Neue Uhr: Chronoswiss Open Gear ReSec Chocolate

Diskutiere Neue Uhr: Chronoswiss Open Gear ReSec Chocolate im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehäuse : Stahl mit PVD Durchmesser : 44mm Höhe : 13,4mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : C. 301 Gangreserve : 42 Stunden Extra: Limitiert auf 50...
T-Freak

T-Freak

Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.838
Ort
Oberbayern
Als Uhrenfan ist man es gewöhnt, dass die Geschmäcker sehr unterschiedlich sind und das ist auch gut so. Manchmal allerdings verlangen uns die Hersteller mit speziellen Modellen wirklich sehr viel Toleranz ab... :shock:
 
U

Uhraholic

Dabei seit
26.10.2015
Beiträge
1.035
Ort
Failed City Berlin
Könnte optisch auch von PortaS oder Raoul U. Braun sein, den "Traditionsmarken" bei 1-2-3.tv, das Schoko-Abo ist wohl das Beste an diesem Deal, das sollte aber auch ohne Uhr etwas günstiger zu haben sein, wenn man das will... ;)
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
12.288
Ort
Mittelhessen
Das Schoko-Abo ohne Uhr würde ich auch nehmen;-) Gefällt mir leider überhaupt nicht.
 
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
8.090
Ort
HRO
Das Blatt erinnert mich an Schleifpapier,macht aber nichts. :-)
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.963
Ort
Mordor am Niederrhein
Die zarteste Versuchung, seit es Schleifpapier gibt. :D

Mir gefällt die Uhr total gut mit dieser doch eher altertümlichen Zeitanzeige in modernem Gewand. Ich hoffe sehr, dass Alex ein Tippfehler beim Preis unterlaufen ist. Dann schnappe ich sie mir.

Generell finde ich es sehr schade, dass man Chronoswiss nur noch selten in den Schaufenstern sieht. Egal, ob man die Marke nun mag oder nicht, - die Uhren sehen anders aus als gewöhnlich.
 
Alex1974

Alex1974

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
8.685
Die zarteste Versuchung, seit es Schleifpapier gibt. :D

Mir gefällt die Uhr total gut mit dieser doch eher altertümlichen Zeitanzeige in modernem Gewand. Ich hoffe sehr, dass Alex ein Tippfehler beim Preis unterlaufen ist. Dann schnappe ich sie mir.
Natürlich, ist ein Tippfehler! Gehe am besten zum Chronoswiss Händler und nimm gleich mal die Kreditkarte mit. Freue mich schon sehr auf die Vorstellung :D
 
kimbertom

kimbertom

Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
602
"Früher" haben mir die Chronoswiss Uhren ganz gut gefallen.
Mit den neueren, speziell auch mit der hier vorgestellten, kann ich nicht mehr viel anfangen.
Hatte mal die erste Regulateur mit Handaufzug.

Keine Ahnung, was das jetzt ist.
 
Alex1974

Alex1974

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
8.685
Hatte mal die erste Regulateur mit Handaufzug.

Keine Ahnung, was das jetzt ist.
Ja, die Uhren haben sich nach neuer Führung (2012) ein wenig geändert.

"Die Schweizer Unternehmerfamilie Ebstein übernimmt Chronoswiss von Gründer Gerd-Rüdiger Lang. Oliver Ebstein wird neuer CEO.
Zur Feier des 30-jährigen Jubiläums von Chronoswiss wird die Régulateur 30 aufgelegt – ein Sammlermodell mit guillochiertem Zifferblatt.
Der neue Hauptsitz öffnet in Luzern seine Türen für die Öffentlichkeit. Hier können die Besucher unsere Uhrmacher bei ihrer Präzisionsarbeit bewundern und erleben in unserem Zifferblattatelier, wie die traditionsreiche Handwerkskunst handguillochierter und emaillierter Zifferblätter ins 21. Jahrhundert übertragen wird"
 
Lemonbaby

Lemonbaby

Dabei seit
22.08.2008
Beiträge
1.191
Erinnert mich irgendwie an Leichtathletik im Schulsport...
 
F

froschkönig

Dabei seit
11.05.2016
Beiträge
239
Ort
Saarbrücken
Leider gefällt mir auch diese Neuvorstellung von Chronoswiss überhaupt nicht. Vom Design mal abgesehen frage ich mich warum eine Sekundenanzeige nur 30 Sekunden darstellt?

Eigentlich bin ich ein großer Fan der Marke Chronoswiss, aber dieses Fan-Dasein wird immer mehr getrübt durch das aktuelle Erscheinungsbild der Marke und vor Allem durch die Modellpolitik. Da ist selbst mein Leben als Fan von Schalke 04 leichter !!

Wenn ich durch das aktuelle Angebot schaue, sehe ich ca. 50 Varianten von Regulateur Uhren + ca. 10 Varianten mit springender Stunde. Vieles davon in schreiend bunter Aufmachung, die eher an ein Vogelhaus mit farbenfrohen exotischen Papageien im Zoo erinnert. Ich finde das (hauseigene) Regulateur Thema wird mit im normalen Alltag nur schwer tragbaren Uhren vollkommen überstrapaziert und irgendwie drängt sich mir eine Befürchtung auf: Der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht.

