Mühle Glashütte S.A.R. Rescue-Timer M1-41-03-MB

Diskutiere Mühle Glashütte S.A.R. Rescue-Timer M1-41-03-MB im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Meine sehr geehrten Uhren verrückten Freunde, ich präsentiere Heute meine zweite Uhrenvorstellung in diesem Forum und wünsche euch viel...

Tobias2406

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
433
Ort
Tegernsee
Meine sehr geehrten Uhren verrückten Freunde,



ich präsentiere Heute meine zweite Uhrenvorstellung in diesem Forum und wünsche euch viel Spaß dabei.





Wie Alles Begann

Einige von euch erinnern sich vielleicht an einen Aufruf zur Uhrenberatung für eine Dienst Uhr ( https://uhrforum.de/suche-uhr-fuer-meinen-dienst-t318109 ). Meine Kriterien war ein Budget über Max 1000 Euro , Max 40mm Durchmesser, Möglichst kein Quarz Werk und sehr robust. Ich habe Viele nette Kommentare und Beratungen bekommen, sehr viele Uhren Modelle wurden Genannt und es gefielen mir sehr viele Modelle, also Packte ich meine Sachen und Fuhr am Nächsten Samstag Nach München und Klapperte Jeden Juwelier ab der die Genannten Modelle führte und schaute mir sie genau an. Viele der Modelle haben am Handgelenk einfach nicht gepasst oder einfach nicht das " haben Wollen gefühl " ausgelöst :)

Irgendwann hatte ich meine Drei Favoriten Uhren gefunden und zwar den EZM 3 in der Taucherversion mit Silikonband, Tutima Pacific mit Stahlband oder den Mühle S.A.R. Rescue-Timer, einige von euch werden sich jetzt denken Moment Tobias hier ist weder eine Uhr dabei die 40mm oder kleiner ist bzw im Neukauf 1000 Euro kostet, Naja was soll ich sagen? ihr habt ja Recht aber diese Uhren passt irgendwie trozdem an mein Handgelenk und fühlten sich gut an. Nach einer Nacht Bedenkzeit bin ich mit der Tutima pacific nicht mehr warm geworden da es A keine Neuware direkt vom Händler gibt also nur noch übers Internet bestellen und B mir die Uhr einen Kühlen eindruck macht, also weg mit dem Gedankten. Es blieben also noch zwei Kandidaten im Rennen und wieder eröffnete ich einen Thread mit der Bitte um Erfahrungsberichte der Beiden Modelle ( https://uhrforum.de/muehle-glashuette-s-a-r-rescue-timer-vs-sinn-ezm-3-a-t318676 ) wieder habe ich viele antworten bekommen und ein paar tolle Erfahrungsberichte , hier nochmal ein Dankeschön dafür. Das einzige Problem das ich jetzt noch hatte war, dass ich die Beiden Uhren nicht nebeneinander Halten konnte da kein Juwelier bzw Händler beide Marken führte....



Die Entscheidung


Ich habe mir also ein paar tage meine Zwei aktuellen Favoriten ständig auf Fotos angesehen und mir ständig irgendwelche Erfahrungsberichte oder Vorstellungen angesehen, was sich als gar nicht so einfach herrau stellte da komischerweise beide Modelle nicht so populär sind. ich und meine Freundin starteten am Wochenende eine kleine Bummeltour durch unsere kleine Stand nahe meines Wohnortes und siehe da ich enteckte einen Juwelier der die Marke Mühle Glashütte führte, also nichts wie rein und die Uhr nochmal anprobiert und ich war mal wieder schwer beeindruckt wie angenehm sie sich tragen lässt. Meiner Freundin gefiel da Modell auch aber sie meinte ich sollte doch bitte nochmal eine oder zwei Nächte darüber schlafen, gesagt getan wieder nach hause und nochmal überlegt ob ich sie wirklich haben möchte da die Uhr ja fast das doppelte meines Budget kostete.

