Neue Uhr: Crepas Engelsfisch

Diskutiere Neue Uhr: Crepas Engelsfisch im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich verstehe dich voll und ganz möchte dich aber an dieser Stelle etwas aufmuntern: bei meiner war es ähnlich, keine Rückmeldung, nichts kommt...
Streichi

Streichi

Themenstarter
Dabei seit
26.04.2017
Beiträge
678
Ort
Ö
Doch. Das befreit natürlich von jeder Form der Kunden-Kommunikation.
Unbegreiflich, warum die vielen anderen Brands diesen völlig überflüssigen Service dennoch anbieten ;)

Stevie
Ich verstehe dich voll und ganz möchte dich aber an dieser Stelle etwas aufmuntern: bei meiner war es ähnlich, keine Rückmeldung, nichts kommt unaufgefordert. Ich habe dann Wöchentlich 2 Emails geschrieben und sporadisch Antwort erhalten. Das würde ich dir auch empfehlen.
Am Ende war alles gut. Die Uhr kam Tadellos zurück, seitens Crepas sogar Dichtgeprüft mit allem drum und drann.
Bitte nur nicht den mut verlieren, am Ende hast du wieder eine tolle Uhr mit "exotischem" Material retour.
 
stevie1967

stevie1967

Dabei seit
08.09.2010
Beiträge
218
Ort
Münster & Berlin
@ ex-hulk:
Wollte nicht so biestig reagieren, sorry.
Bin halt nur angepisst, weil die Uhr wirklich wunderschön ist, aber alles andere um Crepas leider nicht.
Nix für ungut.
Stevie
 
exc-hulk

exc-hulk

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
12.025
Ort
20.000 Meilen unter dem Meer
Is OK.....

Ich kann es nicht nachvollziehen.
Ich habe mit CREPAS nur gute Erfahrungen gemacht was Kommunikation und Kundenservice angeht.

Macht CREPAS etwa Unterschiede beim Kunden, wie lange und wie viel er schon gekauft hat....
 
stevie1967

stevie1967

Dabei seit
08.09.2010
Beiträge
218
Ort
Münster & Berlin
Könnte sein.
Ist meine erste Bestellung bei Crepas gewesen.
Habe aus dem Forum mal ne Tornado geholt, aber wieder abgestoßen, weil die Lunette derart billig zu drehen war, dass ich die Lust an der sonst wunderschönen Uhr verloren habe.

Stevie
 
debe68

debe68

Dabei seit
07.05.2017
Beiträge
325
Nachdem es meine Engelsfisch Ende November auch mit dem Kronenproblem erwischt hatte, habe ich mehrfach und über verschiedene Kanäle (Info-Email, KS-Seite) versucht, Crepas zu kontaktieren....Null Reaktion.
Ich bin der Sache über Weihnachten/Silvester nicht mehr nachgegangen. Weder hatte ich Lust noch Zeit dazu. Aber so ein Zustand ist natürlich völlig unakzeptabel.
Jetzt muss ich wohl oder übel das Problem noch einmal angehen.
Wie um alles in der Welt erreiche diese ...👹💩💀🙈🙉🙊😈 (ich will die Worte die mir im Kopf rumschwirren, hier nicht wiedergeben)?
Jeden Tag eine Email an [email protected]? Oder gibt es einen anderen Weg?
 
stevie1967

stevie1967

Dabei seit
08.09.2010
Beiträge
218
Ort
Münster & Berlin
So, meine ist wieder da. Krone bisher 3x unfallfrei verschraubt. Habe aktuell keine Lust, sie zu tragen. Hergeben will ich sie aber auch nicht.
Deshalb erst mal im Stahlschrank eingelagert.

Gibt es schon erneute Defekte bei reparierten Engelsfischen?

Stevie
 
wiesi1989

wiesi1989

Gesperrt
Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
1.786
Meine hat gehalten. Hab sie dann allerdings auch nicht mehr getragen - verkaufen wollt ich sie auch nicht. Irgendwann hats mir aber dann gereicht und ich hab sie doch noch auf den Markt geworfen. Da sich das mit dem Defekt mittlerweile sehr rumgesprochen hat bzw. einfach viele betroffen sind, musst du auch garantiert nen Wertverlust in Kauf nehmen.

Es ist ne wunderschöne Uhr, aber bei mir war leider das Vertrauen weg. Der, der sie mir abgekauft hat trägt sie täglich, hat mir erst neulich ein Bild geschickt und er ist super happy damit. Er hat halt die schlechte Kommunikation mit Crepas und den Schadensfall nicht gehabt, quasi mit der Uhr von vorn begonnen :D

Ich hab mich mittlerweile auch von meiner Decomaster getrennt, die Engelsfisch und die wirklich katastrophale Kommunikation sowie Schadensabwicklung haben da einen Schatten drauf geworfen. Vielleicht geb ich Crepas irgendwann bei einem zukünftigen Projekt mal wieder eine Chance aber vorerst will ich keine mehr.
 
