nasenhaare

Diskutiere nasenhaare im Small Talk Forum im Bereich Community; nachdem hier schon über's falten oder knüllen philosophiert wurde, möchte ich ein ähnlich alltagstaugliches problem ansprechen: nasenhaare...
U

uhrmensch

Themenstarter
Dabei seit
30.09.2007
Beiträge
380
Ort
MD
nachdem hier schon über's falten oder knüllen philosophiert wurde, möchte ich ein ähnlich alltagstaugliches problem ansprechen: nasenhaare.

wem wachsen sie dolle, wem weniger? wer muß dagegen was tun? wie wird dagegen vorgegangen (nasenhaarschneider, schere, auszupfen - autsch - o.ä.)

los männer: attacke!!!
 
Holzmichel

Holzmichel

Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
790
Ort
Karl-Marx-Stadt
Auszupfen dann hat man länger Ruhe bzw. mit der Fingernagelschere stutzen.
 
U

uhrmensch

Themenstarter
Dabei seit
30.09.2007
Beiträge
380
Ort
MD
wenn ich beim auszupfen ein haar von weiter hinten erwische, schießt mir immer das pipi in die augen.
 
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
Ist war sehr persönlich, aber was sollst :D Ich benütze meist meinen Bartrasierer, das reicht in den meisten Fällen.
 
Seeker

Seeker

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
Okay ... Auf die Gefahr hin das Ihr ab jetzt über mich lacht werde ich Euch mein Nasenhaargeheimnis erzählen!

Man nehme einen Aufsatz für einen Naßrasierer (so 2 oder 3 Klingen) und drehe diesen im Nasenloch. Einmal<in die eine und einmal in die andere Richtung.

Resultat:

Keine Haare



Viele Grüße

Daniel
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.188
Ort
Wien, Favoriten
Seeker schrieb:
Okay ... Auf die Gefahr hin das Ihr ab jetzt über mich lacht werde ich Euch mein Nasenhaargeheimnis erzählen!

Man nehme einen Aufsatz für einen Naßrasierer (so 2 oder 3 Klingen) und drehe diesen im Nasenloch. Einmal<in die eine und einmal in die andere Richtung.

Resultat:

Keine Haare
und ein blutiges Waschbecken! :wink: Ist zumindest mir mal passiert, hatte die gleiche Technik , seitdem: zupfen!
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.682
Ort
Nördliches Berliner Umland
Seeker schrieb:
Okay ... Auf die Gefahr hin das Ihr ab jetzt über mich lacht werde ich Euch mein Nasenhaargeheimnis erzählen!
Man nehme einen Aufsatz für einen Naßrasierer (so 2 oder 3 Klingen) und drehe diesen im Nasenloch. Einmal<in die eine und einmal in die andere Richtung.
Resultat:
Keine Haare
Viele Grüße
Daniel
Hi Daniel,

das werde ich testen, und sollte mir dann die Nase abfallen, ziehe ich Dich beim nächsten Treffen übern Tisch. :wink: :wink:

Gruß Frankman
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.466
Ort
Wien Floridsdorf
Seeker schrieb:
... Man nehme einen Aufsatz für einen Naßrasierer (so 2 oder 3 Klingen) und drehe diesen im Nasenloch. Einmal<in die eine und einmal in die andere Richtung.

Resultat:
Keine Haare
...
Danke, Daniel!
Weiteres Resultat: KEINE NASE MEHR! :lol:

Blutende Grüße, Richard
 
Seeker

Seeker

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
@ Frankman & RiGa:

Etwas Gefühl gehört schon dazu, man muß es schon vorsichtig angehen. Aber wenn man das raus hat, ist es viel besser als die Haare zu zupfen (Autsch!).

Vielleicht solltet Ihr Euch schon einmal in die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses setzen, ehe Ihr den ersten Versuch unternehmt.


:D:D:D

Grüße

Daniel
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.466
Ort
Wien Floridsdorf
Ich hätte da 'mal 'ne Frage: :wink:
Wie geht Ihr eigentlich mit Euren Ar***haaren um?

Um schmierige Antworten wird nicht gebeten!
 
Thema:

nasenhaare

Oben