Neue Uhr: Eberhard & Co. 1887 Remontage Manuel

Diskutiere Neue Uhr: Eberhard & Co. 1887 Remontage Manuel im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Eberhard versucht es mal mit einem in-house produzierten Werk. Gehäuse: Stahl Durchmesser: 41,8mm Höhe: 9,6mm WaDi: 30m Werk: EB 140 Gangreserve...
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.771
Ort
NRW
Römische Ziffern mag ich nicht,aber das Band sieht sehr interessant aus.
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
3.900
Ditto hier: Nicht wirklich mein Typus Uhr, aber stimmig designt mit ein paar Neugierde erweckenden Details.

Vielen dürfte sie aber 2mm zu groß sein. Außerdem fehlt ja noch der Preis...
 
kecsmade

kecsmade

Dabei seit
22.01.2015
Beiträge
1.063
Ort
Düsseldorf
...genau das habe ich mir auch gerade gedacht :-) Wobei das Werk auch nicht zu verachten ist....
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.771
Ort
NRW
Das stimmt, das Werk sieht klasse aus.
 
El Primero_TS

El Primero_TS

Dabei seit
14.09.2019
Beiträge
241
Das 'gefällt mir' gibt es für das eigene Kaliber.
Ansonsten weckt die Uhr vom Design wenig Emotionen in mir.
Doch mal schauen, was da in Zukunft noch kommt.
Ein Design das ich so gar nicht mit Eberhard verbinde, gerade deshalb gefällt es mir ganz gut. Das Band hat was von einer Krawatte :-).
Stimmt.
 
copan

copan

Dabei seit
24.05.2009
Beiträge
273
Ich glaube das Muster des Bandes hatten meine Eltern in den 70ern auf ihrer Küchentapete...
 
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
2.530
Eberhard hat das ETA 2801 neu und Meiner Meinung nach stilsicher interpretiert und darüber hinaus optimiert. Verzichtet wird auch auf Aussagen wie "Manufakturkaliber." Im Gegensatz zu den anderen Uhren aus der Kollektion gefällt mir diese Eberhard allerdings weniger gut.

Gruss,
Lance
 
Zuletzt bearbeitet:
Doppelbeg

Doppelbeg

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
906
Ort
LC040
tatsächlich mag ich diesen Zeitmesser ganz gut leiden, nur ist er mir deutlich zu groß - und für das Geld greife ich dann doch eher woanders zu.. :|:???:
 
anmita

anmita

Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
2.261
Armband kann man wechseln und die Uhr ist zwar schön, aber für meinen Geschmack 1 - 2 mm zu groß.
 
G

Gustav25

Dabei seit
13.06.2010
Beiträge
1.951
Schicke Dresswatch, aber mindestens 2 mm zuviel im Durchmesser. Und wirklich flach ist sie auch nicht, wenn man bedenkt, dass es "nur" ein Handaufzugs-Werk ist.
 
CihanK

CihanK

Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
1.072
Ort
Stuttgart
1887 ??? Der Uli würde jetzt Wie damals gegen 1899 Hoffenheim sagen "Wo wart ihr denn die letzten100 Jahre?! Von wegen tradition!!".
 
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
2.530
1887 ??? ... "Wo wart ihr denn die letzten100 Jahre?! Von wegen tradition!!".
Eberhard ist einer der wenigen Hersteller, bei dem die Verwendung des Begriffs "Tradition" noch angebracht ist. Wo warst Du denn die letzten Jahre? Von wegen Fachforum!;-)

Gruss,
Lance
 
INOX

INOX

Dabei seit
31.01.2006
Beiträge
613
Ich finde die Uhr grundsätzlich in ihrem Design stimmig und macht einen fein verarbeiteten Eindruck.

Mich stört ehrlich gesagt schon immer der Firmenname. "Eberhard" klingt für mich immer so altväterlich, ländlich, urdeutsch,... ich glaube es gab auch mal ein Kinderbuch wo das Wildschwein "Eberhard" hieß.
Dann auch noch in der Kombination mit französischen Untertitel "chaux de fons" . :shock: Das ist zuviel für mich... :face:
 
N

nikolausII

Dabei seit
23.06.2018
Beiträge
421
Ort
Wiesbaden
Der Mann hieß eben nun mal so.
Andere hießen "Breitling" oder "Junghans" oder heißen aktuell "Habring" oder "Dornblüth".
Klingt auch nicht minder "ländlich".
Alternativ müsste man wohlklingende franko-phonetische Namen wählen, da hätte man es dann mondäner, aber dann wird sofort
gejammert, der Name gemahne an eine Friseur-Dynastie.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Neue Uhr: Eberhard & Co. 1887 Remontage Manuel

Neue Uhr: Eberhard & Co. 1887 Remontage Manuel - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr : Eberhard & Co. Nuvolari Legend

    Neue Uhr : Eberhard & Co. Nuvolari Legend: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 39mm oder auch in 43mm Hoehe : 13,5mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : Valjoux 7750 Gangreserve : 42 Stunden...
  • Neue Uhr : Eberhard & Co. Scafograf Black Sheep

    Neue Uhr : Eberhard & Co. Scafograf Black Sheep: Gehaeuse : Stahl mit DLC Durchmesser : 43mm Hoehe : 11,8mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : ETA 2893 Gangreserve : 42 Stunden Spezial ...
  • Neue Uhr : Eberhard & Co. Tazio Nuvolari

    Neue Uhr : Eberhard & Co. Tazio Nuvolari: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 39,5mm oder auch in 43mm Hoehe : 13,5mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : Valjoux 7750 Gangreserve : 42 Stunden...
  • Neue Uhr : Eberhard & Co. Scafograf 100

    Neue Uhr : Eberhard & Co. Scafograf 100: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 38mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : ETA 2893-2 Gangreserve : 42 Stunden Bilder : Copyright ...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr : Eberhard & Co. Nuvolari Legend

    Neue Uhr : Eberhard & Co. Nuvolari Legend: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 39mm oder auch in 43mm Hoehe : 13,5mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : Valjoux 7750 Gangreserve : 42 Stunden...
  • Neue Uhr : Eberhard & Co. Scafograf Black Sheep

    Neue Uhr : Eberhard & Co. Scafograf Black Sheep: Gehaeuse : Stahl mit DLC Durchmesser : 43mm Hoehe : 11,8mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : ETA 2893 Gangreserve : 42 Stunden Spezial ...
  • Neue Uhr : Eberhard & Co. Tazio Nuvolari

    Neue Uhr : Eberhard & Co. Tazio Nuvolari: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 39,5mm oder auch in 43mm Hoehe : 13,5mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : Valjoux 7750 Gangreserve : 42 Stunden...
  • Neue Uhr : Eberhard & Co. Scafograf 100

    Neue Uhr : Eberhard & Co. Scafograf 100: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 38mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : ETA 2893-2 Gangreserve : 42 Stunden Bilder : Copyright ...
  • Oben