Neue Uhr : Jaeger-LeCoultre Duometre Spherotourbillon Moon

Diskutiere Neue Uhr : Jaeger-LeCoultre Duometre Spherotourbillon Moon im Uhren News Forum im Bereich Uhren News; Gehaeuse : Weissgold Durchmesser : 42mm Hoehe : 14,3mm Uhrwerk : Calibre 389 Gangreserve : 50 Stunden Spezial : Limitiert auf 75 Stueck...
#1
Alex1974

Alex1974

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
7.986
Gehaeuse : Weissgold
Durchmesser : 42mm
Hoehe : 14,3mm
Uhrwerk : Calibre 389
Gangreserve : 50 Stunden
Spezial : Limitiert auf 75 Stueck

Bilder :






Copyright : jaeger-lecoultre.com

Gruss,
Alexander
 
#3
Uhrparti

Uhrparti

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
3.296
die Uhr finde ich auch klasse, schön anzusehender Tourbillon, klasse Zifferblatt. Die Integration von der Mondphase in die Uhrzeitanzeige habe ich so auch noch nicht gesehen.

Preislich mit Sicherheit ne Viertelmillion. Schade :-)
 
#4
Bulli

Bulli

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
4.585
Ort
Mecklenburg
Die Uhr sieht hammer aus. Aber was bedeuten die beiden kleinen +-Zeiger? Zweimal eine Gangreserveanzeige? Greetz Chris
 
#5
Uhropath

Uhropath

Dabei seit
20.04.2011
Beiträge
4.008
Ort
Köln
Das aufgerissene ZB gefällt mir überhaupt nicht. Technische Meisterleistung keine Frage aber schön ist für mich anders.
 
#6
bombus c

bombus c

Dabei seit
28.09.2012
Beiträge
3.893
Ort
Wien
Die normalen Duometre reichen mir vollkommen. :-) Anders gesagt, ohne Tourbillon ist es meine absolute Traumuhr in der Kategorie "Dresswatch, auch für Jeans". :-)
 
#7
Zeit-Weise

Zeit-Weise

Gesperrt
Dabei seit
26.07.2014
Beiträge
333
Ort
Innsbruck
Mein Kontostand sagt: "Vergiss es!"
Mein Geschmack sagt: "Vergiss es!"

Das zerstückelte ZB gefällt mir überhaupt nicht. Auch wenn es nicht als Alltagsuhr gedacht ist, eine gute Ablesbarkeit sollte sein, und etwas Symmetrie brächte Harmonie ins Spiel.

Nein, das ist nicht meine Uhr...
... bin aber auch vorbelastet, die JL Reverso ist irgendwann mal meins!
 
#8
Uhrparti

Uhrparti

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
3.296
Die Uhr sieht hammer aus. Aber was bedeuten die beiden kleinen +-Zeiger? Zweimal eine Gangreserveanzeige? Greetz Chris
ich denke, daß die Uhr zwei mechanische Antriebe hat wegen dem duometre, deswegen wohl auch 2. Gangreserveanzeigen
 
#9
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.425
Technisch sicher ein Meisterwerk, aber für mich ist da zu viel los auf dem Blatt. Tourbillon + diverse Komplikationen ist für mich zu viel
 
#10
P

PaulM.

Dabei seit
14.12.2012
Beiträge
163
Die Art und Weise wie Jaeger LeCoultre das Tourbillion in Szene setzt gefällt mir bei dieser Uhr deutlich besser, als die Lösungen von einigen Mitbewerbern, die einfach nur ein kreisrundes Loch ins Ziffernblatt stanzen.
 
#11
Martinez

Martinez

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
307
Ort
NRW
Die Uhr wird diesen Monat auf der kommenden SIHH vorgestellt und kostet 265.000 EUR.
 
Zuletzt bearbeitet:
#12
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.003
Ort
Hannover
Ok, wer das nächste mal hier nach einer Uhr mit "Werterhalt" fragt, der kauft sich von seinem Taschengeld diese.

Carsten


P.S. Ich wusste gar nicht, dass Tourbillon auch in "schön" geht - hier ist endlich mal der Beweis.
 
#13
bassdscho

bassdscho

Dabei seit
21.09.2014
Beiträge
459
Ort
Wo die Hasen Hoosn und die Hosen Huusn haasn
Vorhang auf für einen Tourbillon:klatsch:
Jedenfalls eine interessante Zifferblattgestaltung und ich muss beim Blick in den Geldbeutel nicht darüber nachdenken, ob die Uhr Einzug halten darf oder nicht.

Danke an Alex für´s Zeigen!:super:

Liebe Grüße

Andi
 
#14
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.846
Ort
Büdelsdorf
Ich finde diese Uhr wirklich völlig missraten, da passt ja überhaupt nichts... :shock:
Das allerbeste Beispiel dafür, warum ich Tourbillons im Allgemeinen nicht leiden mag!

Viele Grüße
Malte
 
#15
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.425
Ich finde diese Uhr wirklich völlig missraten, da passt ja überhaupt nichts... :shock:
Das allerbeste Beispiel dafür, warum ich Tourbillons im Allgemeinen nicht leiden mag!

Viele Grüße
Malte
Sehe ich auch so. Überladen, das Tourbillion bzw. das drum herum sieht nicht gut aus, aber bei dem preis dürften die allerwenigsten in die Situation kommen sich darüber zu ärgern oder zu freuen - je nach dem :D
 
Thema:

Neue Uhr : Jaeger-LeCoultre Duometre Spherotourbillon Moon

Neue Uhr : Jaeger-LeCoultre Duometre Spherotourbillon Moon - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Reverso Tribute to Rembrandt

    Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Reverso Tribute to Rembrandt: Gehäuse: Roségold Maße: 30,0mm x 48,5mm Höhe: 10,24mm WaDi: 30m Werk: Calibre 822 Gangreserve: 38 Stunden Limitierung: 5 Stück Preis: 100.000 €...
  • Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Master Ultra Thin Tourbillon Rotgold (2019)

    Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Master Ultra Thin Tourbillon Rotgold (2019): Ein leichtes Facelift der vorherigen Generation mitsamt Werkwechsel (982 -> 978). Gehäuse: Rotgold Durchmesser: 40,0mm Höhe: 10,7mm WaDi: 50m...
  • NEUE UHR: Jaeger Le Coultre Master Ultra Thin

    NEUE UHR: Jaeger Le Coultre Master Ultra Thin: Ich hab es in den Einzelnews nicht gesehen aber es gibt ein neues JLC Master Modell mit Datum auf sechs Uhr. Sehr stimmig und gelungen, wie ich finde.
  • Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Reverso Tribute Duoface Fagliano Limited (SIHH 2019)

    Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Reverso Tribute Duoface Fagliano Limited (SIHH 2019): Gab es schon mal mit schwarzer Front, kommt jetzt mit blauer. Gehäuse: Roségold Maße: 28,3mm x 47,0mm Höhe: 10,3mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk ...
  • Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Master Ultra Thin Perpetual Enamel (SIHH 2019)

    Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Master Ultra Thin Perpetual Enamel (SIHH 2019): Gehäuse: Weißgold Durchmesser: 39,0mm Höhe: 10,44mm WaDi: 50m Werk: 868A/2 Gangreserve: 70 Stunden Limitierung: 100 Stück Preis: 55.000 € P.S...
  • Ähnliche Themen

    Oben