Nachträglicher Glasboden in Vintage-Uhr?

Diskutiere Nachträglicher Glasboden in Vintage-Uhr? im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Hallo Gemeinde, was haltet ihr denn davon: http://www.ranfft.de/cgi-bin/bidfun.cgi?00&ranfft&a&1usau&1171468835 Vom ZB vielleicht nicht...
#1
Karajahn

Karajahn

Themenstarter
Dabei seit
15.11.2006
Beiträge
268
Ort
Schwaan i. Mecklenburg
Hallo Gemeinde,

was haltet ihr denn davon:

http://www.ranfft.de/cgi-bin/bidfun.cgi?00&ranfft&a&1usau&1171468835

Vom ZB vielleicht nicht mehr so toll, aber sollte die für den Preis wechgehen, ist das noch i. O.? (Sollte das nächste mal vor dem Bieten diese Frage stellen... :oops: )

Nun zu meinen Anliegen.

Nachträglich ein Glasboden? Entweder ins originale "Bodenblech" (vielleicht zu dünn?) Oder etwas passendes (Schraubboden)? Hat da einer von euch Erfahrung? Sollte preislich noch zur Uhr passen.

Gruß
Karsten
 
#4
O

oppa tictac

Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.746
Ort
CEBITcity
schöne uhr, ranfft zu empfehlen. glasboden wenn überhaupt dann vorgefertigten, auf keinen fall original verändern(geht das überhaupt?)
 
#5
Karajahn

Karajahn

Themenstarter
Dabei seit
15.11.2006
Beiträge
268
Ort
Schwaan i. Mecklenburg
auf keinen fall original verändern(geht das überhaupt?)
...um Gottes willen, nein, das habe ich mittlerweile gestrichen. Laut Aussage von Ranfft (wirklich zu empfehlen... :-D ) ist dazu der Boden zu dünn, um Glas einzusetzen.
Aber vielleicht finde ich ja einen Uhrenvirusinfizierten Handwerker, der mir einen extra GB herstellt... :oops:

Gruß
Karsten
 
#8
M

Mechanikfreund

Dabei seit
18.10.2006
Beiträge
97
Habe die fast gleiche, jedoch etwas ältere Uhr ,ca. 1949/1950 auch Kaliber 262 allerdings mit gedrücktem Boden, würde da niemals einen Glasboden reinsetzen lassen.





1. ist ein orginaler Boden ( und wenn noch schön verziert ) eine gute und wertvolle Sache bei einer Vintage Uhr und
2. ist das zwar ein sehr gutes,aber nicht gerade spektakuläres Werk von der Optik



http://img151.imageshack.us/img151/3232/cimg5709de3.jpg

oppa tictac: bilder bitte nur <=800x600



Aber auf jeden Fall eine schöne Uhr, und Universal Geneve ist auch eine von den besseren Uhrenfirmen der Schweiz im Vintagebereich,..hat sehr gute Chronographen gebaut. :wink:

Gruss
 
#9
G

Gerret

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
113
Ort
Ruhrgebiet
ducaticorse21 hat gesagt.:
Hallo,

erstmal hast Du mit Roland Ranfft eine sehr gute Wahl getroffen... :ok:


Dann empfiehlt es sich immer den Originalboden zu behalten, und sich einen anfertigen zu lassen. Die einzige Adresse die mir dafür bekannt ist, ist folgende...

http://www.thomaspreik.de/glasbodenfertigung.htm
Die Seite ist ja wahnsinn. Was Ihr nicht alles wisst :-D . Nur wahrscheinlich ist die Uhr dann nicht mehr so wasserdicht. Und bei neueren Uhren kann man die Garantie wohl auch wegschmeißen.
 
#10
Karajahn

Karajahn

Themenstarter
Dabei seit
15.11.2006
Beiträge
268
Ort
Schwaan i. Mecklenburg
#11
Karajahn

Karajahn

Themenstarter
Dabei seit
15.11.2006
Beiträge
268
Ort
Schwaan i. Mecklenburg
So, liebe Leute, da ist sie, meine erste echte Vintage:


[/URL][/img]


[/URL][/img]

[/URL][/img]

...und mal unter uns, das mit dem Glasboden, glaube ich, passt wirklich nicht so richtig zur Erscheinung :oops:

Gestern noch das neue Band und fertig 8) 8)
(Beim richtigen Licheinfall sieht man, dass die Zeiger am Rand blau sind...-was passt da besser? Ist im Original aber nicht ganz so blau wie auf dem ersten Bild)
Übrigens hat die Uhr jetzt seit 14 Tagen 6 sec. Nachgang pro Tag, für das Alter hervorragend, wie ich finde :-D :-D
Gruß
Karsten
 
#12
Tictras

Tictras

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
2.182
Gratuliere - und wenn die Zeiger vom Rand her noch zum Armband passen - Herz, was willst Du mehr? Auch die Gangwerte sind top! Viel Spaß weiterhin damit.
 