"JA ICH WILL!" waren meine Worte nach zwei Tagen. Am Selben Abend gab´s in der Stadt ein sogenannten Kulinarischen Abend bei dem die Geschäfte am Historischen Marktplatz ihre waren mit Professionellen Modells präsentierten, demnach hatte die Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet und es gab Spezialangebote. Ich Spürte das die zeit nun gekommen war, vielleicht hatte ich ja die Möglichkeit noch etwas am preis zu machen. Rein ins Auto und voller Vorfreude ab zum Juwelier, der hatte sehr sehr schick auch im Außenbereich etwas zu präsentieren. Die Mitarbeiterin machte mich darauf aufmerksam das ich wenn ich 50 Cent zahlen würde ich mir ein kleines los nehmen darf bei dem der Hauptgewinn 30 Prozent auf dem nächsten einkauf waren, "No Risk no Fun" dachte ich mir und zog ein Los...... TATATA: ich hatte die 30 Prozent! das erste mal in meinem Leben hatte ich bei einem lose Stand mit Nieten einmal etwas gewonnen..... Also Rein in den Laden gefragt ob ich mit den 30% irgendwie einen Mindestpreis habe oder nur auf spezielle marken einen Rabatt bekomme, aber nein ich hatte die Freie Auswahl. Hab mich dann mit einen Verkäuferin an einen tisch gesetzt und ihr erzählt was ich haben möchte und das ich den 30% Gutschein habe. Dann die Ernüchterung:

"Es tut mir leid aber ich kann ihnen die Uhr aus dem Schaufenster nicht verkaufen da Mühle eine Neue Bandschließe für das Stahl Band hat und die Version im Schaufenster diese und andere Verbesserung nicht hat und ich das mit meinem Gewissen nicht vereinbaren könnte ihnen eine alte Uhr zu verkaufen".


Also hieß es 2- 3 Wochen warten....

Hab die Uhr also am Mittwoch den 23.04.2017 Abholen dürfen und bin jetzt sehr glücklich, an alle die es bis jetzt ausgehalten haben kommt nun das spannende:


Die Uhr



Die Technischen Daten sind laut Webseite folgende:


Uhrwerk:

SW 200-1, Version Mühle, Automatik, Version Mühle mit patentierter Spechthalsregulierung, eigener Rotor, charakteristische Oberflächenveredelungen, Sekundenstopp, Datumschnellkorrektur, 38 h Gangreserve


Das Gehäuse:

Edelstahl, Kautschuklünette, 4 mm starkes Saphirglas mit innen eingeschliffener Lupe, Geschraubter Edelstahlboden, Verschraubte Krone, Wasserdicht bis 100 bar, Edelstahlband mit Edelstahlfaltschließe inkl. Verlängerung, Bandstege verschraubt


Die Abmessungen:

Ø 42,0 mm; H 13,5 mm


Das Zifferblatt:

Schwarz, Zeiger und Indizes mit Super-LumiNova belegt, stark nachtleuchtend




Meine Erfahrungen sind wie folgt:

Die Uhr liegt super am Handgelenk, das Stahlband ist sehr sehr angenehm zu tragen, habe selten auch in höheren Preis Regionen ein so angenehmes Stahlband getragen. Das Gewicht ist auch für mich nicht zu schwer und nicht zu leicht , natürlich bin ich von meiner Nomos Tangente verwöhnt aber beide Uhren sind nicht miteinander zu vergleichen. Die eingeschliffene Lupe ist super und erleichtert das Ablesen des Datums Sehr. Die Uhr läuft aktuell mit plus 5 sek am Tag und wird sich wahrscheinlich noch weiter einlaufen das sie ja brand neu ist. Die Super-LumiNova Leuchtet wirklich stark und auch lange stark, am Morgen war die Leuchtkraft genauso wie als ich ins bett gegangen bin das ist sehr eindrucksvoll und für mich auch ein Grund warum ich mich für dieses Modell entschieden habe. Durch die Krone auf 4 Uhr ist die Uhr sehr angenehm zu tragen da ein eindrücken in den Handrücken verhindert wird, Generell ist die Krone sehr sauber gearbeitet sie lässt sich schön aufdehn und bedienen. Durch die 100 Bar Druckfestigkeit ist die Uhr auch wirklich wasserdicht, mir fällt auf Anhieb keine Situation ein in dem die Uhr einen Wasserschaden erleiden würde und mann selber völlig unbeschadet bleibt :)

Insgesamt bin ich mit der Verarbeitung mehr als zu frieden und würde mir durch die gewonnene Erfahrung auch mal Gedanken über eine zweite Uhr aus dem Hause Mühle machen.


Aber nun lasse ich die Bilder Sprechen:

IMG_6197.jpg


IMG_6198.jpg


IMG_6202.jpg


IMG_6204.jpg


IMG_6209.jpg


IMG_6214.jpg


IMG_6221.jpg


Vielen dank für die Aufmerksamkeit, ich hoffe es hat euch gefallen und würde mich über eure Meinung freuen.

