N.I.M.O.C. (Nautische Instrumente Mühle Owners Club)

Diskutiere N.I.M.O.C. (Nautische Instrumente Mühle Owners Club) im UhrForum Clubs Forum im Bereich UhrForum Clubs; Moin @FliegerPRS200 Herzlichen Glückwunsch zur SAR Flieger. Leider kann ich Dir hier nicht weiterhelfen, noch ist es mir nicht vergönnt...
Cheops

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
1.677
Ort
OWL
Moin @FliegerPRS200

Herzlichen Glückwunsch zur SAR Flieger.

Leider kann ich Dir hier nicht weiterhelfen, noch ist es mir nicht vergönnt gewesen eine SAR Chrono zum "vernünftigen" (=billigen) Preis zu erhaschen. :-) Was man unter "recht locker" versteht, mag auch unterschiedlich aufgefasst werden: wenn Du den großen Drucker (unten links) meinst, ist es natürlich klarer, da minimale Bewegungen am Gehäuse sich bei dem großen Drücker gefühlt verstärken.

Letztes JAhr bei Mühle? Was ist angekreuzt was gemacht wurde? Sofern eine Revision durchgeführt wurde, besteht eine 2jährige Garantie, mit der Frage als am einfachsten an Mühle wenden. Dort hilft man auch telefonisch gerne weiter. Die Antwortzeit bei Facebook ist auch sehr gut, wobei aber natürlich das Mühle Team nicht 24/7 am arbeiten ist (!).

Falls Du einschicken auf gut Glück vermeiden willst, kannst Du die Uhren mal beim Konzi vergleichen. Die meisten haben damit keine Probleme. Die SAR Chronos sind auch häufig vorrätig da diese doch ganz gut nachgefragt zu sein scheinen.

Gerrit
 
FliegerPRS200

FliegerPRS200

Dabei seit
15.11.2011
Beiträge
232
Ort
Zwischen Sachsen-Anhalt und Brandenburg
Tag Gerrit,
danke für die Info.
Also Mühle hatte vor einer Weile schon mal eine Retour wegen dieses Problems, es ist wohl wirklich so das die Drücker etwas Spiel haben. Ich hatte jetzt lange Zeit eine Sinn mit verschraubten Drückern und bin da wohl noch etwas von der Festigkeit verwöhnt. Bei meinen anderen Chronos sitzen die Drücker auch nicht so richtig fest.

Hier ist der kleine Übeltäter im Einsatz8-)
20181207_130503-01.jpeg
 
Cheops

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
1.677
Ort
OWL
Ob die Stege passen? Einfach bei Miro nachfragen. :-)

Beim Konzi werde ich immer merkwürdig angeschaut, dass ich die Bänder nicht wechsele sondern die Uhren ... hmmm ... :-) Ich finde viele Mühle-Bänder an den Uhren sehr passend, teilweise auch echt genial gemacht. Dabei denke ich z. B. an die Bänder mit Doppeldornschließe (Vision 2001, Pilot-Serie). Die sehen an den Uhren auch prima aus.

Schwierigkeiten mit Bändern hatte ich bisher (rein optischer Natur): 29er Chrono s/w an Leder - ging gar nicht: zuerst auf das MB gewechselt, perfekt. Danach aber das Hirsch Robby bekommen nicht minder perfekt.
Die Bänder "-NB", die unten ein (Kunst-)Leder Teil und dann ein Neopren Teil haben sind für meine Ärmchen nix: da gehen keine weiteren Löcher rein, kann ich nicht anziehen. Das war an der 29er Zeigerdatum dran, in der Folge musste es natürlich ab und durch das zuvor der 29er Chrono geklaute MB dran: ging auch, aber am Chrono viel besser. Perfekt an der Zeigerdatum: Hirsch Robby in blau. Letztlich war auch wechselfähig das originale Band (Alligator) der Teutonia II Großdatum in blau: helles Leder an der Uhr? Ja nein ... sah echt nicht gut aus. Viel zu hell, in dunkel vielleicht schöner aber so? ne ... Dann ein (na wer errät es??) ein Hrisch Robby in blau dran gemacht. Ganz neue Uhr! Foto geht derzeit nicht, die Gangreserve ist derzeit nicht perfekt und wird gerade bei Mühle (Garantiefall) überarbeitet. Ach ja das helle alligator kam dann an die Teutonia Großdatum (-75) dran: da sieht es sehr gut aus.

