Neu: VERTIGO BERLIN

Diskutiere Neu: VERTIGO BERLIN im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Liebe Freunde, in den letzten zwei Jahren habe ich mich im Forum ein bisschen rar gemacht. Das hat nichts damit zu tun, dass mein Interesse an...
Jamaika

Jamaika

Themenstarter
Dabei seit
10.08.2007
Beiträge
1.804
Ort
Berlin
vertigo-01.JPG


Liebe Freunde,

in den letzten zwei Jahren habe ich mich im Forum ein bisschen rar gemacht. Das hat nichts damit zu tun, dass mein Interesse an Uhren nachgelassen hätte, ganz im Gegenteil: Ich habe etwas ausgebrütet. Heute - nach tatsächlich zwei Jahren der Vorbereitung - kann ich euch VERTIGO BERLIN präsentieren, eine neue Marke, meine neue Marke. Siehe:

VERTIGO BERLIN - Uhren - Dreh´Dein Ding!

Zur Idee dahinter steht ja auf der Website einiges geschrieben. Hier nur so viel: Ich bin der Überzeugung, dass der Uhrenmarkt zwar eine schier unendliche Fülle an Modellen bereithält, aber auch viel vom Immergleichen. Die Uhren von VERTIGO sollen sich davon abheben: geschmacklich (hoffentlich nach oben), preislich (eindeutig nach unten). Sie sollen nicht primär den Freak ansprechen, sondern auch Menschen, die vielleicht noch gar keine mechanische Armbanduhr besitzen. Nun sind wir hier zwar alle irgendwie Freaks, aber doch überwiegend solche mit Bodenhaftung. Das stimmt mich zuversichtlich, was eure Reaktion angeht, auf die ich natürlich sehr gespannt bin.

Ich kenne unser Forum freilich gut genug, um mir auch einige kritische Kommentare ausmalen zu können. "Schon wieder so ein seelenloser Einschaler", werden sicher manche sagen. "Einschaler" stimmt. An die Konstruktion eines eigenen Werks ist vorerst nicht gedacht ;-). "Seelenlos" würde ich aber heftig bestreiten. Das sind keine Uhren aus dem Katalog, die nur mit dem Logo des Bestellers versehen werden. Angefangen vom Design über die Auswahl der Zulieferer (insgesamt zehn) tragen die Modelle eine komplett individuelle Handschrift.

Manche werden sich auch am verbauten Werk stoßen. Ja, es ist ein Asia Werk. Ich halte dieses Werk freilich für eines der solidesten, die man aus dem Reich der Mitte beziehen kann - kein Vergleich zu den berüchtigten Werken mit Pseudo-Komplikationen, die schnell mal ein Teilchen abschütteln oder ganz den Dienst quittieren. Mitglieder des Forums, die Swiss Made bevorzugen, können die Uhr aber gegen Aufpreis auch mit ETA 6498 bestellen. Das biete ich nur hier an, nicht über den Webshop. Überhaupt gilt: Forumsrabatt wird großzügig gewährt - Details per PN.

Wenn man etwas vermeintlich Großes geschaffen hat, will man Danke sagen. Ich danke zunächst dem Forum, das seinen Mitgliedern eine Marktkenntnis verschafft, über die viele Profis der Branche nach meiner Erfahrung nicht verfügen. Mein ganz persönlicher Dank gilt Klaus alias Clockmania, ohne dessen Know how bei der grafischen Umsetzung des Zifferblattdesigns (und Engelsgeduld) das Projekt nicht weit gediehen werde. Sodann danke ich Thomas alias tomzack68 für schöne Fotos - und allen, die mir auf dem Weg mit Rat zur Seite gestanden haben.

Zuviel Pathos? Ich bin ja schon fertig.

Euer J. bzw. Tobias
 
Bisswunde

Bisswunde

Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
39
Wünsche viel Erfolg und gutes Gelingen!

...mir gefallen die Uhren!

Gruß
Mario aus Berlin-Pankow
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Joeuncool

Dabei seit
29.05.2009
Beiträge
267
Mit 40mm wäre die Clubmaster für meinen Geschmack genau richtig. Schade, aber mit dem Werk wohl schlicht unmöglich...
 
