Neue Uhr: Kurono Anniversary Green

Diskutiere Neue Uhr: Kurono Anniversary Green im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Was tut man nicht alles, damit Martin erneut leer ausgeht. :ok: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 37,0mm WaDi: 30m Werk: Miyota 90S5 Gangreserve: 40...

sasolit

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
4.733
Ort
Nämberch
Was tut man nicht alles, damit Martin erneut leer ausgeht. :ok:

Gehäuse: Stahl
Durchmesser: 37,0mm
WaDi: 30m
Werk: Miyota 90S5
Gangreserve: 40 Stunden
Limitierung: 50 Stück (erhältlich ab 22.05.20, 15:30 CEST, hier: Kurono Anniversary Green ‘森:mori’)
Preis: US$ 1.790

https://cdn.shopify.com/s/files/1/0096/0597/2030/files/kurono-green-dial-teahouse1560_1800x.jpg?v=1589202864

https://cdn.shopify.com/s/files/1/0096/0597/2030/files/96287922_1444501862388145_7132833638894890684_n.jpg?v=1589199544

https://cdn.shopify.com/s/files/1/0096/0597/2030/files/MediaItem_0_1000x.JPEG?v=1589202180
 

izec

Dabei seit
24.05.2014
Beiträge
165
Ich habe vorgesorgt und sämtliche Pins, Codes, Versandinformationen etc sowohl in Apple Pay und dergleichen aktualisiert als auch schriftlich auf einem zentralen Zettel verfasst...Ich bin gewappnet! Diesmal nicht :face:😈

Wird wieder sehr schnell gehen, da nur 1x50 und der Preis ist heiß.

Der Chrono gefiel mir persönlich etwas besser. Aufregender und nicht so leer. Aber das wird irrelevant sein, denn die Meute wird sich drauf stürzen. Viel Glück
 

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.813
Ort
Oberhessen
Mir ehrlich gesagt zu modisch...die vorigen Varianten waren in meinen Augen alle sehr viel schöner.
 

izec

Dabei seit
24.05.2014
Beiträge
165
Hallo!

Die Uhr gefällt mir außerordentlich.
Aber den Preis verstehe ich nicht.
Warum so viele Münzen?

Liebe Grüße,
domaß.

Weil sie von Hajime Asaoka designt und entworfen wurde. Er ist ein unabhängiger japanischer Uhrmacher, der Uhren normalerweise verkauft, die viel viel mehr kosten. Hier hat er sich entschlossen, gute Uhren für relativ wenig Geld rauszubringen, damit dich mehr Menschen seine Werke leisten können.

Man muss Abstriche beim Werk machen, aber das Design und die Verarbeitung sind top, da viel Handarbeit für den Preis. Das Ding wird in wenigen Minuten weg sein, also ist der Preis relativ billig.
 

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.813
Ort
Oberhessen
So rein von den technischen Daten ist der Mehrwert natürlich Null.

Es ist die Marke von Hajime Asaoka für das Fußvolk, normal macht der sowas: HAJIME ASAOKA / OFFICIAL SITE

Übrigens ein sehr selektiertes Fußvolk, die Uhren sind in Minuten ausverkauft.
 

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
4.199
Ort
Deutschland
Aber den Preis verstehe ich nicht.
Warum so viele Münzen?

Wurde schon von Fanboys bei dem anderen Modell erklärt.

Weil sie ein jap. Uhrmacher Hajime Asaoka ein Mitglied des AHCI designt hat.

Members – AHCI

PS: ählich war es doch vor Jahren. als Designer,Künstler etc.(collaborations )Zifferblätter von Swatch Uhren designt haben und die Werte der Quarzer dadurch stiegen.(Veredelung)
 
Zuletzt bearbeitet:

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.813
Ort
Oberhessen
Na ja, der Vergleich mit den Swatch hinkt aber arg - hier legt der Meister persönlich Hand an.
 

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
15.892
Ort
Bärlin
Na ja, der Vergleich mit den Swatch hinkt aber arg - hier legt der Meister persönlich Hand an.

Zumindest bei Gehäuse und ZB, der Rest ist Miyota Großserie, ich werde wohl nie verstehen, wie man sich so "hypen" lassen kann, dass man so viel Kohle dafür locker macht, wenn ich meine Atrium mit dem Werk mal verkaufen sollte, kann ich ja darauf hinweisen, das der "Meister" das Werk auch verwendet........:D

Gruß
Mike
 

izec

Dabei seit
24.05.2014
Beiträge
165
Zumindest bei Gehäuse und ZB, der Rest ist Miyota Großserie, ich werde wohl nie verstehen, wie man sich so "hypen" lassen kann, dass man so viel Kohle dafür locker macht, wenn ich meine Atrium mit dem Werk mal verkaufen sollte, kann ich ja darauf hinweisen, das der "Meister" das Werk auch verwendet........:D

Gruß
Mike

Am Ende muss man subjektiv zufrieden damit sein, dann hat man was davon. Ich finde die Preise noch ok, das Doppelte würde ich nicht bezahlen, wie manche auf ebay oder chrono24.
 

MartlRS

Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
5.144
Ort
Roth in Middlfrange
Ja um den Preis seh ich es noch ein. Mir wurde schon eine zum doppelten Preis angeboten. Scheinbar zahlen das wohl auch einige noch...
 

izec

Dabei seit
24.05.2014
Beiträge
165
Ja um den Preis seh ich es noch ein. Mir wurde schon eine zum doppelten Preis angeboten. Scheinbar zahlen das wohl auch einige noch...

Habe die Bronze- und Silberversion letzte Woche für 4500-5000 auf den üblichen Platformen gesehen, und die waren innerhalb Tagen weg. Ist schon verrückt.

Bin mir sicher manche kaufen sich sogar die Chronos für 8k :D

Alles über dem Herstellerpreis finde ich zu viel und würde ich nicht bezahlen.
 
Thema:

Neue Uhr: Kurono Anniversary Green

Neue Uhr: Kurono Anniversary Green - Ähnliche Themen

Kurono Tokyo Grand:Akane: Gehäuse: Stahl Zifferblatt: Urushi mit arabischen Ziffern Durchmesser: 37,0 mm WaDi: 30 m Werk: Miyota 90S5 (Automatik) Gangreserve: 40 Stunden...
Neue Uhr: Kurono Chronograph 2: Neue Uhr: Kurono Chronograph 2 Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38,0mm Höhe: 13,9mm Werk: NE86A Gangreserve: 45 Stunden Preis: US$ 3.993...
Neue Uhr: Kurono Chronograph 1: Damit @MartlRS den nicht als einziger kauft. 😛 Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38,0mm Höhe: 13,9mm Werk: Seiko NE86 Gangreserve: 45 Stunden...
Neue Uhr: Grand Seiko 140th Anniversary Limited Edition - SLGH007: Neue Uhr: Seiko 140th Anniversary Limited Edition - SLGH007 Gehäuse: Platin 950 Durchmesser: 40mm Höhe: 11,7mm WaDi: 10bar Werk: 9SA5...
Neue Uhr: Kurono Classic 'Reiwa': Hajime-Asaoka-designt-Uhr-für-einen-guten-Zweck Teil 2 (Teil 1 siehe hier) Gehäuse: Stahl Durchmesser: 37,0mm WaDi: 30m Werk: Miyota 90S5 Premium...
Oben