Neue Uhr: Blancpain Villeret Quantième Complet 6654-3640 in Blau/Gold

Diskutiere Neue Uhr: Blancpain Villeret Quantième Complet 6654-3640 in Blau/Gold im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, habe gerade eine neue Blancpain Villeret Quantième Complet mit blauem Blatt entdeckt. Ich bin ja ein Fan der Villeret Quantième...
Dresswatcher

Dresswatcher

Themenstarter
Dabei seit
24.08.2019
Beiträge
101
Hallo zusammen,

habe gerade eine neue Blancpain Villeret Quantième Complet mit blauem Blatt entdeckt. Ich bin ja ein Fan der Villeret Quantième Complet und das hier ist meine neue Lieblingsversion. Das Blau matched die Moonphase und die Datumsscheiben sind in der gleichen Farbe. Dafür ist jetzt der Zeiger für das Datum in Gold statt blau. Sieht traumhaft gut aus, aber seht selbst:











Technical specifications – Blancpain Villeret Quantième Complet 6654


Case: 40mm diameter x 10.94mm height - 18k red gold case, polished - sapphire crystal front and caseback - under-lug correctors - 30m water-resistant


Dial: multi-zones sunray-brushed deep blue dial - applied 18k red gold Roman numerals - openworked leaf hands in 18k red gold


Movement: Calibre 6654, in-house - automatic with central rotor - 32mm x 5.50mm - 28 jewels - 321 components - 28,800 vibrations/hours - 72h power reserve - hours, minutes, seconds, date by hand, windows for the week-day and month, moon phases


Strap: blue alligator strap, 18k red gold deployant buckle or 18k red gold "mille mailles" bracelet with deployant buckle


Reference: 6654 3640 55B - leather strap
6654 3640 MMB - gold bracelet


Price: CHF 24,000 on leather
CHF 42,000 on gold bracelet





Mehr dazu gibt es hier:

Blancpain - Villeret Quantième Complet 6654-3640

Blancpain Villeret Quantième Complet Blue Dial Red Gold 6654 // Review
 
CFG

CFG

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
2.438
Gefällt mir gut, nur hätte sie den einen Zeiger für mich nicht verdengeln sollen. Die Sonne könnte auch netter schauen.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
16.659
Ort
Bayern
Zum Niederknien schön. Der Villeret Linie verzeihe ich selbst die römischen Zahlen denn das ist einfach nur große Kunst in traumhafter Blau/Goldkombi mit einem wunderschön filigranem Zeigerspiel. Pfiffig wie immer die Drücker in den Hörnern unterseitig zu verstecken. Leider preislich etwas aus meiner Reichweite.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Criz

Dabei seit
27.03.2015
Beiträge
609
Ort
Berlin
Sehr schöne Uhr, ein paar Anglizismen weniger in der Vorstellung wären aber auch nicht schlimm gewesen.
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
8.802
Ort
Mittelhessen
Ein Gedicht, diese Blancpain, wirklich traumhaft schön! Hätte ich das Kleingeld, wäre das eine Uhr für mich. Einfach nur Wahnsinn und ganz großes Kino 😍
 
Tom-Wien

Tom-Wien

Dabei seit
25.04.2013
Beiträge
4.671
Ort
Wien
Ein Traum, leider ein unbezahlbarer, zumindest für mich.....
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
16.659
Ort
Bayern
Ich glaube zwar nicht an die "Exituhr" aber in der Rubrik Edeldresser mit Komplikation wäre das neben der Lange 1 mein heißester Kandidat für den Job.

Gruß
Helmut ;-)
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
16.659
Ort
Bayern
Der hat sich halt grad wieder aus Frust volllaufen lassen nachdem sich wegen seinem regelmäßigen Vollsein die Sonne von ihm trennte. ;-)

Gruß
Helmut
 
MRBIG

MRBIG

Dabei seit
14.11.2016
Beiträge
2.559
Ort
Duisburg
Insgesamt eine schöne Uhr, wenn auch für mich unerreichbar.
 
WatchMike

WatchMike

Dabei seit
25.05.2007
Beiträge
2.345
Ort
Hamburg
In der Tat ein Traum :klatsch:Die Kombi gold/blau ist genial umgesetzt. Und auch wenn es nicht meine Preisklasse ist, empfinde ich den Preis der Lederbandversion sogar als recht human für das Gebotene.
 
