Neue Marken

Diskutiere Neue Marken im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Hallo allerseits, bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen: meine Uhrenleidenschaft erwachte, als ich vor 1 Jahr eine wunderbare Krug-Baümen...
#1
U

Uhrengott2007

Guest
Hallo allerseits, bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen: meine Uhrenleidenschaft erwachte, als ich vor 1 Jahr eine wunderbare Krug-Baümen Chronostar XCT 1200 geschenkt bekommen habe! Ich sag nur super! Allein die Brilianten! Das rief in mir nur einen Reflex wach: MEHR! Habe dann schnell gesehn das die in der Bucht unter "Neue Marken", oder so ähnlich standen (damals). Das hat mir das KAufen sehr erleichtert. Hab im letzten Jahr reichlichst zugeschlagen, bevorzugt von diesen wunderbaren Newcomern am Uhrenhimmel, z.B.
- Hamberg & Söhne
- Feinuhrmacher Maier & Söhne
- Trias
- Roebelin & Graef
- Newton & Sons
- Buchner & Bovalier
- Aeromatik 1912
und natürlich meine geliebte Krug-Baümen !! Habe inzw. fast 30 Schätzchen, die ich liebevoll hege & pflege! Herrlich, herrrlich, herrlich! Schönheit muss nicht teuer sein! Blöd find ich nur, dass bei ebay schon lang net mehr sortiert wird zwischen denen und den alten Uhren! Kann man da nich was machen? Gibt doch siche rnoch andere Fans die nicht immer erstma durch zig Angebote sich klicken wollen. Egal - aber eigentl. wollte ich was anderes fragen: mein letzter Kauf:
Hier ist sie!
hat aufeinmal ein Citizen-Miyotawerk. Ist das nicht japanisch? Kann das was taugen? Ich will die Uhr gern zu meiner tägl. Favorietin machen bin aber unsicher wg. Japan und nicht mehr Manufactur. Bin für Ratschläge dankbar.
mfg von Andreas
 
#4
J

Janosch

Guest
Uhrengott2007 hat gesagt.:
Hallo allerseits, bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen: meine Uhrenleidenschaft erwachte, als ich vor 1 Jahr eine wunderbare Krug-Baümen Chronostar XCT 1200 geschenkt bekommen habe! Ich sag nur super! Allein die Brilianten! Das rief in mir nur einen Reflex wach: MEHR! Habe dann schnell gesehn das die in der Bucht unter "Neue Marken", oder so ähnlich standen (damals). Das hat mir das KAufen sehr erleichtert. Hab im letzten Jahr reichlichst zugeschlagen, bevorzugt von diesen wunderbaren Newcomern am Uhrenhimmel, z.B.
- Hamberg & Söhne
- Feinuhrmacher Maier & Söhne
- Trias
- Roebelin & Graef
- Newton & Sons
- Buchner & Bovalier
- Aeromatik 1912
und natürlich meine geliebte Krug-Baümen !! Habe inzw. fast 30 Schätzchen, die ich liebevoll hege & pflege! Herrlich, herrrlich, herrlich! Schönheit muss nicht teuer sein! Blöd find ich nur, dass bei ebay schon lang net mehr sortiert wird zwischen denen und den alten Uhren! Kann man da nich was machen? Gibt doch siche rnoch andere Fans die nicht immer erstma durch zig Angebote sich klicken wollen. Egal - aber eigentl. wollte ich was anderes fragen: mein letzter Kauf:
Hier ist sie!
hat aufeinmal ein Citizen-Miyotawerk. Ist das nicht japanisch? Kann das was taugen? Ich will die Uhr gern zu meiner tägl. Favorietin machen bin aber unsicher wg. Japan und nicht mehr Manufactur. Bin für Ratschläge dankbar.
mfg von Andreas
Hallo und herzlich Willkommen,

der Einstieg mit einem Fakethema ist auch nicht schlecht :lol2:

Ob die von dir aufgeführten "Werke" Manufaktur sein sollen, überlasse ich mal der geneigten Nachwelt, kann ich aber dahin gehend beruhigen, dass jenes "Japankaliber" wohl das Beste in deiner Sammlung ist :lol2:

Grüße aus BS

J.
 
#5
Chronos

Chronos

Dabei seit
26.10.2006
Beiträge
312
Ort
Im schönen Duisburger Süden
Und für den Fall, dass der Thread doch ernst gemeint ist...
... denn an der Nutzung der Suchfunktion und am vorherigen stöbern im Forum ist noch niemand ersthaft erkrankt.
 