Andy

Andy

Dabei seit
18.02.2010
Beiträge
479
Ort
Aachen
also die blaue Sunbeam gefällt mir durchaus :super:

Preise sind auch vertretbar ;)

danke für den Link :klatsch:
 
chris2611

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
13.535
Ort
49...
Hallo,
viel Erfolg wünsche ich bei der Etablierung Deiner Marke!:super:
Besonders toll und erwähnenswert finde ich, dass hierbei Forumsmitglieder helfen konnten/durften/wollten!:klatsch:

Gruß, Christian
 
vanOrten

vanOrten

Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
273
Ort
bei Koblenz
Hallo,

tolle Idee und meinen vollen Respekt für die Realisierung und den Mut, sowas
durchzuziehen!

Der Auftritt auf der Seite ist absolut professionell, tolle Fotos, ausführliche Beschreibungen etc.,
gut gemacht!

Die Uhren selbst gehen preislich absolut in Ordnung und sehen anders als der Mainstream aus,
von daher vielleicht die richtige Marktlücke gefunden. Mir persönlich gefallen sie allerdings nicht
(glaube bin eher der Pilot der Nachts navigieren muss ;-).

Von daher alles Gute zum Start und viel Erfolg!

Gruß Joachim
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.458
Ort
Wien Floridsdorf
Hallo, Tobias!

Schau an, schau an - und dann sogar unter kleiner Mithilfe bekannter Gesichter. ;-)

Spaß beiseite: Wir hatten da ja schon das Vergnügen, und deshalb bleibt mir da vorerst nur, Dir viel und nachhaltigen Erfolg mit Deinem Herzblut-Projekt zu wünschen.

Das "zieht" sich jetzt ja schon einige Zeit, und wie Du hier ja bewiesen hast, hast Du eben diese Dauer effektiv zu nutzen gewußt.

"Ein kleiner Schritt für die Uhrenwelt - ein großer für Dich", um hier einen bekannten Ausspruch abwandeln zu düfen.
Auf daß Deine Schritte nicht nur gleichmäßig, sondern stetig nach vorn gerichtet seien ...

Gruß, Richard

Übrigens: Wiirklich trendige Homepage - macht Spaß!
 
Zuletzt bearbeitet:
Seiko5

Seiko5

Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
262
Auch von mir viel Erfolg ;)
Mir gefallen die Uhren wirklich, ich bin stark am überlegen ob ich mir nicht eine leiste ;)
 
zapferl

zapferl

Dabei seit
25.01.2011
Beiträge
1.363
Ort
Dresden
Schickes Design (Uhren und Homepage). Die Werke stören mich auch nicht, aber leider sind mir die Ticker im Durchmesser alle zu groß...

Trotzdem viel Erfolg mit dem Shop, eventuell kommen ja später nochmal weitere Modelle im Bereich 40mm dazu...
 
Delta 47

Delta 47

Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
2.134
Ort
Ostsee
Auch ich möchte dir viel Glück, einen langen Atem und natürlich auch ein rentables und sich tragendes Geschäft wünschen !

Mir pers. gefallen deine Uhren sehr gut, optisch eigenständig und trotzdem nicht "überdesigned" :super:.
Trotzdem hab ich vllt. noch ein paar kleine Anregungen, du könntest deine Modellpalette noch etwas weiter nach "unten" erweitern das heißt Durchmesser von 40-42mm wären schön.

Und eine kleine Frage hab ich noch : Wie siehts generell mit der Leuchtkraft aus (die Sunbeam hat anscheinend gar keine, da würde etwas Leuchten im Dunkeln deutlich besser zum Namen passen!) und die Clubmaster auch nicht, schade dass würd die Uhren noch alltagstauglicher machen.

Insgesamt kann ich jedoch sagen, dass deine Uhren mir wirklich gefallen (auch preislich!).
Sonst kannst du ja mal vllt. andeuten, was ein Upgrade auf ETA kosten würde und wäre das ETA dann auch schön verziert mit Genfer Streifen und gebläuten Schrauben ?
 
