Neue Chronos von Louis Erard

Diskutiere Neue Chronos von Louis Erard im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Hat schon jemand einen neuen Chrono von Louis Erard - Modell 1931? Ich hab die zwei Modelle vor Weihnachten im Schaufenster in der Schweiz zum...
uhrensammler

uhrensammler

Themenstarter
Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
4.630
Ort
Raum Freiburg
Hat schon jemand einen neuen Chrono von Louis Erard - Modell 1931?

Ich hab die zwei Modelle vor Weihnachten im Schaufenster in der Schweiz zum ersten Mal gesehen und ich bin begeistert.

Wie gefallen sie euch???



07ad04e411a2f6357c62f3dd8ef27012.jpg



Hier in schwarz...


LouisErardNeuerchronoschwarz002.JPG


Hier noch eine paar Daten dazu:

Gehäuse: Material Edelstahl

Glas: Saphir Glas mit Glasboden aus Saphirglas

Werk:Automatisches Chronographenwerk ETA 7750 - Funktionen Wochentag/Datum auf 3 Uhr

Zifferblatt: schwarz oder silber - Indexe und Zeiger silber

Band: Lederband in Krokooptik - Anstoßbreite: 22 mm

Gehäusedurchmesser: 44 mm

Listenpreis in Schweizer Franken: 1895 SFR

Gruß Jürgen
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.282
Ort
HH
Die schwarze müßte auch eine schwarze Datumsscheibe haben dann wäre es für den Preis perfekt.

Rainer
 
uhrensammler

uhrensammler

Themenstarter
Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
4.630
Ort
Raum Freiburg
Raphael schrieb:
Hallo Jürgen,
so wie das für mich aussieht, ist aber auf den Zeigern und den Indexen keine Leuchtmasse :wink:

Sorry,

das hab ich eben auch gesehen, dass das nicht richtig ist und auch gleich korregiert. Die Indexe und Zeiger sind silbern.

Viele Grüße
Jürgen
 
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Ich kann mich mit einer Minuterie auf der Rehaut nur bei manchen Uhren anfreunden. Diese gehören nicht dazu. Die Uhren scheinen von der Datumsposition her sowieso schon riesig zu sein, da braucht man das ZB nicht auch noch optisch so groß erscheinen zu lassen, sprich die Minuterie saähe auf dem ZB besser aus.

Aber was solls IWC macht es mit dem Portugieser-Chrono ja genauso, wobei die ja noch zusätzlich eine Minuterie auf dem ZB haben - scheußlich!

Gruß,

Axel
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Moin Jürgen,

aus gegebenem Anlass eine kurze Frage: hast Du diese Uhren im Lieferprogramm, oder willst du uns "nur" auf ein neues Uhrenmodell aufmerksam machen?
 
uhrensammler

uhrensammler

Themenstarter
Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
4.630
Ort
Raum Freiburg
striehl schrieb:
Moin Jürgen,

aus gegebenem Anlass eine kurze Frage: hast Du diese Uhren im Lieferprogramm, oder willst du uns "nur" auf ein neues Uhrenmodell aufmerksam machen?

Hallo Stefan,

ich kann diese Uhren auch besorgen. Ich hab sie mal in meinem Shop eingestellt, um zu sehen, wie die Marke ankommt. Noch müsste ich sie in der Schweiz einkaufen, aber ich hoffe, das klappt in Zukunft auch direkt vom deutschen Vertreter.
Ich hab sie bei einem Händler fotografiert, weil mir die Chronos sehr gut gefallen haben und mir selbst gleich eine "Dreizeigeruhr" Modell Heritage gekauft.

Viele Grüße
Jürgen
www.chronosammler2407.de
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
uhrensammler schrieb:
Hat schon jemand einen neuen Chrono von Louis Erard - Modell 1931?

Ich hab die zwei Modelle vor Weihnachten im Schaufenster in der Schweiz zum ersten Mal gesehen und ich bin begeistert.

Wie gefallen sie euch???
Schick schick! Ich mag zwar Chronos nicht so sehr, aber diese hier sind nicht so überfrachtet auf dem Zifferblatt und gefallen mir daher gut! NAtürlich sind sie wieder mal zu groß für mich! Da hab ich ja mal wieder Geld gespart! (Vielleicht kauf ich mir dafür eine Rolex :D SCNR)
 
uhrensammler

uhrensammler

Themenstarter
Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
4.630
Ort
Raum Freiburg
jazzcrab schrieb:
uhrensammler schrieb:
Hat schon jemand einen neuen Chrono von Louis Erard - Modell 1931?

Ich hab die zwei Modelle vor Weihnachten im Schaufenster in der Schweiz zum ersten Mal gesehen und ich bin begeistert.

Wie gefallen sie euch???
Schick schick! Ich mag zwar Chronos nicht so sehr, aber diese hier sind nicht so überfrachtet auf dem Zifferblatt und gefallen mir daher gut! NAtürlich sind sie wieder mal zu groß für mich! Da hab ich ja mal wieder Geld gespart! (Vielleicht kauf ich mir dafür eine Rolex :D SCNR)

Die hab ich mir nach Weihnachten noch geleistet - ist nicht so groß - 40 mm.
Die trägt auch meine Partnerin sehr gerne...


LEHeritageEdelstahlband003.jpg


Gruß Jürgen
www.chronosammler2407.de
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
40 mm ist für mich zu groß - das ist ausporbiert. Normalerweise sind Automatikuhren mit einer Dicke von -=10 mm auch noch zu groß für mich, wenn sie "nur" 38 mm Durchmesser haben. Deswegen habe ich mittlerweile auch mehr Handaufzug- als Automatikuhren. Die sind für mich meist etwas geeigneter von der Größe her.
 
Thema:

Neue Chronos von Louis Erard

Neue Chronos von Louis Erard - Ähnliche Themen

Neue Louis Erard Héritage Modelle: Und noch mehr neue Modelle von Louis Erard. Diesmal aus der Héritage Produktlinie. Alle Modelle haben ein 41 mm Gehäuse gemeinsam, in dem ein...
[Erledigt] Louis Erard 1931 Chronograph mit Valjoux 7750: Hallo, ich bin Privatverkäufer, handle nicht gewerblich und Umtausch, Rücknahme und Garantie sind ausgeschlossen. Das vorweg. Zum Verkauf kommt...
Louis Erard La Sportive Limited Edition Titanium: Zu den Limited Editions des Chronos mit Bronzegehäuse kommen noch zwei weitere Limited Editions, diesmal mit Titan-Gehäuse. Technisch alles auf...
[Erledigt] Louis Erard Diver Two Crowns: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Louis Erard Diver Two Crowns Ref. 72400 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
Neues Modell "Karo 3" - Alexander Shorokhoff Uhrenmanufaktur: Liebe Uhrenfreunde, wir möchten euch heute unsere neuen "Karo 3" Modelle vorstellen: CHRONOGRAPH – KARO 3 Ein moderner Skeleton in...
Oben