"Neue" Nomos Club blieb beim Aufzug stehen - Erfahrungen ?

Diskutiere "Neue" Nomos Club blieb beim Aufzug stehen - Erfahrungen ? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo Leute. :-) Habe seit Dezember 2012 eine Nomos Club und habe sie auch zwischendurch immer mal getragen. Nun jedoch ca. 4 Wochen nicht...

Crazywatcher

Themenstarter
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
412
Hallo Leute. :-)

Habe seit Dezember 2012 eine Nomos Club und habe sie auch zwischendurch immer mal getragen.
Nun jedoch ca. 4 Wochen nicht.
Als ich sie heute aufgezogen habe lief sie nicht an obwohl sie voll aufgezogen war.
Als ich dann die Krone gezogen habe und die Uhrzeit eingestellt habe und danach die Krone wieder hereingedrückt habe lief sie wieder ganz normal an.

Sie läuft jetzt schon ein paar Stunden problemlos durch.

Die Uhr habe ich nagelneu bei Nomos gekauft.

Was glaubt ihr ? Hatte sich da nur etwas verhakt ?
Oder muss sie wieder zu Nomos ??

Vielleicht hat ja jemand schon einmal ähnliche Erfahrungen gemacht.


Danke für eure Antworten !!

Schöne Grüße :-P
Crazywatcher
 

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
18.229
Ort
Braunschweig
Hallo,

ich denke war nur ein Aussetzer. Irgendwas hat nicht richtig gepasst.
Beobachte die Uhr, aber ich vermute mal, das sie ohne Probleme durchlaufen wird.
 

Kanzlerkandidat

Dabei seit
28.09.2008
Beiträge
664
Ort
Bremen
Ich kenne das von meiner Nomos Ludwig auch.
Zum Anlaufen benötigt sie hin und wieder einen Klaps. Ich halte die Uhr in der einen Hand und schlage mit dem Handballen leicht in die andere Hand. So handhabe ich das schon seit über zwei Jahren (trage sie aber nicht täglich) und nehme keinen Anstoß mehr daran. Sie läuft ansonsten einwandfrei und überaus exakt. Ob es sich um ein typisches Nomos-Problem handelt, kann ich nicht sagen.
 
S

Sunny_1965

Gast
Schick doch mal eine Mail an Nomos, nur mal so für die Akten und um zu sehen, was die dazu sagen.
Und wenn sich das wiederholt: Du hast doch Garantie.
 

matx

Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
1.613
Mag sein, dass es funktioniert, die Uhr immer mal zu hauen, sein soll es so aber nicht! Da würde ich durchaus mal bei Nomos fragen ...
 

Crazywatcher

Themenstarter
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
412
So Leute.
Kleines Update.
Die Uhr läuft immer noch und das mit den typischen +5 Sek/d.

Will hoffen das dies einmalig war.
Werde jedoch mal eine Mail an Nomos verfassen.
Vielleicht hatte ich ja die Krone nach der letzten Benutzung vor einigen Wochen nicht ganz reingedrückt.
Aber dann hätte ich sie gestern garantiert nicht aufziehen können ... :hmm:

Tschö
 

matx

Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
1.613
Beobachte es doch einfach mal, ist schon möglich, dass die Krone nicht in der korrekten Position war. Wenn es nicht wieder auftritt ist alles gut!
 

caine

Dabei seit
03.08.2009
Beiträge
4.875
:D


Manchmal laufen Handaufzugsuhren bereits beim Aufziehen schon an, manchmal brauchen sie 'nen kleinen Schubs.
Alles ganz normal, was auch das Gangverhalten zeigt.


Cool bleiben und Uhr geniessen. ;-)
 

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
6.952
Ehe ich die Uhr haue nehme ich die Uhr in die Hand und drehe sie einmal kurz aus dem Handgelenk um die Hochachse, so dass die Unruh anläuft.

Grüsse,

Günter
 
Thema:

"Neue" Nomos Club blieb beim Aufzug stehen - Erfahrungen ?

"Neue" Nomos Club blieb beim Aufzug stehen - Erfahrungen ? - Ähnliche Themen

Schlechtes Kauferlebnis Omega SMP?: Hey Gemeinde Habe mir am am Samstag eine SMP300 geholt zum 25. :-) eine mega tolle Uhr. Das Einkaufserlebnis war nicht so toll wie erwartet. Uns...
Nomos Tangente Ref. 101 - alte Liebe rostet nicht: Werte Foristi, heute möchte ich euch eine Uhr vorstellen, deren Vorstellung längst überfällig ist. Die Uhr, um die es geht, hätte es eigentlich...
Dugena Automatik Soprod 9035 v. 1990: Eigentlich bin ich bei Käufen über die Kleinanzeigen der Bucht vorsichtig. Habe ich doch hier schon uhrentechnisch Schiffbruch erlitten. Diesmal...
Zwei Monate Swatch Sistem 51 Irony Navy - erste Erfahrungen: Hallo zusammen! Vor etwas über zwei Monaten habe ich mir aus Interesse eine Swatch Sistem 51 Automatik geholt. Das "Plastik-Kaliber" Sistem 51...
Der lange, komplizierte und steinige Weg zur neuen Uhr: Rolex Submariner Date 116610LN: Sehr geehrte Uhrenfreunde Ich bin seit nun 6 Jahren Mitglied in diesem Forum und war nur mit mitlesen daran beteiligt. Mein Interesse für Uhren...
Oben