Neue Uhr: Chopard L.U.C XP Urushi Year Of The Ox

Diskutiere Neue Uhr: Chopard L.U.C XP Urushi Year Of The Ox im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehäuse: Roségold Durchmesser: 39,5mm Höhe: 6,8mm WaDi: 30m Werk: L.U.C 96.17-L Gangreserve: 65 Stunden Limitierung: 88 Stück Preis: 24.500 €...

sasolit

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
4.576
Ort
Nämberch
Gehäuse: Roségold
Durchmesser: 39,5mm
Höhe: 6,8mm
WaDi: 30m
Werk: L.U.C 96.17-L
Gangreserve: 65 Stunden
Limitierung: 88 Stück
Preis: 24.500 €

https://assets.website-files.com/5880c2457f92b892427ba1ee/5fe522c3d50eafb8eac980fa_continut1-3.jpg

https://assets.website-files.com/5880c2457f92b892427ba1ee/5fe52209d2e1051a7c84951d_continut7-2.jpg

https://assets.website-files.com/5880c2457f92b892427ba1ee/5fe522e5063643084a26fbf1_continut3-2.jpg



Quelle: GMT Post
 

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.685
Ahhhhh, jetzt kommen wieder die Jahresuhren;-):D.

Bei guter Lagerung kann man sie dementsprechend später dann wieder aus der Schublade holen.
 

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
16.273
Ort
Mordor am Niederrhein
Chopard in seinem Lauf halten weder Ochs' noch Esel auf. Mir gefällt das Motiv des Zifferblattes nicht sonderlich, wenngleich das Zifferblatt wie auch der Rest der Uhr einen hochwertigen Eindruck macht. Aber die Uhr ist schließlich für eine völlig andere Zielgruppe konzipiert, insofern verbietet es sich, den eigenen Geschmack als maßgeblich für den Hersteller zu sehen.
 

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.685
Die ersten Sätze sind nachvollziehbar, der letzte stimmt nachdenklich.

Jeder, der öffentlich geht, muss mit der Meinung/Empfindung/Wahrnehmung des/der anderen rechnen - gerade in einer heute so multikulti, so genderkorrekten, so transparenten und so an Informationen abrufbaren Welt.
Wenn man dieses Recht nicht mehr hätte, dann . . . . (upsi, wir wolllen nicht politisch werden;-)).
 

AndiU

Dabei seit
08.10.2019
Beiträge
220
Ort
Graz
Und wieder mal die Perspektive nicht richtig😂 der Wagen steht schief zum Ochsen. Aber sonst eine schöne wertige Arbeit.
 

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
4.210
Ort
Nahe der Alpen
Hab schon Schlimmeres auf Zifferblättern gesehen. Ein fröhlich schmunzelnder Zugochse geht in Ordnung. Böse guckende Schlangen und aggressiv starrende Skorpione? Bitte nicht.
 

Dr._G.

Dabei seit
30.04.2020
Beiträge
356
Ort
Raum Stuttgart
Hanwerklich natürlich der Hammer, sowohl Werk als auch ZB. Auch finde ich das Motiv schön umgesetzt im Vergleich zu den meisten anderen Tiermotiven, die ich im Kopf habe.
 

mcgregg

Dabei seit
17.12.2014
Beiträge
733
Wenn man das mit den chinesischen Tierzeichen für das Jahr ernst nimmt, braucht man zwölf Uhren um über die Runden zu kommen. Teure Angelegenheit. Glücklicherweise halte ich ohnehin nichts von bebilderten Uhren. Es gibt aber bestimmt Personen, die haben ihre Freude an dieser Uhr. Und die gönne ich ihnen. Schließlich ist jeder Jeck anders. 😉
 

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
4.015
Ort
Deutschland
Es gibt gelungenere chinesische Sternzeichen Motiv ZB.


Das ist mir zu kitschig !

Bin aber auch nicht das Zielpublikum .

88 ist eine Glückszahl in China .
 
Zuletzt bearbeitet:

Billaras13

Dabei seit
01.06.2019
Beiträge
302
Ort
Frankfurt
Allgemein ist L.U.C Serie ja sehr hochwertig verarbeitet, was ich aber vermisse sind L.U.C. Sport modelle wie die vom Jahre 2000 damals, die hatten Pfiff, Eigenständigkeit und ein Klasse Design einfach.
 

Theodolit

Dabei seit
10.09.2011
Beiträge
19
Auch diesmal wie häufig bei Chopard; grandioses Werk, anstrengendes Design.

Grüße Alex
 

firehead

Dabei seit
30.09.2017
Beiträge
688
Ort
nördliches Münsterland
Immerhin hat die Neuerscheinung erreicht, dass ich mir mal wieder die die "Standard"-LUC XP in Stahl auf der Chopard-HP angeschaut und erneut festgestellt habe, dass ich das Design und das Mikrorotorwerk einfach fantastisch finde.
 

GOFan

Dabei seit
29.04.2016
Beiträge
509
Ort
in Deutschland
Das Werk eine Augenweide. Aber das Ziffernblatt muss man mögen... wenn auch aufwändig in der Herstellung - würde ich nicht tragen wollen.
 

jimjoe

Dabei seit
07.12.2018
Beiträge
588
Urg :???:

Der Name klingt japanisch, ob es dann für die Chinesen geeignet ist?
 
Thema:

Neue Uhr: Chopard L.U.C XP Urushi Year Of The Ox

Neue Uhr: Chopard L.U.C XP Urushi Year Of The Ox - Ähnliche Themen

Neue Uhr: Chopard L.U.C XP Urushi Spirit of Shí Chen: Gehäuse: Rosegold Durchmesser: 40mm Höhe: 8,28mm Wasserdicht: 30m Uhrwerk: L.U.C 96.29-L Gangreserve: 65 Stunden Preis: 36.900 Euro Link: L.U.C...
Neue Uhr: Chopard L.U.C XP Urushi Year of the Rat: Gehäuse: Roségold Durchmesser: 39,5mm Höhe: 6,8mm WaDi: 30m Werk: L.U.C 96.17-L Gangreserve: 65 Stunden Limitierung: 88 Stück Preis: 23.300 €...
Neue Uhr: Chopard L.U.C Lunar One Roségold: Gehäuse: Roségold Durchmesser: 43,0mm Höhe: 11,74mm WaDi: 50m Werk: L.U.C 96.13-L Gangreserve: 65 Stunden Limitierung: 25 Stück Preis: 59.000 €...
Neue Uhr: Chopard L.U.C XPS Spirit of Nature: Gehäuse: Rosegold Durchmesser: 40mm Höhe: 7,2mm Wasserdicht: 30m Uhrwerk: L.U.C 96.12-L Gangreserve: 65 Stunden Extra: Auf 100 Stück limitiert...
Neue Uhr: Chopard L.U.C Heritage Grand Cru: Gehäuse: Rosegold Durchmesser: 38,5mm x 38,8mm Wasserdicht: 30m Uhrwerk: L.U.C 97.01-L Gangreserve: 65 Stunden Preis: 23.200 Euro Link: L.U.C...
Oben