Neue Uhr: Longines Avigation Type A-7 1935 "The Hour Glass"

Diskutiere Neue Uhr: Longines Avigation Type A-7 1935 "The Hour Glass" im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehäuse: Bronze Durchmesser: 41,0mm Höhe: 14,0mm WaDi: 30m Werk: L788.2 (ETA A08.L11) Gangreserve: 54 Stunden Limitierung: je 40 Stück pro...
sasolit

sasolit

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
3.763
Ort
Nämberch
Gehäuse: Bronze
Durchmesser: 41,0mm
Höhe: 14,0mm
WaDi: 30m
Werk: L788.2 (ETA A08.L11)
Gangreserve: 54 Stunden
Limitierung: je 40 Stück pro ZB-Variante (nur erhältlich beim Händler The Hour Glass)
Preis: S$ 6.000

https://watchesbysjx.com/wp-content/uploads/2019/11/Longines-Avigation-Type-A-7-The-Hour-Glass-3.jpg





Quelle: SJX
 
39 mm

39 mm

Dabei seit
04.09.2018
Beiträge
1.256
Ort
Uhrenuniversum
Ich habe mal gedanklich alle Positionen am Handgelenk durchprobiert, ich finde keine, bei der ich die Uhr gut ablesen könnte. Naja, Uhr links und Arm gerade ausgestreckt, das ginge.
Dagegen finde ich es schön, den Arm etwas zu drehen, wenn ich die Uhr ablesen möchte.
 
L

Laie

Dabei seit
29.02.2008
Beiträge
319
Doch, Uhr an linkem Handgelenk, Unterarm 45°durchgestreckt. Also Lenkradhaltung beim Autofahren, da sitzt das Ziffernblatt gerade. Als Träger am rechten Arm natürlich nicht zu gebrauchen.
 
ddee

ddee

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
3.476
Ort
Zentraleuropa
Die Bronze dieser SE haben sie ausgesprochen schön patiniert. Aber sonst im Gesamtbild gefällts mir dann doch eher weniger.

Ich mag die Standard-Version sehr gerne und würde diese vor diesen Modellen vorziehen.
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
10.228
Ort
Mittelhessen
Schick, aber keine Uhr, die ich tragen würde. Dafür ist sie mir zu speziell.
 
ddee

ddee

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
3.476
Ort
Zentraleuropa
Wäre ich nicht so markenmonogam, hätte eine Sammelleidenschaft (habe ich nirgends, in keinem Thema) und dazu hinreichend genügend Flieder - ich hätte ausschließlich spezielle Uhren und würde diesen Spleen kultivieren, hegen und pflegen :D
 
W

Wildstar

Dabei seit
15.10.2018
Beiträge
242
Ist für mich eine Kopie der Zenith Pilot Type 20...
Dann kommt die bestimmt auch bald von Steinhart ... ;)
 
thelema1

thelema1

Dabei seit
04.08.2011
Beiträge
2.904
Ort
Niedersachsen
@Wildstar Hat aber mit Zenith Kopie nix zu tun bis auf die Tatsache das beides Fliegeruhren sind; Die Longines A7 mit Ihrem ZB gibt es so seit den 30igern.;-)

Schöne Uhren, die sicherlich ihre Abnehmer finden werden. Ich schließe mich da aber Member ddee an und würde die Stahlversion den beiden Bronzemodellen vorziehen.:super:
 
W

Wildstar

Dabei seit
15.10.2018
Beiträge
242
..so weit ich informiert bin, gibt es die Typ 20 von Zenith seit den 20ern ... musst mal die Geschichte für die Zenith lesen ... da ist der erste Franzose wohl über den Kanal geflogen... und die Ziffern/Zeiger sind absolut identisch ..
 
T

theglove25

Dabei seit
27.02.2017
Beiträge
26
Sorry aber schön ist was anderes aber sie wird Ihre Käufer finden.
 
Kaweni

Kaweni

Dabei seit
25.09.2014
Beiträge
1.177
Klar ist das Modell wegen seiner Ausrichtung auf Langzeit-Piloten eher speziell, aber das Bronze-Gehäuse ist IMHO sehr gelungen. Zusammen mit dem Monopusher-Chrono finde ich das schon nicht unattraktiv, wenngleich ich bei einem Kauf freilich auch eher zu einem weniger speziellen Modell tendieren würde.
 
Pausini

Pausini

Dabei seit
28.05.2019
Beiträge
931
Ein bisschen schräg, die Uhren. Rechtsträger sind klar im Vorteil.
 
michael1992

michael1992

Dabei seit
11.06.2013
Beiträge
35
Ort
Wien
Ein Retromodel ohne Datumsanzeige. Bei den meisten anderen Uhren von Longines, hat mich das unpassende Datum immer sehr gestört. Mir gefällt sie sehr!
 
