MunichTime 2009 - Der Live Bericht

Diskutiere MunichTime 2009 - Der Live Bericht im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, wie versprochen: der Bericht von der MunichTime 2009. Das Wochenende gehörte ganz den Uhren und vielen namhaften...
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #1
carpediem

carpediem

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.932
Hallo zusammen,

wie versprochen: der Bericht von der MunichTime 2009.

Das Wochenende gehörte ganz den Uhren und vielen namhaften Herstellern, die ihre Zeitmesser einem breiten Publikum in stilvoller Atmosphäre hautnah präsentierten. Die Exponate fanden im Ambiente des Bayrischen Hofes ein würdiges Umfeld.
Wie schon letztes Jahr waren neben ausgiebigem Probetragen der meisten Modelle ausgiebige Inspektionen der schönen Objekte möglich. Die fachkundigen Aussteller beantworteten bereitwillig alle gestellten Fragen und mehr als einmal war doch die eine oder andere Überraschung dabei. Wer im Fachsimpeln die Zeit vergass, hatte Mühe, die Ausstellung zu bewältigen.

Für einen Uhrenliebhaber war dieses Wochenende ein einziges Erlebnis und auch ich nutzte die Gelegenheit, sowohl am Samstag, als auch am Sonntag die Ausstellung zu besuchen. Der Eintrittt war - wie immer - frei und Prospektmaterial gab es, soviel man tragen konnte.

Nicht alle Besucher und Forenmember hatten sich abgesprochen, und so gab es schon ein paar Schnupperfotos im Kalender.
Das Fotografieren der Vitrinenobjekte war leider nicht immer ganz einfach und unter den vielen verschiedenen Lichtverhältnissen musste der eine oder andere Kompromiss herhalten. Der Kamera und dem Fotografen wurde mitunter einiges abverlangt. Ich hoffe, die Bilder gefallen Euch.

Aber...genug geredet. Los geht´s.





Anreise und rein ins Getümmel: der Bayrische Hof in München


18486-img-6731.jpg


18485-img-6733.jpg


Hier der Blick vom Foyer in den Hauptausstellungsraum:

18484-img-6736.jpg



Gleich rechterhand der Stand von Jaeger LeCoultre:

18483-img-6738.jpg


und Vacheron Constantin

18482-img-6739.jpg


Mit einer Nachbildung des Kalibers 2450 im Maßstab 10:1 :shock:
(edit. geändert. Steht auf dem Schild auch falsch drauf. Danke f.d.Hinweis)

18481-img-6740.jpg


Uhrenbeweger hinter Stahl....

18479-img-6744.jpg


Und nun ein paar Impressionen von Jaeger LeCoultre:

18478-img-6745.jpg

18477-img-6747.jpg

18476-img-6748.jpg

18474-img-6751.jpg

18473-img-6752.jpg


18472-img-6753.jpg


Für die Liebhaber der weniger großen Zifferblätter:

18471-img-6755.jpg


Klassisch schön:

18470-img-6756.jpg


18469-img-6758.jpg


Ein Besuch bei Montblanc und einem berliner Forenkollegen hinter dem Tresen. ;-)

18467-img-6761.jpg


18468-img-6759.jpg


18466-img-6762.jpg


Der Katalog hat schon einen neuen Besitzer gefunden. :D

18465-img-6763.jpg


18464-img-6764.jpg


Die Neuheit dieses Jahres...darauf komme ich später nochmal zurück:

18463-img-6765.jpg


Corum. Blasen gab es keine dieses Mal... :-)

18462-img-6766.jpg


18446-img-6786.jpg


18445-img-6788.jpg


18444-img-6789.jpg


Gerald Genta:

18461-img-6767.jpg


Ebel:

18459-img-6769.jpg


18458-img-6770.jpg


Auf dem deutschen Markt kaum vertreten. An dem Tag das erste Mal auf der MunichTime mit einem starken Auftritt: Daniel Roth.
Wir haben uns lange unterhalten und eine sehr ausführliche Präsentation bekommen. Aber seht selbst:

18457-img-6771.jpg


Ein Kunstwerk in Komplikation. Zifferblätter beidseitig.
Alle technischen Feinheiten würde diesen Bericht in Anbetracht seiner Größe sprengen.

18456-img-6772.jpg


18455-img-6773.jpg


Das sehen wir uns mal etwas näher an...

18454-img-6774.jpg


18453-img-6775.jpg


Die beiden fand ich richtig Klasse. Unglaublich flach mit einem interessanten Design. Die Athys gab´s auch mit Mondphase...

