Neue Uhr : Christopher Ward C9 D-Type

Diskutiere Neue Uhr : Christopher Ward C9 D-Type im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehaeuse : Stahl (Vom alten Jaguar) Durchmesser : 43mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : ETA Valgranges A07.161 Gangreserve : 46 Stunden Spezial ...
Alex1974

Alex1974

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
7.985
Gehaeuse : Stahl (Vom alten Jaguar)
Durchmesser : 43mm
Wasserdicht : 30m
Uhrwerk : ETA Valgranges A07.161
Gangreserve : 46 Stunden
Spezial : Limitiert auf 55 Stueck
Preis : 3000 Englische Pfund

Bilder :






Copyright : christopherward.com

Gruss,
Alexander
 
phile

phile

Dabei seit
20.11.2013
Beiträge
972
Finde ich sehr gelungen die Uhr! Schlicht, und trotzdem etwas verspielte Details wie den roten Sekundenzeiger, die schwarze Zwölf und die Gangreserve. Auch das Finish des Rückansicht mag zu gefallen! Top :super:!
 
tons of ham

tons of ham

Dabei seit
11.07.2011
Beiträge
1.098
PTMs wird der Rotor in den Wahnsinn treiben :D
Mir gefällt sie auch.
 
dottore007

dottore007

Dabei seit
06.05.2014
Beiträge
494
Ort
Odenwald
Gefällt mir sehr gut. :klatsch:
Jetzt das ZB nur noch in British Racing Green :D
 
Dominik30

Dominik30

Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
11.586
Ort
Im Alpenvorland dahoam
Vorne so lala, hinten eines der grobschlächtigsten Werke welches nicht aus russischer Produktion kommt. Mein Fazit: 3000 Pfund für diese Uhr ist schon ziemlich pfundig:-( und nix für mich.
 
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
6.916
Ort
Exil-Franke in NRW
Bis auf den häßlichen Rotor sehr gelungen. Der Preis ist allerdings auf dem Mond konzipiert worden.
 
Vincent_Rock

Vincent_Rock

Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
2.934
Viel zu teuer, und für mich zu groß. Weiss auch nicht ganz genau was CW mit LeMans oder auch der Royal Airforce zu tun hat. Mir scheint es so als versucht sich die Marke jetzt zwanghaft an irgendwelche Historien zu hängen.
Aber so zum Anschauen ist sie doch recht hübsch.
 
Klausuhr

Klausuhr

Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
5.075
Soviele Taler für so'n Ührschn:shock:....
 
nerhu

nerhu

Dabei seit
25.07.2015
Beiträge
1.221
Von vorne OK,vielleicht der Minutenzeiger eine Nuance zu lange.
Auch die Größe geht gerade noch.
Aber dann die Rückseite. War das Zeitdruck der verhinderte das man den "Rotor" noch finalisierte?
Und dann der Preis :roll:
 
lieberknecht

lieberknecht

Dabei seit
03.10.2014
Beiträge
5.335
Ganz gelungen bis auf den Zeigersatz und die Platzierung der Schriftzüge. Preis find ich überzogen.
 
Eric72

Eric72

Dabei seit
15.11.2012
Beiträge
2.807
Ort
Niederrhein
Ich weiss nicht, was ihr mit der Rückseite habt......Ich find sie gut. Mir gefällt die Vorderseite dafür nicht....
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Die Uhr finde ich sehr hübsch :klatsch:

Ich vermute mal, dass die Rotorabdeckung aus dem Stahl eines alten Autos gemacht wurde (die Beschreibung von Alex weißt ja auf so etwas hin). Gut, schön geht anders, aber man sieht es ja nicht, wenn man die Uhr um den Arm hat...

Viele Grüße
Malte

--- Nachträglich hinzugefügt ---

--------------------


Yep, gerade noch einmal nachgelesen - die Sache mit der Rotorabdeckung ist so wie vermutet:

image.jpeg

Geliehen von www.christopherward.eu


Viele Grüße
Malte
 
M

Marlboro

Gast
CW hat schöne Uhren im Programm - diese ist auch ganz nett.
Keine Ahnung welches standing CW in der Heimat hat ich kann mir aber kaum vorstellen das jemand hier so viel Geld in die Hand nimmt.
 
Thema:

Neue Uhr : Christopher Ward C9 D-Type

Neue Uhr : Christopher Ward C9 D-Type - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Christopher Ward C65 Gold/Black

    Neue Uhr: Christopher Ward C65 Gold/Black: Hatten wir, glaube ich, noch nicht... Klick
  • Neue Uhr: Christopher Ward C65 Anthropocene Limited Edition

    Neue Uhr: Christopher Ward C65 Anthropocene Limited Edition: Sieht interessant aus. Besonders an Stahl... Klick
  • Neue Uhr: Christopher Ward C1 Moonglow

    Neue Uhr: Christopher Ward C1 Moonglow: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40,5mm Höhe: 12,35mm WaDi: 30m Werk: JJ04 (ETA 2836 + In-House Modul; -10/+20 Sekunden pro Tag) Gangreserve: 38...
  • Neue Uhr: Christopher Ward C60 Trident Elite 1000

    Neue Uhr: Christopher Ward C60 Trident Elite 1000: Gehäuse: Titan (Grade 2) Durchmesser: 42,0mm Höhe: 14,6mm WaDi: 1.000m WerK: SW200-1 Gangreserve: 38 Stunden Limitierung: 300 Stück Preis: 1.565 €...
  • Neue Uhr: Christopher Ward C65 Trident Vintage Mk II

    Neue Uhr: Christopher Ward C65 Trident Vintage Mk II: Nach den Divern bekommt jetzt auch der sportliche Dresser das neue Gehäuse und der ist aus meiner Sicht gut gelungen. <iframe...
  • Ähnliche Themen

    Oben