Bla bla ... nun ganz vergessen: die SAR Flieger steht Dir perfekt: super Optik bei Dir. Wirkt nicht zu groß sieht wirklich 1A aus.

Das Wackeln der Drücker muss ich mal überprüfen, ahbe gerade aber die "kleine Schwester" an. Da kann ich nichts wackeln lassen. :-)

Viel Spaß mit der Uhr

Gerrit
 
FliegerPRS200

FliegerPRS200

Dabei seit
15.11.2011
Beiträge
232
Ort
Zwischen Sachsen-Anhalt und Brandenburg
Ich greife mehr auf meine Natos zurück, somit muss ich die Schrauben nicht immer lösen. Außerdem sehen Lederbänder an dem eher modernen S.A.R Chrono komisch aus:roll:.

Danke!
Für mich ist das Teil echt gewaltig, war echt schon am Grübeln. Ob das so das richtige ist.

Mühle meinte es gibt eine gewisse Toleranz bei den Drückern, ich bin da wohl noch von der Festigkeit der verschraubten Drücker sehr verwöhnt.

Haben wir....:ok:
 
PuckCyber

PuckCyber

Dabei seit
01.02.2015
Beiträge
1.604
Ort
Baden
Der S.A.R. Chronograph ist kaum zu übersehen. :super:

Mir gefällt das Kautschukband extrem gut, da es die passenden Bandanstösse hat.
Außerdem ergibt es einen fließenden Übergang zum Metallgehäuse und dem schwarzen ZB. ;-)

Gruß
Puck
 
Cheops

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
1.677
Ort
OWL
Herzlichen Glückwunsch Klaus,

Du hast einen erwischt, der bereits fertig getsellten Yacht Timer. Erstaunlich, dass ich welche bei eBay/Chrono24 finde und selber als einer der Erstbesteller meine "noch vor Weihnachten" bekommen soll.

Aber: besser spät als nie!

Der Chrono vom Thilo steht bei nur 1.720 Euro ... läuft aber noch 3,5 Tage.

VG

Gerrit
 
Speedjunky

Speedjunky

Dabei seit
19.06.2008
Beiträge
158
Ort
Mülheim/Ruhrpott
Herzlichen Glückwunsch Klaus,

Du hast einen erwischt, der bereits fertig getsellten Yacht Timer. Erstaunlich, dass ich welche bei eBay/Chrono24 finde und selber als einer der Erstbesteller meine "noch vor Weihnachten" bekommen soll.

Aber: besser spät als nie!

Der Chrono vom Thilo steht bei nur 1.720 Euro ... läuft aber noch 3,5 Tage.

VG

Gerrit
Danke Gerrit,
habe meine Anfang September bekommen...
Gruss Klaus
 
exciseman

exciseman

Dabei seit
31.05.2018
Beiträge
95
Und Anfang Oktober hatte ich diesen schönen Yacht-Timer auf Sylt in der Hand, als ich nach dem Rescue Timer geschaut hatte.
 
Cheops

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
1.677
Ort
OWL
-seufz-

Aber gestern war es dann auch endlich bei mir soweit. Besondere Kunden bekommen besondere Uhren. Auf meine habe ich nur besonders lange warten müssen.

Dadurch, dass die Bestellung seitens des Konzis nicht mehr geändert wurde - ich brauche ein KURZES Band - habe ich die Uhr dann "leider" nicht mehr verschweißt bekommen. Gibt mir natürlich die Möglichkeit die Uhr auch einmal anzuziehen... was ich natürlich auch gemacht habe. Ich denke, ich lasse die nicht neu verschweißen. :D

20181221.jpg

Das Blau ist bei mir immer ein gewisses Problem, da ich "die beste blaue Uhr der Welt" habe. ;-) Bei der Yacht Timer ist das Blau extrem passend und es stört mich nicht, dass sie nicht so aussieht / rüber kommt wie die Zürich Blaugold. Da kommen leider Uhren wie die Kampfschwimmer oder die Panova blau nicht mit (rein vom ZB/ZB-Farbe her).

Auf den ersten Bildern war ich bereits begeistert, das hat sich nachdem ich sie in der Hand hatte noch verstärkt.

