National Football League (NFL) -Thread

Diskutiere National Football League (NFL) -Thread im Small Talk Forum im Bereich Small Talk; Hallo Football-Fans! Einen solchen Thread habe ich hier nicht gefunden und ein paar Footballfreaks werden sich schon finden um hier ein...
#1
mmm79

mmm79

Themenstarter
Dabei seit
06.08.2012
Beiträge
2.134
Ort
...raus aus meinem Kopf!
Hallo Football-Fans!

Einen solchen Thread habe ich hier nicht gefunden und ein paar Footballfreaks werden sich schon finden um hier ein bisschen über die NFL zu schreiben :D

Der kommende Super Bowl (XLIX) findet am 01.02.2015 in Glendale (Arizona), Heimstätte der Arizona Cardinals, statt! Übertragungen im deutschsprachigen Raum finden wieder auf PULS 4 und SAT 1 statt!

Für alle die sich auch noch gerne die Conference Championships anschauen wollen:

1. Final: Green Bay Packers vs. Seattle Seahawks
2. Final: Indianapolis Colts vs. New England Patriots

Datum: Sonntag, 18.01.2015
Sender: PULS 4, SAT 1 (PULS 4 überträgt beide Finals in voller Länge; SAT 1 erst ab 23:15 Uhr - also Mitten im ersten Spiel)
Beginn: PULS 4 - 20:15 Uhr Vorbericht; 1. Final 21:00 Uhr - 00:30 Uhr, 2. Final 00:30 - 03:55 Uhr.

"Meine Mannschaft" sind ja die San Francisco 49ers, hatten in dieser Saison allerdings nicht viel zu melden :-( Von den 4 Finalisten gönne ich es den Colts am meisten, mal schauen was auf uns zukommt; werden bestimmt noch 3 spannende Spiele!

Viel Spaß in diesem Thread!
 
#2
Xriser

Xriser

Dabei seit
26.12.2013
Beiträge
479
Ort
Leipzig
Das Spiel Packers gegen Seahawks gibt es auch im Ran Live Stream auf der Website für die jenigen die kein Puls 4 empfangen.

Frage dazu, wie empfängt man im Zweifelsfall überhaupt Puls 4?

Meine Atlanta Falcons werde ich wohl nie in den Divisions, geschweige den im Superbowl, sehen.
 
#4
Xriser

Xriser

Dabei seit
26.12.2013
Beiträge
479
Ort
Leipzig
Ich schätze mal der Superbowl wird Patriots gegen Seahawks und bei der Form der Seahawks Defense kann ich mir das Ende schon denken 8-)
 
#5
2

2SLS

Dabei seit
13.10.2013
Beiträge
148
Ich wuensche mir Colts gegen Packers, befuerchte aber, dass die Patriots die AFC gewinnen. Das NFC-Spiel sehe ich als recht offen an, wenn Rodgers' Wade mitmacht, sehe ich die Packers da durchaus mit guten Chancen.

Meine eigentliche Hoffnung waren aber die die Broncos in der AFC (einfach weil ich Manning noch einen Erfolg gegoennt haette) und vor allem die Cowboys. Immerhin hat es nach mehreren Seuchensaisons mal wieder fuer die Playoffs gereicht, aber gegen Green Bay war dann ja bekanntlich Schluss, und Bryant UND Murray wird man wohl nicht mehr lange beide im Cowboys-Trikot sehen :(
 
#7
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.408
Ich schaue sehr gerne Football, aber geht es nur mir so, dass die ständige Umschalterei vom Spiel zu den beiden Kommentatoren und zurück auf das Feld tierisch nervt? Expertisen, Kommentare, Analysen - alles toll, nur muss man dafür ständig weg vom Feld gehen? Macht man beim Eishockey oder Basketball doch auch nicht. Ich dachte beim ersten Divisional Playoff auf Sat 1 hey, was ist hier denn los? Ich vermute, dass das bei den letzten 3 Spielen eher noch schlimmer wird. Einen Favoriten habe ich nicht, ich schätze aber mal, dass der Superbowl Seahawks vs. Colts lauten wird. Die Seahawks haben einen bärige Defense und keine ganz miese Offense, die Colts haben einen Luck, der unfassbare Pässe wirft und sind hinten auch nicht total offen - schwer zu sagen wer da besser ist. Enttäuscht bin ich von "meinen" 49ers, das war nix, kann in der neuen Saison fast nur besser werden
 
