Neue Uhr: Junghans Max Bill Chronoscope - neues Modell

Diskutiere Neue Uhr: Junghans Max Bill Chronoscope - neues Modell im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, die Max Bill bzw. Chronoscope-Reihe von Junghans bekommt Zuwachs. Das neue Modell hat ein graues Zifferblatt mit beigen...
zeigr

zeigr

Themenstarter
Dabei seit
20.08.2012
Beiträge
217
Ort
Hamburg
Hallo zusammen,

die Max Bill bzw. Chronoscope-Reihe von Junghans bekommt Zuwachs.

Das neue Modell hat ein graues Zifferblatt mit beigen Ziffern (Tritium-Look) und erstmals eine Wochentagsanzeige. Im Inneren tickt ein J880.2 (Automatik).

Der Preis liegt bei 1.645 Euro.

max bill Chronoscope 027_4501_00_Beauty-2.jpg

Foto: Uhrenfabrik Junghans

Mehr dazu auch hier: Junghans Max Bill Chronoscope
 
MrOllium

MrOllium

Dabei seit
26.04.2013
Beiträge
5.842
Ort
Niederrhein
Obwohl ich auf Day/Date stehe...fände ich sie ohne noch schöner :super:
 
Don Jorge

Don Jorge

Dabei seit
22.10.2011
Beiträge
6.840
Ort
Molwanien
Mein lieber Scholli...sieht die guuuuuuuuuuuuuut aus. :shock::shock::shock:
Schon eindrucksvoll, wie Junghans das immer hinkriegt - einerseits bleiben sie ihrer Linie mehr als treu, andererseits dann doch immer wieder anders. Chapeau nach Schramberg!
 
L

lukas1964

Dabei seit
22.11.2010
Beiträge
78
Ich finde die Tag/Datum-Anzeige ein bisschen zu dominant für das filigrane Drumherum. Kann aber auch am Bild liegen. So ist das Zusatzfenster aus meiner Sicht kein richtiger Gewinn für eine grundsätzlich wunderschöne Uhr.
 
katzensack

katzensack

Dabei seit
27.10.2012
Beiträge
151
Ort
Hamburg
Die ist echt schön! Ich finde, da hat Junghans auch die Dimensionen des Gehäuses sehr schön mit denen des Uhrwerks verheiratet.

Bei vielen der aktuellen "Oschis", die mit einem 7750-er als Antrieb angeboten werden, wirken die Totalisatoren und das Datum auf der großen Fläche des Blattes verloren, z.b. die IWC-Fliegerchronos. Hier hat Junghans das durch die zwar zierlichen, aber prägnanten Indexe mit den recht großen Ziffern einerseits, andererseits mit dem Manemsschriftzug als Gegengewicht zum Datum sehr schön gelöst.
 
M

matx

Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
1.613
Mit den weißen Wochentags-/Datumsscheiben finde ich, dass die Uhr wie gewollt und nicht gekonnt aussieht. Da hat man es 98%ig gut gemacht und versaut mit den fehlenden zwei Prozent das Gesamtbild dann ganz famos. Schade drum, der Ansatz ist klasse. Vielleicht wird das bis zur Serie noch geändert, kann man nur hoffen.
 
Don Jorge

Don Jorge

Dabei seit
22.10.2011
Beiträge
6.840
Ort
Molwanien
Öhm...also ich sehe da schwarze Datums- / Wochentagsscheiben. :hmm:
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.160
Ja, ich sehe auch eher schwarz als weiß, nein, ich meine natürlich: ich sehe da auch eine schwarze Tages- und Datumsscheibe mit hellem Aufdruck.

Ansonsten: mhhhh, ja, haut miich jetzt nicht vom Hocker und ob der Wochentag es rausreißt . . . . . ?!?
 
Zoomyblau

Zoomyblau

Dabei seit
18.06.2011
Beiträge
1.413
Ort
Am Rande der Alpen
ARRRgh die ist mal richtig schön.
So ein Mist das es immer wieder Uhren geben muss die mir gefallen.

Sehr schöne Farbkombination mit einem schlichten aber überhaupt nicht langweiligem Gehäuse.


Einfach schön........

