Neue oder auch neue alte gesucht (Seiko, Timex, Citizen)

Diskutiere Neue oder auch neue alte gesucht (Seiko, Timex, Citizen) im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin. Hab mir als Student damals die erste richtige Uhr aus Japan bestellt über Ebay für afair 230€, eine Seiko SBDP001. Ist im Netz nichts mehr...

haggx

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2021
Beiträge
12
Moin.

Hab mir als Student damals die erste richtige Uhr aus Japan bestellt über Ebay für afair 230€, eine Seiko SBDP001. Ist im Netz nichts mehr zu finden unter dem Namen und ich habe keine Dokumente, aber so war die bezeichnet.
Die Uhr ist absolut grandios, leicht, flach,, trägt nicht auf, nicht so ein fetter Knorzn und superzuverlässig und hat, man kann es den Bildern entnehmen, einiges durchgemacht. Im letzten halben Jahr hat es sich so entwickelt, daß ich kein Stahlarmband mehr tragen kann, irgendwie klemmt es mit immer irgendwas ab, egal wie ich es einstelle, fckn älter geworden.
Und nachdem der Bandanschluss nicht einfach den Ersatz durch ein Leder- oder Stoffband zulässt, bin ich mal auf die Suche gegangen. Hab mittlerweile ne Seiko5 ersteigert und wieder versteigert, weil doch so geil nicht. Von der Größe her hätte sie gepasst, gegen schlicht habe ich nichts, trotzdem nicht mein finales Ding.

Was mich viel mehr reizt, weil einfach irgendwann nicht mehr eingestellt und laufen gelassen an der bisherigen Uhr das Datum, sind Uhren mit ewigem Kalender. Geile Sache, das.
Dabei sind mit dann nebst Seiko noch Timex und Citizen aufgefallen. Und ganz zuletzt bin ich jetzt noch von Citizen auf radio controlled gestossen. Fast noch sinvoller, weil mechanisch halt viel viel einfacher, nicht unbedingt geiler. Automatikuhrwerk brauche ich nicht, braucht nur Platz.
Die Frage wäre hier eh, ob das Datum bei den Citizen radio controlled auch automatisch gestellt wird alle 2 Monate...?

Die Citizen scheinen mir immer recht dicke Klopper zu sein, Timex ähnlich.

Was fällt euch noch ein, wonach ich suchen könnte? Zu den Haltbarkeiten der jeweiligen Hersteller bzw deren relevanter Werke prinzipiell?

Vielleicht gebe ich 350Taler aus, mehr auf keinen Fall, ich fühle mich durchaus aber auch wohl mit ner 50€ Uhr...wird dann halt nichts mit Titan vermutlich. Sie mult mit Stoff- oder Lederband vernünftig aussehen, weil Stahlband nicht mehr kompatibel zum Arm ist...

Beispiele, die mir gefallen würden:
CITIZEN Promaster Eco-Drive Titanium GN-4W-S-12G Lederarmband, guter Zustand! | eBay
Herren-Armbanduhr "Seiko Premier Kinetic Perpetual" NEUWERTIG! | eBay
optisch besonders
Seiko Alpinist sarb017 , mechanische Armbanduhr, gebraucht | eBay

Habt schonmal Dank!!
 

Anhänge

  • IMG_20210212_101524.jpg
    IMG_20210212_101524.jpg
    323,1 KB · Aufrufe: 6
  • IMG_20210212_101538.jpg
    IMG_20210212_101538.jpg
    268,5 KB · Aufrufe: 6
  • IMG_20210212_101551.jpg
    IMG_20210212_101551.jpg
    107,2 KB · Aufrufe: 3
  • IMG_20210212_101916.jpg
    IMG_20210212_101916.jpg
    249,5 KB · Aufrufe: 3
  • IMG_20210212_104816.jpg
    IMG_20210212_104816.jpg
    135,8 KB · Aufrufe: 4
  • IMG_20210212_110008.jpg
    IMG_20210212_110008.jpg
    160,2 KB · Aufrufe: 4
  • IMG_20210212_110032.jpg
    IMG_20210212_110032.jpg
    203,1 KB · Aufrufe: 6
Zuletzt bearbeitet:

