Neue Uhr: Kurono Chronograph 2

Diskutiere Neue Uhr: Kurono Chronograph 2 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Neue Uhr: Kurono Chronograph 2 Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38,0mm Höhe: 13,9mm Werk: NE86A Gangreserve: 45 Stunden Preis: US$ 3.993...

Uhren_Freund

Themenstarter
Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
821
Ort
Unruh
Neue Uhr: Kurono Chronograph 2

Gehäuse: Stahl
Durchmesser: 38,0mm
Höhe: 13,9mm
Werk: NE86A
Gangreserve: 45 Stunden

Preis: US$ 3.993

Limitierung: 500 Stück / bestellbar ab dem 20.02.21, 15:30 Uhr

lighter



lighter


lighter


Quelle: Kurono Tokyo
 
Zuletzt bearbeitet:

Galopperfan

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
1.065
Die Stückzahl hätte ich nicht erwartet!
Der bislang schönste der 3 Chronos.

Liegt ja wohl auch daran, dass es keine "ChronoTokyo"-Varianten für den JDM mehr gibt. Trotzdem eine überraschend hohe Auflage. Die Farbkombi ist wirklich sehr schön, mich stört nur das weiße Datum.
 

tiktaktobi78

Dabei seit
05.09.2012
Beiträge
682
Das weisse Datum wurde aber echt gut kaschiert auf den Fotos 🤣
Das ist mir auch gerade aufgefallen. Sind schon Schlingel...
Aber ich muß sagen, so sehr stört mich das da auch nicht: wäre es schwarz, wäre es mMn deutlich schlechter abzulesen und auch so ist das für mich ein rundum gelungener, bildschöner Chrono. Lediglich der Schriftzug konnte etwas kleiner sein
 

Muad'Dip

Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
1.448
Ort
Stuttgart
Der Preis beträgt 3.993$.
Finde die ganz schön um ehrlich zu sein. Der Preis ist aber vor allem für die Stückzahl zu hoch.
 

izec

Dabei seit
24.05.2014
Beiträge
142
Wird trotzdem schnell ausverkauft sein, 2 Minuten mehr sollte man aber haben im Vergleich zum Vorgänger. Bin überrascht wie früh Chrono 2 rauskommt. Mal schauen, ob ich es versuche, eine zu bekommen. Mir gefällt die Farbgestaltung.
 

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
4.141
Ort
Deutschland
Ja so ist der Lauf der Konsumwelt !

" Marketing muss Begehrlichkeiten wecken. Begehrlichkeiten für die Produkte und Dienstleistungen, die das Unternehmen herstellt und verkaufen will. Marketing muss es schaffen, die Begehrlichkeiten bei den Kunden zu wecken, so dass diese die Produkte nicht einfach nur kaufen, sondern haben wollen. "

*BWL/VWL Einmaleins

Ein gutes Studienbeispiel !

;)
*Begehrlichkeiten wecken: sieben Wege für das Marketing | Marktding
 
Zuletzt bearbeitet:

vestus1

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
427
Ort
Südliches Niedersachsen
Das Werk mag seine Qualitäten haben, da kenne ich mich bei Seiko nicht aus. Ansonsten sehe ich ein auf der derzeitigen Nostalgiewelle mitschwimmendes Produkt, von dem ich die Zeit und das Datum schlecht ablesen kann. Dafür gebe ich kein Geld aus.
 

copan

Dabei seit
24.05.2009
Beiträge
424
Ort
Im Norden von Hessen
Optisch gefällt sie mir sehr.
Die Ziffernblattfarben entsprechen genau meinem Geschmack.
Durchmesser ist mir allerdings 2mm zu klein, das Werk kenne ich nicht.
 

Gemalto

Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
136
Ort
Hessen
Optisch schon sehr hübsch, glaube aber nicht, dass bei 500 Stück die Fertigungsgüte erreicht werden kann, die man von höherpreisigen Uhren aus Japan erwarten würde. Es gibt auch keine wirklichen Makraoaufnahnem der Zeiger, der Indices und der Datewheel Aussparung. Die ersten beiden Chronos waren pro Blattvariante auf 68 Stück limitiert. Glaube nicht, dass der Ausverkauf so schnell erfolgen wird, wie bei den Vorgängervarianten.

1800€ wäre die sofort gekauft, so passt es nicht, besonders nicht bei dem Werk und angesichts des fehlendem Renommees.
 
G

Gast37985

Gast
Angesichts der globalen Gesundheitslage ist die Wahl des Namens etwas unglücklich...
 

izec

Dabei seit
24.05.2014
Beiträge
142
Optisch schon sehr hübsch, glaube aber nicht, dass bei 500 Stück die Fertigungsgüte erreicht werden kann, die man von höherpreisigen Uhren aus Japan erwarten würde. Es gibt auch keine wirklichen Makraoaufnahnem der Zeiger, der Indices und der Datewheel Aussparung. Die ersten beiden Chronos waren pro Blattvariante auf 68 Stück limitiert. Glaube nicht, dass der Ausverkauf so schnell erfolgen wird, wie bei den Vorgängervarianten.

1800€ wäre die sofort gekauft, so passt es nicht, besonders nicht bei dem Werk und angesichts des fehlendem Renommees.

Ich glaube die 500 Stück liegt auch daran, dass man keine Uhren in Japan unter dem Namen Chrono mehr verkauft, sondern nur noch Kurono. Die 2 x 68 waren ja nur Kuronos. Plus noch etwas mehr, da die Nachfrage stetig steigt.
 

JPW

Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
446
Gefällt mir gut, klassisch, aber doch irgendwo modern.
Schade, dass das NE86-Werk so selten verbaut wird, kenne zumindest bisher nur wenige Uhren mit dieser bicompax-Alternative zu 7750/SW500.
 
G

Gast37985

Gast
gaanz dünnes Eis ;-)

Im Ernst: ich habe den Herstellernamen als einen Modellnamen interpretiert. ich -> ahnungslos :wand:

@JPW : ein 7753er wäre zum eine schöne Alternative gewesen, zum Beispiel...
 
Thema:

Neue Uhr: Kurono Chronograph 2

Neue Uhr: Kurono Chronograph 2 - Ähnliche Themen

Kurono Tokyo Grand:Akane: Gehäuse: Stahl Zifferblatt: Urushi mit arabischen Ziffern Durchmesser: 37,0 mm WaDi: 30 m Werk: Miyota 90S5 (Automatik) Gangreserve: 40 Stunden...
Neue Uhr: Kurono Chronograph 1: Damit @MartlRS den nicht als einziger kauft. 😛 Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38,0mm Höhe: 13,9mm Werk: Seiko NE86 Gangreserve: 45 Stunden...
Neue Uhr: Kurono Anniversary Green: Was tut man nicht alles, damit Martin erneut leer ausgeht. :ok: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 37,0mm WaDi: 30m Werk: Miyota 90S5 Gangreserve: 40...
Neue Uhr: Tockr C-47 Skeleton Automatic "Hugo": Gehäuse: PVD-Stahl Durchmesser: 42,0mm WaDi: 30m Werk: STP 6-15 H6 Gangreserve: 44 Stunden Limitierung: 10 Stück Preis: US$ 1.899 (Pre-Order) bzw...
Neue Uhr: Kurono Classic 'Reiwa': Hajime-Asaoka-designt-Uhr-für-einen-guten-Zweck Teil 2 (Teil 1 siehe hier) Gehäuse: Stahl Durchmesser: 37,0mm WaDi: 30m Werk: Miyota 90S5 Premium...
Oben