Die Auslieferung "vor Weihnachten" war relativ schwer zu beeinflussen, da ich leider (noch) nicht direkt bei Mühle Uhren bestellen kann. So läuft alles über Konzi(s), ich muss dann immer den Weg gehen, was es nicht einfacher macht. Ich bin mir allerdings recht sicher, dass ein Kunde, der 2.400 Euro dem Händler gegeben hat, die eigentlich bestellte Uhr bekommen hatte oder eben, dass der Konzi zunächst Bestellungen gesammelt hat und diese dann gebündelt an Mühle gab.

Es ist ja nicht so, dass ich sonst keine Uhr zum tragen hätte ... Übringens ist nun Schluss mit Mühle! Ich werde keine mehr kaufen! ... Ich habe keine Spangen mehr, die man auf die Displays steckt, auf denen dann die Uhren hängen. Vielleicht bringt der Weihnahctsmann aber ein neues Display? Wenn ein Konzi im Januar die Tore schließt ... :-) Oder ich bekomme vorher mit einer Reparatur einer Uhr noch ein paar Alt-Spangen zugesendet. Dann geht es doch wieder weiter.

Denkt an den guten Zweck, zückt das Portemonnaie und kauft die ProMare Chrono 0001! ;-) Link oben. NOCH ist die Uhr nicht zu teuer. - Finde die Aktion super, Mühle ätte die Uhr auch einfach aufarbeiten können und dann "refurbished" verkaufen können. 10-20% unter Neupreis wie es andere Firmen aus GH vormachen und das Geld einfach einstecken.

Gerrit
 
Whistleblower

Whistleblower

Dabei seit
22.12.2018
Beiträge
1
Ort
Müncheb
Guten Abend,
ich bin neu hier und dies ist auch gleich mein erster Beitrag.
Ich war schon immer ein Fan von Mühle und gerade die Teutonia II hatte es mir angetan.
Als dann allerdings eine neue Florette mit dem modifizierten SW200er angeboten wurde, habe ich mich in dieses Stück verliebt.
Das silberne guillochierte ZB ist traumhaft anzusehen.
Was ich allerdings komisch finde, ist, dass online keine einzige Mühle Florette angeboten wird, weder neu noch gebraucht.
Vielleicht wisst ihr da ja mehr?

Grüße!
48404562_594751190968089_3554681819418853376_n.jpg
48415805_499544183869421_3169957211891826688_n.jpg

P.S.: leider habe ich die Bilder nicht kleiner bekommen.
 
Cheops

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
1.677
Ort
OWL
Herzlichen Glückwunsch @Whistleblower zur Advents-Florette vom letzten Wochenende.

Die Uhr sit wirklich toll, ich habe sie nicht (da ich bereits die Chronoemeter M VI habe).

Zu Deiner Frage nach weiteren Angeboten nach Floretten -> HIER hätten wir eine.

Die Bilder werden hier automatisch verkleinert, mach Dir keine Gedanken.

Viel Freude mit der Klassischen Mühle

Gerrit

Ach ja: und willkommen im Uhrforum und im NIMOC! :-)
 
Cheops

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
1.677
Ort
OWL
Zumindest könnte man den UM des VErtrauens einmal drüber schauen lassen. Einmal ZEitwaage wird da schon näheres bringen. Evtl. Kagenfehler? Muss man da mal sehen, aus der Enfernung ist es schwierig.
VG

Gerrit
 
Obst13e

Obst13e

Dabei seit
09.07.2013
Beiträge
43
Zumindest könnte man den UM des VErtrauens einmal drüber schauen lassen. Einmal ZEitwaage wird da schon näheres bringen. Evtl. Kagenfehler? Muss man da mal sehen, aus der Enfernung ist es schwierig.
VG

Gerrit
Hab ja auch eine einfache Zeitwaage - Weishi No 1000

Zifferblatt oben -5s/d 266° 0,0ms 52,0°
Zifferblatt unten -6s/d 255° 0,0ms 52,0°
12 oben -1s/d 250° 0,2ms 52,0°
3 oben -3s/d 245° 0,2ms 52,0°
6 oben -8s/d 240° 0,2ms 52,0°
9 oben -4s/d 246° 0,1ms 52,0°
 
Cheops

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
1.677
Ort
OWL
Öhm ja ... zumindest einmal nachregulieren kann man die Uhr. zu liegen. Die Amplitude ist doch auch okay?!

Magnetismus kann es nicht sein, dann sollen die Uhren vor gehen.

