Neue Uhr : AkriviA Rexhep Rexhepi Chronomètre Contemporain

Diskutiere Neue Uhr : AkriviA Rexhep Rexhepi Chronomètre Contemporain im Uhren News Forum im Bereich Uhren News; Gelernt bei Patek Philippe, gearbeitet bei F.P. Journe und mit 30 Jahren bereits als nächster Philippe Dufour gehandelt. @Alex1974 mal wieder den...
#41
datograph

datograph

Dabei seit
18.02.2016
Beiträge
514
Gelernt bei Patek Philippe, gearbeitet bei F.P. Journe und mit 30 Jahren bereits als nächster Philippe Dufour gehandelt.

@Alex1974 mal wieder den Internet Explorer benutzt? Neu ist dieses Modell nämlich nicht...
 
#42
ddee

ddee

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
2.666
Ort
Graz/Österreich
"Also Herr Strehler, ihr Name ist doch ein Marketing-Super GAU, wenn Sie das auf Ihre Uhr schreiben ist das Ihr Untergang. Sie müssen sich was Knackiges einfallen lassen. Wie wärs mit Strelex? Das hat Kraft, das klingt maskulin, so wird das ein Hit!"
"Ich bitte Sie Herr Ferrier, mit diesem homophobe Diskriminierung entfern. MROH Namen verkauft man pickiges Parfüm beim Diskonter, aber doch keine Uhren! Lassen Sie sich was peppiges Einfallen, was nach Macht, Stiehl und Dominanz klingt. Wie wärs mit Ferrex? Glauben Sie mir, damit erobern Sie die Welt!"
"Herr Journe, das kann nicht Ihr Ernst sein. Wollen Sie sich ruinieren bevor es los geht? Sie müssen internationaler werden. Wie wärs mit Journex? So richtig schön angloamerikanisch, Sie wissen schon, dschörnex, das klingt nach Abenteuer, nach Mann, nach Qualität. Man wird Sie lieben von Alaska bis Neuseeland!"

"Herr Rexpeppi, richtig? Na das klingt ja lustig, gell, hab ichs eh richtig ausgesprochen, oder? Nicht? Owe, das ist nicht gut, gar nicht gut. Sind Sie sich sicher, dass Sie in Uhren machen wollen? Für mich klingt das nach Hundespielzeug, ich will Ihnen ja Ihre Träume nicht nehmen. Oh, Sie können nix anderes? Hm, noch ist ja nicht alles verloren. Tun Sie sich nur bitte bitte einen Gefallen, schreiben Sie bitte nie Ihren Namen auf Ihre Uhren...."
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#44
lawgix

lawgix

Dabei seit
18.02.2018
Beiträge
61
Ort
Bayern
Die Rückansicht ist ja echt der Wahnsinn!

Kann man die auch "face down" tragen?
 
#45
Bönnsche

Bönnsche

Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
248
Ich fand bisher, dass römische Ziffern gar nicht gehen (also für mich). Die Uhr allerdings ist wunderschön. Das Problem hier sind allerdings die arabischen Ziffern 5 und 0 :shock::|:-(
 
#47
MROH

MROH

Moderator
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
9.152
@ddee Pass auf Deine Wortwahl auf. Solche Ausdrücke wollen wir hier im UF nicht lesen.
 
#51
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
1.102
Ort
Nahe der Alpen
Ich find´s super, wenn Leute so hinter ihrem EIGENEN Produkt stehen, dass sie ihren eigenen Namen drauf schreiben.
Armani, Donna Karan, Michael Kors und andere "Designer" geben ihren Namen ja mittlerweile gegen Geld für jeden in Bangladesch oder Laos produzierten Schrott her.

Wie der Name vom Uhrmacher oder Modemacher klingt, das ist mir so völlig egal wie seine sexuelle Orientierung oder ob er Albaner oder Marsmensch ist. Hauptsache, der Mensch ist kein betont unsympathischer Drecksack, die Qualität stimmt und mir gefallen die Teile. "Rexhep Rexhepi" klingt in meinen Ohren übrigens durchaus gut.