#13
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
@Karajahn,

ein schönes Vintage-Ührchen haste da :-D

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick,

der z.zt. auf ne ersteigerte OMEGA Taschenuhr anno 1916 wartet und schon auf heißen Kohlen sitzt... :P
 
#14
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
9.718
Meine Ankra ist derzeit bei Thomas Preik zwecks Glasboden. Sehr freundlicher Kontakt, allerdings besser direkt anrufen und nicht mailen.

Derzeit versucht H. Preik, einen vorhandenen Glasboden an meine Uhr anzupassen. Dauert zwar etwas, ist aber günstiger als die Anfertigung eines komplett neuen Glasbodens.

Melde mich, wenn es was neues gibt.
 
#15
Karajahn

Karajahn

Themenstarter
Dabei seit
15.11.2006
Beiträge
268
Ort
Schwaan i. Mecklenburg
:-D :-D :-D ...danke für die Glückwünsche,freu mich auch jeden Tag über das Ührchen, zumal sie jetzt einen Vor-Nachlauf von 0 (null) Sekunden hat 8) 8)
Am Tage den Nachgang von 7 Sekunden, den sie des nächtens wieder aufholt, da ich sie abends aufziehe 8) 8)

@JochensUhrentick
Freu mich schon auf die Bilder deines Taschenührchens... :-D

@mecaline

Hatte mich auch mehrmals an Thomas Preik per Mail gewandt, aber keine Reaktion erhalten, da ist Telefonkontakt wohl wirklich angebracht.

Derzeit versucht H. Preik, einen vorhandenen Glasboden an meine Uhr anzupassen
Hattest du den Glasboden mit geschickt oder hatte den Thomas Preik?
Grüße
Karsten
 
#16
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
9.718
Ich habe nur die Uhr gesendet. Herr P.hat einen Fundus an Glasböden und versucht gerade, einen etwas zu grossen Glasboden an meine kleine Uhr (35mm) anzupassen.

Herr P. wirkt auf mich wie ein Tüftler, den man am besten einige Zeit in Ruhe arbeiten lässt (und nicht mit eMails nervt ;-) Aber das spricht ja eher FÜR einen guten Uhrmacher.

Eine freundliche Rückantwort hatte ich auch von meister@uhrmacher-calau-de Herrn Reinhard Hemmerling. Da könntest Du es auch mal versuchen.

Aber wie gesagt, sobald ich was neues habe...
 
Thema:

Nachträglicher Glasboden in Vintage-Uhr?

Nachträglicher Glasboden in Vintage-Uhr? - Ähnliche Themen

  • Nachtrag zu meinem ersten Beitrag Thema Kalligrafie

    Nachtrag zu meinem ersten Beitrag Thema Kalligrafie: Hier nun ein von mir geschriebener Text :
  • Nachträglich eingefügt vermeiden

    Nachträglich eingefügt vermeiden: Wie kann man eigentlich verhindern, dass, wenn ich einen aktuellen Beitrag den ich verfasse, in den Beitrag vom Tag vorher hineineditiert wird...
  • Citizen Diver BN100-51E - nachträglicher Einbau Saphirglas

    Citizen Diver BN100-51E - nachträglicher Einbau Saphirglas: Hallo Uhrenfreunde, ich möchte meinen o. g. Diver mit einem Saphirglas aufwerten. Im Netz bin ich auf www.taucheruhren.de gestoßen. Nach...
  • [Erledigt] Antworten im Forum werden zu --Nachträglich hinzugefügt--

    [Erledigt] Antworten im Forum werden zu --Nachträglich hinzugefügt--: Hallo liebe Forumsprofis, ich habe im Moment das Problem, dass ich eine Antwort auf einen eigenen Forumsbeitrag schreiben möchte, dieses aber...
  • Glasboden nachträglich montieren ?

    Glasboden nachträglich montieren ?: möchte gerne einen glasboden haben. wo kann ich einen kaufen :?: wer macht es :?: wie sieht es mit der garantie aus :?: geht das überhaupt...
  • Ähnliche Themen

    Oben