N.I.M.O.C. (Nautische Instrumente Mühle Owners Club)

Diskutiere N.I.M.O.C. (Nautische Instrumente Mühle Owners Club) im UhrForum Clubs Forum im Bereich Small Talk; Guten Morgen, ich "grabe" diesen Beitrag mal aus... Gibt es hierzu evtl. ein Foto? Vorweihnachtliche Grüße

Uhrenspecht

Dabei seit
02.10.2019
Beiträge
34
Hallo Dominik,
also das Kautschukband der Marinus passt an der Sea Timer Black somit passt das Band auch anders herum. ;-)
Bild von der Sea Timer mit Kautschukband findest du ein paar Seiten zurück.
 

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
2.738
Ort
OWL
@TTS78

Meines Erachtens hat solch ein Foto noch niemand gepostet. Wobei ich den Sinn darin auch kaum erkennen kann, was aber daran liegt, dass ich MB und auch KB besser finde als das NB der SeaTimer. :-)

Es gab hier im Faden von Bildern der ST mit Kautschuk. Das weiß ich. Passen wird es auch anders herum, da die Gehäuse gleich sind.

Ob man es möchte ist dabei die andere Frage. ;-) Ich habe noch ein neues Band der SeaTimer BlackMotion (das an meiner Uhr war) rum liegen, ich habe zu kleine Ärmchen und benötige ein Band in S. Bei Bedarf kann ich das gerne abgeben. ;-) Sonst bleibt es im Fundus.

Gerrit
 

TTS78

Dabei seit
01.10.2019
Beiträge
20
Ort
Voreifel
@Cheops

Ich hatte auch keines finden können.

Mich hatte nur die Wandlungsfähigkeit der Marinus interessiert. Bilder der Marinus mit KB, MB und auch farbigen NB hab´ ich schon finden können.

Brauche noch etwas Input, um mir den Kauf der Marinus "schön" reden zu können.... :D
 

Headknocker

Dabei seit
03.10.2015
Beiträge
483
Weiter vorne habe ich von der Seebataillon einiges an Leder und an Erikas gepostet, da könnte man Analogien bilden

später edit: irgendwo müsste auch eins am Nylon der Yachttimer sein
 
Zuletzt bearbeitet:

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
2.738
Ort
OWL
Die YT hatte ein blaues Band, die SB ist halt blau. Ob das dann mit der schwarzen Marinus 1:1 zu übernehmen ist, kann ich nicht sagen.

Die Marinus, SB, YT (naja evtl.) und/oder Rasmus würde ich vom Stil der Uhren nicht unbedingt an Leder packen. Kann man natürlich dennoch machen - habe eine Rasmus am Leder bekommen. Ist eben sehr ungewohnt. Bei den Rasmen ganz wichtig: nur sehr "starke" Bänder benutzen und auf keinen Fall Natos. Die Uhr ist extrem schwer / wuchtig, da zerrt die Uhr am dünnen Nato, so macht das tragen dann keinen Spaß.

Ob man Nato / Erika an der Marinus tragen kann? Denke das ginge. Die Uhr als solches ist nicht so gewaltig wie die Rasmus (1).

Was ich genial finde (selber nicht habe): die PVD Marinus am schwarzen Metallband. Irgendwo habe ich in den weiten des Internets dazu Fotos gesehen und das Band sah spitze aus. Ich empfehle es aber ausdrücklich niemanden zu kaufen, ich habe keine Erfahrung wie lange es (vor allem das Band / Deskdiving) gut ausschaut.

Kommen wir zur GMT Marinus zurück: Nato/Erika im Hinterkopf, ggf. ist ein Nato schon vorhanden und man kann die Uhr von den Gewichtsverhältnissen auch an einem farblich weniger gut passenden Band testen. Ich denke aber, dass es keine Probleme geben würde. Leder würde ich nicht nehmen - wenn überhaupt dann ein sehr grobes. Das passt sonst eher nicht zu den großen Zeigern der Uhr. MB sehe ich ebenso wie KB als sehr gut an, wobei das MB leider relativ kostenintensiv ist (Liste: MB 240 Euro, Schließe für Kautschuk (neue Ausführung) 110 Euro, Band um die 70 glaube ich aus dem Kopf). Wenn man eine gebrauchte ohne (passendes) Band kauft und eben original nachrüsten will, ist KB fast so teuer wie MB.