Was anders ist es, wenn es eh keine reale Person gibt. Da sollte man sich meiner Meinung nach lieber einen Kunstnamen ausdenken. Die billigsten Klamotten haben nämlich immer italienische oder französisch klingende Familiennamen ("Angelo Litrico"), da man mit Italien und Frankreich Mode und Kultur verbunden hat. Heute verbinde ich solche Namen mit C&A, Kik und Primark. Und ob "Angelo" oder "Maurice" cool klingen oder blöd, das kann sich auch so schnell ändern wie bei "Horst" oder "Detlef".
 
#52
anmita

anmita

Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
1.594
Gelernt bei Patek Philippe, gearbeitet bei F.P....
Ich denke mal mit dem Lebenslauf und solchen Uhren ist es dann egal was man für einen Namen hat.
Technisch komme ich da nicht mit, aber alleine schon die symmetrische Optik des Werkes finde ich der Hammer.
Das helle Blatt finde ich auch sehr schön.
 
#57
le0p0ld

le0p0ld

Dabei seit
12.09.2009
Beiträge
2.618
Ort
Norddeutschland
Die Uhr ist ganz großes Kino: perfekte Größte, entzückende Rückseite und klassisches, zeitloses Design.

Wenn man bürgerlich nicht gerade Richard Mille heißt, sollte man es aber tunlichst vermeiden, seine Erzeugnisse mit dem eigenen Namen zu branden; vor allem dann nicht, wenn der Name nicht einmal ansatzweise so ausgesprochen wird wie man ihn schreibt, und er zudem wie ein repetitiver Zungenbrecher anmutet.

Da hat jemand gleich zweimal das lateinische Wort "Rex" in seinem Namen und weiß dennoch nichts damit anzufangen. Das ist wirklich schade.

Gruß
Genau, und dann entsteht der hundertdrölfste Durchschnittsname mit Crowdfunding-Charme. :face:
 
#58
G

goldencolt

Dabei seit
25.12.2011
Beiträge
654
Genau, und dann entsteht der hundertdrölfste Durchschnittsname mit Crowdfunding-Charme. :face:
Vielleicht mag man das uebernehmen:

TEFUG

Our minimalist watch combines the tradition of Swiss watchmaking and the value of time. In reference to the latin phrase tempus fugit we are proud to announce TEFUG - a watch remarkable as its name.
 
#60
G

Galopperfan

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
458
Sorry, aber das weiße Dial erinnert an einen billigen Porzellan-Teller, wobei mir der Prototyp ebenfalls noch entschieden besser gefällt. Der Rahmen um die Sekunden-Anzeige vermag mir gar nicht zu gefallen. Und wer kauft sich schon eine Uhr wegen "einer tollen Rückseite"...?
 
Thema:

Neue Uhr : AkriviA Rexhep Rexhepi Chronomètre Contemporain

Neue Uhr : AkriviA Rexhep Rexhepi Chronomètre Contemporain - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Moritz Grossmann Limited Edition by Chrono24

    Neue Uhr: Moritz Grossmann Limited Edition by Chrono24: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 39,0mm Höhe: 8,5mm Werk: Caliber 102.1 Gangreserve: 48 Stunden Limitierung: 24 Stück Preis: 17.800 € Direkter Link zum...
  • Neue Uhr: Jacob & Co. Epic X Chrono Yellow

    Neue Uhr: Jacob & Co. Epic X Chrono Yellow: Gehäuse: Titan (Grade 5) Durchmesser: 47,0mm Höhe: 14,0mm WaDi: 200m Werk: JCAA05 Gangreserve: 48 Stunden Quelle: Jacob & Co.
  • Neue Uhr : AkriviA Tourbillon Barrette-Miroir

    Neue Uhr : AkriviA Tourbillon Barrette-Miroir: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 42,5mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : AK-05 Gangreserve : 100 Stunden Bilder : Copyright ...
  • Neue Uhr : AkriviA Tourbillon Chiming Jump Hour

    Neue Uhr : AkriviA Tourbillon Chiming Jump Hour: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 43mm Hoehe : 12,9mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : Tourbillon Gangreserve : 100 Stunden Bilder ...
  • Neue Uhr : AkriviA Tourbillon Monopusher Chronograph

    Neue Uhr : AkriviA Tourbillon Monopusher Chronograph: Gehaeuse : Stahl oder Rosegold Durchmesser : 43mm Hoehe : 12,9mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : AkriviA Tourbillon Gangreserve : 100 Stunden...
  • Ähnliche Themen

    Oben