Neue Uhr: Crepas Decomaster

Diskutiere Neue Uhr: Crepas Decomaster im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, hat nach meinen Recherchen noch keiner hier gezeigt... Die neue Crepas Decomaster mit ETA 2892-A2 in Top-Ausführung in drei...
Ublo

Ublo

Themenstarter
Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
2.466
Ort
Stadt des BVB
Hallo zusammen, hat nach meinen Recherchen noch keiner hier gezeigt...
Die neue Crepas Decomaster mit ETA 2892-A2 in Top-Ausführung in drei Varianten! Man hat da offensichtlich das Le Grand-Gehäuse wieder aufleben lassen...
Mit etwa 935,- Euro bei Vorbestellung und etwa 1135,- Euro (jeweils inkl. Steuern), wenn man zu lange wartet, ist nicht nur die Uhr sportlich! ;-) Und das Stahlband dürfte noch nicht im Preis sein!
Ich finde sie auf jeden Fall sehr cool und bin am überlegen.... :hmm: Ob ich mich dann an die Regenbogenlünette traue, wäre die nächste Überlegung... :???: Die hat aber was!

Mehr Bilder gibt es hier: DecoMaster | CREPAS

page14-1009-full.jpg


Gruß Uwe
 
smarti

smarti

Dabei seit
22.07.2009
Beiträge
3.385
Ort
CH-Winterthur
Ich hatte zwar noch nie eine Crepas in der Hand und kann's deshalb eigentlich gar nicht beurteilen - aber: Der Preis sieht für mich völlig okay aus.
 
Kelte

Kelte

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.539
Computer bilder sagen leider zu wenig aus obwohl crepas geile Sachen macht.
 
kevingoater

kevingoater

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
2.692
Ort
Großherzogtum Mecklenburg-Strelitz
Ich finde alle 3 echt cool, und den Preis bei der Ausstattung angemessen, wobei das Stahlband dann gerne inklusive sein dürfte. Der Minutenzeiger der Dritten ist aber schon ein ordentlicher Brummer.
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Oha, die mit der bunten Lünette wäre ja was für mich :super:

Vermutlich ist mir die Uhr aber zu groß...

Viele Grüße
Malte
 
E

e-Vox

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
128
Hier ist die Inspiration.





 
Zerospieler

Zerospieler

Dabei seit
07.10.2014
Beiträge
1.388
Ein Muss für den nächsten CSD.;-)
 
Ublo

Ublo

Themenstarter
Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
2.466
Ort
Stadt des BVB
Kennt jemand die (umgangssprachliche) Bezeichnung / Ref. für die Vorlage von Omega??? Decomaster brachte keine Treffer, Seamaster dürfte etwas wenig zum googlen sein... ;-)

Und wofür ist der orangene Propeller bei der (oberen) Omega-Vorlage? :shock:


Gruß Uwe
 
Zuletzt bearbeitet:
Umland

Umland

Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
204
Ort
Leipziger Umland
Crepas- die traun sich was. Endlich mal was fürs Auge und nicht immer nur der schwarze Einheitsbrei.
Die Uhren erinnern mich etwas an die früheren bunten Orientmodelle. Sie werden mir aber wahrscheinlich
zu groß sein. Schade.
 
Ublo

Ublo

Themenstarter
Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
2.466
Ort
Stadt des BVB
So, ich habe angezahlt!
Nachdem ich mit Ana Nevado von Crepas per Mail diverse Fragen geklärt habe, konnte ich nicht mehr anders!
Der Kontakt zu Ana ist wirklich super... Immer prompte, freundliche, ausführliche und entgegenkommende Antworten!
Sogar Sonntags! Habe ich in der Form noch nie erlebt! War schon bei der Banana so!

Zum bunten Inlay konnte ich mich nicht durchringen! Also 60 Minuten Inlay, roter Minuten Zeiger und dunkelrotes Silikon Band.
Aber das könnte man auch alles noch ändern bis kurz vor Auslieferung! Das Stahlband werde ich sicher auch noch nachordern aber es steht noch kein Preis fest.

Ab Vorstellung des Prototyps im November wird's 200 Euro teurer! Also geht noch mal wacker in euch! ;-)

Gruß Uwe

PS: Kollege V. wird um Diskretion gebeten! 8-)
 
frasie012

frasie012

Dabei seit
28.06.2011
Beiträge
2.993
Ort
Sachsen-Anhalt
Hallo,

als Banana - Besitzer kann ich allen Zweiflern nur zur Marke raten ... qualitativ sehr hochwertig und wie Uwe schon schrieb , der Kontakt nach Spanien ist absolut professionell und schon deutlich über der Norm !
Mir gefällt die " bunte " DecoMASTER am besten, ist aber wiederum vom Gehäuse her sehr nah an der Banana ... :hmm: !
Eine Überlegung aber ist sie allemal wert !