18452-img-6776.jpg


18451-img-6777.jpg


Man beachte den Sekundenzeiger und die Gangreserveanzeige.
Und...nein...die Null ist nicht grau im Datumsfenster. Sie trägt die Herstellerbezeichung! ;-)

18450-img-6778.jpg


Wozu hat man Forenkollegen dabei. Eigene Handgelenke fotografieren sich immer so anstrengend. :D

18449-img-6780.jpg


Zeigt her Euren Rücken...

18448-img-6782.jpg


Wie ich schon sagte: trägt wenig auf. ;-)

18447-img-6783.jpg


18438-img-6796.jpg


18437-img-6798.jpg


18436-img-6799.jpg


Sehr interessant: Jaerman und Stübi.

18442-img-6792.jpg


18443-img-6791.jpg


18431-img-6805.jpg


18430-img-6806.jpg


Mit einer bemerkenswerten Golfkomplikation:

18429-img-6807.jpg


Die Drücker selber zählen alle für das Golfspiel wichtigen Ereignisse, wie Loch, Schlag, Score...etc... und das Handicap ist einstellbar.
Der Golfspieler möge mir verzeihen. Davon verstehe ich kaum etwas. :oops:

18428-img-6809.jpg


Besonderheit dieser Uhr ist die freie Aufhängung des Werkes an einem bestimmten Dämpfungsmaterial,
das seinen Ursprung in der Waffentechnik hat. (Sieh schwarze Streifen). Die Aufzugwelle ist nicht starr, sonder flexibel !

18427-img-6810.jpg


Hier die Demoobjekte hinsichtlich Dämpfungsgummi. Das kann man schlecht erzählen. Das muß man erlebt haben,
wenn ein Gummiball aus der Höhe einfach auf einen Tisch fällt und liegen bleibt, anstelle aufzuhüpfen !

18426-img-6811.jpg


18425-img-6812.jpg



<Ende Teil 1> to be continued....
 
Zuletzt bearbeitet:
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #2
k.azz`

k.azz`

Dabei seit
14.06.2008
Beiträge
7.764
Ort
Bonn
Toller Bericht Frank! Man man...freu mich schon auf den Nachschlag ;-)
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #3
carpediem

carpediem

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.932
<Teil 2> - weiter geht´s

Piaget

18424-img-6815.jpg


Meistersinger:

18441-img-6793.jpg


18440-img-6794.jpg


18439-img-6795.jpg


18435-img-6800.jpg


18434-img-6801.jpg


18432-img-6803.jpg


Bei IWC haben wir einige aktuelle Modelle unter die Lupe genommen...

18423-img-6816.jpg


18422-img-6817.jpg


18421-img-6819.jpg


18407-img-6836.jpg


18406-img-6837.jpg


18405-img-6838.jpg


Das wäre was für mich....:-)

18404-img-6839.jpg


18403-img-6840.jpg


18402-img-6842.jpg




Roger Dubois. Sehr stilvoll arrangiert....

18420-img-6820.jpg


18419-img-6821.jpg


18401-img-6843.jpg


Bei Lange und Söhne war der nächste längere Aufenthalt.
Das kennen wir noch vom letzten Jahr:

18416-img-6824.jpg


Die Lange mit Monatswerk:

18415-img-6825.jpg


Datograph Perpetual...

18414-img-6826.jpg


Eine "Digitaluhr" der gehobenen Preisklasse. Die Zeitwerk.

18413-img-6827.jpg


aus nächster Nähe:

18412-img-6829.jpg


18411-img-6830.jpg


Handwerk zum anfassen bei A.Lange...

18410-img-6832.jpg


18409-img-6833.jpg


18408-img-6834.jpg


Baume & Mercier

18400-img-6844.jpg


Einer der Wenigen, die auch Uhrengeschichte des Unternehmens vorführte...

18399-img-6845.jpg


und natürlich aktuelle Modelle

18398-img-6846.jpg


Alpina

18397-img-6849.jpg


Frederique Constant. Aktuelles Jahresmodell Austin Healey.

18396-img-6850.jpg


18395-img-6851.jpg


18394-img-6852.jpg


Viele Hersteller brachten einen Tourbillon. Das ist die FC mit Tourbillon:

18393-img-6853.jpg


18392-img-6854.jpg


18391-img-6858.jpg


Seiko. Erstmalig auf der MunichTime. Wurde auch Zeit.
Die aktuelle Spring Drive Collection wollte ich unbedingt sehen...

