ne neue Uhr für einen Neuling

Diskutiere ne neue Uhr für einen Neuling im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, gleich zu anfang, ich bin noch recht unerfahren und kenn mich kaum in Sachen Uhren aus, deswegen korriegiert mich bitte umgehend falls...
R

Redyard VII

Gast
Hallo,

gleich zu anfang, ich bin noch recht unerfahren und kenn mich kaum in Sachen Uhren aus, deswegen korriegiert mich bitte umgehend falls ich etwas Falsches sage und gibt mir die nötigen Tipps.

Also und nun zum meinem eigentlichen problem ich möchte mir neue Uhr zulegen. Am liebsten eine gute, langlebige und zuverlässige Automatikuhr mit einem Lederarmband die etwa im Preisbereich um 200€ liegt, aber für besondere Uhren wäre ich auch bereit etwas drüber zu gehen. Ich hab bereits ein bisschen im Internet gesurft und wie ihr es sicher auch kennt, preist jeder shop jede seiner Uhren als "besonders hochwertig" an. Deswegen möchte ich euch bitten mir ein paar Namen oder Links zu den Uhren euer Meinung zu schreiben.

PS: Die ganzen (Sonder)Funktionen sind zwar erwünscht aber nicht notwendig.

MfG Redyard VII
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
In dem Preissegment würde ich mir mal russische Uhren ansehen, guck doch mal unter dem Suchbegriff POLJOT, oder VOSTOK, da müsstest Du fündig werden. Eine Stufe höher findest Du u.a. Marken wie Davosa, Tissot, Certina.
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Jetzt hat der striehl doch glatt Seiko vergessen!

Und manchmal gibt es bei ebay auch ganz nette Ührchen für 150 - 250 Euro.

Gruß, eastwest
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Ups, wie konnte mir das passieren, wo mir doch gerade eine Spirit günstig zugeflogen is? Und Invicta habe ich auch vergessen, falls es etwas robuster sein darf.
 
T

Tim

Gast
Wie schauts bei Invicta eigentlich in Sachen Produktion aus? Das Design vieler Uhren ist ansprechend und mit der Herkunft der Werke geht man ja erfrischend offen um, aber wo sind die Produktionsstätten?

Bis denne
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Bei der Produktionsstätte von Invicta-Uhren würde ich mal grob vom Grossraum Honkong ausgehen. Wobei aber neuerdings bei einigen wenigen, ausgesuchten Modellen, auch wieder "Swiss Made" drauf streht.
 
T

Tim

Gast
Naja Großraum Hongkong kann man gut mit Leben, zumal dort auch Citizen produziert. Die Preise einiger Invicta sind auf jeden Fall ansprechend.
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Ich (wir) habe(n) 4 Stück davon und sind wirklich erstaunt, was in der Preisklasse machbar ist, wer eine robuste und günstige Uhr sucht, wird bei Invicta bestens bedient. Prestige-Jäger gehen hier allerdings leer aus.
 
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.795
Ort
WWWEUDNRWHS
striehl schrieb:
In dem Preissegment würde ich mir mal russische Uhren ansehen, guck doch mal unter dem Suchbegriff POLJOT, oder VOSTOK, da müsstest Du fündig werden. Eine Stufe höher findest Du u.a. Marken wie Davosa, Tissot, Certina.
Moin Redyard,

ich erweitere das Angebot um folgende vertrauenswürdige Marken:

- Seiko
- Citizen
- Junkers / Graf Zeppelin*
- Archimede / Limes**

* Es handelt sich hierbei zwar um eine Handelsmarke (poinTec), die ETA- und Poljot-Werke einschalt, aber die Qualität stimmt, d.h. die Uhren sind ihren Preis wert. Zudem schaffen sie es ganz gut, den Poljots anständige Gangwerte abzutrotzen!

** Auch "nur ein Einschaler" von ETA-Werken, aber die Gehäuse sind "Manufaktur", d.h. sie werden von Herrn Ickler selbst hergestellt. Auch hier ist das Preis- / Leistungsverhältnis ohne Fehl und Tadel!

Wenn es etwas mehr sein darf, aber dennoch im preislichen Rahmen liegen soll, dann wäre

- Mido

noch (m)eine Empfehlung (google mal nach "Mido Commander", diese Uhr gibt es auch für kleines Geld als "Asienversion").
 
Thema:

ne neue Uhr für einen Neuling

ne neue Uhr für einen Neuling - Ähnliche Themen

Kaufberatung Neuer Lebensabschnitt - neue Uhr: Liebe Mitglieder des Uhrforums, ich war lange Zeit stiller Mitleser und konnte in dieser kurzen Zeit sehr viel mitnehmen. Dafür möchte ich allen...
Neuling mit starken Handgelenken sucht Alltagstäter: Moin zusammen, vielen Dank für die Aufnahme ins Forum. Ich bin absoluter Neuling im Bereich Uhren und möchte gerne an eurer expertise...
Kaufberatung (exklusivere) Uhr bis 7.5k€: Hallo liebes Uhrforum, ich möchte in diesem Thread eine Kaufberatung starten. Eigentlich war für mich klar, dass meine nächste Großanschaffung...
Kaufberatung Damenuhr / Uhr für die junge Frau - Geschenk zum 18. Geburtstag: Hallo zusammen, meine Tochter wird bald 18 Jahre alt. Der allerwichtigste Geburtstag aus Sicht eines jungen Menschen. 🍾😀 Ich hätte nun nicht...
(Insel im) Mittelmeer: Schönes Urlaubsziel gesucht für Anfang Juni: Hallo liebe Leidensgenossen, heute wende ich mich mal mit meinem ersten Offtopic-Thema an Euch in der Hoffnung, dass Ihr mir weiterhelfen könnt...
Oben