Neue Sinn 103 Dipal

Diskutiere Neue Sinn 103 Dipal im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Forianer, nach der Zustellung des neuen Sinn-Katalog ist mir die neue 103 mit Dipaltechnik aufgefallen. Mir gefällt der Klassiker sowieso...
Tomi

Tomi

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
1.266
Ort
Freiburg
Hallo Forianer,

nach der Zustellung des neuen Sinn-Katalog ist mir die neue 103 mit Dipaltechnik aufgefallen. Mir gefällt der Klassiker sowieso und jetzt mit Dipaltechnik.:shock: WOW
Da könnte ich doch glatt schwach werden....... wenn der doch sehr hohe Preis nicht wäre.

Was haltet Ihr davon. Gruß TOMI :super:

PS. Habe unter der SuFu nichts über die Uhr gefunden.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Sorry,

hier der Link zur Uhr: Sinn Uhren: Modell 103 St DIAPAL

Grüßle
 
Delta 47

Delta 47

Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
2.134
Ort
Ostsee
Danke für die News !
Ist wirklich eine sehr schöne Uhr, aber wenn ich auf den Preis gucke, wird mir ja ein bisschen anders, war Sinn nicht einmal für grandioses P/L Verhältnis bekannt ? Schade, dass die Preise immer weiter nach oben geschraubt werden.

Na ja hätte ich jetzt 2500€ für eine Uhr zur Verfügung käme die bestimmt auch in die engere Wahl.
 
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.723
Ort
35325 Mücke
Danke für den Hinweis.
Die DIAPAL-Technik finde ich hoch interessant.
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.748
Ort
Ostfriesland
Moin,

die 103 unbedingt erst Mal anlegen. Hat sich bei mir bewährt. Sie wirkt am Arm eben anders, als auf dem Bild.

Diapaltechnik? Ich halte gar nichts von diesem Gimmick, weil der Rest des Werkes trotzdem seine Wartung braucht und keine Wunder hinsichtlich der Ganggenauigkeit zu erwarten sind. Aber das mag jeder nach seiner Facon entscheiden. ;-)

Grüße

Axel
 
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Sehr schöne Uhr. Da könnte ich glatt schwach werden. Sie liegt aber über meinem momentanen Budget. Da haben andere Dinge derzeit (leider) Vorrang.
 
P

Parzival21

Dabei seit
19.05.2010
Beiträge
6
Hallo,

eine sehr feine Uhr. Die steht bei mir auch ganz oben auf der Liste. Erstens, weil es ein "Klassiker" aus dem Hause Sinn ist. Und zweitens, weil die Uhr durch DIAPAL und Ar-Trockenhaltetechnik noch besser geworden ist. Das drückt sich natürlich auch im Preis aus...

Ich denke, dass gerade die DIAPAL-Technologie absolut sinnvoll ist und mehr als nur ein "Gimmick". Im Katalogbuch wird das sehr anschaulich erklärt mit einer Grafik. Und wenn ich richtig informiert bin, gibt Sinn auf Uhren mit dieser Technologie eine Garantie von 5 Jahren.

Gruß
Klaus
 
Tomi

Tomi

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
1.266
Ort
Freiburg
Hallo,

meines Wissens nach gewährt Sinn auf Uhren mit Dipaltechnik 3 Jahre Garantie.

Gruß
TOMI
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.331
Ort
Rhein-Main Gebiet
Für jemand der nur eine Uhr hat und die tagtäglich trägt ist die Diapal-Technik vielleicht sinnvoll, weil ich schon denke, dass sich die Serviceintervalle verlängern werden und sich somit ein Teil des Aufpreises wieder langfristig refinanziert. Für mich als notorischer Uhrenwechsler ist das uninteressant. Ich finde zwar die technischen Neuerungen bei Sinn hochinteressant, aber einen echten Mehrwert haben sie für einen normalen Uhrenträger oft nicht. Der vorliegende Preis für eine 103er von über 2.000.- € ist für mich jedenfalls zuviel des Guten.
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.748
Ort
Ostfriesland
Fünf Jahre Garantie oder drei... Das ist völlig irrelevant. Meine Sinn mit 7750-Werk ist jetzt 15 Jahre alt und war einmal in Revision. Sie hat ne Menge mehr mitgemacht, als durch die Gegend getragen zu werden und läuft problemlos, war nie undicht und das Werk sieht, wenn ich so durch den Glasboden schaue, noch so aus, wie zum Zeitpunkt des Kaufes.
Neben der Ankerhemmung gibt es mehr Teile einer Uhr, die eine Wartung brauchen. Und die sind von der Diapaltechnik völlig unberührt. Diese Trockenhaltekapsel und die Argonfüllung dienen hauptsächlich dazu, den Käufer an den Hersteller zu binden.

