Neue Uhr: Grand Seiko SBGA 405 (Godzilla 65th Anniversary Limited Edition)

Diskutiere Neue Uhr: Grand Seiko SBGA 405 (Godzilla 65th Anniversary Limited Edition) im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Interessantes Gehäuse, in Titan. In der Draufsicht kantig, brachial in der Seitenansicht geschwungen und filigran. Auf die Gangreserveanzeige...
Steven Rogers Capt

Steven Rogers Capt

Dabei seit
05.04.2019
Beiträge
494
Ort
Diaspora
Interessantes Gehäuse, in Titan. In der Draufsicht kantig, brachial in der Seitenansicht geschwungen und filigran.
Auf die Gangreserveanzeige könnte ich verzichten. Gewöhnungsbedürftig sicherlich auch die überstehende Lünette.

Sich über Sonder und LE Versionen von Uhren aufregen kann man/n muss aber nicht. Bei manchen Marken freut man sich über eine
lilane Zeile auf dem ZB und rätselt dann über gewollt, Produktionsfehler,...
 
A

Android66

Dabei seit
07.12.2012
Beiträge
773
Godzilla würde / müßte die Preisstrategie zertrampeln ;-)
 
earl grey

earl grey

Dabei seit
07.10.2009
Beiträge
790
Ort
Hamburg
Die Attraktiviät von Reminiszenzmodellen auf Comichelden oder Kinomonster werd ich in diesem Leben wohl nicht mehr verstehen.
Der Preis ist allerdings voll in Ordnung, wenn man bedenkt, dass es sich bei dem Armband vermutlich um in den versteckten Lavahöhlen des Mount Fuji feuergegerbtes Echsenpenisleder handelt.
Sieht jedenfalls haargenau so aus...
 
showdown

showdown

Dabei seit
15.11.2009
Beiträge
149
Ort
Kennzeichen "GG"
Ok, ich muss zurückrudern. Das Zifferblatt finde ich überirdisch gut. Die Zeigerform unterirdisch schlecht. Gehäuse geht so, Tendenz zu "eher nicht". Und das Lederband finde ich furchtbar. Macht unter dem Strich ein "meh".
 
M

mactuch

Dabei seit
13.01.2016
Beiträge
6
Den Glasaufdruck hätte es für mich nicht gebraucht, ansonsten ganz hübsch.
 
Seikolino

Seikolino

Dabei seit
06.01.2018
Beiträge
1.506
Das Werk ist ja eigentlich ganz nett anzusehen,..wenn das olle Vieh einem nicht die Sicht darauf nehmen würde.
 
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
8.254
Am Arm fast die Optik einer Orient Big Deep. :super:
 
H

hrboehm

Dabei seit
04.02.2016
Beiträge
443
Ort
Berlin
Bei der Uhr passt ja wirklich alles zusammen und das gefällt. Die Live-Bilder finde ich sensationell. Der Preis...naja, Seiko like halt.

lg,

Steffen
 
Mapa

Mapa

Dabei seit
15.12.2012
Beiträge
1.037
Godzilla ist cool, die Uhr nicht!
 
Troll

Troll

Dabei seit
17.12.2012
Beiträge
785
Ort
Hessen
Ich fand sie auch erst so lala, aber die Livebilder überzeugen vollends:klatsch:
 
J

janez

Dabei seit
07.12.2016
Beiträge
542
Fühlt sich ein bisserl an wie moderne Kunst: es gibt einen blauen Strich auf der Leinwand, und der Künstler erzählt dir von der Vergänglichkeit des Seins im Ausdruck verblassenden Wassers...
Ui ein echter Kenner moderner Kunst :schock:
Zur Uhr, absolut schönes Ding, preislich allerdings nicht meine Welt :)
 
Mastersea

Mastersea

Dabei seit
03.07.2012
Beiträge
4.386
Ort
Schleswig-Holstein
Also auf den Livebildern sieht die schon stark aus.
Das Zifferblatt hat eine schöne Tiefe und die Farbe gefällt mir super.
 
Santo79

Santo79

Dabei seit
13.11.2015
Beiträge
608
Ort
Leingarten
Der Stundenzeiger ist sehr gewöhnungsbedürftig :roll:
Rot ist auch nicht meins....
 
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
2.730
Ort
Nahe der Alpen
Die Details passen alle nicht. Sie ist viel zu groß für meinen Geschmack. Eigentlich gefällt mir der Stundenzeiger nicht. Die Krone und die Lünette, neee... Und was für ein seltsames Band.... Aber irgendwie finde ich das Teil in Summe einfach klasse. Man darf nur nicht auf den Glasboden gucken.
 
AndreasKarl

AndreasKarl

Dabei seit
19.08.2017
Beiträge
660
Das man eine Godzilla LE nicht gerade mit einem 39er Gehäuse baut sollte schon klar sein d.h. die Größe sollte man hier nicht bemängeln.
Der Aufdruck am Boden ist schrecklich so wie Godzilla selbst daher wahrscheinlich Absicht.
Der Preis gehört eingestampft.

Gibt's in Japan Godzilla Verrückte die so einen Preis zahlen??

Ansonsten finde ich die Farbe und das ZB großartig!! Ebenso die Gehäuseform.
 
U

uhr_10

Dabei seit
02.10.2010
Beiträge
1.494
Der Preis ist verstrahlt...
 
Thema:

Neue Uhr: Grand Seiko SBGA 405 (Godzilla 65th Anniversary Limited Edition)

Neue Uhr: Grand Seiko SBGA 405 (Godzilla 65th Anniversary Limited Edition) - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Brellum Wyvern 5 Days Grand Sport

    Neue Uhr: Brellum Wyvern 5 Days Grand Sport: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42,5mm Höhe: 9,5mm (ohne Glas) bzw. 13,0mm (inkl.) WaDi: 100m Werk: BR-18 Gangreserve: 5 Tage Limitierung: 23 Stück...
  • Neue Uhr: Grand Seiko SBGE251

    Neue Uhr: Grand Seiko SBGE251: Da ich bisher nichts dazu gefunden habe... Gehäuse: Stahl Durchmesser: 44mm Höhe: 14.7 mm Werk: Spring Drive 9R66 Gangreserve: 75 Stunden Glas...
  • Neue Uhr: Grand Seiko SBGR319

    Neue Uhr: Grand Seiko SBGR319: Da ist mir mal eine GS durchgerutscht... Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42,0mm Höhe: 13,1mm WaDi: 100m Werk: 9S68 Gangreserve: 72 Stunden...
  • Neue Uhren: Patek Philippe Watch Art Grand Exhibition Singapore 2019

    Neue Uhren: Patek Philippe Watch Art Grand Exhibition Singapore 2019: Grand Complication Ref. 5303R-010 (eine Patek mit auf der ZB-Seite sichtbarem Tourbillon... das ist mal ein sehr, sehr rares Pokemon) Gehäuse...
  • Neue Uhr: Bulgari Octo Roma Grande Sonnerie Perpetual Calendar Diamonds

    Neue Uhr: Bulgari Octo Roma Grande Sonnerie Perpetual Calendar Diamonds: Gehäuse: Weisgold und Titan Durchmesser: 44,0mm WaDi: 30m Werk: BVL 980 Gangreserve: 48 Stunden Limitierung: 8 Stück Preis: US$ 953.000...
  • Ähnliche Themen

    Oben