INOX

INOX

Dabei seit
31.01.2006
Beiträge
610
Interessante Uhren.
In vielen anderen Threads wird ja oft bemängelt wenn Ziffern auf dem Blatt an- oder abgeschnitten werden. Diese Modelle hier könnten Rekordhalter bei an- und abgeschnittenen Ziffern werden... ;)
 
Beltuna

Beltuna

Dabei seit
13.11.2016
Beiträge
321
Ort
OWL
Doch, Uhr an linkem Handgelenk, Unterarm 45°durchgestreckt. Also Lenkradhaltung beim Autofahren, da sitzt das Ziffernblatt gerade. Als Träger am rechten Arm natürlich nicht zu gebrauchen.
Ich würde sagen, eher anders rum. Rechts passt es. Oder habe ich einen Denkfehler!?
 
uhr_leiwand

uhr_leiwand

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
4.830
Ort
Wien, Oida ;-)
Wunderschön und speziell, in blau besonders. Schriftart und Gehäuse taugen mir am meisten. Mangels Datum würde ich sie aber nicht kaufen.
 
Kaweni

Kaweni

Dabei seit
25.09.2014
Beiträge
1.177
Ich würde sagen, eher anders rum. Rechts passt es. Oder habe ich einen Denkfehler!?
So wie in diesem Bild (von Monochrome Watches) dargestellt spielt sie am Steuer an der linken Hand ihre Vorteile aus: >Klick<

Schriftart und Gehäuse taugen mir am meisten. Mangels Datum würde ich sie aber nicht kaufen.
Das reguläre Modell gibt es auch mit Datum, allerdings nicht mit blauem Zifferblatt und Bronze-Gehäuse. Ich finde das Datum aber gar nicht mal so schön integriert:

2736916
Quelle: Longines
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Neue Uhr: Longines Avigation Type A-7 1935 "The Hour Glass"

Neue Uhr: Longines Avigation Type A-7 1935 "The Hour Glass" - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Longines Flagship Heritage Watch - Black Dial

    Neue Uhr: Longines Flagship Heritage Watch - Black Dial: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38,5mm Höhe: 10,25mm Wasserdicht: 30m Werk: L615 (ETA 2895) Gangreserve: 42 Stunden Preis: 1650 USD Link...
  • Neue Uhr: Longines HydroConquest Boutique Edition L3.781.4.06.9 Khaki- und Smaragdgrün

    Neue Uhr: Longines HydroConquest Boutique Edition L3.781.4.06.9 Khaki- und Smaragdgrün: Gerade eben entdeckt, dass Longines eine neue Farbvariante der beliebten Hydroconquest veröffentlichen wird. Anbei die auf der Longines Webseite...
  • Neue Uhr: Longines 1832 Annual Calendar

    Neue Uhr: Longines 1832 Annual Calendar: Auch in der 1832-Kollektion ist nun eine Variante mit der Jahreskalender-Komplikation verfügbar. Referenz der Uhr: L4.827.4.92.2 Der...
  • Neue Uhr: Longines Heritage Classic Chronograph 1946

    Neue Uhr: Longines Heritage Classic Chronograph 1946: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40,0mm WaDi: 30m Werk: L895.5 (ETA A31.L21) Gangreserve: 54 Stunden Preis: 2.850 € Quelle: Revolution
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Longines Flagship Heritage Watch - Black Dial

    Neue Uhr: Longines Flagship Heritage Watch - Black Dial: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38,5mm Höhe: 10,25mm Wasserdicht: 30m Werk: L615 (ETA 2895) Gangreserve: 42 Stunden Preis: 1650 USD Link...
  • Neue Uhr: Longines HydroConquest Boutique Edition L3.781.4.06.9 Khaki- und Smaragdgrün

    Neue Uhr: Longines HydroConquest Boutique Edition L3.781.4.06.9 Khaki- und Smaragdgrün: Gerade eben entdeckt, dass Longines eine neue Farbvariante der beliebten Hydroconquest veröffentlichen wird. Anbei die auf der Longines Webseite...
  • Neue Uhr: Longines 1832 Annual Calendar

    Neue Uhr: Longines 1832 Annual Calendar: Auch in der 1832-Kollektion ist nun eine Variante mit der Jahreskalender-Komplikation verfügbar. Referenz der Uhr: L4.827.4.92.2 Der...
  • Neue Uhr: Longines Heritage Classic Chronograph 1946

    Neue Uhr: Longines Heritage Classic Chronograph 1946: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40,0mm WaDi: 30m Werk: L895.5 (ETA A31.L21) Gangreserve: 54 Stunden Preis: 2.850 € Quelle: Revolution
  • Oben