Neue Sportura GMT Kinetic Modelle von Seiko

Diskutiere Neue Sportura GMT Kinetic Modelle von Seiko im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Leute, bin gerade eben darauf gestoßen: Seiko Sportura Kinetic GMT | SEIKO Wie gefallen sie Euch? Ich werde mir die mit Stahlband auf...
tbickle

tbickle

Themenstarter
Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.521
Hallo Leute,

bin gerade eben darauf gestoßen:

Seiko Sportura Kinetic GMT | SEIKO

Wie gefallen sie Euch? Ich werde mir die mit Stahlband auf jeden Fall besorgen. Auslieferungsbeginn ist zwar angeblich Mitte August, dennoch konnte ich sie (auf die Schnelle) noch nirgends finden.

Mit Kinetik habe ich leider noch keine Erfahrungen gemacht - taugt das was (im Hinblick auf GG, Langlebigkeit usw.)? Schade, dass sie nicht einfach als stinknormale Automatik herauskommen :-(. Hätte mir mehr zugesagt.

Gruß.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MarTIMER

Gesperrt
Dabei seit
26.02.2009
Beiträge
5.827
An dieser Stelle könnte man doch wunderbar alle drei Fäden zusammenführen! ;-)
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
So, da ich meine jetzt seit 3 Stunden habe, ein kleines Fazit:

Tragekomfort: top
Ablesbarkeit: gut (relativ kurze Zeiger)
Zeigerstellung (top- alle Indizes werden vom Sekundenzeiger genau getroffen- habe ich nicht erwartet)
Verarbeitungsqualität und Anmutung: top. Die Lünette ist Titannitrid-beschichtet und wirkt wie dick lackiert
GMT-Verstellung wie sie sein soll, also mit springendem Stundenzeiger, ohne das Werk anzuhalten
Bandqualität: sehr schönes Massivband, trotzdem leicht, kurze Feineinstellung in der Schließe, keine Hülsen

Ach ja...und gegenüber der Baselversion hat diese jetzt auch einen kleinen Sichtglasboden, wo man den Rotor und einige unverzierte Werkteile bewundern kann.

Foto-1.JPG

Foto-2.JPG

Foto.JPG
 
Zeit-Reisender

Zeit-Reisender

Dabei seit
26.01.2010
Beiträge
4.224
.. sieht doch schick aus Martin, und dann noch mit springendem Stundenzeiger wie bei RLX
(oder habe ich Dich da falsch verstanden ??).

Viel Spaß damit, es folgt bestimmt von Dir noch ein umfangreicher Test ;-) .

Schaun wir mal wie die Blaue so rüberkommt :-)
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Ja, Test wird es natürlich geben....dann allerdings schon von einer gerockten Uhr, da sie mich in den Urlaub begleiten wird. Da wird dann gleich die WD und Kratzfestigkeit überprüft....:D

Und ja- die GMT-Verstellung ist "wie bei Rolex".
 
Zeit-Reisender

Zeit-Reisender

Dabei seit
26.01.2010
Beiträge
4.224
.. der Vergleich mit Rolex mußte nun sein Martin :D
 
bombus c

bombus c

Dabei seit
28.09.2012
Beiträge
3.904
Ort
Wien
:super: wiedermal ein cooler Ticker für relativ wenig Geld. Könnte ein Klassiker, wie die Sumo, werden.
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Die GMT ist deutlich feiner verarbeitet und ausgestattet, als die Sumo. Leider ist die Leuchtmasse nicht ganz so stark.
 
tbickle

tbickle

Themenstarter
Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.521
Hallo Martin,

danke für das Intro - die Uhr sieht super aus, Glückwunsch. :-) Wie ist es jetzt mit dem Sekundenzeiger bzw. mit dessen Bewegung? Wie bei einer Quarz? Was hältst Du (als von mir sehr geschätzter Fachmann) generell von Kinetic? Kinderkrankheiten ausgemerzt?

Gruß.
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Der Sekundenzeiger ist wie bei jeder Quarzuhr, also Sekundenspruenge.

Ich hatte schon die allererste Kinetic Generation fuer viele Jahre. Kinderkrankheiten sind mir nicht bekannt, ausser dass frueher die Kondensatoren zur Energiespeicherung nur rund 10 Jahre gehalten haben (auch meiner). Reparatur ist aber sehr guenstig. Die heutigen Speicher sollen aber "ewig" halten...Ersatzteile gubt es dennoch um ein paar Euro das Stueck.

Wenn man mit Quarzuhren an sich kein Problem hat, halte ich diese Technik fuer eine der sinnvollsten.

Ach ja...Gangreserve heute betraegt 6 Monate, meine erste hatte noch 3 Tage....
 
