Neue Uhr: Breitling Chronomat B01 42 - Red Arrows - Limited Edition

Diskutiere Neue Uhr: Breitling Chronomat B01 42 - Red Arrows - Limited Edition im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Neue Uhr: Breitling Chronomat B01 42 - Red Arrows - Limited Edition Gehäuse: Edelstahl Durchmesser: 42mm Höhe: 15,1mm Kaliber: Automatik /...
Uhren_Freund

Uhren_Freund

Themenstarter
Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
1.365
Ort
🇩🇪 Unruh
Neue Uhr: Breitling Chronomat B01 42 - Red Arrows - Limited Edition


Gehäuse: Edelstahl
Durchmesser: 42mm
Höhe: 15,1mm
Kaliber: Automatik / Breitling B01
Gangreserve: 70h
Wasserdichtigkeit: 200m

Limitierung: 160 Stück

Preis: 6.900 £ (ca. 8.000€)

ab01347a1c1a1-chronomat-b01-42-red-arrows-limited-edition-soldier.png


ab01347a1c1a1-chronomat-b01-42-red-arrows-limited-edition-three-quarter.png


ab01347a1c1a1-chronomat-b01-42-red-arrows-limited-edition-on-wrist.jpg


Quelle: Breitling

Breitling-Chronomat-Red-Arrows-1.jpg

Breitling-Chronomat-Red-Arrows-4.jpg

Breitling-Chronomat-Red-Arrows-AB01347A1C1A1-watch.jpg

Breitling-Chronomat-Red-Arrows-3.jpg

Quelle: watchesbysjx
 
B1884

B1884

Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.174
Ort
Baden-Württemberg
Eine tragbare Größe, ein super Kaliber, interessantes Blatt und das neue Rouleaux. Finde ich gut.

Lediglich den Druck aufs rückwärtige Glas finde ich nicht zu Ende gedacht. Dann doch lieber einen gut gestalteten Metallboden. Und der Breitling- Schriftzug ist an ungewöhnlicher Stelle. Aber das muss einem einfach gefallen oder eben nicht.
 
cash_187

cash_187

Dabei seit
24.06.2013
Beiträge
141
Eine wichtige Info für alle die sich für die Chronomat B1 42mm interessieren. Sie misst tatsächlich 42,94mm und nicht nur 42,00mm
Mag nur ein Millimeter sein aber ich suche kategorisch nur nach Uhren ab 43mm und hatte die aufgrund der falschen Werksangabe nicht auf dem Schirm. Tolle Uhr !
 
Zuletzt bearbeitet:
B0_1

B0_1

Dabei seit
02.03.2009
Beiträge
265
Ort
Bayern
Wow wow, eine Breitling die mir gefällt. Eine wirkliche Herzensangelegenheit "bring back the wings"!
 
Zuletzt bearbeitet:
B0_1

B0_1

Dabei seit
02.03.2009
Beiträge
265
Ort
Bayern
Eine wichtige Info für alle die sich für die Chronomat B1 42mm interessieren. Sie misst tatsächlich 42,94mm groß und nicht nur 42,00mm
Mag nur ein Millimeter sein aber ich suche kategorisch nur nach Uhren ab 43 und hatte die aufgrund der falschen Werksangabe nicht auf dem Schirm. Tolle Uhr !
Hallo cash_187 warum? Ist der Chronomat am Arm zu groß für Dich?
 
Zuletzt bearbeitet:
911er

911er

Dabei seit
04.01.2010
Beiträge
812
sehr schöne Uhr , vor allem das Rouleauxband ist der Top ...... :super:
 
A

abulavia

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.035
Ort
Potsdam
Eine wichtige Info für alle die sich für die Chronomat B1 42mm interessieren. Sie misst tatsächlich 42,94mm groß und nicht nur 42,00mm
Mag nur ein Millimeter sein aber ich suche kategorisch nur nach Uhren ab 43 und hatte die aufgrund der falschen Werksangabe nicht auf dem Schirm. Tolle Uhr !
Danke für die Info. Bei mir ist es dann vermutlich gerade andersherum; bei 43mm muss ich wohl passen -> zu groß.
 
LogiKalle

LogiKalle

Dabei seit
12.04.2015
Beiträge
402
Das Band ist überhaupt nicht meins, da finde ich das Pilotenband um Längen besser.
 
B0_1

B0_1

Dabei seit
02.03.2009
Beiträge
265
Ort
Bayern
Eine tragbare Größe, ein super Kaliber, interessantes Blatt und das neue Rouleaux. Finde ich gut.