Dresswatcher

Dresswatcher

Themenstarter
Dabei seit
24.08.2019
Beiträge
101
Ja, diese Blancpain wäre zusammen mit einer Patek 5396R-011 und einer Daytona auch mein Traum-Exit-Trio. Um die Villeret mit weißem Blatt tanze ich schon länger herum, hatte sie auch schon in der 38mm und 40mm-Version mehrfach am Arm, aber so ein paar Kleinigkeiten hatten mich dann doch immer gestört. Zuerst hatte mich der krumme Datumszeiger an der 40mm-Version gestört, weshalb ich eher zur 38mm Variante mit geradem Zeiger tendiert habe. Auch der kleinere Durchmesser und die kleineren römischen Ziffern finde ich bei der 38mm-Version eher besser. Dazu war ich nicht unbedingt ein Fan der skelettierten Zeiger. Auf weißem Untergrund nimmt das nur den ohnehin schon geringen Kontrast. Aber als ich dann mal beide Versionen im direkten Vergleich an hatte, fand ich die neue 40mm-Version dann doch harmonischer. Sie hat weniger Leerraum und wirkt deutlich moderner. Aber störend fand ich den durch den Blauton doch sehr auffallenden Datumszeiger, wobei mich das Blau weniger gestört hat als der Kontrast, der sich dadurch im Verglich zum Rest der Uhr ergibt. Die Krümmung finde ich inzwischen sogar ganz hübsch. Dann fand ich die leicht silbrige Spiegelung des Datumsrings auf dem weißen Ziffernblatt nicht sehr überzeugend und die kleinen Datumsfenster sind aus einiger Enternung nicht unbedingt leicht zu lesen. Bei der neuen blauen Version passt das jetzt aber alles wunderbar. Der Datumszeiger bildet keinen so starken Kontrast mehr und drängt sich dadurch nicht mehr so sehr in den Vordergrund, der Datumsring hat den gleichen Farbton wie das Blatt, nur glänzend, und die Datumsfenster sind duch den hell/dunkel-Kontrast jetzt deutlich besser abzulesen. Dazu integriert sich die Mondphase jetzt noch viel besser in die Uhr. Da hat Blancpain wirklich alles Richtig gemacht. Ganz große Klasse!
 
Mapa

Mapa

Dabei seit
15.12.2012
Beiträge
1.236
Ich bin immer wieder erfreut darüber zu lesen, dass die Geschmäcker manchmal unterschiedlicher nicht seien können. Mir gefällt die Uhr gar nicht. Römische Ziffern, ein kitschig dreinblickender Mond und dieses schwurbelige Zeiger Datum. Dazu dann noch Minuten - und Stundenzeiger die mich an die Pfaff-Nähmaschine meiner Frau erinnern... Nein, Danke.
 
Breitlingfan_xf

Breitlingfan_xf

Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
3.300
Ort
zwischen Ulm und Bodensee
Der Mond schielt, ein Zeiger ist krumm und schief, die Uhr für das Handgelenk im Wristshot zu groß. Hmmmm, weiß noch nicht.
 
KayDee29

KayDee29

Dabei seit
07.01.2014
Beiträge
183
Ort
Baden
:shock: :D Traumuhr. Mehr kann ich dazu leider nicht sagen
 
DonGod

DonGod

Dabei seit
10.01.2019
Beiträge
143
Finde die auch grandios schön und ja ich verzeihe ihr die römischen Ziffern, die sind ausnahmsweise mal stimmig.
 
F

froschkönig

Dabei seit
11.05.2016
Beiträge
173
Ort
Saarbrücken
Wirklich eine atemberaubend schöne Uhr und eine der schönsten Uhren mit Mondphase die ich kenne.

Nach den beiden blauen Breguet Uhren von letzter Woche hier in den Uhren News und jetzt dieser hier beschleicht mich der Verdacht, dass ich doch mal eine Uhr mit blauem Zifferblatt brauche.
 
Leopan

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
3.350
Ort
Deutschland
bin kein Fan von römischen Ziffern.

Hier passt die Komposition auf dem ZB.

Blancpain kann nicht nur Taucher.;)
 
Thema:

Neue Uhr: Blancpain Villeret Quantième Complet 6654-3640 in Blau/Gold

Neue Uhr: Blancpain Villeret Quantième Complet 6654-3640 in Blau/Gold - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Blancpain Villeret Ultraplate Boutique Exclusive

    Neue Uhr: Blancpain Villeret Ultraplate Boutique Exclusive: Gehäuse: Platin Durchmesser: 40,0mm Höhe: 7,39mm WaDi: 30m Werk: 11A4B Gangreserve: 100 Stunden Limitierung: 88 Stück Preis: 26.950 € Quelle...
  • Neue Uhren: Blancpain (2019)

    Neue Uhren: Blancpain (2019): Nachdem ich im Urlaub bin nur der kurze Verweis auf den Blog von Henrik: The 2019 Blancpain novelties at a glance - Blancpain Blog
  • Neue Uhr: Blancpain Fifty Fathoms Automatique 5015 (Titan & schwarzes ZB)

    Neue Uhr: Blancpain Fifty Fathoms Automatique 5015 (Titan & schwarzes ZB): Leider immer noch nicht in 40mm. :| Gehäuse: Titan Durchmesser: 45,0mm Höhe: 15,4mm WaDi: 300m Werk: Calibre 1315 Gangreserve: 120 Stunden Preis...
  • Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China

    Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China: Mal wieder ein wenig Kunst und chinesische "Geschichte". Gehäuse: Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe 10,55mm WaDi: 30m Werk: 13R3A Gangreserve: 8...
  • Neue Uhr: Blancpain Fifty Fathoms Bathyscaphe Bucherer Blue Edition

    Neue Uhr: Blancpain Fifty Fathoms Bathyscaphe Bucherer Blue Edition: Erneut etwas blaues für Bucherer - heute von Blancpain. Gehäuse: Keramik Durchmesser: 43,6mm Höhe: 15,25mm WaDi: 300m Werk: F385 (5Hz)...
  • Ähnliche Themen

    Oben