#9
Seelanne

Seelanne

Dabei seit
23.11.2014
Beiträge
237
Packers werden (leider) unterliegen, denke ich auch. Gegen Seahawks Defense ist schwer was machen. Also sag ich mal Patriots: meinen Segen hätten sie.
 
Zuletzt bearbeitet:
#10
mmm79

mmm79

Themenstarter
Dabei seit
06.08.2012
Beiträge
2.134
Ort
...raus aus meinem Kopf!
#11
lesnis

lesnis

Dabei seit
20.08.2013
Beiträge
87
NFL ist schon heftig überbewertet .. meiner Meinung nach, der NHL Fan ist. Wie man für 16 Spiele
im Jahr so viel Hype und Kohle generieren kann, kann ich nicht verstehen.
 
#12
Barbarossa

Barbarossa

Dabei seit
28.02.2010
Beiträge
193
Ort
Rhein-Mainer
Mein Team sind schon immer die Steelers. Leider hat im Wildcard-Game gegen die Ravens durch das verletzungsbedingte Fehlen von Le'veon Bell jeglicher Akzent im Laufspiel gefehlt.
Denver fand ich sehr enttäuschend. Peyton Manning wurde sogar ausgebuht. Ich denke, dass war sein letztes Spiel.
Jetzt drücke ich den Cheeseheads die Daumen. Mein Super Bowl Tipp lautet aber Pats gegen Seahawks. Die Defence der Seahawks ist rechtzeitig in Form gekommen.
Die Spiele schaue ich auf Sport 1 US und habe ich so auch schon viele Spiele der Regular Season gesehen.
 
#13
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.408
NFL ist schon heftig überbewertet .. meiner Meinung nach, der NHL Fan ist. Wie man für 16 Spiele
im Jahr so viel Hype und Kohle generieren kann, kann ich nicht verstehen.
Die wissen eben wie es geht. NHL, NBA und MBL haben wesentlich mehr Spiele, die Nr. 1 ist aber Football. Ich finde es auch krass, so eine Mini-Saison und trotzdem rollt die Kohle in LKW herein
 
#14
W

wolfeiso

Dabei seit
04.02.2014
Beiträge
48
Ort
Im wilden Süden
Mein Tip ist ebenso Hawks gegen Pats, und das von einem 49ers Fan:shock:

Ich freu mich schon sehr auf die Finals und natürlich den Superbowl, das muss immer live sein, also steht ein Tag Urlaub an.

Ich finde nicht, dass Football eine Minisaison ist, bei der körperlichen Belastung ist ein halbes Jahr durchaus hart genug!

Für die 49ers wäre es wirklich mal wieder an der Zeit in den Bowl zu kommen 2013 war soo knapp, aber ich hab's damals Ray Lewis fast gegönnt. Man konnte da ja nicht ahnen, dass es eher abwärts geht als aufwärts. Hoffentlich gibts nächste Saison eine stabile Defense und der draft gibt noch was schnelles für die offense her.

Trotz aller Rivalität mit Seattle wäre ich für die hawks, denn in Jahren mit nfl Gewinner Solls der Wirtschaft besser gehen,als in denen mit AFC Champions.
 
