Neue Uhr: Heritage Corum Lab 01

Diskutiere Neue Uhr: Heritage Corum Lab 01 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Eine neue Kollektion von Corum in Tonneau-Form. Gehäuse: DLC-Titan (Grade 5) Maße: 39,89mm x 55,0mm Höhe: 11,75mm WaDi: 50m Werk: CO 410...
Vincent_Rock

Vincent_Rock

Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
3.187
Wenn mich jemand fragt wie ich mir einen Dresser von Richard Mille vorstellen würde käme das dabei raus. (Völlig wertfreie Äußerung :) ) Mir gefällt's, das Werk ist ebenfalls schick.
Wo ich es gerade genaue betrachte: Hat man sich da die Mühe gemacht die Sekunde auf 7 Uhr zu platzieren bei einer Hemmung auf 9? Das ist schon wieder sehr nett.
Wäre in dem Fall interessant zu wissen ob es einen separaten Räderweg (for lack of better words) gibt oder die Sekunde vom Minutenrad hochskaliert und angetrieben wird.
 
Babba

Babba

Dabei seit
06.09.2014
Beiträge
600
Die find ich richtig klasse. Vor allem die kleine Sekunde mit dem Logo zu verwirklichen, Hut ab. Schickes Teil
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
3.114
Gefällt mir auch nicht. Allerdings in erster Linie weil die Finissierung IMHO nicht zum aufgerufenen Preis passt. So wie es sich aktuell präsentiert hat das Ganze irgendwie leider nur den Charme eines Seiko/Miyota-Werkes um 15 EUR... :???:

EDIT: Mir ist schon klar dass der kühl-industrielle Look designtechnisch gewollt ist. Gibt es auch eine Rückansicht des Werkes?
 
Vincent_Rock

Vincent_Rock

Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
3.187
EDIT: Mir ist schon klar dass der kühl-industrielle Look designtechnisch gewollt ist. Gibt es auch eine Rückansicht des Werkes?
Die hab ich auch gerade versucht zu finden, Google kennt aber leider noch nichts....

Dabei wäre noch interessant zu wissen ob das Werk aus Stahl gefertigt ist. Das wäre auch noch etwas neues. Soweit ich weiss tut das bisher nur Grönefeld.
 
T

tbickle

Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.698
Corum war früher eine Marke für Paradiesvögel, die Möglichkeiten suchten, dem geschmacklichen Einheitsbrei vieler anderer Premiumhersteller zu entfliehen. Inzwischen hat Hublot den einstigen Paradiesvogel aus seinem angestammten Revier verdrängt und seine evolutionäre Nische dauerhaft für sich beansprucht. Seit einiger Zeit mutet die ganze Marke an wie ein halb gerupftes Huhn, wie man an der hier gezeigten Kreation unschwer erkennen kann. Die chinesischen Investoren lassen sowohl Corum als auch Eterna langsam ausbluten - quasi Breitlings Siechtum im Schnelldurchlauf. :D Schade.

Gruß
 
MartlRS

MartlRS

Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
2.805
Ort
Roth in Middlfrange
Ich find die cool:D Wenn auch , ich die vermutlich in Stahl mit anderer ZB Farbgebung besser finden würde.

Den Werkehersteller muss ich jetzt mal googlen...
 
clockwise

clockwise

Dabei seit
19.05.2010
Beiträge
327
[QUOTE="Vincent_Rock, post:
Dabei wäre noch interessant zu wissen ob das Werk aus Stahl gefertigt ist. Das wäre auch noch etwas neues. Soweit ich weiss tut das bisher nur Grönefeld.[/QUOTE]

Aus welchem Metall sind Uhrwerke denn in der Regel hergestellt?

grüß,
clockwise
 
sasolit

sasolit

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
3.412
Ort
Nämberch
Typischerweise sind Platine, Brücken und Co. aus rhodiniertem, vernickeltem oder vergoldetem Messing oder Neusilber (typisch für Oberklasse-Uhren aus Glashütte) gefertigt. Eher selten sind 18K (Rot-)Gold (z.B. Journe) oder eben Stahl (wie erwähnt Grönefeld).

Für mich sieht es bei dieser Corum eher nach einer (PVD-?)Beschichtung aus, wie sie auch bei der skelettierten Variante der Admiral 45 verwendet wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
GM78

GM78

Dabei seit
28.09.2010
Beiträge
6.257
Ort
Dat Dörp öm d'r Dom röm
Auf den ersten Blick wirkt sie mir optisch zu verspielt, aber die folgenden Bilder relativieren das wieder. Coole Uhr. Wäre ich in der Preisklasse unterwegs, würde ich mir diese Corum wohl mal live anschauen müssen.
 
Thema:

Neue Uhr: Heritage Corum Lab 01

Neue Uhr: Heritage Corum Lab 01 - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Tissot Heritage Porto (Handaufzug & Quarz)

    Neue Uhr: Tissot Heritage Porto (Handaufzug & Quarz): Zum 150. Firmenjubiläum im Jahre 2003 lancierte Tissot die Heritage Porto 1925 mit Tonneau-Gehäuse in einer limitierten Auflage. Dieses Modell...
  • Neue Uhr: Longines Heritage Classic Chronograph 1946

    Neue Uhr: Longines Heritage Classic Chronograph 1946: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40,0mm WaDi: 30m Werk: L895.5 (ETA A31.L21) Gangreserve: 54 Stunden Preis: 2.850 € Quelle: Revolution
  • Neue Uhr: Raymond Weil Parsifal Heritage Chronograph

    Neue Uhr: Raymond Weil Parsifal Heritage Chronograph: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 39,0mm Höhe: 12,9mm WaDi: 50m Werk: RW5000 (ETA 7750) Gangreserve: 48 Stunden Limitierung: Einzelstück (ursprünglich...
  • Neue Uhr: H. Moser & Cie. Heritage Centre Seconds Funky Blue

    Neue Uhr: H. Moser & Cie. Heritage Centre Seconds Funky Blue: Auf die nicht offensichtlich blaue Bucherer Blue-Edition folgt die sehr blaue reguläre Version. Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42,0mm Höhe: 11,1mm...
  • Neue Uhr: The Longines Heritage Military 1938

    Neue Uhr: The Longines Heritage Military 1938: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 43,0mm Höhe: 12,6mm WaDi: 30m Werk: L507 (ETA 6498-1) Gangreserve: 40 Stunden Limitierung: 1.938 Stück Preis: 2.300 €...
  • Ähnliche Themen

    Oben