Servus

Martin
 
M

matx

Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
1.613
Natürlich meinte ich die weiß bedruckte Datums- und Wochentagsscheibe, aber klar, für alle Pedanten, die es wirklich noch mal schriftlich brauchen, schreib ich es auch gern noch einmal explizit hin. :D
 
Don Jorge

Don Jorge

Dabei seit
22.10.2011
Beiträge
6.840
Ort
Molwanien
Kein Problem, wir Pedanten haben ein Herz für Schluderer. :lol:

Hmmm...müsste man mal sehen, wie das mit grauer Bedruckung aussähe. Oder sogar in Beige?
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.160
Hast Du ihm schon einen ausgegeben, Don Jorge?;-):D.

Ja, in Beige wäre es sehr stimmig in Verbindung mit den anderen Hauptzahlen. Würde mehr Ruhe bringen.
 
Lazarus77

Lazarus77

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
5.553
Ort
NRW/Rheinland
Gefällt mir ausgezeichnet und könnte nur noch durch eine Version ohne Tag und Datum übertroffen werden!:super:

Gruß der Lazarus!
 
Sam Lang

Sam Lang

Dabei seit
30.08.2014
Beiträge
375
Sieht schön aus die Uhr, stimmig, bis auf das weisse Tag/Datum. Wäre besser gewesen, Tag/Datum auch in dem Beige der Ziffern zu machen.

Gruß, Sam
 
Uhrparti

Uhrparti

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
3.314
Gefällt mir außerordentlich gut, alles sehr stimmig mit schönem Vintage-look
 
timezone

timezone

Dabei seit
24.02.2010
Beiträge
127
Ort
Südbayern
Bei der Junghans passt alles! (auch das Datum - ich möchte es schließlich auch lesen können ;-))
Ich steh eigentlich nicht auf Dresser aber bei der könnte ich schwach werden.
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.483
Ort
Wien Floridsdorf
Also ich weiß nicht so recht.
Anhand des Bildes kann ich mich nicht damit anfreunden.

Wenn ich daran denke, daß Junghans sich akkurat weigert/e, bei den schwarzen Dreizeigern auch passendere schwarze Day(Date)-Scheiben zu verbauen, und selbst mit Einwerfen färbiger Scheine nicht dazu zu bewegen ist/war, hier auf Kundenwunsch umzurüsten ...

Irgendwie scheint mir dieser Chronoscope den Max-Bill-Charme verloren zu haben.
Die Gehäuseform und die filigrane Umsetzung samt diesen von mir heißgeliebten "4" mag in dieser oben gezeigten Variante nicht mehr stimmig zueinander passen.
Und zum "Farbenmix" sage ich jetzt lieber gar nichts.

Davon möchte ich mich aber lieber in einer Live-Sichtung überzeugen.

Gruß, Richard
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.806
Ort
Mordor am Niederrhein
Tja, und ich halte diese Max-Bill-Chronoscope-Variante für die bislang schönste. So unterschiedlich sind die Geschmäcker.
 
Thema:

Neue Uhr: Junghans Max Bill Chronoscope - neues Modell

Neue Uhr: Junghans Max Bill Chronoscope - neues Modell - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Junghans max bill Sonderedition Bauhaus Weimar 027/4031.02

    Neue Uhr: Junghans max bill Sonderedition Bauhaus Weimar 027/4031.02: Junghans max bill Sonderedition Bauhaus Weimar 027/4031.02 Junghans max bill Sonderedition Bauhaus Weimar 027/4031.02, Edelstahl/PVD anthrazit...
  • Neue Uhr: Junghans Meister Chronoscope

    Neue Uhr: Junghans Meister Chronoscope:
  • Neue Uhr: Junghans Meister Mega mit kleiner Sekunde

    Neue Uhr: Junghans Meister Mega mit kleiner Sekunde: Junghans Meister Mega mit kleiner Sekunde Kaliber: J101.66 Gehäuse: polierter Edelstahl 38,4 mm Glas: Plexiglas mit Beschichtung für erhöhte...
  • Neue Uhr: Junghans max bill automatic 100 Jahre Bauhaus LE

    Neue Uhr: Junghans max bill automatic 100 Jahre Bauhaus LE: Auch Junghans bringt zum 100-jährigen Bauhausjubiläum eine LE: Modell: max bill automatic (Ref. Nr. 027/4901.02) Gehäuse: Edelstahl mit...
  • Neues Buch über Junghans Vintage Uhren erschienen

    Neues Buch über Junghans Vintage Uhren erschienen: Hallo Freund von Junghans und andere, endlich ist es soweit, das Buch "Faszination Junghans" ist bei mir angekommen. Auch wenn ich nicht...
  • Ähnliche Themen

    Oben