#6
U

Uhrengott2007

Guest
Etstmal danke für die Antworten von euch ging ja echt schnell. Tut mir leid mit diesen Forumssachen wie Suchen usw. hab ichs noch nit so. Das hier hat mir mein Freund eingerichtet und mir das Schreiben von Beiträgen gezeigt. Werd mir von ihm das doch mal alles genauer erklären lassen. Aber eure Antworten bringen noch mehr Fragen:
Wieso ist das Japankaliber das beste in meiner Sammlung. Istd as ein High-end-Teil?
Wieso Fakes - werden jetzt schon diese Marken gefälscht? Woher weisst du das ich Fakes gekauft habe!

mfg von Andreas
 
#7
raxon

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Wer hat denn hier gesagt, dass Du Fakes gekauft hast? Gibst Du das etwas mit Deinem Beitrag indirekt zu?

Bitte unterstell hier Niemandem was, was nicht stimmt!

Grüße und viel Spaß noch bei Uns.
raxon :D
 
#9
astoria

astoria

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
@uhrengott 2007

hallo erstmal im forum!
ich fass das ganze jetzt mal kurz zusammen!
1.deine manufakturuhren stammen aus china,einem der länder auf der welt,die am billigsten produzieren,also von den kosten her!

D.h.,deine Uhren wurden in China gefertigt,aus billigen werken,ein imaginärer Name draufgeschrieben,und diese Uhren werden hier in Deutschland unter die Leute gebracht!
diese zahlen dann auch noch teilweise das 10fache,was die uhr eigtl in der herstellung gekostet hat!
Soll heissen,du bist denen ganz schön ordentlich auf den leim gegangen!
und du hast sie finanziell kräftig unterstützt!



mein tipp:
Beiträge mitlesen,dann erfährst du einige marken,die ihr geld wirklich wert sind!
Seiko zum beispiel,baut in japan,stellt aber hochwertigere uhren als "Baum Krüger" her!

Aber ich gehe allein zum Eigenschutz davon aus,dass dein Beitrag ein Spass war...


gruss
 
#10
D

Diogenes

Guest
Ich denke, hier will uns einer verkackeiern; was hat der gegen alte Uhren :evil: , was soll das mit den neuen Marken :twisted: , das ist ja der absolute Horror! :twisted: :twisted: :twisted:
 
#11
P

pallas

Dabei seit
19.08.2006
Beiträge
61
Hallo,

ich fürchte fast der wahr ernstgemeint...

Gruß
P.
 
#12
M

MikeB

Guest
Uhrengott2007 hat gesagt.:
Hab im letzten Jahr reichlichst zugeschlagen, bevorzugt von diesen wunderbaren Newcomern am Uhrenhimmel, z.B.
- Hamberg & Söhne
- Feinuhrmacher Maier & Söhne
- Trias
- Roebelin & Graef
- Newton & Sons
- Buchner & Bovalier
- Aeromatik 1912
und natürlich meine geliebte Krug-Baümen !! Habe inzw. fast 30 Schätzchen, die ich liebevoll hege & pflege! Herrlich, herrrlich, herrlich! Schönheit muss nicht teuer sein! Blöd find ich nur, dass bei ebay schon lang net mehr sortiert wird zwischen denen und den alten Uhren! Kann man da nich was machen? Gibt doch siche rnoch andere Fans die nicht immer erstma durch zig Angebote sich klicken wollen. Egal - aber eigentl. wollte ich was anderes fragen: mein letzter Kauf:
Hier ist sie!
hat aufeinmal ein Citizen-Miyotawerk. Ist das nicht japanisch? Kann das was taugen? Ich will die Uhr gern zu meiner tägl. Favorietin machen bin aber unsicher wg. Japan und nicht mehr Manufactur. Bin für Ratschläge dankbar.
mfg von Andreas
"Wunderbare Newcomer am Uhrenhimmel", Mann, Mann, Mann

Ich glaube eher es war ein Troll, so naiv kann man gar nicht sein. Jedenfalls war es ein heiterer Abend, selten so gelacht :-D
 
#13
U

Uhrengott2007

Guest
Leute macht ma halblang Ja ich kann jetzt suchen im Forum und wem sag ichs hab grad den Schock des Lebens hinter mir. Hätt euer Forum eher finden sollen. Hab mal hochgerechnet was ich alles in die wunderbaren Uhrn gesteckt hab dafür hätts auch ne Rolex sein können und alles für die Katz na wenigstens sehn sie schön aus liegen jetzt alle in der Vitrine und ich trag die mit Citzizenwerk die hält hoffentlich. Aber das ihr mich noch anmacht ich würd hier jemandne verkackeiern das ist zu viel. Seit ihr imme rso herzlos zu Leuten die mal einen Fehler machen nur weil sie nicht das Insider Wissen haben. Ich hab keinem was vorgeworfen.
Na bis dann
Andreas
 
#14
M

MikeB

Guest
Na, ich überlege mir vorher wem ich mein Geld gebe.