Euer Tobi
 

Mr. Green

Gesperrt
Dabei seit
22.12.2014
Beiträge
5.557
Ort
X-Town
Steht Dir hervorragend. Glückwunsch!
Ich denke Du hast die richtige Entscheidung getroffen und wirst diese auch nicht bereuen. Und Glückwunsch auch an den schönen Rescue Timer, der sein Uhrenleben nun auch in der dafür vorgesehenen Umgebung, nämlich auf See, verbringen darf! Das nenne ich artgerechte Haltung.
Viel Freude mit Deiner neuen Uhr!
 

CertinaBazi

Dabei seit
16.08.2014
Beiträge
2.163
Tolle Vorstellung und tolle Bilder! Die Uhr lässt sich hervorragend ablesen, das gefällt mir =) Schön das sie bei dir den richtigen Umgang auf See erhält.

Gruß,
Phil
 

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.970
Glückwunsch zur ersten Mühle :super:
Wünsche dir weiterhin viel Freude daran.
Könntest du bitte ein Bild von der Unterseite der Schließe nachlegen?
Ich habe noch die Alte bei der wegen der Tauchverlängerung die Feinverstellung nicht möglich ist
 

rafic

Dabei seit
09.11.2014
Beiträge
1.626
Ort
Bangkok
Da ist sie ja. Steht dir super und wie für deinen Einsatzzweck gemacht.
Ich hoffe du wirst viel mit der Uhr erleben und das sie dir später immer eine Erinnerung daran ist.
Viel Spaß damit...
 

aotearoa

Dabei seit
21.08.2016
Beiträge
78
Ort
Rheinland
Hallo Tobi

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Uhr. Ich selber habe den S.A.R. Timer schon seit 2004. Eine gute Wahl ist das Stahlband. Das Silkonband war bei mir nach 2 Jahren schon gerissen. Ich habe dann auch umgerüstet. Wasserdichtigkeit kann ich bestätigen: war mit dem Teil schon am Great Barrier Reef tauchen.
Eine Sturz aus etwa 1 Meter Höhe auf Fliesen hat er leider nicht unbeschadet überstanden, sondern musste in Reparatur. Vor einem Jahr habe ich ihm eine Generalrevision inkl. neuem Gehäuse direkt in Glashütte spendiert. Jetzt sieht er wieder aus wie neu und läuft auch so (bei mir ist noch das ETA-Werk verbaut).

Schön, dass Du den Weg zu dieser tollen Uhr gefunden hast.

Viele Grüße
Arne
 

Tobias2406

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
433
Ort
Tegernsee
Glückwunsch zur ersten Mühle :super:
Wünsche dir weiterhin viel Freude daran.
Könntest du bitte ein Bild von der Unterseite der Schließe nachlegen?
Ich habe noch die Alte bei der wegen der Tauchverlängerung die Feinverstellung nicht möglich ist

IMG_6222.jpg


Ich hoffe das bild beantwortet dir die frage
 

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.970
Danke, also kann man drei Löcher verwenden, das vierte funktioniert wegen der Verlängerung nicht.
 

Tobias2406

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
433
Ort
Tegernsee
Also das funktioniert schon da du mit der Verlängerung ja das Armband kürzt.. der Uhrmacher hat es mir zuerst auf die 4 gestellt war mir aber zu eng.
 

thtrnsprtr85

Dabei seit
27.03.2014
Beiträge
1.798
Ort
Bayern
Sehr coole und unheimlich eigenständige Uhr. Hatte ich auch schon mehrfach anprobiert als Uhr für den Urlaub - zum Kauf entscheiden konnte ich mich bisher nie richtig. Mit jeder Vorstellung hier im UF komm' ich doch wieder ins Grübeln :-D

Dir auf jeden Fall immer viel Freude mit dem schönen Stück und wie meine Vorredner schon erwähnten: eine noch passendere Uhr für den Einsatzzweck dürfte es kaum geben. :super:
 

Tobias2406

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
433
Ort
Tegernsee
Danke für die Netten Kommentare!

Ja also wie gesagt die Mitarbeiterin hat mir eben explizit das neue Modell empfohlen, da es in der Vergangenheit Probleme mit der Schließe gab.
 

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.970
Bei der alten funktioniert die Schnellverstellung nicht. Aufgrund der Form und der Tauchverlängerung kann man die Verstellung nicht nutzen.
Ein guter Konzi, der dir nicht die alte andreht sondern extra eine neue bestellt.
Findet man wirklich selten.
 

