Neue Uhr : Chronotechna - the blackest watch ever made

Diskutiere Neue Uhr : Chronotechna - the blackest watch ever made im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; @navitimer11) das Video unterstreicht aber deine Behauptung nicht gerade. Ich kenne auch noch einen anderen Test, wo der chines. Klon sehr gut...
JackSlater

JackSlater

Dabei seit
08.01.2010
Beiträge
1.743
Ort
Wien
@navitimer11) das Video unterstreicht aber deine Behauptung nicht gerade. Ich kenne auch noch einen anderen Test, wo der chines. Klon sehr gut abgeschnitten hat.
Aber natürlich: wenn ich ein Schweizer Werk kaufe, will ich auch ein Schweizer Werk.
 
navitimer11

navitimer11

Dabei seit
15.06.2008
Beiträge
1.534
Ort
NRW
Wo gibts denn das?
Hallo Flo,
der Code erscheint bei mir, wenn ich den Link im ersten Beitrag des TE anklicke.

Guten Morgen JackSlater,

das Problem bei den Nachbauten ist halt: Die Konstruktion ist gleich, auch die Gangwerte sind vergleichbar, aber im Moment weiß noch niemand so recht, wie sich die in China verwendeten Materialien langfristig in der Praxis bewähren. Preislich sicherlich eine hochinteressante Alternative..... allerdings sollte ein Hersteller dann auch ganz ehrlich dazu schreiben, was er verbaut. Wie du ja schon völlig richtig angemerkt hast: Wer "Schweiz" kauft, will auch eidgenössische Ware geliefert bekommen. Ansonsten wären selbst die aufgerufenen 200,- € ein sehr hoher Preis.

Das Video habe ich gewählt, weil es in meinen Augen sehr anschaulich zeigt, was Sache ist. Nicht nur, weil es die Alternative aufzeigt, sondern auch, dass ein Hersteller seine Gewinnspanne sehr einfach maximieren kann, wenn er das China-Werk verbaut, statt dessen aber z.B. "SW200" oder "ETA2824" deklariert.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Flo7

Dabei seit
21.11.2016
Beiträge
496
@navitimer11 Du hast einen Denkfehler! Die 50% werden nicht vom Kickstarterpreis abgezogen sondern von den gelisteten 1190€ auf der Homepage ;) Somit wären wir dann knapp bei 600€...
 
JackSlater

JackSlater

Dabei seit
08.01.2010
Beiträge
1.743
Ort
Wien
Offensichtlich hat man eingesehen, dass man den letzten KS-Preis auf dem Markt nicht einfach verdoppeln kann. 1190 - frommer Wunsch, nicht mehr.
 
navitimer11

navitimer11

Dabei seit
15.06.2008
Beiträge
1.534
Ort
NRW
@navitimer11 Du hast einen Denkfehler! Die 50% werden nicht vom Kickstarterpreis abgezogen sondern von den gelisteten 1190€ auf der Homepage ;) Somit wären wir dann knapp bei 600€...
Hallo Flo,

na dann ist die Verwirrung jetzt ja perfekt: Im Shop 1190,-€ abzüglich 50%, im Eröffnungsthread für 389,- € ausgewiesen... :???:
Aber ganz egal was davon nun tatsächlich zum Tragen kommt: .... imo zu viel Geld für das Ding, egal welche Preisvariante.
 
JackSlater

JackSlater

Dabei seit
08.01.2010
Beiträge
1.743
Ort
Wien
389 war der super early bird Preis - dh passt alles. Jetzt 50% von 1.190. Letzte KS-Preisstufe war IMHO 589.
 
goldencolt

goldencolt

Dabei seit
25.12.2011
Beiträge
1.744
Nicht nur bei dee Uhr, sondern bei dem ganzen Unternehmen sehe ich superschwarz
 
G

Galopperfan

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
597
Es gibt News: Die Auslieferung der Uhren ist auf Juni verschoben worden. Kommt ja nicht ganz unerwartet. Begründet wird dies u.a. mit Lieferschwierigkeiten des Herstellers vom Sellita-Werk, das nun über einen anderen Weg bezogen werden müsse. Dafür hat man einige Produktverbesserungen in Aussicht gestellt. Auf das ungeliebte neue Logo wurde indes nicht eingegangen. Der ganze Bericht hier: Update 12: March Update · The Blackest Watch Ever Made
 
goldencolt

goldencolt

Dabei seit
25.12.2011
Beiträge
1.744
Ich verfolge das ja alle paar Tage als ehemaliger backer.