Die Haltbarkeit der KB von Mühle ist sehr gut, ich habe noch nie eins wegen eines Defekts ausgetauscht.

Bei den NB ... hmmm ... ;-) Ich bin eben nicht so der Freund davon. :-) Aber das schwarze sollte auch gehen, ist aber bei weitem nicht so haltbar wie KB/MB - aber auch preiswerter. Die Optik könnte man ggf. mit einem Natoband simulieren - zumindest der sichtbare Teil Richtung Uhr.

Alternativ könnte man auch ein Hirsch Performance Band nehmen, die ich zwar als kostenintensiv aber optisch / Leistung serh gut finde. Ich habe diverse untypische Uhren mit Hirsch Robbys ausgestattet: Teutonia II Großdatum Chronometer blau oder 29er Zeigerdatum (beide jeweils blaues Unterteil an den Bändern). die Kampfi vom originalen Band (rate ab es zu tragen, es ist qualitativ nicht SO gut) auf rotes Hirsch Robby gewechselt. Hirsch gibt 3 Jahre Garantie auf die Bänder. Bei meinem Trageverhalten sollten die Bänder mich überleben. :-)

So was kann ich jetzt noch schlaues / dummes zu Bändern und Marinus sagen?! :-) Ich glaube nichts mehr - ich habe fertig.

Gerrit
 

Headknocker

Dabei seit
03.10.2015
Beiträge
483
So ein DI Chronissimo. Könnte durch aus, analog zu Sinn und Tutima, an der Marinus wirklich gut aussehen
 
Zuletzt bearbeitet:

atopo

Dabei seit
07.03.2019
Beiträge
233
Ort
Knapp neben Wien
Drei Monate hab' ich mit den Mademoiselles rumgemacht .... und gestern, da war mir plötzlich das Lassez faire mit den Gangwerten zu viel, und ich wollte wieder eine Uhr tragen die nach einer Woche immer noch die richtige Zeit anzeigt.
IMG_0040.JPG
Nur mit dem Band bin ich nicht glücklich, wenigstens bis zum Sommer soll die Uhr ans Leder.
 

PuckCyber

Dabei seit
01.02.2015
Beiträge
1.920
Ort
Baden
Ich kann heute Geburtstag feiern. ;-)

Am 23.12.2014 bekam ich meine erste Mühle, die Terranaut III Trail. :super:

Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich mich gefreut habe. :klatsch:

20201223_210636.jpg

Wenn ich an der Zukunft denke, wird mir Angst und Bange. :shock:

Gruß
Puck
 

StefanPK

Dabei seit
21.11.2013
Beiträge
428
Ort
Kölner Umland
Soeben aus der ersten Revision aus Glashütte zurückgekehrt, meine Titan-Marineflieger, vor genau 20 Jahren von mir gekauft. Sieht aus wie neu, ich freu mich 😊
 

Anhänge

  • 4F94F6C4-6E8A-4C62-9482-647A2C2BD9F5.jpeg
    4F94F6C4-6E8A-4C62-9482-647A2C2BD9F5.jpeg
    282,2 KB · Aufrufe: 7
  • 892B0D84-BB61-48BC-B17E-BDDAD9345ADB.jpeg
    892B0D84-BB61-48BC-B17E-BDDAD9345ADB.jpeg
    311,3 KB · Aufrufe: 7
  • 549552A0-31E4-40A8-838F-D1F52DC1B90E.jpeg
    549552A0-31E4-40A8-838F-D1F52DC1B90E.jpeg
    414,6 KB · Aufrufe: 5
  • 64034996-5E1C-49DB-AD7F-2F49B7D07F4D.jpeg
    64034996-5E1C-49DB-AD7F-2F49B7D07F4D.jpeg
    246,9 KB · Aufrufe: 5
  • 86D6D48E-4C0A-47E1-8C2A-84F48CA1EA04.jpeg
    86D6D48E-4C0A-47E1-8C2A-84F48CA1EA04.jpeg
    175 KB · Aufrufe: 5
  • ECFBE827-661C-4BF0-9D1C-105C2C87B89F.jpeg
    ECFBE827-661C-4BF0-9D1C-105C2C87B89F.jpeg
    278,1 KB · Aufrufe: 5
Thema:

N.I.M.O.C. (Nautische Instrumente Mühle Owners Club)

Oben