Neue Uhr(en) Fortis Marinemaster M-40 Kollektion

Diskutiere Neue Uhr(en) Fortis Marinemaster M-40 Kollektion im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Marinemaster Technical specifications – Fortis Marinemaster M-40 Collection Case: 40mm...
Lancer

Lancer

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
1.850
Ort
Hamburg (AEIOU Exil)
Fortis-Marinemaster-M-40-Collection-introducing.jpg


Fortis-Marinemaster-M-40-Serenity-Blue-1.jpg


Fortis-Marinemaster-M-40-Woodpecker-Green-2.jpg

Fortis-Marinemaster-M-40-Serenity-Blue-2.jpg

Fortis-Marinemaster-M-40-Rockstone-Grey-3.jpg

Fortis-Marinemaster-M-40-Woodpecker-Green-caseback.jpg

Fortis-Marinemaster-M-40-Snow-White-2.jpg

Fortis-Marinemaster-Woodpecker-Green-Snow-White-on-Block-bracelet.jpg

Fortis-Marinemaster-Rockstone-Grey-Serenity-Blue-on-Block-bracelet.jpg

Marinemaster

Technical specifications – Fortis Marinemaster M-40 Collection​



Case:
40mm diameter – recycled stainless steel case – sapphire crystal – unidirectional bezel with 60-minute scale – solid caseback – screw-down crown with triple-gasket and crown guards – 300m water-resistance


Dial:
blue, grey, green or white dial – Fortis-O pattern – applied indices with Super-Luminova – sword-shaped hands with Super-LumiNova – date window


Movement:
Calibre Fortis UW-30 Performance, base Sellita SW200-1 – automatic winding – 26 jewels – 38h power reserve – 28,800vph (4Hz) – Glucydur balance wheel – hours, minutes, seconds, date


Strap:
rubber strap with Fortis "O" texture, matching the dial for colour, fitted with a steel pin buckle – stainless steel Block bracelet with slide clasp


References:
F8120003 – Serenity Blue with blue rubber strap
F8120004 – Serenity Blue with stainless steel bracelet
F8120005 – Rockstone Grey with grey rubber strap
F8120006 – Rockstone grey with stainless steel bracelet
F8120007 – Woodpecker Green with green rubber strap
F8120008 – Woodpecker green with stainless steel bracelet
F8120009 – Snow White with white rubber strap
F8120010 – Snow White with stainless steel bracelet


Price:
EUR 2,950 (Rubber strap)
EUR 3,300 (Stainless steel bracelet)
 
Mastersea

Mastersea

Dabei seit
03.07.2012
Beiträge
5.475
Ort
Schleswig-Holstein
Puh. Im Teaserthread gefiel mir die Uhr gar nicht. Aber hier sieht sie auf den Fotos schon recht gut aus.
Finde ich schon gelungen. Passen optisch auch gut ins neue Flieger Lineup.
 
62kurt

62kurt

Moderator
Dabei seit
05.07.2011
Beiträge
7.937
Ort
NRW
Die grüne finde ich richtig gut , :super:
Wird aber bei mir nicht landen .
 
paysdoufs

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
6.514
Das kannst Du laut sagen
Schöne Uhren, für mich preislich leider abgehoben, wie so viele Uhren in letzter Zeit.
Das kannst Du laut sagen…

Zur Ästhetik: Die Zweiteilung der Lünette würde mir andersrum, glaube ich, besser gefallen. Funktionell scheint sie aber sowieso Nonsens zu sein, oder? :hmm:

Und warum man bei einer 40mm Uhr, die dank der geraden Bandanstösse eigentlich eine absolute Strapqueen wäre, ein 21er Hornmass konstruiert, entzieht sich auch meinem Verständnis!

EDIT: Oder ist der innere Ring nur ein besonders dominanter Rehaut? Dann empfände ich die durchgehende Verwendung der Stahllünette irgendwie primär als Sparmaßnahme, die mit dem anvisierten Preis nicht wirklich zusammenpasst.
 
TTim

TTim

Dabei seit
12.06.2019
Beiträge
302
Auf den Live Fotos macht die Uhr deutlich mehr her, als auf denen im News Thread.

Die Schwarze und Weiße finde ich ziemlich gut. Aber maximal für die Hälfte der UVP…
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
9.229
Ort
NRW
Hörner,ich will Hörner;-)

Die Uhren gefallen mir, obwohl ich sie mit Fortis nicht in Verbindung bringen würde.