@tbickle, wie nennt man das, wenn man ein Projekt einfach scheitern sehen will? Weil man davor gewarnt hat, aber paar nicht hören wollten und es nun genau so kommt? Besseres Wort als Schadenfreude, evtl griechischen Ursprungs?
 
G

Galopperfan

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
597
Es gibt neue Bilder, das schlimmste ist m.E. das hier (kann doch nicht deren ernst sein mit dem Logo, oder?): IMG_3204_1.JPG
Der Rest überzeugt mich auch nicht, starke Spiegelungen, die den "Blackest Watch Ever"-Effekt ad absurdum führen. Immerhin wollen jetzt einige Backer wohl anfragen, ob man das Ding wenigstens ohne Logo auf dem ZB haben kann...
IMG_3207.JPG
IMG_3208.JPG
IMG_3201_1.JPG
IMG_3202_1.JPG
IMG_3041.JPG
 
goldencolt

goldencolt

Dabei seit
25.12.2011
Beiträge
1.744
Was die Backer wollen ist denen doch wurscht. Sieht man ja im Kommentarbereich seit Monaten. Das wars dann wohl mit einem langfristigen Unternehmenserfolg.

Ich finds ja immer cool, dass man einfach nie Zeit findet, gute Fotos zu schiessen. Da heisst es immer mehr oder weniger lapidar "Some extra shots here, all done by iPhone, no staging, no professional lighting, raw and as real world as it gets: "

Was ein Haufen. Und die Uhr ein Witz. Wuerde da gerne eine Chinakopie mit normal schwarz bedrucktem ZB daneben sehen ;D
 
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
1.115
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Sind das nicht die Chinakopien? Wobei man wahrscheinlich das "Kopien" weglassen kann, da die Uhr vermutlich eh zu großen (aber billigen) Teilen in China gefertigt wird.
Im ernst: mein erster Gedanke beim Betrachten der Bilder war "Billig".
So sehen die Uhren für mich aus. Wertig ist da für mich nichts. Warum die einen Preis von > 1000€ im Shop haben kann ich gerade nicht nachvollziehen.
 
nanda

nanda

Dabei seit
06.11.2014
Beiträge
677
Ort
FRA
Ich weiß nicht ob es schon jemand erwähnt hat. Das Logo erinnert mich an die türkische Flagge. :hmm: Ganz ohne Wertung natürlich.
 
goldencolt

goldencolt

Dabei seit
25.12.2011
Beiträge
1.744
Es soll ja Ct sein, nachdem das aber schwierig war hat man einfach C+ genommen. Wird scho passn.
 
G

Galopperfan

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
597
Es geht ja nicht nur um das Logo an sich, sondern - siehe erstes Bild - auch um die Ausgestaltung. Sieht für mich aus, als hätte das ein Praktikant reingestanzt. Ganz schlimm.
 
G

Galopperfan

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
597
Aktuelle Fotos. Und, wie immer vom Projektgründer erwähnt, wurden diese mit dem Handy aufgenommen. Warum das so gemacht wird, ist mir allerdings schleierhaft, oder soll das als eine Art "Entschuldigung" gelten? Imho sehen sie ziemlich billig aus.
IMG_3207.JPG
IMG_3208.JPG
 
JackSlater

JackSlater

Dabei seit
08.01.2010
Beiträge
1.743
Ort
Wien
Ich denke, man will nicht zu viel Details zeigen. Ergebnis ist echt bescheiden IMHO. Kommt halt meist davon, wenn man aus Fernost bestellt, keine Ahnung von den dortigen Abläufen hat und die Produktkontrolle erst erfolgt, wenn man die erste Charge in Händen hält.
 