Zuletzt bearbeitet:
Zeit-Reisender

Zeit-Reisender

Dabei seit
26.01.2010
Beiträge
4.224
Ist das Band das gleiche wie bei der Sumo ?
 
tbickle

tbickle

Themenstarter
Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.521
Martin, danke für die Infos. Tja, jetzt ist es klar - die kommt her. :-) Hole mir auch das Lederband, da Abwechslung bekanntlich nicht schaden kann.

Gruß.
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Das Lederband bekomme ich natuerlich auch, aber erst im November, da die Ersatzteile noch nicht geliefert wurden. Momentan gibt es also die Baender noch nicht einzeln zu kaufen (ausser ein Konzi zerlegt Dir eine Uhr mit Lederband).

Das Stahlband ist uebrigens sehr fein..l.qualitativ etwa auf Ananta Niveau.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Ist das Band das gleiche wie bei der Sumo ?
Nein. Es entspricht etwa der Annta. Sowohl vom Aufbau, als auch in der Finissage.
 
bombus c

bombus c

Dabei seit
28.09.2012
Beiträge
3.904
Ort
Wien
Die GMT ist deutlich feiner verarbeitet und ausgestattet, als die Sumo. Leider ist die Leuchtmasse nicht ganz so stark.
Du machst mir die Uhr richtig interessant Martin :-) Feiner als die Sumo und gleiche Preisklasse... Spannend, spannend!
Weißt Du zufällig ob man sie beim Schwödt anschauen kann?
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Der sollte schon welche haben.
 
bombus c

bombus c

Dabei seit
28.09.2012
Beiträge
3.904
Ort
Wien
Dann schaue ich mir das am Mittwoch genauer an. :-)
 
Zeit-Reisender

Zeit-Reisender

Dabei seit
26.01.2010
Beiträge
4.224
Welches Lederband ? Von Seiko ???
 
R

roger011

Dabei seit
27.08.2013
Beiträge
3
Ort
Merzig, Saqarland
Ich habe 5 Uhren mit kinetischem Antrieb von Seiko. Sie laufen über Jahre zuverlässig, aber ich bekomme niemals eine 100% Ladung hin. 20% ist das Höchste. Trotzallem geschüttele bis der Arm abfällt mehr ist nicht und dann läuft sie etwa 5 Tage. Aber die gezeigten Uhren sehen gut aus.
Übrigens Umwelt und Kinetik ist Quatsch. Der von Seiko so getaufte "Kondensator" oder Ladungsspeicher ist ein Akku der nach 10 Jahren erneuert werden muß. Kasio bietet Quarzuhren an mit Batterie-Lebensdauer von 10 Jahren. Wo ist der Vorteil?
Solaruhren übrigens das gleiche.
Es geht nichts über Automatik. Wenn mir jemand verrät wie ich eine Kinetik zu 100% geladen bekomme ohne das Gerät von Seiko für 311€, dem wäre ich sehr dankbar
 
Thema:

Neue Sportura GMT Kinetic Modelle von Seiko

Neue Sportura GMT Kinetic Modelle von Seiko - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] SEIKO SNAD23P2 SPORTURA CHRONOGRAPH Neu ungetragen

    [Erledigt] SEIKO SNAD23P2 SPORTURA CHRONOGRAPH Neu ungetragen: So, die letzte Uhr , von der ich mich trenne. Seiko Alarm Chronograph Neu ungetragen Keine Beschädigungen oder Kratzer Originalverpackung...
  • [Erledigt] SEIKO SSC357P1 Sportura Solar, neu/ungetragen, deutsche Auslieferung

    [Erledigt] SEIKO SSC357P1 Sportura Solar, neu/ungetragen, deutsche Auslieferung: Hallo ins Forum, ich biete hier eine nagelneue und ungetragene SEIKO SSC357P1 Sportura Solar Uhr an. Sie hat als Besonderheit die Funktion...
  • [Verkauf] Seiko Sportura Chronograph Neu und ungetragen

    [Verkauf] Seiko Sportura Chronograph Neu und ungetragen: Neu und ungetragen Seiko Sportura Sport Chronograph Gehäuse Edelstahl Durchmesser ca 45 mm mit Krone Band Leder schwarz mir orangefarbender Naht...
  • [Verkauf] Seiko Sportura Taucheruhr SKA 509 P1, neu, ungetragen

    [Verkauf] Seiko Sportura Taucheruhr SKA 509 P1, neu, ungetragen: Verkaufe eine Seiko Sportura Kinetik SKA 509 P1 Die Uhr ist neu und unbenutzt. Mit Rechnung vom 27.06.2014. Folien sind noch drauf. Keine...
  • [Erledigt] Seiko Sportura GMT Kinetic SUN017P1 Neu

    [Erledigt] Seiko Sportura GMT Kinetic SUN017P1 Neu: Hallo, ich biete eine nagelneue, ungetragene Seiko Sportura GMT Kinetic SUN017P1 an. Merkmale: - Edelstahlgehäuse mit 44,4 mm...
  • Ähnliche Themen

    Oben