18390-img-6859.jpg


18389-img-6861.jpg


Arctura Serie...

18388-img-6864.jpg


Premier Kinetic

18387-img-6865.jpg


18386-img-6866.jpg


18385-img-6867.jpg


Aktuelle Modelle Velatura

18384-img-6869.jpg


18383-img-6870.jpg


Und da ist sie, die aktuelle Ananta Serie, die erstmalig auf der ganzen Welt herauskommt.

18378-img-6878.jpg


Die helle könnte mir schon gefallen...

18377-img-6879.jpg


18376-img-6881.jpg


Passt. ;-)

18375-img-6883.jpg


18374-img-6885.jpg


Sportura Serie

18373-img-6887.jpg


18372-img-6888.jpg


Herbelin

18371-img-6889.jpg


Cuervoy Sobrinos. Kannte ich noch nicht.

18381-img-6873.jpg


18380-img-6874.jpg


Aber da gab´s ein paar interessante Uhren zu bewundern.
Das lateinamerikanische Flair der Uhren geht wohl auch zurück auf den denkwürdigen
Augenblick, an dem Armando Rio y Cuervo eine Boutique in Havanna eröffnete.
Wieder in den Vordergrund rückte die Marke 2003.

18379-img-6875.jpg


<Ende Teil 2>...to be contined...
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #4
carpediem

carpediem

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.932
<Teil 3>

Maurice Lacroix

18370-img-6890.jpg


18369-img-6892.jpg


Zur Zeit gern auch mit skelettierten Werken im Programm...

18368-img-6893.jpg


18366-img-6895.jpg


18367-img-6894.jpg


18365-img-6896.jpg


18364-img-6897.jpg


Ein Teil der Austellungsfläche, um sich mal ein Bild von der Atmosphäre machen zu können.

18363-img-6898.jpg


Mein Besuch bei Breitling war kurz. Da ich offensichtlich Kundschaft "störte" :D
Also, am Outfit hat´s nicht gelegen. Dafür gibt´s auch nur wenig Bilder. :-P

18361-img-6901.jpg


18360-img-6904.jpg


Breguet

18359-img-6905.jpg


Rado

18358-img-6906.jpg


18357-img-6907.jpg


Ulysse Nardin

18356-img-6908.jpg


Sehr schön !

18355-img-6909.jpg


Auspacken hätten sie sie schon können.... :|

18354-img-6910.jpg


18353-img-6911.jpg


18352-img-6912.jpg


18351-img-6913.jpg


Parmigiani

18350-img-6914.jpg


Union Glashütte

18349-img-6915.jpg


18348-img-6916.jpg


18347-img-6917.jpg


Graham. Leider habe ich keinen zum Fachsimpeln gefunden. Die Uhren haben sich schon sehr allein gefühlt. :-(

18346-img-6918.jpg


18345-img-6919.jpg


18344-img-6920.jpg


18343-img-6921.jpg


Mut zur Farbe:

18342-img-6922.jpg


18341-img-6923.jpg


18340-img-6924.jpg


18339-img-6925.jpg


Longines

18338-img-6926.jpg


Das war die erste Automatik, in die ich mich verguckt hatte. 8-)
Ich habe sie bis heute noch nicht...und sie gefällt mir noch immer.

18337-img-6928.jpg


Legend Diver. Was sonst...;-)

18336-img-6930.jpg


Nochmal ein Bild zur Atmosphäre vor Ort...

18335-img-6931.jpg


...bei Glashütte Original.

18334-img-6932.jpg


18333-img-6935.jpg


18332-img-6936.jpg


18331-img-6937.jpg


18330-img-6938.jpg


Leider hatten sie meine geliebte GO Senator Rattrappante nicht dabei. :-(
Aber ansonst jede Menge zum Schwelgen und ein paar fähige Uhrmacher... :klatsch:

18329-img-6940.jpg


18328-img-6941.jpg


18327-img-6942.jpg


18326-img-6943.jpg


Auch mit einem Tourbillon im Programm...

18325-img-6944.jpg


18324-img-6945.jpg


Big Date rocks ! 8-)

18323-img-6946.jpg


18322-img-6947.jpg


Hier noch mal ein stimmungsvolles Bild des Standes von GO

18312-img-6962.jpg


Hermés Paris mit Arbeiten an Armbändern live...

