Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm)

Diskutiere Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Es ging mir nicht um Infos. Ich kenne alle Infos zu dieser Uhr. Ich weiß, dass es die 37 mm Version gibt und kenne auch alle Maße. Wie du richtig...
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #241
O

Originell

Dabei seit
17.06.2020
Beiträge
2.711
Der Vorteil ist das du sie Vorort anprobieren kannst und dir ein konkretes Bild von der Uhr machen kannst.
Das dir das Internet mehr Infos zu einem Artikel geben kann ist ja eigentlich logisch.


Es ging mir nicht um Infos. Ich kenne alle Infos zu dieser Uhr. Ich weiß, dass es die 37 mm Version gibt und kenne auch alle Maße.

Wie du richtig hervorgehoben hast, ist der Vorteil Vorort, dass ich mir die Uhr dort anschauen kann. Geht aber nicht, wenn die Mitarbeiter nicht wissen, dass es diese Uhr gibt und wenn man sie darauf gezielt anspricht, den Kunden "belügen".
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #243
S

STR

Dabei seit
10.12.2018
Beiträge
285
Ort
Rheinländer
Haben die schöne gewandelt. Grund die Kanten an den Linkends sind so scharf das sich meine Frau schon eine Bluse zerschnitten hat und beim Konzi eine Mitarbeiterin in den Finger.

Leider war die Stellungnahme von Longines nicht so klasse, das muss so. Die Linkends liegen auch etwas tiefer als das Gehäuse
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #245
Sir Unreal

Sir Unreal

Dabei seit
01.04.2013
Beiträge
789
Ort
Hannover
Listenpreis beim Modell mit Stahlband um 160 € gestiegen.
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #247
O

Originell

Dabei seit
17.06.2020
Beiträge
2.711
Listenpreis beim Modell mit Stahlband um 160 € gestiegen.

Und bei vielen Konzi bei denen ich die Uhr angefragt hatte, ist sie bisher nicht einmal erhältlich gewesen. Das finde ich schon fragwürdig.
Mittlerweile habe ich mich aber auch von der Longines entfernt und es wird jetzt die Tudor Ranger. Da muss man zwar auch warten, aber das war vorher abzusehen und es ist zumindest ungefähr bekannt, wann ich diese erhalten werden. Sind auch nur noch 430 Euro Unterschied.
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #248
V

Verteidiger

Dabei seit
13.11.2021
Beiträge
37
Darf ich vorstellen: Meine eierlegende Fiel(d)-Flieger-Watch:

IMG_0860.JPEGIMG_0861.JPEGIMG_0871.JPEGIMG_0875.JPEGIMG_0874.JPEGIMG_0877.JPEG


Mein Handgelenkumfang beträgt 19,5 bis 20 Zentimeter. Die Uhr paßt zu allem und soll auch noch wasserdicht sein. Das habe ich noch nicht ausprobiert, werde es aber tun. Mit meinen IWC sorge ich mich immer, daß sie vollaufen könnten. Jene soll diese alltäglich ersetzen. Die Christopher Ward wiederum ist ein bißchen arg retro, auch wenn sie mir prinzipiell ebenfalls gefällt und zuverlässig läuft. Und "Longines" (zumindest die Marke) hat Tradition im Gegensatz zum Neukommer Christopher Ward. Die Gehäuse der Hamilton und der CWC schließlich wirken gegen beide eher ein bißchen fimschig. (Das könnte eventuell an der Kombination von matten und polierten Flächen bei der Longines und der Christopher Ward liegen.)

Der Preis war gerade noch so der alte; damit war sie im Schaufenster ausgezeichnet, und der Händler hat sich dann auch daran gehalten. (Wobei er das als Großzügigkeit verstanden wissen wollte, was ich nicht so sehe, denn er hatte die Uhr seinerseits doch auch noch zum alten Preis gekauft. Womöglich hat das mit dem Prinzip der "empfohlenen", tatsächlich aber wohl eher wettbewerbswidrig vom Hersteller vorgegebenen Endverbraucherpreise zu tun. Egal - ich bin zufrieden.)

