, der soll es doch tun.


Mir persönlich wäre eine Uhr mit dem ST19 für umg. ca. 540 Euronen zu teuer.;)
 
Thema:

Neue Uhr: Lorier Gemini

Neue Uhr: Lorier Gemini - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Lorier Hyperion GMT

    Neue Uhr: Lorier Hyperion GMT: GMT / Pepsi ist in, also bringt auch die amerikanische Microbrand Lorier eine entsprechende Uhr: Lorier Hyperion GMT, mit silbernen oder goldenen...
  • Neue Uhr: Lorier Neptune Series III

    Neue Uhr: Lorier Neptune Series III: Lorier verpassen ihrem allseits bekannten Verkaufsschlager und Retro-Diver "Neptune" ein umfassendes Update. Das Gehäuse ist nun genauso wie das...
  • Neue Uhr: Lorier Gemini 'Worn & Wound Edition'

    Neue Uhr: Lorier Gemini 'Worn & Wound Edition': Moin Moin in die Runde, eben via Instagram entdeckt und heute um 18:00 Uhr geht es los. Anbei einmal die Spezifikationen und der Link, von dem...
  • Neue Uhr: Lorier Hydra

    Neue Uhr: Lorier Hydra: Die Microbrand „Lorier“, stellt nun nach der Neptune und der kürzlich vorgestellten Falcon, eine weitere Uhr vor. Die Hydra, welche ab nächster...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Lorier Hyperion GMT

    Neue Uhr: Lorier Hyperion GMT: GMT / Pepsi ist in, also bringt auch die amerikanische Microbrand Lorier eine entsprechende Uhr: Lorier Hyperion GMT, mit silbernen oder goldenen...
  • Neue Uhr: Lorier Neptune Series III

    Neue Uhr: Lorier Neptune Series III: Lorier verpassen ihrem allseits bekannten Verkaufsschlager und Retro-Diver "Neptune" ein umfassendes Update. Das Gehäuse ist nun genauso wie das...
  • Neue Uhr: Lorier Gemini 'Worn & Wound Edition'

    Neue Uhr: Lorier Gemini 'Worn & Wound Edition': Moin Moin in die Runde, eben via Instagram entdeckt und heute um 18:00 Uhr geht es los. Anbei einmal die Spezifikationen und der Link, von dem...
  • Neue Uhr: Lorier Hydra

    Neue Uhr: Lorier Hydra: Die Microbrand „Lorier“, stellt nun nach der Neptune und der kürzlich vorgestellten Falcon, eine weitere Uhr vor. Die Hydra, welche ab nächster...
  • Oben