18321-img-6950.jpg


18320-img-6951.jpg


<Ende Teil 3>...to be continued...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #5
carpediem

carpediem

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.932
<Teil4>

Chopard

18319-img-6952.jpg


Die hat mir letztes Jahr schon gefallen:

18318-img-6954.jpg


18317-img-6955.jpg


18316-img-6957.jpg


18315-img-6958.jpg


Nicht meins, aber ich glaube, die Zielgruppe ist auch eine andere...;-)

18314-img-6959.jpg


18313-img-6960.jpg


Buben und Zörweg aus Österreich. Mit einem Tourbillon in einer Großuhr. :shock:

18310-img-6969.jpg


18309-img-6970.jpg


Auch für ein paar Armbanduhren ist Platz...;-)

18308-img-6973.jpg


18307-img-6974.jpg


Zenith. Irgendwie habe ich da keinen auftreiben können.

18306-img-6975.jpg


18305-img-6976.jpg


18304-img-6977.jpg


18303-img-6978.jpg


Ahhh...geht doch. :-)

18302-img-6979.jpg


Hmm

18301-img-6980.jpg


Hublot

18300-img-6982.jpg


18299-img-6984.jpg


18298-img-6985.jpg


18297-img-6986.jpg


Tag Heuer

18295-img-6989.jpg


18294-img-6991.jpg


Eines Tages....

18293-img-6993.jpg


18292-img-6994.jpg


18291-img-6995.jpg


Audemars Piguet

18290-img-6996.jpg


18289-img-6997.jpg


18288-img-6999.jpg


Wow...

18287-img-7001.jpg


18286-img-7002.jpg


18285-img-7003.jpg


Hier gab es eine Live Demo, wie man mit extrem flachen und kleinen Werken hantiert, zusammen mit ein paar Tips zur Schrubendreherführung:

18284-img-7004.jpg


18283-img-7005.jpg


18282-img-7007.jpg


Und gefachsimpelt wurde an allen Ecken und Enden...

18281-img-7008.jpg


Hier nochmal Breguet mit ein paar eindrucksvollen Exemplaren

18280-img-7009.jpg


18279-img-7010.jpg


18278-img-7012.jpg


18277-img-7014.jpg


18265-img-7028.jpg


18264-img-7030.jpg


18263-img-7031.jpg


18262-img-7032.jpg


18261-img-7033.jpg




Omega

18276-img-7017.jpg


18275-img-7018.jpg


18274-img-7019.jpg


18273-img-7020.jpg


18272-img-7021.jpg


18271-img-7022.jpg


18270-img-7023.jpg


18269-img-7024.jpg


18268-img-7025.jpg


18267-img-7026.jpg


18266-img-7027.jpg


<Ende Teil 4>...to be continued...

Damit verabschiede ich mich erst mal. Morgen ist auch noch ein Tag.

viele Grüße...carpediem.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #6
krabbelfisch

krabbelfisch

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
1.477
:klatsch: Vielen Dank ! :klatsch:
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #7
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.909
Ort
Wien Floridsdorf
Lieber Frank!

Das muß jetzt einmal gesagt werden:

DANKE FÜR DEINEN MEHR ALS NUR AUSFÜHRLICHEN BERICHT!

DANKE FÜR DEINE MÜHE!!!

DANKE FÜR DIESE ART DES MITNEHMENS!


Da steckt eine Menge Arbeit dahinter - eine große Menge sogar, man braucht sich ja nur Deine Postzeiten anzusehen.

Und das ist dann ja "nur" das Ergebnis - die Vorarbeiten dauern ja wesentlich länger.

Deine Bilder - auch unter den widrigsten Umständen entstanden - sind der Hammer.

Fast wähnte man sich direkt selbst vor Ort.

Mehr als nur beeindruckend - Du konntest den Flair gut einfangen und exzellent vermitteln!

Uns "Daheimgebliebenen" bleibt da eben nur mehr DANKE ZU SAGEN!

Das wäre was für mich....:-)

und

... wird wohl öfter als hier bekanntgegeben durch Deinen Kopf geschossen sein - oder? :D

Mehr als nur beeindruckten Gruß,
Richard
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #9
F

Franziskuss

Gast
Na da hast du ja jetzt das Erdgeschoss fertig :shock:

Ich freue mich auf den nächsten Teil....vielen Dank nochmals für die vielen
Fotos




Ich denke, hier kann jeder was für "sich" finden :klatsch::klatsch::klatsch:
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #10
P

PeterV

Gast
... in allen einschlägig bekannten Foren ist mehr oder weniger zu diesem event zu lesen und zu sehen ... aber ... unser "Chef" Frank hat den besten Job gemacht.

