Neue Uhr: Kurono Chronograph 2

Diskutiere Neue Uhr: Kurono Chronograph 2 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Das 7753 wäre ja auch wieder tricompax. Ich meinte eher die Tatsache, das im Bereich der mechanischen Chronographen von "Einschalern" es sich doch...

JPW

Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
432
gaanz dünnes Eis ;-)

Im Ernst: ich habe den Herstellernamen als einen Modellnamen interpretiert. ich -> ahnungslos :wand:

@JPW : ein 7753er wäre zum eine schöne Alternative gewesen, zum Beispiel...
Das 7753 wäre ja auch wieder tricompax. Ich meinte eher die Tatsache, das im Bereich der mechanischen Chronographen von "Einschalern" es sich doch meist auf die ST19-Varianten im unteren Budgetbereich und darüber dann die üblichen Valjoux/Sellitas, selten ETA mit Modul, beschränkt. Das NE86 scheint da noch nicht richtig angekommen, vielleicht ist es auch nur schwer verfügbar oder es sprechen andere Gründe dagegen.
 

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
21.010
Angesichts des Vertriebsmodells mag ich mir die Kuronos eigentlich gar nicht mehr anschauen. Eigentlich.
Schön ist sie, aber nicht außergewöhnlich. In die Verkaufsschlacht werde ich mich daher nicht stürzen.
 

JackSlater

Dabei seit
08.01.2010
Beiträge
2.767
Ort
Wien
Keine Ahnung, was es kostet. Aber bei der Optik sag ich: Deckel zu und gut. Ich mein, das 7750 ist auch kein Venus 175, aber das NE86 ist schon wirklich unhübsch.
 

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
4.131
Ort
Deutschland
Das Kaliber wurde auch z.B. von Zeppelin verbaut .
zeppelin_8422-2_mediumAH2gTV8zLVmeJ_1280x1280@2x.jpg

HAU, Zeppelin Atlantic Chrono Automatik NE86 34Jewels, SSteel wr5atm, Sapph.Coat

zeppelin_8422-2_bottom_view_medium_1280x1280@2x.jpg


Ich weiß ist nur poinTec und nicht der Hajime Asaoka mit seiner Kurono. ;-)
.
Als Alternative vielleicht ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Andrey84

Dabei seit
26.07.2020
Beiträge
149
da habe ich auch gleich nach NE86 gegoogelt - ein schöner Chronometer von Zeppelin. Ich mag diese Anordnung von Totis. Kurono sieht zwar wertiger aus, ist aber deutlich teuerer. Wenn ich mich wirklich entscheide, einen Chronographen zuzulegen wäre diese Alternative schon interessant... zudem auch noch mit Panda-Blatt. :))
 

schallhoerer

Dabei seit
16.10.2017
Beiträge
923
Die sollten die Wahl des Fotografen hinterfragen. Solche Bilder wie bei Bild 2 würde ich keinem Kunden zur Veröffentlichung anbieten. Das ist unscharf.
 

Erdnussflocken

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
243
Ein preiswertes Seiko-Derivat als Werk, aber ein Preis wie in der Premiumklasse? Kann ich nicht nachvollziehen.
Der Preis ist doch OK für die gebotene Qualität. Ein ETA 7750 kann ich mir ungefähr für den gleichen Preis kaufen und das steckt in verschiedenen Ausprägungen in 1000€ Uhren und in 6000€ Uhren.
 

Andrey84

Dabei seit
26.07.2020
Beiträge
149
Ich finde die Totis liegen bei der Zeppelin deutlich ungünstiger, also zu weit mittig. Klar, die liegen bei der Kuorono genauso, aber de Uhr ist kleiner und das Design kommt generell der Lage entgegen.
ich meine in der ersten Linie die Waagerechte Anordnung.... senkrecht mag ich irgendwie gar nicht.
 

JackSlater

Dabei seit
08.01.2010
Beiträge
2.767
Ort
Wien
Das hab ich eh so verstanden. Ich mag auch Bicompax horizontal lieber als Bicompax vertikal und Tricompax.
 

Gemalto

Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
128
Ort
Hessen
Jetzt ist mir auch wieder eingefallen, an welche Uhr mich die Farbgebung und Gestaltung erinnert hat.

C3AD15F6-433E-46E1-B46A-A57850565789.jpeg
 

mcapple

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
116
Das Zifferblatt erscheint mir zu dunkel. Für mich fehlt da ein Highlight.

Einziges Kaufargument für mich wäre die Möglichkeit mit meinen „ausgeprägten“ Fähigkeiten Katakana zu lesen anzugeben. 🙈
 

Gemalto

Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
128
Ort
Hessen
Das Zifferblatt erscheint mir zu dunkel. Für mich fehlt da ein Highlight.

Einziges Kaufargument für mich wäre die Möglichkeit mit meinen „ausgeprägten“ Fähigkeiten Katakana zu lesen anzugeben. 🙈
Oh je, vielleicht kaufe ich die Uhr doch. Hab mich die letzten Tage immer wieder beim Nachschlagen der Spezifikationen erwischt. Die Uhr ist doch zu schick, um einfach auf die nächste zu warten. Und eine realistische Chance, die Uhr nach dem Ausverkauf zum oder unter Listenpreis zu bekommen sehe ich nicht.

Muss mich mal zum Thema Werterhalt schlau machen (in einem anderen Forum natürlich 😃)
 

NoHi

Dabei seit
31.03.2013
Beiträge
688
Ort
Tiefstes Bayern
Die Uhr ist wieder mal wunderschön. Und mit 38 ein toller Durchmesser, da ich das mopsige bei Chronos mag. Allerdings ist auch mir das ZB zu dunkel, bzw. das Panda der C1 viel sympathischer.
 
Thema:

Neue Uhr: Kurono Chronograph 2

Neue Uhr: Kurono Chronograph 2 - Ähnliche Themen

Kurono Tokyo Grand:Akane: Gehäuse: Stahl Zifferblatt: Urushi mit arabischen Ziffern Durchmesser: 37,0 mm WaDi: 30 m Werk: Miyota 90S5 (Automatik) Gangreserve: 40 Stunden...
Neue Uhr: Kurono Chronograph 1: Damit @MartlRS den nicht als einziger kauft. 😛 Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38,0mm Höhe: 13,9mm Werk: Seiko NE86 Gangreserve: 45 Stunden...
Neue Uhr: Kurono Anniversary Green: Was tut man nicht alles, damit Martin erneut leer ausgeht. :ok: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 37,0mm WaDi: 30m Werk: Miyota 90S5 Gangreserve: 40...
Neue Uhr: Tockr C-47 Skeleton Automatic "Hugo": Gehäuse: PVD-Stahl Durchmesser: 42,0mm WaDi: 30m Werk: STP 6-15 H6 Gangreserve: 44 Stunden Limitierung: 10 Stück Preis: US$ 1.899 (Pre-Order) bzw...
Neue Uhr: Kurono Classic 'Reiwa': Hajime-Asaoka-designt-Uhr-für-einen-guten-Zweck Teil 2 (Teil 1 siehe hier) Gehäuse: Stahl Durchmesser: 37,0mm WaDi: 30m Werk: Miyota 90S5 Premium...
Oben