Lenz

Dabei seit
07.05.2018
Beiträge
17

Genau diese Citizen trage ich seit Jahren, kann die nur empfehlen, macht alles mit und ist mit Eco Drive und Funkempfang die perfekte Sorglosuhr. Das Datum wird automatisch per Funk synchronisiert. Funkempfang hast Du allerdings nur in Deutschland (und näherer Umgebung), wenn Du länger im Ausland bist musst Du evtl. mal was korrigieren (ich lebe derzeit in Lettland und habe hier ganz selten mal Empfang). Ansonsten macht sie sich gut an verschiedenen Bändern, ist dank Titan leicht und sollte auch nicht viel größer sein als Deine Seiko. Wenn Du die in Deinem Budget bekommen kannst, würde ich die nehmen.
 

haggx

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2021
Beiträge
12
Hm, an der ist schon ziemlich Vieles ziemlich geil!
Eco Drive bedeutet, daß Solaraufladung vorhanden oder daß lange Gangreserve?

hab grade den OCEANUS PArallelfred gesehen: NEU!!! CASIO OCEANUS Solar Radio ocw-s100-1ajf Multi Band 6 Herrenuhr Japan | eBay
Das Ding ist ja auch der Hammer. Geil, geil.

Die Uhr müsste nicht das wieauchimmer geartete generelle Funkuhrensignal können. Es würde genauso reichen, wenn sie von Zeit zu Zeit über Bluetooth oder Wlan sich von irgendnem Server die Zeit holt...
 
Zuletzt bearbeitet:

haggx

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2021
Beiträge
12
So, ich wollte ne richtige Uhr und habe nun eigene geschossen. Da sich bei Ebay die meisten im Wahn im Auktionsmodus zu Wahnsinnspreisen bieten, speziell seit Corona, mache ich mir meine Suchfilter immer per Sofortkauf und neu eingestellt.

Suche: (funkuhr,funk,wave,waveceptor,radio,ewiger,perpetual) | eBay

Ergebnis: Grade für 280€ per Preisvorschlag geschossen: SEIKO Prospex World Time Radio-Sync Solar Chronograph SSG015 NEU | UVP 595,- | eBay, ne Seiko SSG015.

Jepp, freu ich mich sehr drauf. Ist größer als die alte, aber mein Handgelenk hat auch 20.5cm, also keine Kinderpfote. Damit sollte ich die nächsten Jahre gut rangieren und vor allem mit Freude auf die Uhr schauen können! Seiko ist mir dann doch schon seit 20 Jahren irgendwie ans Herz gewachsen...JuhuUU!!!!!
 

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
6.528
Ort
Bamberg
Ich hab das Schwestermodell -- die SSG013. Optisch eine Wucht. Eine meiner schönsten Uhren, vor allem das Zifferblatt, das fast einen 3D-Effekt hat, weil es semitransparent ist, wegen der Solarzelle. Und der Chrono stoppt maximal 6 Stunden, auch wenn man nur 60 Minuten ablesen kann. Für mich dennoch sinnvoll, da man halt sieht, ob eine Stunde und 10 Minuten vorbei sind oder nicht. Bei vielen anderen Chronos, vor allem solar, bleibt er bei 60 Minuten einfach stehen.
Allerdings hat die Uhr einen großen Nachteil -- sie ist zwar funkgesteuert, aber stellt nicht von selbst die Sommer-/Winterzeit um. Sollte die mal abgeschafft werden, stört das natürlich nicht mehr, aber Casio und Citizen machen das besser. Die haben alle die automatische Umstellung. Trotzdem -- optisch einfach eine geile Uhr.
l0jv2.jpg
 

haggx

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2021
Beiträge
12
Meine alte hat auch so nen 3D Effekt, sehr geil. Da aber, weil tatsächlich die inneren Anzeigen weiter hinten sind.