Lediglich den Druck aufs rückwärtige Glas finde ich nicht zu Ende gedacht. Dann doch lieber einen gut gestalteten Metallboden. Und der Breitling- Schriftzug ist an ungewöhnlicher Stelle. Aber das muss einem einfach gefallen oder eben nicht.
Hallo B1884, genau einen wertigen Metallboden der auch den Unterschied zum nicht limitierten Modell heraustellt. Aus welchen Materialien sind den diese Aufdrücke? Wie lange halten die auf dem Boden, wenn die Uhr gereinigt wird? Habe ich ja jetzt erst entdeckt, was soll dieser Aufdruck, wenn durch das Glas kaum das Manufakturwerk zu sehen ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
goodbye_logik

goodbye_logik

Dabei seit
21.01.2016
Beiträge
555
Gerade mit einem blauen Ziffernblatt sieht der neue Chronomat toll aus.
 
steve68

steve68

Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
398
Finde die Uhr von der Idee her nicht schlecht. Aber die „roten Sternchen“ sowie das fehlende Markenzeichen lassen mich eher an Parnis denken als an eine echte Breitling.
 
Neutr0n

Neutr0n

Dabei seit
19.05.2015
Beiträge
883
Ich würde es schöner finden wenn die Flieger in den Totis fliegen würden. So ist die Uhr nicht hässlich aber zu sehr gewöhnungsbedürftig.
 
Kenpachi

Kenpachi

Dabei seit
31.05.2014
Beiträge
1.965
Der Aufdruck am Glasboden war wirklich nicht nötig gewesen. Entweder man verbaut einen Stahlboden mit einer entsprechenden Gravur, oder man lässt den Sichtboden durchsichtig. So ist es ein zugeklebtes Fenster..
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
20.940
Ort
Bayern
Traumhaft schöne Farbkombi am grenzgenial leckeren Rouleaux-Band. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie stimmig, ausgewogen, spannend und modern die detailverliebte neue Chronomat doch wirkt und dabei den Vorgänger immer noch zitiert. Das aufgedruckte Wappen finde ich eindeutig zu überdimensioniert. Kleiner oder gleich auf den Rotor verbannt hätte es die LE insgesamt absolut rund gemacht. Aber wer ein Faible für die Red Arrows hat, sieht das sicher entspannter. Und beim Blick auf die liebevoll gestaltete Uhrenrolle entwickle ich Freudentränensäcke im Derrick-Format.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
4.531
Ort
Nahe der Alpen
Mir fällt auch nach mehrmaligen Nachdenken kein Grund ein, warum ich mir eine Uhr mit dem Logo einer britischen Kunstflugstaffel am Zifferblatt kaufen sollte. Klar, das mag für Fans der Kunstfliegerei anders aussehen und 160 davon sollte es weltweit schon geben.
Die Uhr selbst ist und bleibt klasse. Man sieht von weitem: unverwechselbar Breitling. Meiner Meinung nach ist der Chronomat auch in der Neuauflage jetzt schon eine Designikone.
 
Thema:

Neue Uhr: Breitling Chronomat B01 42 - Red Arrows - Limited Edition

Neue Uhr: Breitling Chronomat B01 42 - Red Arrows - Limited Edition - Ähnliche Themen

Neue Uhr: Breitling Chronomat B01 42 - Edelstahl und Platin - Eisblau: Gibt etwas Neues von Breitling: Chronomat B01 42 - Edelstahl und Platin - Eisblau Werk Kaliber Breitling 01 (Manufakturkaliber) Werk...
Neue Uhren: Breitling Super Chronomat 44: Super Chronomat B01 44 Gehäuse: Stahl oder Rotgold Durchmesser: 44,0mm Höhe: 14,4mm WaDi: 200m Werk: Breitling 01 (UTC-Modell noch zusätzlich...
Neue Uhr: Oris × Hodinkee - Sixty-Five - Cal. 400 - Limited Edition: Neue Uhr: Oris × Hodinkee - Sixty-Five - Cal. 400 - Limited Edition Gehäuse : Edelstahl Durchmesser : 38mm Wasserdicht : 10 bar Werk : Oris...
Breitling Chronomat B01 42 Wempe Edition (AB01345A1C1A1), limitiert auf 50 Stk. weltweit: Chronomat B01 42 Wempe Edition 42 mm, Edelstahl, Automatik-Manufakturkaliber B01 mit Chronographenfunktion und Datumsanzeige Exklusive...
Neue Uhr: Breitling Premier B01 Chronograph 42 - Watches of Switzerland Edition - Limitiert: Breitling Premier B01 Chronograph 42 - Watches of Switzerland Edition - Limitiert Gehäuse: Edelstahl Durchmesser: 42mm Kaliber: Automatik /...
Oben