Thema:

Neue Uhr : Chronotechna - the blackest watch ever made

Neue Uhr : Chronotechna - the blackest watch ever made - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Alpina Startimer Pilot Heritage Chronograph

    Neue Uhr: Alpina Startimer Pilot Heritage Chronograph: Es gibt etwas Neues - und wie ich finde sehr Gelungenes (da technisch interessant und optisch schick) - von Alpina. Ich hänge erstmal die...
  • Neue Uhr: Tudor Black Bay Chrono Dark (LE)

    Neue Uhr: Tudor Black Bay Chrono Dark (LE): Ab sofort im Handel erhältlich, 41 mm/14.9 mm, ca. 190 g, MT5813 mit COSC, PVD, $5,925, limitiert auf 1'181 Exemplare. Tudor's New Black Bay...
  • Neue Uhr: Hamilton Chrono-Matic 50 (limited)

    Neue Uhr: Hamilton Chrono-Matic 50 (limited): Eckdaten der Hamilton Chrono-Matic 50: Gehäuse 51,5 x 48,5 mm Edelstahl Automatikwerk H-31 (Basis: ETA Valjoux 7753) mit 60 Stunden Gangreserve...
  • Neue Uhr: Urwerk UR-100 SpaceTime

    Neue Uhr: Urwerk UR-100 SpaceTime: Aus den Teasern wird eine Uhr. Gehäuse: (DLC-)Stahl und Titan Maße: 41,0mm x 49,7mm Höhe: 14,0mm WaDi: 30m Werk: UR 12.01 (mit Anzeige der der...
  • Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Master Grande Tradition Tourbillon Céleste

    Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Master Grande Tradition Tourbillon Céleste: So kann man natürlich auch mal seine 15-jährige Zusammenarbeit mit den Filmfestspielen von Venedig feiern. Gehäuse: Weißgold Durchmesser: 43,0mm...
  • Ähnliche Themen

    • Neue Uhr: Alpina Startimer Pilot Heritage Chronograph

      Neue Uhr: Alpina Startimer Pilot Heritage Chronograph: Es gibt etwas Neues - und wie ich finde sehr Gelungenes (da technisch interessant und optisch schick) - von Alpina. Ich hänge erstmal die...
    • Neue Uhr: Tudor Black Bay Chrono Dark (LE)

      Neue Uhr: Tudor Black Bay Chrono Dark (LE): Ab sofort im Handel erhältlich, 41 mm/14.9 mm, ca. 190 g, MT5813 mit COSC, PVD, $5,925, limitiert auf 1'181 Exemplare. Tudor's New Black Bay...
    • Neue Uhr: Hamilton Chrono-Matic 50 (limited)

      Neue Uhr: Hamilton Chrono-Matic 50 (limited): Eckdaten der Hamilton Chrono-Matic 50: Gehäuse 51,5 x 48,5 mm Edelstahl Automatikwerk H-31 (Basis: ETA Valjoux 7753) mit 60 Stunden Gangreserve...
    • Neue Uhr: Urwerk UR-100 SpaceTime

      Neue Uhr: Urwerk UR-100 SpaceTime: Aus den Teasern wird eine Uhr. Gehäuse: (DLC-)Stahl und Titan Maße: 41,0mm x 49,7mm Höhe: 14,0mm WaDi: 30m Werk: UR 12.01 (mit Anzeige der der...
    • Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Master Grande Tradition Tourbillon Céleste

      Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Master Grande Tradition Tourbillon Céleste: So kann man natürlich auch mal seine 15-jährige Zusammenarbeit mit den Filmfestspielen von Venedig feiern. Gehäuse: Weißgold Durchmesser: 43,0mm...
    Oben