Neue Spule für eine Junghans ATO

Diskutiere Neue Spule für eine Junghans ATO im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Beim Reinigen ist dem Besitzer ein Anschlussdraht der Antriebsspule abgebrochen. Jetzt war guter Rat teuer, denn - nach Murphy - bricht ja immer...
Der Stromer

Der Stromer

Themenstarter
Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
1.836
Ort
92272 Hiltersdorf
Beim Reinigen ist dem Besitzer ein Anschlussdraht der Antriebsspule abgebrochen. Jetzt war guter Rat teuer, denn - nach Murphy - bricht ja immer das ab, was am kompliziertesten repariert werden kann. So auch hier. Der Zuführungsdraht zum Anfang der Spule (unten) war so blöd abgebrochen, dass alle Versuche, wieder einen Kontakt herstellen zu können, zum Scheitern verurteilt waren. Suche im Netz förderte meine HP zu Tage und so kam der Besitzer der Uhr zu mir. Kurze telefonische Beratung und dann war die defekte Spule bei mir.

Die Daten zur Spule stehen auf dem Wicklungsschutz drauf: 2000 Ohm. Draht-Durchmesser 0,08 mm. Da ich nur Kupferlackdraht in der Stärke von 0,06 mm zur Verfügung habe, eben mal die Windungszahl ausgerechnet. 4600 Windungen müssen auf den Kern. Dann sollte der ohmsche Widerstand passen.

Ein Problemchen war das entfernen der alten Wicklung. Im Laufe der Zeit fest zusammen gebacken, so das nur die "Brachialmethode" Linecutter helfen konnte.
5147-Nur-mit-Gewalt.jpg

Spulenkern
5148-Vom-Draht-befreit.jpg

Innerhalb von Minuten war der alte Draht runter und der Kern konnte auf meine Wickelmaschine.
5150-Zum-zweiten-Mal.jpg

Anschlussdraht gelötet und den Anfang auf dem Kern fixiert und Start. Nach 30 Minuten waren die 4600 Windungen drauf und der zweite Anschlussdraht wurde angelötet.
5156-Es-wickelt.jpg
5158-Maschinchen-ist-fertig.jpg

Gemessen: 1945 Ohm. Dann den originalen Wicklungsschutz wieder drauf und das Gehäuse zusammen gebaut.
5160-2000-Ohm.jpg

Eigentlich kein so großes Problem.
5162-Komplett.jpg
 
chrisom

chrisom

Dabei seit
10.03.2013
Beiträge
382
Ort
tiefster Südwesten
Spannend, ich liebe solche Werkstattberichte.

Da ich keine Ahnung von der Materie habe, denke ich, dass die Differenz im Widerstand vernachlässigbar ist, richtig?
 
Perpendikel

Perpendikel

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
171
Ort
dem schönen Sauerland
Hallo zusammen,

der Widerstand ist der gleiche aber die Anzahl der Windungen ist kleiner. Was ist mit der Erwärmung und dem magnetischen Fluss? Ich weiß ja nicht was die Spule für eine Aufgabe erfüllen soll.

Gruß von Peter
 
Perpendikel

Perpendikel

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
171
Ort
dem schönen Sauerland
Oh....das hatte ich nicht gesehen! 55 Ohm können schon auch einen kleinen Unterschied ausmachen. Vor Allem bei der Erwärmung.

Gruß von Peter
 
Der Stromer

Der Stromer

Themenstarter
Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
1.836
Ort
92272 Hiltersdorf
Hallo, Perpendickel & Chrisom:

Also rein Rechnerisch ist da natürlich ein Unterschied von ca. 2% im Ohmschen Widerstand der Spule. Jedoch sollte der Magnetische Fluss mit dieser Abweichung keinen Einfluss auf die Funktion des Magneten haben. Denn der Strom, der beim Einschalten durch die Spule fließt, beträgt nur ca. 80 µA (0,000 08 A).

Zur Funktion der Spule: Der Strom wird bei Kontakt eingeschaltet und das entstehende Magnetfeld zieht einen Dauermagneten in die Spule hinein. Nach einer Pendelbewegung von ca. 3° wird jedoch der Kontakt durch die Sperrrolle wieder geöffnet und damit die Spule stromlos. Der kurze Magnetimpuls soll nur die Verluste des Pendels (Reibung, Luftwiderstand und Antrieb des Schaltrades mit Uhrwerk) ausgleichen.
Uhrwerk-einer-ATO-Uhr-mit-K.jpg

Die Abbildung stammt aus meinem Fundus. Es ist unbekannt, welcher Hersteller dieses Bild erstellte.