Danke für Deinen informativen und wirklich erstklassigen Bericht.:klatsch::klatsch:
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #11
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.330
Ort
Rhein-Main Gebiet
Meine Herren, das war schon ein mächtige Veranstaltung. War ja wirklich alles da, was Rang und Namen hat und auch ein paar kleine Hersteller, die mir bisher überhaupt nichts gesagt haben. Die Atmosphäre kommt wirklich recht entspannt rüber. Wirklich Schade, dass ich nicht dabei sein konnte :-(

Danke, lieber Frank, dass Du mit diesem Bericht wenigstens ein paar Eindrücke vermittelts. Ist zwar nur ein schwacher Trost, aber meine Intention, das nächste Mal dabei zu sein, ist dadurch deutlich gestiegen.

Ich entnehme Deinem Bericht, dass Du auch ein paar Modelle auf die To-Do-Liste gesetzt hast ;-)

Besten Dank
ULI
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #12
F

Franziskuss

Gast
Nicht nur er hat eine Liste, sei dir sicher ;-);-)
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #13
walsh

walsh

Dabei seit
23.06.2008
Beiträge
116
Hallo Frank,

Also, da werden die Rahmen eines kurzen Berichtes schon reichlich gesprengt – zur Freude aller Uhrenfreunde! Mein Kompliment und öffentliche Dankssagung für das ganz große Theater, welches Klasse und Niveau des Regisseurs zeigt! :klatsch:

Gruß,
walsh
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #14
1980bari

1980bari

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
1.132
Ort
Schwabenland
....sind sehr sehr schöne Ührchen dabei ...danke für die Bilder:klatsch:
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #15
twehringer

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.472
Hallo Frank,

wow, toller Bericht, den Du da zusammengestellt hast. Danke dafür! Und da ich dabei war, weiß ich ja auch, was für eine Mühe Du Dir mit fotografieren gemacht hast.

Deine tollen Fotos lassen einm diese tolle Veranstaltung wirklich real nochmal Revue passieren. Sehr schön :-)

VG Thomas
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #16
F

Franziskuss

Gast
And the Winner is:


Die Gewinner der Fachjury-Wahl in den vier Kategorien sind:

* Femininer Luxus
„Le cirque Animalier” von Cartier

LeCirqueAnimalierdeCartier.jpg






* Sportliche Dynamik
„Seamaster Ploprof 1200 M” von Omega

ploprof1.jpg






* Klassische Eleganz
A. Lange & Söhne mit dem Modell „Große 1815″

leider kein Bild :oops:





* Komplizierte Mechanik
Hier teilen sich Jaeger-LeCoultre mit der
„Master Grande Tradition Tourbillion à Quantième Perpétuel”
und A. Lange & Söhne mit „Lange Zeitwerk” den begehrten 1. Platz.

Master-Grande-Tradition-a-Tourbillo.jpg


lange_zeitwerk.jpg
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #17
N

Nano

Dabei seit
27.01.2009
Beiträge
20
Ort
München
Danke für die viiiiielen tollen Fotos. Leider konnte ich aus Zeit und Selbstschutzgründen nicht dort sein ;-). Vielleicht beim nächsten mal.

Gruß Jan
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #18
carpediem

carpediem

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.932
Ich danke Euch für Eure netten Kommentare. Es freut mich, wenn Euch der Bericht gefällt. Aber es kommt noch einiges. Ich mach mal weiter:

<Teil 5>

Carl F. Bucherer. Auch eine sehr schöne Standgestaltung.

18260-img-7034.jpg


18259-img-7035.jpg


Gefiel mir live auch sehr gut:

18258-img-7036.jpg


Raymond Weil. Hier bekam ich die eine oder andere Nachfrage ob meiner "Pressearbeit" zu hören. :-)

18257-img-7037.jpg


Black is beautiful

18250-img-7047.jpg


18249-img-7048.jpg


Aerowatch. Auffällig: Ein Hersteller, der einige / viele Taschenuhren im Programm hatte. :klatsch:

18256-img-7039.jpg


18255-img-7040.jpg


18254-img-7041.jpg


18253-img-7042.jpg


und natürlich auch Armbanduhren...

18252-img-7044.jpg


18251-img-7045.jpg


Erwin Sattler ist im Forum hinlänglich bekannt. 8-)
Auch ein paar kurze Impressionen.