Und wenn ich solche Mondpreise sehe und ich das Teil dann für einen Bruchteil vom EVP bekommen kann dann stimmt doch was nicht.

Das sind doch China Kracher, naja, es sind ja immerhin Uhren und sie erfüllen ihren Zweck.
 
#15
raxon

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Wie wärs denn mal mit schönen Fotos von Deiner Uhrensammlung?
 
#17
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Nö, sehe ich nicht so, wir alle haben schon manche unserer Schätzchen, die wir so sehr mögen mit Bildern hier vorgestellt und diese Einladung kann man ruhig auch an jemanden richten, der hier neu angemeldet ist, meine ich. Also, Uhrengott2007, lass man etwas von Deinen Schätzchen sehen! Wenn sie Dir gefallen, Du gerne Geld dafür ausgegeben hast und stolz darauf bist, dann kann keiner etwas dagegen sagen. Die Bildfunktion findest Du hier:

https://uhrforum.de/wie-stellt-man-bilder-im-forum-ein?-t672.html
 
#19
H

Hans-Dieter

Guest
Hallo an alle,

ich habe ein ungutes Gefühl bei diesem "Uhrengott2007".
:!:
 
#20
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Naja, war vermutlich ein Witzbold! Was soll's.

ew
 
Thema:

Neue Marken

Neue Marken - Ähnliche Themen

  • Neue Marke: Norqain

    Neue Marke: Norqain: Habe hier im Forum noch nichts dazu gesehen, deshalb einen neuen Faden eröffnet. Norqain wurde vom ehemaligen Brand Manager von Breitlig...
  • Neue Marke: Findeisen Uhren aus dem schönen Sachsen

    Neue Marke: Findeisen Uhren aus dem schönen Sachsen: Man darf gespannt sein. Die Geschichte verspricht Großes! FINDEISEN | Findeisen - Der Name. Die Geschichte. Die Uhr. (Ironie aus)
  • Neue Uhr: IWC Pilot's Watch Mark XVIII Edition "HODINKEE"

    Neue Uhr: IWC Pilot's Watch Mark XVIII Edition "HODINKEE": Gehäuse: Ceratanium Durchmesser: 39,0mm Höhe: 10,8mm WaDi: 60m Werk: Caliber 35100 Gangreserve: 42 Stunden Limitierung: 500 Stück - ausverkauft...
  • Neue Uhr für die Sammlung Marke unbekannt

    Neue Uhr für die Sammlung Marke unbekannt: Heute morgen kann eine Ältere Dame zu mir die eine Alte Uhr dabei hatte da sie die Uhr nicht mehr lesen kann die Uhr ist knapp 10 mm Breit. darauf...
  • Neue Marke: Ergon watches

    Neue Marke: Ergon watches: Ergon watches. Hatten wir die hier schon bzw. hat dort schon jemand bestellt? Ich habe zur Firma keine Informationen gefunden. Etwas ominös...
  • Ähnliche Themen

    • Neue Marke: Norqain

      Neue Marke: Norqain: Habe hier im Forum noch nichts dazu gesehen, deshalb einen neuen Faden eröffnet. Norqain wurde vom ehemaligen Brand Manager von Breitlig...
    • Neue Marke: Findeisen Uhren aus dem schönen Sachsen

      Neue Marke: Findeisen Uhren aus dem schönen Sachsen: Man darf gespannt sein. Die Geschichte verspricht Großes! FINDEISEN | Findeisen - Der Name. Die Geschichte. Die Uhr. (Ironie aus)
    • Neue Uhr: IWC Pilot's Watch Mark XVIII Edition "HODINKEE"

      Neue Uhr: IWC Pilot's Watch Mark XVIII Edition "HODINKEE": Gehäuse: Ceratanium Durchmesser: 39,0mm Höhe: 10,8mm WaDi: 60m Werk: Caliber 35100 Gangreserve: 42 Stunden Limitierung: 500 Stück - ausverkauft...
    • Neue Uhr für die Sammlung Marke unbekannt

      Neue Uhr für die Sammlung Marke unbekannt: Heute morgen kann eine Ältere Dame zu mir die eine Alte Uhr dabei hatte da sie die Uhr nicht mehr lesen kann die Uhr ist knapp 10 mm Breit. darauf...
    • Neue Marke: Ergon watches

      Neue Marke: Ergon watches: Ergon watches. Hatten wir die hier schon bzw. hat dort schon jemand bestellt? Ich habe zur Firma keine Informationen gefunden. Etwas ominös...
    Oben