#16
2

2SLS

Dabei seit
13.10.2013
Beiträge
148
NFL ist schon heftig überbewertet .. meiner Meinung nach, der NHL Fan ist. Wie man für 16 Spiele
im Jahr so viel Hype und Kohle generieren kann, kann ich nicht verstehen.
Naja, ich denke die 16 Spiele spielen da auch eine Rolle- weil einfach jedes Spiel zählt. 11-5 oder 10-6 bedeutet den Unterschied zwischen Playoffs und nicht-Playoffs, und auch in den Playoffs darf man sich keine Fehler erlauben. Bei der NHL/NBA, und natürlich noch krasser bei der MLB ist es da halt etwas schwierig, die Aufmerksamkeit so hoch zu halten.

Und schlussendlich sollte man (leider) auch nicht vergessen, wie körperlich "kaputt" viele Spieler nach ihrem Karriereende schon bei "nur" 16 Spielen sind :(
 
#17
Barbarossa

Barbarossa

Dabei seit
28.02.2010
Beiträge
193
Ort
Rhein-Mainer
Da muss ich meinem Vorschreiber recht geben. Gerade in der NBA wird das erste Viertel/Drittel der Saison mehr oder weniger zum einspielen benutzt. Richtig Gas geben die Teams erst zum Ende hin, wenn es um die Play-Off Plätze geht.
In der NFL zählt jedes Spiel.
 
#18
Paul Kawka

Paul Kawka

Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
2.012
Ich bin totaler Basketball und damit NBA Fan. Habe aber auch 2 Jahre Football gespielt und natürlich somit NFL Fan.
Ich finde die NBA Season zu lange und die der NFL zu kurz ;-)
Ernsthaft, diese ersten 25 spiele in der NBA kann man knicken !
 
#19
2

2SLS

Dabei seit
13.10.2013
Beiträge
148
Es gibt ja Bestrebungen, die NFL-Saison auf 18 Spiele zu verlaengern und dafuer 2 der bisher 4 Testspiele zu streichen, die Spieler sind aber m.W. dagegen. Auch eine Ausweitung der Playoffs auf 8 Mannschaften war schon einmal angedacht.
 
#20
dottore007

dottore007

Dabei seit
06.05.2014
Beiträge
428
Ort
Odenwald
TV-Übertragungen gut und schön - aber es geht doch nichts über das Original in einem US-amerikanischen Stadion und die zugehörige Show drumherum. Bin Fan der Miami Dolphins und habe sie letztmals vor 4 Jahren live gesehen - also schon viel zu lange her :-(
 
Thema:

National Football League (NFL) -Thread

National Football League (NFL) -Thread - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] AlphaShark - Marine Nationale 22 mm

    [Erledigt] AlphaShark - Marine Nationale 22 mm: Nur ein paar mal angelegt und sauber. 22 mm mit brushed Hardware. Neupreis 32,00 Jetzt 20,00 EUR (plus Porto)
  • [Erledigt] 2 Marine Nationale 20mm Grün / Rot , Gelb

    [Erledigt] 2 Marine Nationale 20mm Grün / Rot , Gelb: Die beiden waren einen halben Tag jeweils am Arm 20mm , Incl Versand 18 Euro PayPal F&F
  • [Erledigt] Marine Nationale Nato 22mm Grün /Rot

    [Erledigt] Marine Nationale Nato 22mm Grün /Rot: Wurde genau für eine Stunde anprobiert Incl. Versand und PayPal F&F 10 Euro
  • [Erledigt] Nato Zuludiver 20mm, Marine Nationale grün-gelb

    [Erledigt] Nato Zuludiver 20mm, Marine Nationale grün-gelb: Verkaufe das Zuludiver Nato von Watchgecko, 20mm, Länge 30cm ohne Schließe. Hardware mattiert. Das Band ist von mir drei Tage getragen (nicht im...
  • Tudor MN (Marine Nationale) 7016/0

    Tudor MN (Marine Nationale) 7016/0: Tudor militäruhren Rolex hatte beim Vertrieb der Tudor Submariner nicht den gewohnten Erfolg der bekannten Rolex Submariner Ref. 5512 und 5513...
  • Ähnliche Themen

    Oben