Neue Uhr : Jaeger-LeCoultre Reverso Eclipse - Tribute to Vincent van Gogh - Part II

Diskutiere Neue Uhr : Jaeger-LeCoultre Reverso Eclipse - Tribute to Vincent van Gogh - Part II im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehaeuse : Platin Uhrwerk : JLC 849 Gangreserve : 35 Stunden Preis 100000 Euro Bilder : Copyright : jaeger-lecoultre.com...

Alex1974

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
10.068
Gehaeuse : Platin
Uhrwerk : JLC 849
Gangreserve : 35 Stunden
Preis 100000 Euro

Bilder :

Jaeger-LeCoultre%2BReverso%2B%25C3%25A0%2BEclipse%2Bwatch%2B-%2BSelfportrait%2Bas%2Ba%2Bpainter%2B-%2BPainter%2527s%2Bpalette%2B1.jpg


Jaeger-LeCoultre%2BReverso%2B%25C3%25A0%2BEclipse%2Bwatch%2B-%2BSelfportrait%2Bas%2Ba%2Bpainter%2B-%2BOpen%2B-%2BPhoto%2BLex%2BBeers%2BFotografie%2BAlexander.jpg


Jaeger-LeCoultre%2BReverso%2B%25C3%25A0%2BEclipse%2Bwatch%2B-%2BSelfportrait%2Bas%2Ba%2Bpainter%2B-%2BClosed%2B-%2BPhoto%2BLex%2BBeers%2BFotografie%2BAlexander.jpg

Copyright : jaeger-lecoultre.com

Gruss,
Alexander
 

phile

Dabei seit
20.11.2013
Beiträge
973
Also meine nächste Uhr wird das bestimmt nicht :shock:. Gibt es da ein Blanko Wechsel-Zifferblatt und eine paar Stifte mit dazu :-P?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

duffte

Gast
Wenn man im Kaminzimmer bereits einen echten vanGogh hängen hat, man Bedienstete hat, die einem all 35 Stunden die Uhr aufziehen und sich für das Geld alternativ eine Flasche des "guten" Perlweins im Stammrestaurant kaufen würde - DIE RICHTIGE UHR!

Für alle anderen wahrscheinlich weniger interessant.
 

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.503
Ort
A Schwoab
Wenn man jetzt vorne und/oder hinten eines seiner normalen Bilder genommen hätte, wäre es noch ok geweseb, aber ein Selbstprotrait? Das muss man schön mögen
 
Zuletzt bearbeitet:

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
21.436
Der Name der Uhr hat schon auf ein kostspieliges Unterfangen hingedeutet. Dass dieses Unterfangen optisch so fragwürdig daherkommt, hätte ich aber nicht gedacht.

Besonders seltsam muten auf mich die zweistelligen Zahlen mit unterschiedlich großen Ziffern an - so etwas krummes habe ich bisher noch nicht gesehen. Die Kombination eines farbigen Porträts wiederum liefert das erwartet schlechte Ergebnis.
 

SWol

Dabei seit
22.07.2010
Beiträge
1.136
Puh ganz schwieriges Teil, aber auch dieses wird seine exklusiven Abnehmer finden.
 

fortis98

Dabei seit
25.12.2012
Beiträge
3.381
Puh ganz schwieriges Teil, aber auch dieses wird seine exklusiven Abnehmer finden.

...schön formuliert. Selbst wenn man einen echten van Gogh im Salon hängen hat, macht dieses Makro- Selbstportrait des Schöpfers die Uhr nicht interessanter. Ich denke hier steht ausschließlich im Vordergrund, mit einem Namen mal wieder schamlos Kasse zu machen.
 

chmoses

Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
3.758
Ort
Süd - Bayern
Ich mag JLC eigentlich sehr gern, aber die hier ist sehr schwierig. Der liebe Van Gogh ist halt keine Schönheit gewesen, aber auch das andere Zifferblatt ist irgendwie unstimmig. Oder soll es den Wahnsinn des Meister zum Ausdruck bringen???
 

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
19.827
Ort
Bayern
Eine humorvolle Idee wäre es wohl gewesen, passend zum Ohr der geehrten Person einfach auch die Krone der Uhr abzuschneiden. Leider kann ich der Zifferblattbeschriftung (11) ebenso wie dem Bild des Meisters wenig abgewinnen. Hochwertigste und künstlerisch wertvolle Uhrenkunst mag es dennoch sein. Das Modell wird wohl eher in sehr gehobenen Sammlungen sein Zuhause finden. Und damit das Schicksal der Gemälde teilen.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.860
Ort
da wo die Sonne aufgeht
Mal abgesehen, dass den Herrschaften von JLC für die 12 und die 6 die Puste abhanden gekommen zu sein scheint, wirkt das Portrait im Zusammenspiel mit dem Zeigersatz so, als würde der Kopf scherengleich von den Schultern abgetrennt werden.
 

lunyTed

Dabei seit
20.06.2013
Beiträge
526
Die Reverso an sich ist eine tolle Uhr. Hier geht es ja nur ums Blatt und das finde ich (aus künstlerischer Perspektive) langweilig und auch nicht gut umgesetzt.
Was soll mir das denn bitte sagen: Du hast eine tolle Uhr und dann ist da auch noch der Vincent drauf? Ich bin verzückt?
Wenn´s schön macht. Bitte.
 

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
7.727
Ort
Exil-Franke in NRW
Kitsch. Ohne das Bildchen drauf wäre die Uhr nicht schlecht, wenn mir auch die Ziffern nicht besonders gefallen. Aber den Designern hat noch niemand den Unterschied zwischen Kunst und Kitsch erklärt. Schade um die vertane Möglichkeit.
 
Thema:

Neue Uhr : Jaeger-LeCoultre Reverso Eclipse - Tribute to Vincent van Gogh - Part II

Neue Uhr : Jaeger-LeCoultre Reverso Eclipse - Tribute to Vincent van Gogh - Part II - Ähnliche Themen

Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Reverso Tribute Duoface Fagliano Limited Burgundy: Gehäuse : Rosegold Durchmesser : 47mm Höhe: 10,3mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : JLC calibre 854A/2 Gangreserve : 42 Stunden Extra: Auf 190 Stück...
[Suche] Jaeger LeCoultre Tribute to Reverso Duo Duoface 2016 Q3908420 3908420: Suche die Jaeger LeCoultre Tribute to Reverso Duo Duoface 2016 Q3908420 3908420 und freue mich über Angebote.
Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Master Ultra Thin Moon Tourbillon: Gehäuse: Rosegold Durchmesser: 41,5mm Höhe: 12,1mm Wasserdicht: 50m Uhrwerk: JLC 983 Gangreserve: 45 Stunden Preis: 85.000 Euro Link: Master...
Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Reverso One Red-Wine: Gehäuse: Stahl Masse: 40mm x 20mm Höhe: 7,9mm Wasserdicht: 30m Werk: 657 Quarz Preis: 5500 Euro Schweizer Luxusuhren für Damen und...
Neue Uhr: Jaeger‑LeCoultre Calibre 101 - Snowdrop und Bangle: JLC hat wieder Zwei "High Jewellery" Uhren hergestellt. Uhrwerk: Calibre 101/4 Masse: 14mm x 4,8mm x 3,4mm (Das mechanisch kleinste Uhrwerk der...
Oben