Neue Uhr: Longines Heritage Classic Chronograph 1946

Diskutiere Neue Uhr: Longines Heritage Classic Chronograph 1946 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Satinierte Baguette-Drücker in dieser Grösse: Gab es sowas vor 2000 schon? Ich konsultiere heute Abend mal meinen John Goldberger.
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
3.937
Ort
En Suisse
@ETA2824 Waeum sind klassische Baguette-Drücker denn hypermodern? Schon mal nach Longines 13ZN gegoogelt?
Okay, vielleicht sind sie im Vergleich mit den historischen Vorbildern ein bisschen dicker, was aber der Harmonie im Bezug auf die Gehäusedicke geschuldet sein dürfte.

Satinierte Baguette-Drücker in dieser Grösse: Gab es sowas vor 2000 schon?
Ich konsultiere heute Abend mal meinen John Goldberger.
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
3.074
IMHO eine Neuheit bei der man das Gefühl hat dass sie schon lange im Katalog existiert...

Werk ist ein Modulchrono? Den Preis finde ich durchaus ein wenig mutig.
 
DunklerKeiler

DunklerKeiler

Dabei seit
01.05.2016
Beiträge
223
Ort
Rhein-Main
Es ist echt....

Wieviele Longines habe ich schon nicht gekauft, weil die es einfach immer schaffen, die Ziffern anzuschneiden, auch wenn sie sich bei manchen Modellen dafür wahrlich Mühe geben müssen. Dabei wären die Blätter ansonsten wirklich ansprechend, aber in dieser ganzen Serie gibt es (außer dem Jahreskalender, aber auch da ist es nicht bei jeder Uhr gewährleistet) kein Blatt ohne verstümmelte Ziffern.

Kann doch nicht so schwer sein!?
 
Kaweni

Kaweni

Dabei seit
25.09.2014
Beiträge
1.159
Oh, das Modell ist mir damals wohl durch die Lappen gegangen... ich finde es ziemlich gut gelungen, vielleicht einmal abgesehen von den kursiven Zahlen. Ansonsten vermag ich manche Kritik, z.B. bezüglich der Drücker oder dem vermeintlich fehlenden Logo, nicht nachzuvollziehen.

Longines weiß schon recht gut, wie sie historische Vorbilder wieder gelungen auferstehen lassen können. Seit sie dabei auf das Datum verzichten, sind die Uhren der Heritage Linie IMHO noch einmal eine ganze Stufe gelungener.

Wieviele Longines habe ich schon nicht gekauft, weil die es einfach immer schaffen, die Ziffern anzuschneiden, auch wenn sie sich bei manchen Modellen dafür wahrlich Mühe geben müssen. Dabei wären die Blätter ansonsten wirklich ansprechend, aber in dieser ganzen Serie gibt es (außer dem Jahreskalender, aber auch da ist es nicht bei jeder Uhr gewährleistet) kein Blatt ohne verstümmelte Ziffern.

Kann doch nicht so schwer sein!?
Ich weiß die Kritik grundsätzlich zwar durchaus nachzuvollziehen. Hier scheint es mir wegen des Durchmessers von 40mm aber gar nicht so einfach, ohne eine solche Maßnahme auszukommen, wenn man die Totalisatoren nicht total in die Mitte quetschen will. Bei einer 44mm Uhr sieht das freilich anders aus, da kann man sicher deutlich eher gestalterische Absicht unterstellen.
 
Thema:

Neue Uhr: Longines Heritage Classic Chronograph 1946

Neue Uhr: Longines Heritage Classic Chronograph 1946 - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Longines HydroConquest Boutique Edition L3.781.4.06.9 Khaki- und Smaragdgrün

    Neue Uhr: Longines HydroConquest Boutique Edition L3.781.4.06.9 Khaki- und Smaragdgrün: Gerade eben entdeckt, dass Longines eine neue Farbvariante der beliebten Hydroconquest veröffentlichen wird. Anbei die auf der Longines Webseite...
  • Neue Uhr: Longines 1832 Annual Calendar

    Neue Uhr: Longines 1832 Annual Calendar: Auch in der 1832-Kollektion ist nun eine Variante mit der Jahreskalender-Komplikation verfügbar. Referenz der Uhr: L4.827.4.92.2 Der...
  • Neue Uhr: The Longines Heritage Military 1938

    Neue Uhr: The Longines Heritage Military 1938: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 43,0mm Höhe: 12,6mm WaDi: 30m Werk: L507 (ETA 6498-1) Gangreserve: 40 Stunden Limitierung: 1.938 Stück Preis: 2.300 €...
  • Neue Uhr: Longines Avigation Type A-7 1935 "The Hour Glass"

    Neue Uhr: Longines Avigation Type A-7 1935 "The Hour Glass": Gehäuse: Bronze Durchmesser: 41,0mm Höhe: 14,0mm WaDi: 30m Werk: L788.2 (ETA A08.L11) Gangreserve: 54 Stunden Limitierung: je 40 Stück pro...
  • Neue Uhr: The Longines Heritage Classic

    Neue Uhr: The Longines Heritage Classic: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38,5mm WaDi: 30m Werk: L893 (ETA 2895-2) Gangreserve: 64 Stunden Preis: 2.000 € Quelle: Longines
  • Ähnliche Themen

    Oben