T

TOG1966

Gast
Viel Erfolg für das neue Geschäft. Die Uhren sind erfrischend anders, wenn auch auf den ersten Blick an die diversen Sondermodelle von Nomos erinnernd, aber eben nur auf den ersten Blick.
Leider sind mir die Uhren zu groß, gäbe es etwas zwischen 40 und 42 mm, ich glaube, dann hätte ich den Bestellbutton sofort gedrückt.
 
Jamaika

Jamaika

Themenstarter
Dabei seit
10.08.2007
Beiträge
1.804
Ort
Berlin
Vielen Dank, ihr Lieben, für die bisher sehr freundlichen Reaktionen. Zwei Dinge wurden angesprochen, an denen ich nicht herumdeuteln kann: Ja, die Uhren sind groß - aber das macht sie in meinen Augen auch aus, denn diese Kombination aus Opulenz und Purismus ist doch recht ungewöhnlich. Und pardon: Leuchten tut da in der Nacht nichts. Ich weiß, dass das für viele ein K.o.-Kriterium ist. Mir war das immer nebensächlich, und es hätte ein bisschen die klare Grafik gestört. Was das ETA-Upgrade angeht: Ich denke an 100 Euro Aufpreis, allerdings für die unverzierte Variante. Aber es lässt sich ja alles beschaffen.

Viele Grüße, Tobias
 
Ranma

Ranma

Moderator
Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
12.587
Ort
Reisender
Moin Tobias,
auch meinen Glückwunsch zu VERTIGO! Dein Internetauftritt ist sehr unterhaltsam gemacht. Ich habe alles (bis auf die AGB) gelesen, das kann ich (mit der Ausnahme meiner eigenen Seite) noch von keiner anderen sagen. Auch ich finde das Design der Uhren sehr interessant. Das wirklich hübsche Asia Werk würde mich auch nicht von einem Kauf abhalten. Die Clubmaster ist dir in meinen Augen besonders gelungen! Fehlende Leuchtmasse stört mich nicht, ich habe ja Seikos um das zu kompensieren ;-)
ABER: 45mm bei einem so schön aufgeräumten Design ? Kann ich mir an meinem Arm nicht als passend vorstellen :-(

Dir wünsche ich viel Erfolg und mir kleinere Uhren ;-)
Gruß
Willi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
pi-3.14

pi-3.14

Dabei seit
13.10.2010
Beiträge
440
Ort
Im schönen Odenwald
Hallo,

ich hätte dem Werk noch ein paar Euros für 21.600 A/h und einen Rücker spendiert.

Das Design gefällt mir auch sehr gut, denn mein Daily-Rocker ist z.Z. genau ein solches Gehäuse (selbst eingeschalt).

Ich wünsche viel Erfolg. :super:
 
xraydrei

xraydrei

Dabei seit
13.05.2008
Beiträge
348
Ort
Berlin
Hallo Tobias,

nun geht es also endlich los..., was lange währt wird endlich gut!:klatsch:

Hatte ja Gelegenheit in der Frühphase Deiner Geschäftsidee, sozusagen beim Zusammenbau des Prototyps anwesend zu sein und war mächtig beeindruckt.

Wünsche Dir allen erdenklichen Erfolg! :super:
Die geschmackvoll gestalteteten Uhren, sowie der überzeugende und wirklich gut gelungene Web-Auftritt werden ihr Übriges dazu beitragen.

Wirst Du die Uhren nur online vertreiben, oder kann man(n) diese auch in div. Geschäften begutachten?
 
wuchst

wuchst

Dabei seit
04.08.2010
Beiträge
386
Ort
Wuppertal
Hallo Tobias,

herzlichen Glückwunsch zum Start.

Die Optik der Uhren ist in jedem Fall anders, ob sie mir gefallen, muss ich noch abwarten. ;)

Mich würde auch die Größe stören, die Tatsache, dass es kein Automatikwerk gibt sowie das fehlende Datum. Aber wer weiß, wenn dein Modell erst einmal funktioniert, kommen ja vielleicht noch die ein oder anderen Modelle hinzu.

Auf jeden Fall wünsche ich gutes Gelingen.