Aber mir fehlen eindeutig Hörner,ich mag diese Art der Anstösse nicht.
Passt auch nicht zur Uhr, meiner Meinung nach.
 
paysdoufs

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
6.514
Die verdeckten Anstöße in Verbindung mit den Kautschuk(?)bändern gehen allerdings gar nicht.
= User @herrschneider 's Zitat aus dem Teaserfaden (Und Deppenapostroph weil es gerade nicht viel besser ging…).
Aber mir fehlen eindeutig Hörner,ich mag diese Art der Anstösse nicht.
Passt auch nicht zur Uhr, meiner Meinung nach.
Aus ehrlich gemeinter Neugier: Was genau gefällt Euch denn an solchen Bandanstössen nicht? Bei der Doxa 600T wurden die ja auch schon kritisiert… Ich persönlich denke das ist mal was anderes und finde den dadurch erreichten „cleanen“ Look nicht schlecht.
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
9.229
Ort
NRW
@paysdoufs Das kann ich dir ehrlich gesagt, gar nicht so genau sagen.
Für mich sieht es immer abgehakt/unfertig aus.

Es ist nicht nur auf diese Uhr gemünzt, auch bei Vintage Taucheruhren mag ich es nicht.
 
DrPool

DrPool

Dabei seit
10.03.2020
Beiträge
365
Wenn ich solche Anstöße mögen würde (ich mag sie auch nicht...), würde ich bei fast gleichem Innenleben (ETA2824-2 statt SW220-1), besserer WaDi (1000m), ähnlich bunter Farbauswahl, aber halben(!) Preis eher auf den Dauersieger Stowa Prodiver schielen...
Äpfel und Birnen, ich weiß.
 
thtrnsprtr85

thtrnsprtr85

Dabei seit
27.03.2014
Beiträge
2.090
Ort
Bayern
Deutlich dezenter als die Vorgänger. Muss nix schlechtes sein, aber eben wirklich zurückhaltend, auch von der Größe. Find ich jetzt grundsätzlich durchaus ansprechend aber so ein bisschen fehlt mir das berühmte Alleinstellungsmerkmal - da find ich die neue Flieger Serie (F39/F41) deutlich cooler.

Aber dennoch: Fortis macht sich wieder, zumindest ein konsequentes wenn auch eben deutlich schlichteres Design als früher :super:
 
H

hakhu

Dabei seit
27.08.2017
Beiträge
28
Ich hab in kurzer Recherche nicht rausbekommen, welche Höhe die Uhr hat. War da jemand erfolgreicher?
 
TTim

TTim

Dabei seit
12.06.2019
Beiträge
302
Wenn ich solche Anstöße mögen würde (ich mag sie auch nicht...), würde ich bei fast gleichem Innenleben (ETA2824-2 statt SW220-1), besserer WaDi (1000m), ähnlich bunter Farbauswahl, aber halben(!) Preis eher auf den Dauersieger Stowa Prodiver schielen...
Äpfel und Birnen, ich weiß.

Das sind wirklich Äpfel und Birnen. Die Stowa hat doch gar keine verdeckten Hörner? 🧐
 
Leopan

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
4.466
Ort
Deutschland
Nicht schlecht , aber :

Die weiße Datumsscheibe zerstört die Harmonie.

Der Preis , nun ja , Microbrands bieten Uhren mit ähnlichen Daten unter 1000 Euronen an , der Markenname Fortis generiert für mich die geforderten Mehrkosten nicht?
 
Thema:

Neue Uhr(en) Fortis Marinemaster M-40 Kollektion

Neue Uhr(en) Fortis Marinemaster M-40 Kollektion - Ähnliche Themen

Neue Uhr: Farer 'Monopusher': Liebe Community, vorhin bereits auf IG erspäht, hier aber noch nichts dazu gefunden. CASE 40.5mm diameter, 12.2mm depth (14.7mm to dome peak)...
Neue Uhr: Zenith Chronomaster Original A386 (38mm): Brand: Zenith Model: Chronomaster Original A386 Reference Number: Ref 03.Z386.400/60.C843 (Chronomaster Original on Bracelet)...
Neue Uhren: Seiko Prospex Baby Tuna & Monster “Save The Ocean Antarctica” SRPG57K1 & SRPG59K1: Neu bei Seiko: "Save The Ocean Antarctica": Daten: SRPG57K1: 43.2mm x 12.6mm – 44mm lug-to-lug – stainless steel case, Hardlex crystal –...
Neue Uhr: Doxa SUB 200 Whitepearl: Obwohl ich kein Fan des neuen Doxa Managements bin, wollte ich die trotzdem mal zeigen: There’s nothing like summer to bring out white! –– White...
Neue Uhr: Alpina Alpiner 4 Chronograph "light blue": Wenn die Uhr hier schon gezeigt wurde, dann bitte den Thread löschen/verschieben. Ansonsten: Wie im Schnäppchen-Thread schon kurz gezeigt, gibt...
Oben