Gruß Frank
 
Ublo

Ublo

Themenstarter
Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
2.466
Ort
Stadt des BVB
@Frank:
Wieso Gehäuse nah beieinander???
Unterschiedlicher als das Gehäuse der Banana und der Decomaster, können Gehäuse kaum sein! :hmm:
Völlig verschiedene Formen, Bauhöhen und Bandanstöße...

page14-1007-full.jpg

crepas-banana-jacobstraps-06.jpg

Gruß Uwe
 
Zuletzt bearbeitet:
U

UNO1

Dabei seit
18.11.2013
Beiträge
714
Also Uwe, ich habe auch eine Banana und ich bin da voll bei Frank.
Die Gehäuse sind gleich! Wäre das nicht so müsste ich die Decomaster sofort bestellen und ich habe z. Zt. Keine flüssigen Mittel. :oops:
Gruß
Ingo
 
Sousuke

Sousuke

Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
318
Ort
Braunschweig
Also Uwe, ich habe auch eine Banana und ich bin da voll bei Frank.
Die Gehäuse sind gleich! Wäre das nicht so müsste ich die Decomaster sofort bestellen und ich habe z. Zt. Keine flüssigen Mittel. :oops:
Gruß
Ingo
Hääähh? Wahrscheinlich Ironie, die ich nicht verstehe. Aber irgendwie entgeht mir die Ähnlichkeit. Das fängt doch bei der Krone links an und hört bei den geschlossenen Bandanstößen noch lange nicht auf.

Ansonsten wieder eine gelungene Hommage an eine exotische Uhr. Als L'Ocean Besitzer und Ex Banana Besitzer kann ich mich dem Lob für die Marke nur anschließen. Für mich eines der interessantesten Microbrands.
 
frasie012

frasie012

Dabei seit
28.06.2011
Beiträge
2.993
Ort
Sachsen-Anhalt
Hallo,

da ich mit meiner Aussage hier eine kleine Diskussion ausgelöst habe, will ich mich nochmal melden ! Klar sind die Uhren nicht identisch und unterscheiden sich in vielen Punkten voneinander, aber wiederum gibt es auch einige Details, die ziemlich ähnlich rüberkommen ! Finde z.B. die Aufteilung des ZB ähnlich und das von mir bereits erwähnte Gehäuse finde ich auch weiterhin ähnlich !
Auf der breiten Basis liegt die Lünette fast plan auf und gibt noch in Richtung der " Hörner " ( die es im eigentlichen Sinne ja nicht gibt ) eine Menge an Gehäuse-Material frei ! :hmm: ... klingt etwas schwülstig, aber besser kann ich es nicht beschreiben !
Wie schon erwähnt , nach etwas Anlaufzeit liebe ich meine Banana und bin von dieser Crepas Uhr absolut angetan ! Werde die Entwicklung der Decomaster im Auge behalten und vielleicht doch noch zuschlagen, aber nur auf Computer - Zeichnungen hin , läßt sie mich noch nicht schwach werden !

Gruß Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
Ublo

Ublo

Themenstarter
Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
2.466
Ort
Stadt des BVB
Klar Frank, mit den Computerbildern ist sicher nicht optimal, aber ab Erscheinen des Prototyps steigt der Preis um ziemlich genau 200,- Euro, also über 20 %!
Da ich diese Gehäuse im alten Omega-Stil liebe und man sich da ja auch die Le Grand (auf Fotos) ansehen kann, werde ich klar kommen... Da wird es nur noch um Farbabweichungen beim ZB bzw. Inlay gehen. Aber entscheidend ist auch was mir Crepas dazu schreibt. Hier die Mail!

Dear sir,
We work too hard and this project is the most ambitious and successful whoever we have manufacture before.
We are overworked and it has been wonderful, so this is why I have to work more than 16 hours per day.
I have booked one unit for you and, of course, you can cancel your order if you don´t like when you see the pictures or, when you receive next year ( you have 5 days after you receive the watch to return to us and we refund the money).
Please contact me for any further assistance.

Best regards.

Ana Nevado
CREPAS WATCHES


Hier ist offensichtlich, im Vergleich zu anderen Pre-Order-Geschichten die Anzahlung nicht futsch..! Da kann man doch mit leben, oder? ;-)

Gruß und schönes WE, Uwe
 
Don Jorge

Don Jorge

Dabei seit
22.10.2011
Beiträge
6.802
Ort
Molwanien
Sie bleiben ihrer Linie treu, die sind schon in sich stimmig. Mir aber etwas zu grell.
 
coxsta

coxsta

Dabei seit
23.06.2010
Beiträge
59
Gibt es einen weiteren Hersteller der so farbenfrohe Diver anbietet?
 
Thema:

Neue Uhr: Crepas Decomaster

Neue Uhr: Crepas Decomaster - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Raymond Weil freelancer Jimi Hendrix Limited Edition

    Neue Uhr: Raymond Weil freelancer Jimi Hendrix Limited Edition: Gehäuse: PVD-Stahl Durchmesser: 42,0mm Höhe: 13,9mm WaDi: 100m Werk: RW 5200 (7750) Gangreserve: 48 Stunden Limitierung: 500 Stück Preis: 3.150 €...
  • Neue Uhr: Crepas Engelsfisch

    Neue Uhr: Crepas Engelsfisch: Crepas Teasert auf Socialmedia:
  • Neue Uhr: Crepas Hydrographer 1942 in Zusammenarbeit mit Oceanictime

    Neue Uhr: Crepas Hydrographer 1942 in Zusammenarbeit mit Oceanictime: Sicher ein Spalter, gerade wegen der riesigen krone (entweder auf der 3 oder der 9). Hommage an die Longines H.S. Military aus dem 2. Weltkrieg...
  • Neue Uhr: Crepas Loggerhead

    Neue Uhr: Crepas Loggerhead: Hallo, Crepas hat nach der Tornado was neues in der Mache. http://www.crepaswatches.com/styled/styled-2/photos-11/index.html Martin
  • Neue Uhr: Crepas Tornado

    Neue Uhr: Crepas Tornado: Hallo, Crepas hat für 2017 ein neues Modell vorgestellt. http://www.crepaswatches.com/styled/photos-10/index.html Was meint Ihr? Gruß...
  • Ähnliche Themen

    Oben