Nun, es ist sicher schön, dass die Ankerhemmung einer Diapal-Uhr 150 Jahre halten könnte. Der Rest wird es nicht. ;-)

Dieses System ist ebenso wie die Coaxial-Hemmung von Omega sowas wie ein Alleinstellungsmerkmal für die Marke und etwas für Technikbegeisterte. Praktische Vorteile, zumal bei Gelegenheitsträgern, kann ich nicht entdecken. Ich jedenfalls sehe keinen Preis-Leistungs-Vorteil.

Grüße

Axel
 
DavidS

DavidS

Dabei seit
20.06.2010
Beiträge
454
Ort
nahe Rostock
Wo kann man auf der Sinn-Seite die Preise sehen oder schaut ihr woanders?

Gruß,
David
 
Andy42

Andy42

Dabei seit
04.11.2008
Beiträge
708
Ort
Bremen
Die Preise auf der Sinn HP stehen doch direkt unter den aufgerufenen Uhren.

Oder ist das bei Dir anders? :confused:
 
X-Ray

X-Ray

Dabei seit
26.11.2010
Beiträge
1.011
Die Preise auf der Sinn HP stehen doch direkt unter den aufgerufenen Uhren.

Oder ist das bei Dir anders? :confused:
In der Regel ja, aber...wenn er von außerhalb von D ins Netz geht oder umgeleitet wird steht da kein Preis. Ich kann die Preise z.B. mit meinem "Festnetz" sehen, aber wenn ich Mobil per Smartphone Online bin eben nicht.
 
Kube

Kube

Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
1.399
Das mit den fehlenden Preisen ist mir im Büro auch schon aufgefallen, scheinbar ist unser Internetprovider außerhalb von Deustchland.

Zu der Sinn kann ich nur sagen, eine schöne und interessante Uhr, für mich aber leider zu teuer.
 
Andy42

Andy42

Dabei seit
04.11.2008
Beiträge
708
Ort
Bremen
In der Regel ja, aber...wenn er von außerhalb von D ins Netz geht oder umgeleitet wird steht da kein Preis. Ich kann die Preise z.B. mit meinem "Festnetz" sehen, aber wenn ich Mobil per Smartphone Online bin eben nicht.
Danke für die Erklärung, wusste ich nicht... ;-)
 
P

pablo

Dabei seit
14.12.2010
Beiträge
10
sorry, aber der preis ist definitiv etwas übertrieben und somit für mich nur als "Gebrauchtuhr" interessant
 
P

Parzival21

Dabei seit
19.05.2010
Beiträge
6
Hallo,

meines Wissens nach gewährt Sinn auf Uhren mit Dipaltechnik 3 Jahre Garantie.

Gruß
TOMI
Hallo TOMI,

meine Information mit den 5 Jahren Garantie habe ich aus dem aktuellen Katalogbuch von Seite 117. Auch in AGB auf der Homepage von Sinn steht folgender Passus: "Auf alle Uhren mit Trockenhaltetechnik gewähren wir 36 Monate Garantie und auf Uhren mit DIAPAL-Technologie gewähren wir fünf Jahre Garantie."

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Das mit den fehlenden Preisen ist mir im Büro auch schon aufgefallen, scheinbar ist unser Internetprovider außerhalb von Deustchland.

Zu der Sinn kann ich nur sagen, eine schöne und interessante Uhr, für mich aber leider zu teuer.

Hallo,

das ist mir auch aufgefallen. Gehe ich mit einem deutschen Provider auf die Seite, kann ich die Preise sehen.

