Neue Uhr : Bruno Söhnle Rondo Regulator

Diskutiere Neue Uhr : Bruno Söhnle Rondo Regulator im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 42mm Hoehe : 12mm Wasserdicht : 50m Uhrwerk : SW200 Gangreserve : 42 Stunden Preis : 2150 Euro Link...

Alex1974

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
10.090
Gehaeuse : Stahl
Durchmesser : 42mm
Hoehe : 12mm
Wasserdicht : 50m
Uhrwerk : SW200
Gangreserve : 42 Stunden
Preis : 2150 Euro

Link: https://www.brunosoehnle.de/de/cat/ruheraum-9861/prod/rondo-regulator-170618/

Bild:

attachment.php

Copyright: brunosoehnle.de

Gruss,
Alexander
 

Tiktakbrasil

Dabei seit
24.11.2012
Beiträge
1.165
Ort
Florianópolis
Schrecklich, gefällt mir überhaupt nicht. Optisch Allerweltsgehäuse der billigsten Sorte. Zifferblatt versucht krampfhaft, "Anders" zu sein. Garnicht mein Fall.

Grüße aus der Ferne, Tiktakbrasil :super:
 

wipeoutkln

Dabei seit
16.04.2014
Beiträge
1.910
Hui hui :shock:
und die Position des Datums nebst der weißen Scheibe...:???:
Die wird nicht meine nächste...
 

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
16.674
Ort
Mordor am Niederrhein
Da hast du recht, aber das Design ist trotzdem nicht der große Wurf. Ganz bestimmt hätte man das Datumfenster gerade setzen können.
 

Alex1974

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
10.090
Wuerde mich jetzt nicht Wundern wenn die Uhr naechstes Jahr die Goldene Unruh 2019 gewinnt :D

Gruss,
Alexander
 

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
2.951
Ort
OWL
Mal wieder eine Uhr mit "verdrehtem" Werk. KANN man machen, muss man aber nicht.

ZB-Farbe: könnte real gut aussehen.

ZB-Design: a) ein etwas anderer Regulator, nicht die klassichen Zahlen/Indizes. Dennoch leider auch nichtssagend und langweilig
b) die Anordnung durch das verdrehte Werk will modern erscheinen, ist es letztlich aber nicht. Aber in der Tat mal "anders"
c) das Datum: falsche Farbe (weiß auf weiß mag gehen). Position mag auch gehen, sofern man die Zahlen horizontal machen würde.

Preis: für das gebotene nicht akzeptabel. Man versucht eine Uhr zu lancieren, die sich von anderen Regulatoren abhebt, leider aber bleibt man den Mitbewerbern beim Preis auf ähnlichem Niveau. Für 2.000 Euro nehme ich dann lieber eine klassische von Rainer Nienaber, da weiß ich letztlich wirklich was ich habe.

Sorry - nichts für mich

Gerrit
 

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
5.797
Wie muss man sich denn den Umbau eines 3-Zeiger-Werkes in einen Regulator vorstellen?
 

sasolit

Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
4.820
Ort
Nämberch
Da dürfte auf das SW200 wohl ein Dubois Dépraz-Modul (14072 glaube ich) draufgesetzt sein. Zumindest ist dies so u.a. bei Chronoswiss gelöst.
 

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
7.772
Ort
Exil-Franke in NRW
Ds Datumsfenster auf 4 Uhr zu setzen, ist schon möglich. In dieser Preislage sollte es dann aber möglich sein, eine eigens schräg bedruckte Datumsscheibe herzustellen, damit man ein waagerechtes Fenster verwenden kann.

Davon abgesehen finde ich den Firmennahmen unschön. Selbst wenn man wirklich so heißt, "Söhnchen" auf hochdeutsch zieht wirklich niemanden an. Und auf Schwäbisch erst recht nicht.
 

nerhu

Dabei seit
25.07.2015
Beiträge
1.465
d’accord
Das Datum zerstört alles.
Hintergrundfarbe in ZBfarbe und Ziffern in Weiss und gerade, ich denke dann würde sie mir sehr gut gefallen.
So ruft es Augenkrebs hervor.
 

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
2.362
Ort
Ludwigsburg
Die Uhr gibt es auch in anderen Zifferblattvarianten, u.a. mit weißem ZB.
Dann passt es auch farblich mit der Datumsscheibe :-D
Die anderen Kritikpunkte bleiben allerdings bestehen. Um originell zu sein reicht es halt nicht, das Werk ein paar Grad verdreht in ein Gehäuse reinzusetzen. Etwas mehr Mühe darf man sich schon geben, vor allem bei dem Preis.
So bleibt das Fazit: Gewollt und nicht gekonnt. :-(
 

anmita

Moderator
Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
3.187
Das Datum ist sehr unpassend. Stunden- und Sekundenzeige nehmen zudem zu viel Fläche ein, etwas kleiner und somit auch etwas mehr Abstand zur Zifferblattmitte wären vorteilhafter gewesen.
 
Thema:

Neue Uhr : Bruno Söhnle Rondo Regulator

Neue Uhr : Bruno Söhnle Rondo Regulator - Ähnliche Themen

[Erledigt] BRUNO SÖHNLE, Rondo aus 2014: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine BRUNO SÖHNLE / Rondo Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Neue Uhr: Prokop & Broz Regulator Neo 12 LE: Gehäuse: Stahl oder auch in Gold Durchmesser: 44mm Wasserdicht: 50m Uhrwerk: PB45 HS Gangreserve: 42 Stunden Extra: Limitiert auf 12 Stück Link...
Neue Uhr: Mido Commander Big Date Rosegold PVD: Gehäuse: Stahl mit PVD Durchmesser: 42mm Höhe: 12mm Wasserdicht: 50m Werk: Mido Caliber 80 (ETA C07.651) Gangreserve: 80 Stunden Link: Uhren...
Neue Uhr: Louis Erard Excellence Regulator - Smoked Dials: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40mm Höhe: 9mm Wasserdicht: 50m Werk: ETA Peseux 7001 Gangreserve: 42 Stunden Preis: 2490 CHF Excellence Regulator -...
Neue Uhr: Baltic Wachtes Bicompax Perpétuel: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 38mm Höhe: 12mm Wasserdicht: 50m Uhrwerk: Seagull ST1901 Gangreserve: 42 Stunden Extra: Jeweils auf 71 Stück limitiert...
Oben