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
11.065
Glückwunsch zu der Uhr, die aus einem erfolgreichen Kaufberatungsfaden entsprungen ist und von Dir, der "Uhrenblut" geleckt hatte, konsequent weiterverfolgt worden war:super:.

Dazu das Abwägen, das Abstimmen, Meinungen einholen und dann mit dem Los und den 30% genau DIE Bestätigung zu erhalten, die man (=Du) brauchte, um dem vorausgegangen "Ja, ich will" Taten folgen zu lassen.

Danke für das Teilhabenlassen an Deiner Geschichte und die wirklich guten Fotos, die die Uhr entsprechend zeigen und ihr gerecht werden - denn sie ist einfach ein richtig gutes Modell, das ich jedes Jahr beim Händler und seiner Hausmesse umlege und für einige Minuten tragen darf.

Du hast sie nun, dann viel viel Freude mit ihr und lass es mit Gedanken an die nächste Uhr ruhig angehen;-).
 

Spezimatiko

Dabei seit
18.06.2017
Beiträge
703
Gratulation Tobias zu einer richtig schönen Taucheruhr!

Als die Uhr rauskam (2003) und ich sie das erste Mal beim Juwelier sah zog sie meine Aufmerksamkeit auf sich. Sie hat etwas spezielles mit dem Kautschukring und der Datumslupe und damit ein unverwechselbares im Design.
Mühle ist ein Spezialist im nautischen Bereich, hat Made in Germany mit seiner Spechthals Feinregulierung und hat hier mit Spezialisten der Seenotrettung ein Instrument geschaffen welches eine Zeiterfassung unter allen Bedingungen sicherstellt.
Dazu das Prädikat Glashütte in Sachsen (unbedingt auch Sehenswert des schönen Ortes wenn es mal passt)
Ich wünsche dir viel Freude mit diesem Zeitmesser über wie unter Wasser.
 

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
2.404
Ja der SAR Timer hat schon einen hohen Wiedererkennungswert - klasse Uhr auch aus technischer Sicht :super:

Supergut ablesbar und sollte ziemlich robust sein - das alles im praxistauglich moderat grossen Gehäuse eingetütet : Passt 8-)

Ausführlich vorgestellt das Teilchen. Danke.

Hätte ich die SAR nicht schon... ich müsste sie mir besorgen :D
 

PuckCyber

Dabei seit
01.02.2015
Beiträge
1.961
Ort
Baden
Der S.A.R. Rescue-Timer ist einer der Klassiker von Mühle. :super:

Der ist jeder Situation gewachsen. ;-)

Gefällt mir sehr gut mit dem Stahlband. :D

Gruß
Puck
 
Thema:

Mühle Glashütte S.A.R. Rescue-Timer M1-41-03-MB

Mühle Glashütte S.A.R. Rescue-Timer M1-41-03-MB - Ähnliche Themen

[Verkauf] Mühle Glashütte S.A.R. Rescue Timer: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Nautische Instrumente Mühle S.A.R. Rescue Timer. , Ref. M1-41-03-KB Dies ist ein Privatverkauf unter...
Die Qual der Wahl: Mühle S.A.R. Rescue Timer M1-41-03-MB oder MÜHLE Glashütte Sea-Timer Blackmotion M1-41-83-NB: Hallo Forianer, es ist mittlerweile lange her seitdem ich die letzte Uhr gekauft habe. Vor längerer Zeit habe ich meine Mühle S.A.R. Rescue Timer...
MÜHLE Glashütte Seebataillon GMT, Ref. M1-28-62-KB: Seit einiger Zeit schon war ich auf der Suche nach einer Mühle Uhr und als dann hier im Forum im "Rabatt Threat" ein satter Rabatt auf Mühle Uhren...
[Erledigt] Mühle M1 - 41 - 43 S.A.R. Rescue Timer (Rot-Weiß): Guten Tag, angeboten wird (ausdrücklich von mir als Privatmann; ich bin KEIN Händler) ein: Mühle M1 - 41 - 43 S.A.R. Rescue Timer...
[Erledigt] Mühle Glashütte S.A.R. Rescue Timer, Ref. M1-41-03-KB: Liebe Mitglieder, zum Verkauf steht meine "S.A.R. Rescue Diver", Ref. M1-41-03-KB, der Marke Mühle Glashütte Dies ist ein Privatverkauf unter...
Oben