Neue Uhr: Doxa SUB300T Poseidon Edition

Diskutiere Neue Uhr: Doxa SUB300T Poseidon Edition im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42,5mm Höhe: 12,4mm WaDi: 1.200m Werk: ETA 2824-2 Gangreserve: 40 Stunden Spezial: Verfügbar ab dem 17. März...

sasolit

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
4.798
Ort
Nämberch
Gehäuse: Stahl
Durchmesser: 42,5mm
Höhe: 12,4mm
WaDi: 1.200m
Werk: ETA 2824-2
Gangreserve: 40 Stunden
Spezial: Verfügbar ab dem 17. März 2018 auf http://www.doxawatches.com, limitiert auf 500 Stück
Preis: US$ 1.900 (pre-order), US$ 2.490 (regulär)

DOXA_Poseidon_Campaign3_87125.jpg

DOXA_Poseidon_Campaign2_86508.jpg

DOXA_Poseidon_Campaign1_85617.jpg


Quelle: Fratello
 
Zuletzt bearbeitet:

sasolit

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
4.798
Ort
Nämberch
Falls die Bilder demnächst weg sein sollten: Fratello hat den Post gerade wieder offline genommen. :face:
 

anmita

Moderator
Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
3.119
Tolle Doxa & schöne Farbe.
Die Größe ist nur ganz knapp über meiner Komfortgrenze.
 

rafic

Dabei seit
09.11.2014
Beiträge
1.626
Ort
Bangkok
Die Doxa Uhren gefallen mir alle sehr gut. Die gelbe ist Knaller.
Nicht zu allem tragbar aber die hat schon was...
 

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.963
Ort
Oberhessen
Bis auf die Farbe sieht sie aus wie alle Doxa.

Also wirklich unglaublich gut. Das Doxa Chronometerversionen verbaut, macht die Marke zusätzlich sympathisch.
 

pulsa83

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
548
Ort
Berlin
Sind Doxauhren lediglich in der Schweiz erhältlich oder gibt es auch in Deutschland Händler?

LG Grüße aus Berlin Peter
 

gnampf

Dabei seit
22.01.2010
Beiträge
1.563
@pulsa83: Nur per Direktvertrieb, Versand erfolgt aus Österreich, MwSt. wird automatisch einbehalten.

Das Gelb-Schwarz gefällt mir gut an der 300er.
wenn jetzt noch ein Aware-Modell mit hellblauem Blatt kommt, werde ich anfangen meine Bundesschatzbriefe zu zählen ;)
 

Doppelbeg

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
1.111
Ort
LC040
die ist wunderschön und einfach nur der Hammer, speziell das Gelb ist der Wahnsinn.
 

Paju

Dabei seit
30.06.2009
Beiträge
170
Ich habe gerade mal beim Doxa Europa Kundenservice in Wien angerufen:
die Preise von der Homepage in USD + 20% österreichische Mehrwertsteuer, dafür aber dann (natürlich) kein Zoll bei Versand nach Deutschland.

Viele Grüße
Patrick
 

gnampf

Dabei seit
22.01.2010
Beiträge
1.563
Lieber Zoll als MwSt im Zweifel ;) ... je länger man draufschaut, desto schicker wird die Doxa. Leider (oder zum Glück?) kein Preorder-Preis ...
 

sasolit

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
4.798
Ort
Nämberch
Mehr Bilder bei Hodinkee, limitiert auf 500 Stück:
Poseidon-6.jpg

Poseidon-4.jpg

Poseidon-5.jpg

Poseidon-2.jpg


--- Nachträglich hinzugefügt ---

Und der Pre-order-Preis liegt bei US$ 1.900.
 

5 Minutes Alone

Gesperrt
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
1.972
Absolut coole Uhr, absoluter Preiszuschlag für Namen und Design.

Für 600-700€ (inkl. Steuern) wäre ich dabei, die 1.9k fände ich selbst überzogen wenn die gesamten Uhren bereits verkauft wären und das der Ebaypreis wäre.

Gibt es hier irgendwelche Infos dass die Uhren tatsächlich teilweise in der Schweiz gebaut werden oder sind die Doxas so chinesisch wie sie aussehen und es wird nur das Mindestmaß für Swissmade erfüllt?
 

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.963
Ort
Oberhessen
700 Euro für ein Chronometerwerk? Wo gibt es denn das?

Wir man das Design chinesisch finden kann, das kommt mir chinesisch vor. Das ist doch ein klassisches Doxa-Design.
 

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
8.917
Ort
NRW
Gefällt mir sehr gut.
Meine einzige Sorge wäre es,das man sich an der Farbe irgendwann satt sieht.
 

5 Minutes Alone

Gesperrt
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
1.972
700 Euro für ein Chronometerwerk? Wo gibt es denn das?

Wir man das Design chinesisch finden kann, das kommt mir chinesisch vor. Das ist doch ein klassisches Doxa-Design.

Chronometer hatte ich überlesen. Die Uhr vermittelt rein optisch dennoch die bis 700€ Klasse, ein Chronometerzerti ist mir persönlich bei einem 2824 bzw dessen Klonen kein Mehrwert.

China = da wo die 90% Stahlteile wohl fix und fertig herkommen.
 

Sedona B

Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
9.135
Ort
Berlin
Meines Erachtens ist da laut Beschreibung ein Eta 2824-2 in Top Version verbaut, nicht als Chronometer zertifiziert.

Aber schön ist sie trotzdem. Den Preis finde ich Doxa Like sehr ambitioniert.
 

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.963
Ort
Oberhessen
Man kann grundsätzlich jede Uhr zu teuer finden. Und China arbeitet auch für manch andere Marke, die können zwischen Vollschrott und High Precision alles.
Im Umfeld der Mitbewerber scheint mir die Uhr nicht überteuert. Das kannst Du natürlich persönlich anders sehen.
 
Thema:

Neue Uhr: Doxa SUB300T Poseidon Edition

Neue Uhr: Doxa SUB300T Poseidon Edition - Ähnliche Themen

Neue Uhr: Tockr C-47 Skeleton Automatic "Hugo": Gehäuse: PVD-Stahl Durchmesser: 42,0mm WaDi: 30m Werk: STP 6-15 H6 Gangreserve: 44 Stunden Limitierung: 10 Stück Preis: US$ 1.899 (Pre-Order) bzw...
Neue Uhr: Timeless + Zenith 38mm Chronomaster Final Edition: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38,0mm WaDi: 100m Werk: El Primero 4061 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: 38 Stück (nur bei Timeless) Preis: US$...
Neue Uhr: Tutima Flieger Automatic Slate Grey: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 41,0mm Höhe: 13,0mm WaDi: 100m Werk: 330 (ETA 2824) Gangreserve: 38 Stunden Preis: US$ 1.650 (an Leder), US$ 1.990 (an...
Neue Uhr: Aquastar Deepstar Chronograph: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40,5mm WaDi: 200m Werk: La Joux-Perret LJP82010 (Basis: Valjoux 7750) Gangreserve: 55 Stunden Preis: US$ 2.790...
Neue Uhr: Reservoir × Revolution Hydrosphere Bronze ‘Maldives Edition’: Gehäuse: Bronze Durchmesser: 45mm Wasserdicht: 250m ( :ok: ) Werk: ETA 2824-2 Gangreserve: 37 Stunden Extra: Auf 100 Stück limitiert Preis: 3625...
Oben