Die original-Spulen haben meist eine Toleranz von ca. + - 10%.
 
derTeichfloh

derTeichfloh

Dabei seit
31.01.2013
Beiträge
524
Ort
Sachsen
Danke fürs "Zeigen".
Selten soetwas gesehen.
Ist das das Ergebnis deiner "Schwäche"? (-> "Ich kann so schlecht Nein sagen<-) Dann ist allein das Maschinchen schon toll.
Wie sah denn die V.1a aus?

Hochachtungsvoll,
derTeichfloh

PS: Früher, als ich noch "etwas" jünger war, habe ich solche Spulen mit der Handbohrmaschiene und Handzähler selbst gewickelt...
 
Perpendikel

Perpendikel

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
171
Ort
dem schönen Sauerland
Bei dem kleinen Strom kann von Erwärmung der Spule wohl keine Rede sein ;-) Zumal sie ja auch nicht dauernd bestromt wird.
Habe früher auch sehr viele Spulen gewickelt als ich noch bei meinem früheren Arbeitgeber in der Relaisentwicklung tätig war.

Danke für die Erklärung!

Gruß von Peter
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.622
Ort
O W L
Danke fürs zeigen, hast mir ja auch schon mal Spulen neu gewickelt. In der Werkstatt war neulich auch eine defekte ATO. Hat sich der TS mit Dir in Verbindung gesetzt?
 
Der Stromer

Der Stromer

Themenstarter
Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
1.836
Ort
92272 Hiltersdorf
Bitte, bitte:D, gern geschehen.

Nein, hat sich nicht gemeldet.

:super: Handbohrmaschine und mechanischer Zähler? Habe ich auch beim Trafowickeln gemacht. Aber eine ATO-Spule mit 0,06 mm Draht:shock:?
 
derTeichfloh

derTeichfloh

Dabei seit
31.01.2013
Beiträge
524
Ort
Sachsen
:-) ... 0,08 war das dünnste - aber da war ich 30 Jahre jünger ...
 
Thema:

Neue Spule für eine Junghans ATO

Neue Spule für eine Junghans ATO - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Zwei neue Uhrenarmbänder 18mm, schwarz u. braun

    [Verkauf] Zwei neue Uhrenarmbänder 18mm, schwarz u. braun: Liebe Forianer, ich biete hier zum Verkauf zwei nagelneue und ungetragene Uhrenarmbänder an. beide Anstoßbreite 18mm braunes Band: echtes...
  • Neue Uhr: F.P. Journe Astronomic Souveraine

    Neue Uhr: F.P. Journe Astronomic Souveraine: Das Serienmodell des Only-Watch-Erfolgs Gehäuse: Stahl Durchmesser: 44,0mm Höhe: 13,8mm Werk: Calibre 1619 (Tourbillon mit Remontoir d'Egalite...
  • [Verkauf] Seiko 5 ! Neu Limited Bronze PVD Sports Turtle Refnr. SRPB74K1

    [Verkauf] Seiko 5 ! Neu Limited Bronze PVD Sports Turtle Refnr. SRPB74K1: Hallo ! Biete nagelneue Seiko 5 Limited Edition ( die sogenannte Sports Turtle ) an. Natürlich mit minimalen Versatz zwischen Ziffern und...
  • Neue Uhr: HKED Bundeswehr als V3

    Neue Uhr: HKED Bundeswehr als V3: Moin zusammen, ED hat seit kurzem seine Hommage an die Heuer 1550 in einer dritten Auflage auf seiner Seite veröffentlicht. Für diejenigen die...
  • Seiko 7A28, Chronominute läuft nicht nach Einbau von neuer Spule

    Seiko 7A28, Chronominute läuft nicht nach Einbau von neuer Spule: Hallo zusammen, ich habe hier eine 7A28-7040,bei der die Chronominute nicht läuft. Ich habe schon eine neue Spule eingebaut,in der Hoffnung das...
  • Ähnliche Themen

    Oben