Mit so nem 2farbigen Band sieht die top aus!! Unterschied zu meiner ist nur die Gehäusefarbe? Bin einfach bei dem Preis nicht dran vorbeigekommen, doch meinen gesetzten Finanzrahmen auszuschöpfen. Was bedeutet, daß sie nicht umstellt?? Kann man ja ggf durch umstellen der Zeitzone adaptieren...oder? Ob die Uhr n paar Sekunden davor oder dahinter läuft, ist mir vollkommen egal, aber das Datum wird doch auch automatich gestellt?

Seit wann wird oder von wann bis wann wurden die Dinger gebaut? Welchen Bandanschluss hat sie?
 
Zuletzt bearbeitet:

haggx

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2021
Beiträge
12
Jetzt fällt's mir erst auf, daß bei den Citizen Chronographen der zentrale Sekundenzeiger als solcher läuft, während er das bei Seiko nicht macht...auch bei meiner alten Seiko nicht. Fand ich damals vor langer Zeit komisch und habe mich damit als Sonderding bei Chrinographen arrangiert. Nun, nachdem ich gesehen habe, daß bei Citizen das nicht so ist, ärgert's mich wieder....hmmmpf!! Sollte man umstellen können, das wäre geil!
Wobei, wenn ich jetzt bei meiner alten die Stoppuhr mal laufen lassen und so peripher immer mal draufschiele, nervt mich das fast. Wenn ich nur wüßte, was mich jetzt mehr nervt :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

haggx

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2021
Beiträge
12
Hab doch grade noch Unterlagen zu meiner alten Uhr gefunden, die PROSPEX SPEEDMASTER SBDP001
Die hat schonmal wirklich megagut ausgesehen mit dem teilpolierten Band auch: http://watch-tanaka2.sub.jp/archive/SEIKO/SBDP001/index.htm
Hab ich schon ganz schön runtergerockt über die Jahre...schade, schade! Selten, daß mal eine so schön ist be iso knappen Abmessungen vor allem. Hmmmpf, Depp ich, shame on me!
 

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
6.528
Ort
Bamberg
Wegen der Sommerzeit - genau, das stellt man über die Zeitzone ein. Steht auch so in der Anleitung. Das Band hat 22mm. Ja, der zentrale Zeiger läuft nur für den Chrono. Bei meiner Citizen AT8125 läuft er auch für die normalen Sekunden, aber dafür muss man dann immer zwei Mal den Knopf drücken, um den Chrono zu starten, also einmal, um erst die Sekunde auf Null zu stellen und dann, um den Chrono zu starten. Bei der Seiko startet er einfach direkt.
PS: das Datum stellt sich automatisch, klar. Ich gehe davon aus, dass es das sogar tut, wenn die Uhr gerade keinen Funkempfang hatte. Also bei Monaten mit 30 Tagen, meine ich. Sie hat bestimmt einen ewigen Kalender, wo man die kürzeren Monate nicht einstellen muss. Und das auch ohne Funk.
 
Thema:

Neue oder auch neue alte gesucht (Seiko, Timex, Citizen)

Neue oder auch neue alte gesucht (Seiko, Timex, Citizen) - Ähnliche Themen

Lünettentier XL für den Alltag gesucht: Nabend zusammen! Nachdem ihr mir sehr gut geholfen habt zu verstehen, dass ich A) schon ne Uhr finden werde und B) eine Uhr einfach nicht reicht...
[Erledigt] Citizen Eco-Drive radio-controlled Saphirglas: Dies ist ein Privatverkauf! Liebe Uhrenfreunde, verkaufe hier Citizen Eco-Drive radio-controlled im guten Zustand. Die Uhr hat Gebrauchspuren...
Hilfe für Vintage Seikos und Citizen in Hamburg gesucht: Hallo zusammen, Vor ein paar Jahren habe ich mir bei eBay 3 alte Automatic-Chronographen ersteigert, die leider nicht mehr richtig funktionieren...
Seiko QR 3863-8010 oder auch mein neues Trio: Moin zusammen, meine letzte Uhrenvorstellung ist schon ein bisschen her :hmm: Ende Dezember 2019 um es etwas genauer zu fassen. Seitdem hat...
[Erledigt] Seiko Sportura SSF003J1 GPS Solar, neu, ungetragen, Full Set: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko, Ref. SSF003J1 (Full Set) Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Oben