Ganz genau geht die Uhr nicht; in den letzten 14 Tagen ist sie jetzt insgesamt eine Sekunde vorgegangen. (Allerdings, der Vollständigkeit halber, zwischendurch auch bis zu fünf Sekunden nach und bis zu fünf Sekunden wieder vor; das scheint davon abzuhängen, wie stark das Werk aufgezogen ist, ob sie liegt oder getragen wird oder auf dem Uhrenbeweger gedreht wird.) Aber das kann ich ertragen. ;-)

Beste Grüße allerseits!
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #249
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
10.441
Listenpreis beim Modell mit Stahlband um 160 € gestiegen.
So sieht es auch beim Modell am Lederband aus. +140 €. Leider.
Das liegt aber nicht daran, dass Longines die Preise angezogen hat, sondern am im Vergleich zum Schweizer Franken deutlich schlechteren Wechselkurs - aktuell Parität!
Ganz genau geht die Uhr nicht; in den letzten 14 Tagen ist sie jetzt insgesamt eine Sekunde vorgegangen. (Allerdings, der Vollständigkeit halber, zwischendurch auch bis zu fünf Sekunden nach und bis zu fünf Sekunden wieder vor; das scheint davon abzuhängen, wie stark das Werk aufgezogen ist, ob sie liegt oder getragen wird oder auf dem Uhrenbeweger gedreht wird.)
Schon möglich. Erstens spielt es eine Rolle, ob die Feder aufgezogen ist, aber zweitens spielt auch die Temperatur eine Rolle. Ist halt schon was anderes, ob man die Uhr am Arm hat oder ob sie bei Zimmertemperatur vor sich hintickt. Macht zwar nicht viel aus, aber immerhin...
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #250
V

Verteidiger

Dabei seit
13.11.2021
Beiträge
37
Ich hatte das ironisch gemeint, bitte um Entschuldigung: Ich finde die Gangwerte großartig. (Wie sagt Frank Plasberg doch immer sinngemäß: "Ironie kommt im Fernseh' nicht so gut 'rüber.")
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #251
Erdnussflocken

Erdnussflocken

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
512
Das liegt aber nicht daran, dass Longines die Preise angezogen hat, sondern am im Vergleich zum Schweizer Franken deutlich schlechteren Wechselkurs - aktuell Parität!

Schon möglich. Erstens spielt es eine Rolle, ob die Feder aufgezogen ist, aber zweitens spielt auch die Temperatur eine Rolle. Ist halt schon was anderes, ob man die Uhr am Arm hat oder ob sie bei Zimmertemperatur vor sich hintickt. Macht zwar nicht viel aus, aber immerhin...

Das halte ich für Unsinn, denn der Schweizer Franken lag beim Release-Date bei 1,02 und jetzt bei 1,00. Longines hat doch jetzt um 8% erneut angezogen.
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #252
S

STR

Dabei seit
10.12.2018
Beiträge
285
Ort
Rheinländer
Beruhigt Euch alles wird zur Zeit teurer

jedenfalls hat Longiens mittler den Produktionsfehler eingestanden und bessert nun die scharfen Kanten am Gehäuse nach, haben sich anscheinend mehre Kunden beschwert.
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #253
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
10.441
Das halte ich für Unsinn, denn der Schweizer Franken lag beim Release-Date bei 1,02 und jetzt bei 1,00. Longines hat doch jetzt um 8% erneut angezogen.
In der Schweiz haben die Preise aber nicht angezogen. Longines hat die Preise schon festgelegt, bevor die 1.02 erreicht waren. Damit war mit Parität die Grenze erreicht, wo sie im Zusammenhang mit dem Export erhöhen mussten...
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #254
Dekar

Dekar

Themenstarter
Dabei seit
06.04.2019
Beiträge
172
Die laufen "ab Werk" in der Regel sehr ordentlich - kann ich bestätigen.

Hatte die Blaue am Stahlband zeitig nach Release bestellt, bis dato nicht erhalten.

Andere Konzis hatten die auch nicht in 37mm Größe, das Verkaufspersonal wusste teils nicht einmal, dass die kleiner geworden sein sollen...

Zwischendurch kamen mir daher andere Ührchen ans Handgelenk - mal schauen, ob es noch was wird mit der Spirit.
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #255
ostseeuhr

ostseeuhr

Dabei seit
08.03.2017
Beiträge
5.066
Und bei vielen Konzi bei denen ich die Uhr angefragt hatte, ist sie bisher nicht einmal erhältlich gewesen. Das finde ich schon fragwürdig.
Mittlerweile habe ich mich aber auch von der Longines entfernt und es wird jetzt die Tudor Ranger. Da muss man zwar auch warten, aber das war vorher abzusehen und es ist zumindest ungefähr bekannt, wann ich diese erhalten werden. Sind auch nur noch 430 Euro Unterschied.
@Originell Bist du froh, dass du die Ranger gekauft hast statt der Longines? 😉
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #256
O

Originell

Dabei seit
17.06.2020
Beiträge
2.711
@Originell Bist du froh, dass du die Ranger gekauft hast statt der Longines? 😉

Die hatten sicherlich auch nebeinander existieren können. Wollte die Spirit sowieso in Blau. Ich finde die Spirit auch etwas auffälliger und mehr Bling-Faktor.