LG, Marc.
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Moin Tobias!

Zuerst einmal wünsche ich Dir natürlich auch viel Erfolg!

Die Uhren selbst finde ich witzig. Gerade die Sunbeam in Blau hat es mir sehr angetan. Sieht super aus - und kommt meinem Verlangen nach bunten Uhren sehr entgegen. Hmmm, das könnte wohl etwas werden... ;-)

Viele Grüße
Malte
 
F

Forget_ Time

Gast
Tobias,

als gebürtiger Berliner und Clubgänger der frühen Nach-Wende-Zeit behaupte ich: Diese Uhr passt zum jungen und szenigen Spreeathen wie die Faust aufs Auge: erfrischend, spritzig, trendy und auch noch bezahlbar. Mir gefällts und ich wünsche die aus Berlin Southwest allen erdenklichen Erfolg in Richtung Northeast.:super:

Nur kaufen tu ich die Vertigo nicht. Warum? Zu groß und zu chinesisch das Kaliber. Mein absolutes Limit nach oben sind 42,5 mm und kein mü mehr. Auch habe ich mittlerweile ein gesetztes Alter erreicht, das Design das ich mir antu ist eher klassisch. Ich behaupte auch mal das mehr als die Hälfte in diesem Forum deutlich über 30 sind und was Design und Technik angeht, auch eher klassisch-konservativ sind.

Deshalb mein ehrlich gemeinter Rat an Dich: Deine Zielgruppe sind junge Leute ü20, die ihre Freizeit tagsüber mit Cafe-Latte-Wettkampftrinken verbringen und nachts in Szene-Bars potentiell die Vertigo-Uhr lässig auf dem Tresen auflegen. Deshalb: Schalt mal regelm Anzeigen im "Tip" und "Zitty". Dann wirds schon was...

PS: Was für ein Glas ist denn eigentlich oben drauf?

Grüße,
Al
 
newoffice02

newoffice02

Gesperrt
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
704
Ort
Berlin
Viel Erfolg beim Start :super: Asia Werke sind nicht mein Ding! Aber ich drücke dir die Daumen! Ich glaube ehrlich gesagt nicht dass junge Leute auf eine Aufzugsuhr stehen...aber gut :klatsch:
 
Thema:

Neu: VERTIGO BERLIN

Neu: VERTIGO BERLIN - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Oak & Oscar Olmsted

    Neue Uhr: Oak & Oscar Olmsted: Erhältlich in 3 Farben: grau, navy und weiß Gehäuse: 316L stainless steel Durchmesser: 38mm Höhe: 10,8mm L2L: 44,9mm WaDi: 100m Werk: ETA 2892A2...
  • Neue Uhr: Vertigo Pilot One

    Neue Uhr: Vertigo Pilot One: Copyright: Vertigo Watches Gefällt und mit 41mm eine angenehme Größe http://www.vertigowatches.com/home/en/shop/item/9-vertigo-pilot-one
  • [Erledigt] Bob Vertigo Lederband aus Büffelleder matt schwarz 19mm - neu & ungetragen

    [Erledigt] Bob Vertigo Lederband aus Büffelleder matt schwarz 19mm - neu & ungetragen: Neupreis ist 25,00 Euro, mein Preis: 15 Euro inkl. Versand als Brief! Gruß Dexter
  • Neuer Anbieter: Vertigo

    Neuer Anbieter: Vertigo: Liebe Uhrenfreunde, stand heute ein Bericht in der FAZ: VERTIGO BERLIN - die Uhren Was meint Ihr? Irgendwie symphatisch...andererseits...
  • [Verkauf] Zinex 24mm Rubber+24mm Rubber+Neu Bob Vertigo wasserf.Juchten Tan!

    [Verkauf] Zinex 24mm Rubber+24mm Rubber+Neu Bob Vertigo wasserf.Juchten Tan!: Hallo Verkaufe ungetragenes 24er wasserfestes BOB Vertigo Juchtenleder in Tan(Braun) für 17€ Dann ein neuwertiges 24er Natural Rubber von...
  • Ähnliche Themen

    Oben