18248-img-7049.jpg


Im Vordergrund Premiere seit Basel: der ewige Kalener in einer Präzisionspendeluhr. :klatsch:

18247-img-7050.jpg


18072-img-7195.jpg


18071-img-7196.jpg


Spieglein, Spieglein...

18070-img-7197.jpg


Frau Satller-Rick und Herr Müller waren gern zu einem Präsentationsfoto bereit.
Man ist sich auch nicht zum ersten Mal begegnet. ;-)

18073-img-7192.jpg


Habring. Sehr schön. Mit sehr geschmackvollen Zeitmessern.

18237-img-7052.jpg


Wenn schon Steinchen, dann so: :-D

18236-img-7054.jpg


18235-img-7055.jpg


18234-img-7056.jpg


Noch mal ein Fotos, daß die Stimmung transportiert. 8-)

18233-img-7057.jpg


Panerai. Nicht meine Welt. Ich kann mit der Uhrenform wenig anfangen, aber Geschmäcker sind ja verschieden...

18232-img-7059.jpg


Obwohl....:-)

18231-img-7060.jpg


18230-img-7062.jpg


Hier mal der Ausstellungsraum aus dem ersten Stock

18229-img-7064.jpg


Ein Auktionshaus war auch vertreten. Lest selber:
Einstiegspreis für dieses Objekt ca. 90.000.-

18227-img-7066.jpg


Schwerpunkt: antike Taschenuhren

18226-img-7067.jpg


18225-img-7068.jpg


18224-img-7069.jpg


Ein Handaufzugskaliber in 50.
Zentimeter, nicht Millimeter. Die größte, funktionierende Uhr, die ich gefunden habe.

18223-img-7071.jpg


Auch die bayrische Uhrmacherschule war vertreten

18222-img-7072.jpg


Rainer Brand. Live und in Farbe:

18221-img-7073.jpg


18220-img-7076.jpg


18219-img-7077.jpg


18218-img-7078.jpg


18217-img-7079.jpg


Jörg Schauer höchstpersönlich. Ich habe mich lange mit ihm unterhalten.
So habe ich unter anderem gelernt, daß er jede einzelne Uhr, die die Firma verläßt,
persönlich endkontrolliert. Ein Arbeitstier, wie es im Buche steht. Qualität wird bei ihm groß geschrieben.

18216-img-7080.jpg


So eine habe ich auch. 8-)

18215-img-7081.jpg


Die Uhr habe ich schon so oft im Katalog angesehen, aber jetzt zum ersten Mal in der Hand gehabt.
Sehr schön. Schlicht, einfach, funktional.

18214-img-7082.jpg


Aus der neuen Serie mit schmalerer Lünette und größerem Zifferblatt

18213-img-7084.jpg


In zwei Ausführungen

18211-img-7086.jpg


18210-img-7087.jpg


18209-img-7089.jpg


Auch das passt.... 8-)

18208-img-7091.jpg


Certina

18207-img-7095.jpg


18206-img-7096.jpg



<Ende Teil 5>...to be continued....

Bis heute abend... ;-)

Grüße...carpediem.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #19
F

Franziskuss

Gast
Man Man, da muss Raxon wohl noch Bilderanhänge anbauen, was? :lol:

Schön, ich freue mich auf die Fortsetzung :klatsch:
 
  • MunichTime 2009 - Der Live Bericht Beitrag #20
Aldridge

Aldridge

Dabei seit
21.07.2007
Beiträge
1.575
Hallo Frank,

du hast es geschafft - Respekt - du hast anscheinend die Forensoftware in die Knie gezwungen. Bei mir werden gar nicht mehr alle Fotos dargestellt. Hut ab!

Aber vielen Dank für den umfangreichen Bericht! Wirklich tolle Fotos. Optische Highlights waren für mich - zumindest was bei mir noch dargestellt wurde - Glashütte Original und Chopard (natürlich nicht die Blingblings) und IWC. Ich denke aber mal, Omega wird auch einige Leckerlis dabei gehabt haben... :D

Alles Gute -Frank

Und erstaunlich, wie schnell das Bildereinstellen dieses Mal ging... ;-)
 
Thema:

MunichTime 2009 - Der Live Bericht

MunichTime 2009 - Der Live Bericht - Ähnliche Themen

Munichtime 2008 - Der Live Bericht: Hallo zusammen ! Ich hatte ja noch einen kleinen Bericht versprochen. ;-) Nun, so klein wird er nicht. Ich habe eine Menge Fotos gemacht, um...
Oben