Auch die sogenannten Limitierungen nötigen mir mittlerweile nur noch ein müdes Lächeln ab. Ich sehe diese Zahlen wohl eher als Verkaufsziel bzw. als Wunschdenken an. Es gibt einen Regulateur zum Thema 35 Jahre Chronoswiss und 30 Jahre Regulateur im Programm (das ist eins der wenigen Modelle, das mir sehr gut gefällt). Diese Uhr ist auf 35 Exemplare begrenzt und seit ca. 1,5 Jahren auf dem Markt. Die Uhr ist immer noch verfügbar (scheint also ein nicht sehr begehrtes Modell zu sein), dafür ist der Preis innerhalb von 1,5 Jahren um 15% (!!) gestiegen.

Wenn ich die Händlersuche auf der Chronoswiss Webseite anschaue werden mir teilweise Händler angezeigt, die die Uhren nur bestellen können, aber nicht eine Uhr vorrätig haben. Sorry, aber bestellen kann ich selber und das auch noch viel preiswerter.

Ich habe vor längerer Zeit mal eine Mail an Chronoswiss geschrieben und einen Modellvorschlag gemacht. Eine Chronoswiss Regulateur Mondphase (meine Traumuhr). Leider hat Chronoswiss nie geantwortet. Wahrscheinlich werde ich mal bei Herrn Benzinger in Pforzheim anfragen.

Ich bin eigentlich kein Anhänger der These "früher" sei alles besser gewesen, bei Chronoswiss trifft das aber m.E. zu.

Bei 613,55 € bekomme ich direkt eine Gänsehaut, denn das ist der von mir bezahlte Preis meiner ersten Chronoswiss Regulateur (1989). :klatsch:

Ich bin sehr zufriedener Besitzer einer Chronoswiss Regulateur von 2008. Nächsten Samstag kommt, wenn alles glatt geht, eine Chronoswiss Kairos Chronometer von 1995 dazu.

Ich werde möglicherweise auch noch ein paar weitere Uhren aus der Ära von Herrn Lang kaufen. Chronoswiss Kairos, Delphis, Lunar, Chronoscope, Tora GMT und Tora GMT Chronograph würde ich gerne meiner Sammlung hinzufügen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Panerai04

Panerai04

Dabei seit
07.12.2017
Beiträge
1.072
Ort
Weidenau
Da soll nochmal jemand über Hublot herziehen :wand:! Ich weiß gerade nicht, was sich die Designer von Chronoswiss dabei gedacht haben:hmm:. Die konnten immer so tolle Modelle kreieren .......
 
Tapestry

Tapestry

Dabei seit
27.02.2019
Beiträge
771
Witzige Uhr. Reizvoll.

Wirkt etwas angestrengt. Ein Parforceritt durch Stile und Zeiten. Auf den paar wrist-shots, die ich finden konnte, schaut sie leider nicht gut aus.
 
Thema:

Neue Uhr: Chronoswiss Open Gear ReSec Chocolate

Neue Uhr: Chronoswiss Open Gear ReSec Chocolate - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Chronoswiss Flying Regulator Open Gear "Ocean"

    Neue Uhr: Chronoswiss Flying Regulator Open Gear "Ocean": Gehäuse: Stahl Durchmesser: 41,0mm Höhe: 13,85mm WaDi: 100m Werk: C. 299 (ETA 2895 plus Modul) Gangreserve: 42 Stunden Limitierung: 35 Stück...
  • Neue Uhr: Chronoswiss Flying Regulator Open Gear Yellow Guilloche

    Neue Uhr: Chronoswiss Flying Regulator Open Gear Yellow Guilloche: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 41mm Höhe: 13,8mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: C. 299 Gangreserve: 42 Stunden Preis: 8900 Euro
  • Neue Uhr: Chronoswiss Regulator Classic Blue Steel

    Neue Uhr: Chronoswiss Regulator Classic Blue Steel: Gehäuse: Stahl mit PVD Durchmesser: 41mm Höhe: 12,7mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: Kaliber C. 295 Gangreserve: 42 Stunden Preis: 5.000 Euro Link...
  • Neue Uhr: Chronoswiss Regulator Classic mit Stahlband

    Neue Uhr: Chronoswiss Regulator Classic mit Stahlband: Bin auf Instagram auf diese Uhr gestossen. Hatten wir hier (glaube ich) noch nicht. Es gibt sie in 41mm und 37mm, Wasserdicht bis 100m, Glasboden...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Chronoswiss Flying Regulator Open Gear "Ocean"

    Neue Uhr: Chronoswiss Flying Regulator Open Gear "Ocean": Gehäuse: Stahl Durchmesser: 41,0mm Höhe: 13,85mm WaDi: 100m Werk: C. 299 (ETA 2895 plus Modul) Gangreserve: 42 Stunden Limitierung: 35 Stück...
  • Neue Uhr: Chronoswiss Flying Regulator Open Gear Yellow Guilloche

    Neue Uhr: Chronoswiss Flying Regulator Open Gear Yellow Guilloche: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 41mm Höhe: 13,8mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: C. 299 Gangreserve: 42 Stunden Preis: 8900 Euro
  • Neue Uhr: Chronoswiss Regulator Classic Blue Steel

    Neue Uhr: Chronoswiss Regulator Classic Blue Steel: Gehäuse: Stahl mit PVD Durchmesser: 41mm Höhe: 12,7mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: Kaliber C. 295 Gangreserve: 42 Stunden Preis: 5.000 Euro Link...
  • Neue Uhr: Chronoswiss Regulator Classic mit Stahlband

    Neue Uhr: Chronoswiss Regulator Classic mit Stahlband: Bin auf Instagram auf diese Uhr gestossen. Hatten wir hier (glaube ich) noch nicht. Es gibt sie in 41mm und 37mm, Wasserdicht bis 100m, Glasboden...
  • Oben