Ob es letztlich (schon) Zeit für eine Revision ist? Wie alt ist die Uhr? Wie viel gelaufen? Zunächst würde ich immer versuchen das Problem preiswert lösen zu lassen. :-) Das ist dann nicht die Revision. :-)

Das ETA 2824 oder SW 200 sind von jedem besseren UM zu revidieren - leider kostet die (wirklich gute) Arbeit bei Mühle recht viel Geld. Problem ist da natürlich das eine M12 exakt das identische kostet wie eine Uhr für rund 2.000 Euro Liste. Bei der M12 sind 300 Euro gefühlt viel mehr Geld als z. B. für eine Marinus oder einen Nautic Timer.

Letztlich kann die Daten ein TEchniker (UM Profi/Semi-Profi/Hobby) besser deuten als ich. :-)

VG und frohes FEst

GErrit
 
Obst13e

Obst13e

Dabei seit
09.07.2013
Beiträge
43
Öhm ja ... zumindest einmal nachregulieren kann man die Uhr. zu liegen. Die Amplitude ist doch auch okay?!

Magnetismus kann es nicht sein, dann sollen die Uhren vor gehen.

Ob es letztlich (schon) Zeit für eine Revision ist? Wie alt ist die Uhr? Wie viel gelaufen? Zunächst würde ich immer versuchen das Problem preiswert lösen zu lassen. :-) Das ist dann nicht die Revision. :-)

Das ETA 2824 oder SW 200 sind von jedem besseren UM zu revidieren - leider kostet die (wirklich gute) Arbeit bei Mühle recht viel Geld. Problem ist da natürlich das eine M12 exakt das identische kostet wie eine Uhr für rund 2.000 Euro Liste. Bei der M12 sind 300 Euro gefühlt viel mehr Geld als z. B. für eine Marinus oder einen Nautic Timer.

Letztlich kann die Daten ein TEchniker (UM Profi/Semi-Profi/Hobby) besser deuten als ich. :-)

VG und frohes FEst

GErrit
Die Uhr ist von 10/2014, „immer getragen“.

Nachregulieren habe ich sie schon mal 01/2018 lassen.
 
Thema:

N.I.M.O.C. (Nautische Instrumente Mühle Owners Club)

N.I.M.O.C. (Nautische Instrumente Mühle Owners Club) - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Nautische Instrumente Mühle Glashütte Antaria Dresser M1-39-25-LB Full-Set

    [Verkauf] Nautische Instrumente Mühle Glashütte Antaria Dresser M1-39-25-LB Full-Set: Ich verkaufe hier privat meine Mühle Antaria Datum aus dem Jahr 2012 im Full-Set. Die Uhr läuft einwandfrei. Geringe Gebrauchsspuren sind...
  • [Erledigt] Nautische Instrumente Mühle Glashütte 29er Zeigerdatum

    [Erledigt] Nautische Instrumente Mühle Glashütte 29er Zeigerdatum: Hallo zusammen, auch diese Uhr soll ein Opfer der Ausdünnung meiner Sammlung werden. Die Mühle war eine Weile mein täglicher Begleiter, wurde...
  • [Erledigt] Nautische Instrumente Mühle Glashütte S.A.R Rescue Timer full-Set aus 02/15

    [Erledigt] Nautische Instrumente Mühle Glashütte S.A.R Rescue Timer full-Set aus 02/15: S.A.R Rescue Timer full-Set aus 02/15 von Nautische Instrumente Mühle Glashütte mit zus. Edelstahlarmband u. a.. Detaillierte Beschreibung der...
  • [Erledigt] Nautische Instrumente Mühle Glashütte/SA. 29er Zeigerdatum

    [Erledigt] Nautische Instrumente Mühle Glashütte/SA. 29er Zeigerdatum: Hallo zusammen, auch diese Uhr soll ein Opfer der Ausdünnung meiner Sammlung werden. Die Mühle war eine Weile mein täglicher Begleiter, wurde...
  • Neue Uhr: Nautische Instrumente Mühle 29er Tag/Datum

    Neue Uhr: Nautische Instrumente Mühle 29er Tag/Datum: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42,4 mm Wasserdicht: 100m Uhrwerk: Sellita SW220-1 Gangreserve: 38 h Preis: ca. 1.500 EUR Hier noch nähere...
  • Ähnliche Themen

    Oben