Neue Uhr: Junghans max bill automatic 100 Jahre Bauhaus LE

Diskutiere Neue Uhr: Junghans max bill automatic 100 Jahre Bauhaus LE im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Auch Junghans bringt zum 100-jährigen Bauhausjubiläum eine LE: Modell: max bill automatic (Ref. Nr. 027/4901.02) Gehäuse: Edelstahl mit...
roh-bau

roh-bau

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
173
Auch Junghans bringt zum 100-jährigen Bauhausjubiläum eine LE:

Modell: max bill automatic (Ref. Nr. 027/4901.02)
Gehäuse: Edelstahl mit Anthrazit-PVD
Kaliber: J800.1
Durchmesser: 38mm
Glas: gewölbtes, beidseitig beschichtetes Saphirglas
UVP: 1225€
Limitierung: 1000
Besonderheiten: rot gefüllte Minuten- und Stundenzeiger, rot hinterlegtes Datum, Saphirglasboden bedruckt mit Motiv des Dessauer Bauhausgebäudes

Junghans max bill Automatic 100 Jahre Bauhaus.

IMG_0270.JPG

IMG_0271.PNG
Quelle: Junghans

Nachtrag aus der Pressemitteilung zur Gestaltung der Uhr:
"Dieses beeindruckende Gefühl, das das Bauhaus in Max Bill auslöste, zeigt sich 2019 in der auf 1.000 Stück limitierten Junghans max bill Automatic. Eine Uhr, die den Bauhaus-Grundgedanken in sich trägt. Das matt versilberte Zifferblatt erinnert an die weißen Wände des Gebäudes in Dessau, das anthrazitfarbene Gehäuse steht für dessen beeindruckende Fassade. Und das graue Band – gestaltet in der Farbe der Architekten – ist angelehnt an das Bau-Element des Bauhauses: Beton. Die roten Zeiger, die dank ihrer klaren und schlichten Form eine perfekte Ablesbarkeit garantieren, spiegeln die Farbgestaltung der bekannten roten Tür des Bauhauses in Dessau wider. Ein Farbton, der noch auffälliger in der roten Datumsscheibe wiederzufinden ist.
Für Liebhaber und Kenner des Bauhauses ist die Rückseite der Uhr eine wahre Zeitreise. Imposant zeigt sich auf dem Glasboden das Bauhaus-Gebäude mit seiner großen Fensterfront – und ermöglicht zugleich durch diese geschichtsträchtigen Fenster einen Blick auf das mechanische Werk. Auch hier setzt Rot einen farbigen Akzent – so wie auf der bekannten roten Tür des Bauhaus-Gebäudes selbst.
"
 
Zuletzt bearbeitet:
Mr.Pink

Mr.Pink

Dabei seit
22.12.2015
Beiträge
332
Ort
Bodensee
Für eine Max Bill schon geradezu flippig. Auf den ersten Blick finde ich die roten Akzente aber stimmig. Ob man sich daran nicht schnell satt sieht und sich doch eine ganz klassische Variante wünscht, steht selbstredend auf einem anderen Blatt.
Jedenfalls danke fürs Teilen!
 
roh-bau

roh-bau

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
173
Und auch von der habe ich Livebilder von der Inhorgenta
Toll, danke. Was mich am meisten interessiert, wie ist das Saphirglas im Vergleich zum Plexi? Hast Du auch ein Foto von der Seitenansicht?
 
Mr. Green

Mr. Green

Dabei seit
22.12.2014
Beiträge
4.545
Ort
X-Town
Das dunkle Gehäuse stört etwas. Mit einem normalen unbeschichteten Edelstahl-Case fände ich sie wesentlich stimmiger. Aber so eigentlich ganz schön.
 
AndreasKarl

AndreasKarl

Dabei seit
19.08.2017
Beiträge
617
Es sind eben die Farbakzente der Bauhausschule Dessau...für mich daher eine tolle und durchdachte LE zum Thema.
 
G

Galopperfan

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
621
Chrono ist top, bei der anderen ein wenig zu viel des "Roten"...
 
Lew Harper

Lew Harper

Dabei seit
15.06.2016
Beiträge
451
Ort
zwischen Laco und Stowa
Wow! Was für eine tolle Uhr! Das Konzept ist absolut stimmig umgesetzt. Preislich für eine Limited Edition nicht abgehoben. Und der Boden erst!!!
Also, Nomos: SO geht eine Jubiläums-Limited-Edition!
 
IchoTolot

IchoTolot

Dabei seit
03.07.2013
Beiträge
52
Ort
Halut
Beeindruckend. Ich würde sie wohl überwiegend von der Rückseite anschauen.
 
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
1.784
Ort
Hamburg
Mich nervt die rote Datumsscheibe jetzt schon. Lenkt ziemlich ab.
Ich habs noch nicht so ganz, wovon lenkt die Scheibe ab? Vom Ablesen der Uhr?

Meiner Meinung nach ist das ein toller Eyecatcher und in Verbindung mit dem Gesamtoutfit des Trägers ergeben sich herrliche Kombinationsmöglichkeiten: z.B. ein rotes Einstecktuch im Sakko, ein roter Knopf im Hemd, rote Socken...

Mir gefällt sie.

Gruss,
Lance
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Neue Uhr: Junghans max bill automatic 100 Jahre Bauhaus LE

Neue Uhr: Junghans max bill automatic 100 Jahre Bauhaus LE - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Junghans Meister Chronoscope

    Neue Uhr: Junghans Meister Chronoscope:
  • Neue Uhr: Junghans Meister Mega mit kleiner Sekunde

    Neue Uhr: Junghans Meister Mega mit kleiner Sekunde: Junghans Meister Mega mit kleiner Sekunde Kaliber: J101.66 Gehäuse: polierter Edelstahl 38,4 mm Glas: Plexiglas mit Beschichtung für erhöhte...
  • Neues Buch über Junghans Vintage Uhren erschienen

    Neues Buch über Junghans Vintage Uhren erschienen: Hallo Freund von Junghans und andere, endlich ist es soweit, das Buch "Faszination Junghans" ist bei mir angekommen. Auch wenn ich nicht...
  • Neue Uhr : Junghans Meister Pilot Chronograph

    Neue Uhr : Junghans Meister Pilot Chronograph: Gehaeuse : Stahl mit DLC Durchmesser : 43,3mm Hoehe : 14,4mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : J880.4 (ETA 2824-2 mit Dubois Depraz 2030)...
  • Neue Uhr : Junghans new max bill Edition 2017

    Neue Uhr : Junghans new max bill Edition 2017: Gehaeuse : Stahl (Armbanduhr) Holz (tischuhr) Masse : 38mm (164 x 174 mm tischuhr) Wasserdicht : Splash resistant Uhrwerk : Quarz Spezial ...
  • Ähnliche Themen

    Oben