debe68

debe68

Dabei seit
07.05.2017
Beiträge
325
Vor wenigen Tagen habe ich meine Engelsfisch repariert aus Spanien zurück bekommen. Wie bei allen hier: ohne jeglichen Kommentar, was gemacht wurden ist. @Pitman schrieb was von Stahl- statt Titantubus beim Verkauf seiner Uhr. Das Wichtigste aber ist: Die Krone dreht wieder problemlos rein und raus und die Zeit wird zeigen, wie nachhaltig die Reparatur ist.
Ich bin wieder frisch "verliebt" in meine Engelsfisch. Solch gemeinsam durchgestandene Probleme schweißen einfach zusammen. Ich meine sogar, meine Schlapperlünette geht deutlich straffer als vorher. Und he....schön ist sie immer noch. Ich trage sie gerade täglich mit wechselnden Bändern.
Ich hoffe auf Ende gut, alles gut.
 
wiesi1989

wiesi1989

Gesperrt
Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
1.786
Halt uns auf dem Laufenden! Ich bin momentan am überlegen, ob ich meine vom Käufer wieder zurückhole...
 
stevie1967

stevie1967

Dabei seit
08.09.2010
Beiträge
218
Ort
Münster & Berlin
Meine ist ja auch zurück, ich denke, dass tatsächlich ein Metalltubus montiert wurde, Problem damit meines Erachtens gefixed, Gang hervorragend, einfach eine mega Uhr, definitiv ein Bleiber 👍

Stevie
 
wiesi1989

wiesi1989

Gesperrt
Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
1.786
Meine ist ja auch zurück, ich denke, dass tatsächlich ein Metalltubus montiert wurde, Problem damit meines Erachtens gefixed, Gang hervorragend, einfach eine mega Uhr, definitiv ein Bleiber 👍

Stevie
Jetzt ist einige Zeit vergangen... hast du deine noch? Ich könnte meine momentan wieder zurückkaufen, wäre aber gespannt auf Langzeiterfahrungen mit dem reparierten Tubus...
 
wiesi1989

wiesi1989

Gesperrt
Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
1.786
Okay ich denk ihr werdet meine auch bald wieder hier an meinem Handgelenk sehen...
 
exc-hulk

exc-hulk

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
12.025
Ort
20.000 Meilen unter dem Meer
Ich habe meine kürzlich erst recht häufig getragen.
Ich habe immer noch den original Tubus und Krone verbaut.

Bis jetzt keine Probleme.
 
wiesi1989

wiesi1989

Gesperrt
Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
1.786
Ich hab damals ja leider nie eine Rückmeldung bekommen WAS denn genau getauscht wurde. Bis zum Verkauf ging meine dann auch wieder, auch das Werk wurde auf Chronometer Niveau einreguliert. Aber ob da nun Stahltubus und Krone verbaut wurde, wurde mir nie beantwortet - nur dass das Problem nicht mehr auftreten sollte.
 
Thema:

Neue Uhr: Crepas Engelsfisch

Neue Uhr: Crepas Engelsfisch - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Crepas Watches Megamatic

    Neue Uhr: Crepas Watches Megamatic: Nach einigen Teasern hat die spanische Microbrand Crepas Watches soeben ihr neuestes Projekt gelauncht: Daten von der FB-Page: CREPAS...
  • Neue Uhr: Crepas Hydrographer 1942 in Zusammenarbeit mit Oceanictime

    Neue Uhr: Crepas Hydrographer 1942 in Zusammenarbeit mit Oceanictime: Sicher ein Spalter, gerade wegen der riesigen krone (entweder auf der 3 oder der 9). Hommage an die Longines H.S. Military aus dem 2. Weltkrieg...
  • Neue Uhr: Crepas Loggerhead

    Neue Uhr: Crepas Loggerhead: Hallo, Crepas hat nach der Tornado was neues in der Mache. http://www.crepaswatches.com/styled/styled-2/photos-11/index.html Martin
  • Neue Uhr: Crepas Tornado

    Neue Uhr: Crepas Tornado: Hallo, Crepas hat für 2017 ein neues Modell vorgestellt. http://www.crepaswatches.com/styled/photos-10/index.html Was meint Ihr? Gruß...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Crepas Watches Megamatic

    Neue Uhr: Crepas Watches Megamatic: Nach einigen Teasern hat die spanische Microbrand Crepas Watches soeben ihr neuestes Projekt gelauncht: Daten von der FB-Page: CREPAS...
  • Neue Uhr: Crepas Hydrographer 1942 in Zusammenarbeit mit Oceanictime

    Neue Uhr: Crepas Hydrographer 1942 in Zusammenarbeit mit Oceanictime: Sicher ein Spalter, gerade wegen der riesigen krone (entweder auf der 3 oder der 9). Hommage an die Longines H.S. Military aus dem 2. Weltkrieg...
  • Neue Uhr: Crepas Loggerhead

    Neue Uhr: Crepas Loggerhead: Hallo, Crepas hat nach der Tornado was neues in der Mache. http://www.crepaswatches.com/styled/styled-2/photos-11/index.html Martin
  • Neue Uhr: Crepas Tornado

    Neue Uhr: Crepas Tornado: Hallo, Crepas hat für 2017 ein neues Modell vorgestellt. http://www.crepaswatches.com/styled/photos-10/index.html Was meint Ihr? Gruß...
  • Oben