Sagen wir so, die Ranger hätte ich definitiv gekauft, auch wenn ich die Spirit gehabt hätte. Die Spirit ist weiterhin bei mir auf der Liste aber erst wenn ein gutes Angebot kommt.
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #257
ostseeuhr

ostseeuhr

Dabei seit
08.03.2017
Beiträge
5.066
Die hatten sicherlich auch nebeinander existieren können. Wollte die Spirit sowieso in Blau. Ich finde die Spirit auch etwas auffälliger und mehr Bling-Faktor.

Sagen wir so, die Ranger hätte ich definitiv gekauft, auch wenn ich die Spirit gehabt hätte. Die Spirit ist weiterhin bei mir auf der Liste aber erst wenn ein gutes Angebot kommt.
Das sehe ich ähnlich, zumal ich die Ranger am Hybridband habe. Die Spirit als Ergänzung am Stahlband eine interessante Option.
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #258
volteon

volteon

Dabei seit
30.05.2019
Beiträge
168
Hatte die Uhr gestern mal in der Hand.
Sie wirkt dann doch nochmal eine ganze Ecke kleiner als meine Precista PRS-10, die mit 38mm eigentlich sehr ähnliche Abmessungen hat.
Das Metallarmband ist für meinen Geschmack deutlich zu schmal.

Die initiale Begeisterung ist etwas abgekühlt.
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #259
F

Fynn

Dabei seit
31.07.2021
Beiträge
61
Ich finde die Uhr nach wie vor klasse und freue mich freu regelmäßig über die Optik und die tolle Verarbeitung :-) Aber ich hab auch eher schmale Handgelenke und da passt die Größe super!

Spirit 37mm.jpeg
 
  • Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) Beitrag #260
V

Verteidiger

Dabei seit
13.11.2021
Beiträge
37
Sie wirkt dann doch nochmal eine ganze Ecke kleiner als meine Precista PRS-10, die mit 38mm eigentlich sehr ähnliche Abmessungen hat.
Das Metallarmband ist für meinen Geschmack deutlich zu schmal.

Die initiale Begeisterung ist etwas abgekühlt.

Größe ist natürlich Geschmachssache, jedenfalls bei Armbanduhren. Der eine mag's auffällig, der andere zurückhaltend. Einen in einem gewissen Rahmen objektiven Ansatz gibt es insofern, als zu große Uhren an zu kleinen Handgelenken womöglich nicht mehr harmonisch aussehen, und umgekehrt.

Zur Spirit ist objektiv zu bemerken, daß das Verhältnis der Länge über die Bandanstöße zum Durchmesser des Zifferblatts größer ist als bei vielen anderen Uhren. Das macht sie mit dem relativ kleinen Durchmesser auch gut tragbar an kräftigeren Armen, wenn man es eher unauffällig mag, Uhren mit kleinerem Durchmesser und üblicher, kürzerer Länge über die Bandanstöße aber zu klein wirken, quasi am Handgelenk verschwinden.

Grüße allerseits!
 
Thema:

Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm)

Neue Uhr: Longines Spirit (37 mm) - Ähnliche Themen

Neue Uhren: Longines Spirit Titanium: Neue Uhren: Longines Spirit Titanium Gehäuse: Titan Durchmesser: 40 & 42 mm Höhe: 12,2 mm WaDi: 100m Werk: L888.4 (COSC) Gangreserve: 72 Stunden...
Neue Uhren: Longines Spirit Bucherer BLUE und Spirit Bucherer Chronograph BLUE: Neue Uhren: Longines Spirit Bucherer BLUE und Spirit Bucherer Chronograph BLUE Gehäuse: Stahl / DLC Beschichtung Durchmesser: 40mm & 42 mm...
Neue Uhr: Longines Spirit Pioneer Edition - Titanium No-Date Chronograph: Gehäuse: Titan Durchmesser: 42mm Höhe: 16,5mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: Calibre L688.4 (ETA A08.L01) Gangreserve: 66 Stunden Preis: 3710 Euro...
Neue Uhr: Longines Spirit Zulu Time: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42mm Höhe: 13,9mm Wasserdicht: 100m Werk: Calibre L844.4 Gangreserve: 72 Stunden Preis: Ab 2750 CHF Link mit Video...
Neue Uhren: Longines Evidenza Automatic (2022): Neue Uhren: Longines Evidenza Automatic (2022) Gehäuse: Stahl Durchmesser: 26mm x 30,6mm Höhe: 8,7mm Wasserdicht: 30m Uhrwerk: Calibre L592 (ETA...
Oben