Gruß
Klaus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Tomi

Tomi

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
1.266
Ort
Freiburg
Hallo parzival21,

danke für die Info. ( Garantie ) Ich weiß nicht ob ich es noch schaffe ca. 6 Wochen ohne zu Essen auszukommen um mir diese Uhr zu kaufen. :lol:
 
R

Ritch13

Dabei seit
18.05.2010
Beiträge
1.458
Ort
Raum Stuttgart
Fünf Jahre Garantie oder drei... Das ist völlig irrelevant. Meine Sinn mit 7750-Werk ist jetzt 15 Jahre alt und war einmal in Revision. Sie hat ne Menge mehr mitgemacht, als durch die Gegend getragen zu werden und läuft problemlos, war nie undicht und das Werk sieht, wenn ich so durch den Glasboden schaue, noch so aus, wie zum Zeitpunkt des Kaufes.
Neben der Ankerhemmung gibt es mehr Teile einer Uhr, die eine Wartung brauchen. Und die sind von der Diapaltechnik völlig unberührt. Diese Trockenhaltekapsel und die Argonfüllung dienen hauptsächlich dazu, den Käufer an den Hersteller zu binden.

Nun, es ist sicher schön, dass die Ankerhemmung einer Diapal-Uhr 150 Jahre halten könnte. Der Rest wird es nicht. ;-)

Dieses System ist ebenso wie die Coaxial-Hemmung von Omega sowas wie ein Alleinstellungsmerkmal für die Marke und etwas für Technikbegeisterte. Praktische Vorteile, zumal bei Gelegenheitsträgern, kann ich nicht entdecken. Ich jedenfalls sehe keinen Preis-Leistungs-Vorteil.

Grüße

Axel
Sorry, aber genauso seh ich das auch.
 
Tomi

Tomi

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
1.266
Ort
Freiburg
Hallo Ritch13 und Sinnlich,

für mich verbindet die 103 Dipal solide schweizer Technik gepaart mit deutschem Now How. Ich werde brav weitersparen und mir meine Traumuhr hart erarbeiten.

Vielen Dank für Eure Antworten und ein glückliches neues Jahr.

TOMI ;-)
 
Thema:

Neue Sinn 103 Dipal

Neue Sinn 103 Dipal - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] SINN 103 ST Sa (103.061) Fliegerchronograph, neu und ungetragen

    [Erledigt] SINN 103 ST Sa (103.061) Fliegerchronograph, neu und ungetragen: Hallo zusammen, ich trenne mich von meiner wunderschönen Sinn 103 St Sa mit Metallarmband da ich sie nicht trage und sie zu schade ist um im...
  • [Erledigt] Sinn 103 A ST Invers Panda Tritium, neue Revi, top Zustand!

    [Erledigt] Sinn 103 A ST Invers Panda Tritium, neue Revi, top Zustand!: Hallo zusammen, tatsächlich kam letzte Woche noch ein Zulauf, der aber aktuell überhaupt keine Chance haben wird. Der Sinn Choreograph ist...
  • [Erledigt] Sinn Massivarmband feingliedrig wie neu für Sinn 103

    [Erledigt] Sinn Massivarmband feingliedrig wie neu für Sinn 103: Verkaufe hier da doppelt vorhanden ein Sinn Massivband feingliedrig für Sinn 103 Uhren - Sinn Massivarmband feingliedrig - Gewicht ca...
  • [Erledigt] Original Sinn Lederarmband schwarz 20mm NEU für Sinn 103 etc.

    [Erledigt] Original Sinn Lederarmband schwarz 20mm NEU für Sinn 103 etc.: Hallo, das Band war an meiner neuen Sinn 103 montiert, ich habe es direkt gegen ein anderes Band getauscht. Es ist neu und ungetragen...
  • [Erledigt] Sinn 103 St Sa, Werk überholt, Metallband neu

    [Erledigt] Sinn 103 St Sa, Werk überholt, Metallband neu: Hallo miteinander, ich möchte meine 103 St Sa, die ich 1998 oder 1999 gekauft habe, verkaufen. Edelstahl Gehäuse, Glasboden. Die Uhr hat...
  • Ähnliche Themen

    Oben