Neue Uhr: Akura Wayfarer

Diskutiere Neue Uhr: Akura Wayfarer im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Ich bin mir sicher, dass du eine tolle Qualität lieferst. Daher wirst du auf KS ganz bestimmt eine Menge Backer finden. Ich werde nicht dabei...
matt410

matt410

Dabei seit
23.09.2017
Beiträge
432
Ich bin mir sicher, dass du eine tolle Qualität lieferst. Daher wirst du auf KS ganz bestimmt eine Menge Backer finden.

Ich werde nicht dabei sein. Mir fehlt der Risikopuffer für mich als Kapitalgeber.

Bei KS ist man als Backer der Stakeholder, der des Risiko trägt und hat gleichzeitig keine Möglichkeit das Endprodukt zu beeinflussen. Wenn ein tolles Produkt herauskommt, habe ich vom späteren wirtschaftlichem Erfolg auch nichts.

Also erwarte ich einen ordentlichen Preisabschlag zum realistischen Retailpreis.
 
Philipp_Akura

Philipp_Akura

Dabei seit
13.03.2018
Beiträge
32
Ort
Dundee
Der Preisabschlag hat es schon in sich. Mehr geht nicht mehr.
 
sascha alex

sascha alex

Themenstarter
Dabei seit
25.03.2018
Beiträge
203
heute um 13 uhr gehts nun endlich los! ist jemand dabei?
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
8.126
Ort
Marburg
Die schönste Variante ist im 90.000 -Stretch Goal. Zumindest nach meinem Empfinden.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
8.126
Ort
Marburg
Laut Kampagne: nein. Er hat sich halt für schwarz/blau/grau als Standard entschieden.
 
matt410

matt410

Dabei seit
23.09.2017
Beiträge
432
Das Finanzierungsziel ist schön niedtig. So wird die Kampagne ganz sicher finanziert.

Leider scheint es keine Lösung für das Brexit Problem zu geben. So könnte die Uhr leicht 19% teurer werden.
 
Philipp_Akura

Philipp_Akura

Dabei seit
13.03.2018
Beiträge
32
Ort
Dundee
Ja hoffe die Weiße wird erreicht! Danke euch für die Kommentare, hoffe die Uhr gefällt!
 
nerhu

nerhu

Dabei seit
25.07.2015
Beiträge
1.149
Das Finanzierungsziel ist schön niedtig. So wird die Kampagne ganz sicher finanziert.
Leider scheint es keine Lösung für das Brexit Problem zu geben. So könnte die Uhr leicht 19% teurer werden.
Mal unterstützen und dann abwarten, der Pfund rasselt ja gerade nach unten und man kann es sich ja noch einen Monat überlegen.
Ist halt Risikokapital und man sollte sowieso nur mitmachen wenn einem die Summe als Spielgeld egal ist.
Totalverlust ist immer möglich.
Dafür finde ich den Super Early schon etwas hoch, mein Gedanke wäre gerade bei diesem das Projekt einmal anzuwerfen, Gewinn kommt bei den späteren Käufer.
 
A

abulavia

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
496
Ort
Potsdam
Laut Kampagne: nein. Er hat sich halt für schwarz/blau/grau als Standard entschieden.
Die blaue gibt es ja aber auch erst als Stretchgoal bei 70.000 Pfund.

Mal unterstützen und dann abwarten, der Pfund rasselt ja gerade nach unten und man kann es sich ja noch einen Monat überlegen.
...
Naja, soweit runterrasseln, dass Du die Differenz zwischen Superearly und Early herausbekommst, wird das Pfund binnen 30 Tagen wohl nicht.
Da müsstest Du Dir schon jetzt eine Superearly sichern und dann eben notfalls zurückziehen.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
8.126
Ort
Marburg
Stimmt, korrigiere schwarz/rot/grau ist Standard. Ob das geschickt war? Der Roten prophezeie ich keine große Beliebtheit.
 
Philipp_Akura

Philipp_Akura

Dabei seit
13.03.2018
Beiträge
32
Ort
Dundee
Die Rote hat die beste Reaktion von Leuten in Person bekommen. Online auch sehr gut, vor allem mal was anderes für bestehende Kollektionen.

Ich hoffe unser Freund Boris macht den Pfund "Great Again". ;-)
 
sascha alex

sascha alex

Themenstarter
Dabei seit
25.03.2018
Beiträge
203
Die Rote hat die beste Reaktion von Leuten in Person bekommen. Online auch sehr gut, vor allem mal was anderes für bestehende Kollektionen.

Ich hoffe unser Freund Boris macht den Pfund "Great Again". ;-)
rot ist auch mein favorit!
 
A

abulavia

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
496
Ort
Potsdam
Ich fand die rote auch nicht uninteressant, aber wenn die Farben einigermassen wie auf dem "on the wrist" Video sind, ist mir das, glaube ich, doch zu knallig ...
 
Thema:

Neue Uhr: Akura Wayfarer

Neue Uhr: Akura Wayfarer - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Zenith El Primero Revival G381

    Neue Uhr: Zenith El Primero Revival G381: Gehäuse: Gelbgold Durchmesser: 38,0mm Höhe: 13,0mm WaDi: 50m Werk: El Primero 400 Gangreserve: 50 Stunden Limitierung: 50 Stück (nur bei Hodinkee)...
  • Neue Uhr: Jaquet Droz Grande Seconde Quantieme Satin-Brushed Blue

    Neue Uhr: Jaquet Droz Grande Seconde Quantieme Satin-Brushed Blue: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 39,0mm oder 43,0mm Höhe: 12,13mm WaDi: 30m Werk: 2660Q2.P Gangreserve: 68 Stunden Preis: 9.700 € Quelle: Monochrome
  • Neue Uhr: Certina DS-1 Special Edition mit 2 Armbändern

    Neue Uhr: Certina DS-1 Special Edition mit 2 Armbändern: Noch eine Special Edition von Certina aus der DS-1-Serie. Dieses Modell mit einem ETA C07.111 hat gebläute Zeiger und wird mit 2 Armbändern zum...
  • Neue Uhr: Certina DS-1 Big Date Powermatic 80 Special Edition

    Neue Uhr: Certina DS-1 Big Date Powermatic 80 Special Edition: Auf die Neuheiten der Swatch-Group-Marken unterhalb des Prestige- und Luxussegmentes stößt man in diesem Jahr eigentlich nur durch Zufall...
  • Neue Uhr: Doxa Sub 200 T-Graph Re-Edition

    Neue Uhr: Doxa Sub 200 T-Graph Re-Edition: War nach dem Gold-Modell zur Baselworld ja auch abzusehen: © Doxa Die wichtigsten Daten: 43 mm Durchmesser, 15 mm Höhe, 200 Meter WaDi...
  • Ähnliche Themen

    Oben